finanzen.net

Löschung

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 24.03.15 09:56
eröffnet am: 12.03.15 16:42 von: XL10 Anzahl Beiträge: 89
neuester Beitrag: 24.03.15 09:56 von: mrdesaster Leser gesamt: 17825
davon Heute: 7
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

12.03.15 16:42
5

3436 Postings, 4221 Tage XL10Löschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 24.03.15 10:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
63 Postings ausgeblendet.

17.03.15 21:37
1

1207 Postings, 3423 Tage AdvamillionärSo, ein letztes Mal hier....

Mir erschließt sich ohnehin nicht der Sinn dieses Threads, der quasi aus einem Dialog zwischen zwei Usern besteht, deren einziges Ziel offenbar ist, QSC schlechtzuschreiben und alle mit anderer Meinung als ahnungslos zu betiteln.

Naja, wenns euch Spaß macht (und mrdesaster ist ja im Nachbarthread gesperrt, warum wohl?)...

@XL10: Da lagen wir heute wohl beide etwas daneben mit unseren Prognosen. Du mit der Kursspanne von 1,90-1,95, ich mit der von 2,00-2,10. Wobei man mir zugutehalten muß, das QSC heute sehr unter dem sehr, sehr schwachen Börsenverlauf litt, ansonsten hätten wir wohl klar über 2 geschlossen.
Ist aber eh wurscht, die Kursmusik wird so oder so gemacht. Im Juni melde ich mich hier noch mal, dann sehen wir, wie richtig meine Prognose war.

Bis dahin sage ich hier Ciao, mir ist die Zeit für sinnlose Forenschreiberei einfach viel zu schade. Wir haben eh kein Einfluß auf die Kursentwicklung...

Gruß vom
Advamillionär
(der die Rakete nur mal zünden wollte, den Rest erledigt QSC von selbst :-) )  

18.03.15 05:33

3436 Postings, 4221 Tage XL10@Adva

Sehe ich anders. Lag mit meiner Prognose goldrichtig. Für mich zählt der Xetra Kurs...da werden schließlich die meisten Stücke gehandelt. Kurse gestern weitestgehend zwischen 1,90 und 1,95 und SK bei 1,93. Du bist von Kursen jenseits der 2 Euro ausgegangen, eher 2,10. Die 2 vor den Komma gab es nicht einmal

Keine gute Eigenschaft, wenn man nichtmal zugeben kann, dass man im Unrecht ist.

So und der Sinn des Threads erschließt sich dir nicht? Seit Erstellung über 4000 mal geöffnet. Wenn es dir nicht passt, dann gehe rüber in den "ich hab die rosarote Brille auf" Thread. Da passt du nämlich genau rein.  

18.03.15 07:49
1

5109 Postings, 3164 Tage neverenoughnaja

naja wenn man einen Thread "QSC steigt" im Jahr 2006 eröffnet und nach fast 10 Jahren eine Performance seit Threadbeginn von fast -60% hat, sollte man vielleicht irgendwann mal weniger pushen, fantasieren und andere maßregeln. Aber man hat ihn ja bereits bei conergy versagen, und die Anfänger mit in den Totalverlust reinreissen sehen. Man sieht ihn auch immer wieder in anderen Threads "pöbeln". Keine guten Eigenschaften für einen Threadführer geschweige denn Börsianer. Mfg  

18.03.15 08:33
1

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterXL

Ja, mein Kommentar bezog sich auch ausschließlich auf so Kandidaten wie Adva,Deute,Ananas usw
Ich gehe selbstverständlich davon aus, dass aktive und passive Leser richtig und falsch auseinanderhalten können.
Es stört aber einfach, dass die Ahnungslosen die sind, die hier am lautesten schreien und die Aufmerksamkeit auch sich ziehen
Gestern Abend kam ja wieder der Dünnsinn im Nachbarthread auf
Da wurde der nachbörsliche Kurs Tadegate 1,98 gefeiert.
Das sind Kleinaktionäre , die sehen den Verlusttag und den positiven Kommentar Aktionär und kaufen am Abend ein paar Stücke aus dem Angebot heraus
Das hat überhaupt keine Nachhaltigkeit.
Als ich das gestern wieder bei Ananas gelesen habe, wusste ich wieder nicht ob ich einen Lach oder Weinkrampf kriegen soll.

Es stört mich allerdings sehr, dass die Ahnungslosen Pusher (zb Adva) in unseren Thread kommen, weiter unsachlich pushen und uns hier weiter diffamieren)
User wie Adva haben hier nicht zu suchen
Ich würde sagen, dass wir einmal einen persönlichen Angriff akzeptieren können, dann Verwarnung (Gelb), beim zweiten Mal Ausschluss.
Bei Adva waren es sicher schon 3-4 persönliche Angriffe, dazu in der Sache QSC nur dummes Zeug.  

18.03.15 10:59
1

3436 Postings, 4221 Tage XL10Verhaltensregeln

Ich bitte darum, dass der Kleinkrieg mit dem Nachbarthread abgestellt wird. Keiner soll hier persönlich beleidigt oder angegangen werden. Jeder darf selbstständig denken was er will, aber bevor die Gedanken in Worte gefasst werden, bitte ich auf Überprüfung der Vereinbarkeit mit dem oben genannten Verhaltensregeln.

Daher mögen doch bitte alle User nur noch wirklich QSC AG betreffende Fakten, Infos und Analysen hier formulieren. Nach einer gelben Karte (Verwarnung) wird es bei einer weiteren Verfehlung eine rote Karte (Sperre) geben. Wie auch im Fußball üblich ist "petzen", "denunzieren" oder "verunglimpfen" ebenfalls nicht erwünscht!

Sachlich und objektiv soll es sein.

 

18.03.15 12:32
1

Clubmitglied, 346874 Postings, 1962 Tage youmake222QSC: IT-Millionenauftrag von Süwag Energie

QSC: IT-Millionenauftrag von Süwag Energie | 4investors
Die TecDAX-notierte QSC AG hat von Süwag Energie einen Auftrag für IT-Outsourcingleistungen erhalten. Dazu werde Süwag die IT in einer Frankfurter ...
 

18.03.15 13:10
2

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterDa wir jetzt wieder Ruhe haben

ein kurzes update von mir.
Wir können heute schön sehen, dass qsc trotz eines guten Auftrags mit dem Markt fällt bzw der Auftrag kann qsc nicht vom Markttrend lösen.
Das hatten wir auch so erwartet und besprochen.
Dennoch bleibt qsc oberhalb wichtiger Marken und bleibt so zumindest im Seitwärtstrend
Der Auftrag ist für mich nichts besonderes, da QSC solche Aufträge regelmäßig gewinnen muss, um den Umsatz zu halten, siehe Aufträge letztes Jahr mit Blick auf Umsatz und Gewinnentwicklung 2014
Daher schenkt der Markt dem auch keine große Beachtung
Ich allerdings schon, weil es wieder ein Energiedienstleister ist.
Hier will qsc Fuß fassen, weil in diesem Segment die größten Wachstumsperspektiven liegen.
Smart Energy,Outsorcing,cloud,Smart Grid uvm
Sie kommen also voran, es könnte aber mehr sein.
Es müsste mal ein richtiger Blue Chip wie RWE kommen, oder eben viele kleine Player
Aber wie beim Auftrag Vodafone, Stück für Stück
Wenn das allerdings die großen Aufträge sind von denen qsc gesprochen hat, dann ist das eher eine Enttäuschung und einfach zu wenig.
Der Markt reagiert daher logisch.
Nochmals zur Erklärung, qsc braucht massiv Wachstum in den neuen Feldern um das Desaster im alten Geschäft auszugleichen.
Für Nettowachstum müssten ganz andere Sachen kommen.


Bis dahin  

18.03.15 15:36
2

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterwas neulinge

nicht wissen können,die Aktie hat nie, auch vor 2,3 oder 5 jahren , auf diese art von aufträgen reagiert
das war auch letztes jahr so, daher wundert mich die Überraschung bei den Nachbarn, bei denen es offensichtlich mehr um mich geht, als um qsc
also war das  folgerichtig auch heute so
und das ist auch richtig so,denn es zählt zur umsatzbasis von qsc
es laufen auch verträge aus,die nicht verlängert werden, dafür gibt es von qsc auch keine pm
mir gefällt allerdings, wie erwähnt,die branche  

19.03.15 08:37
2

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterMoin QSC-Interessierte

Wir haben seit wenigen Wochen "Den Aktionär" an Bord.
Dieser empfiehlt die Aktie und hat sie in seinem Musterdepot.
Zum Verständnis, man kann Den Aktionär me als Bildzeitung für Börseninteressierte betrachten
Es wird von den Massen gelesen und viele unerfahrene Anleger folgen dem Blatt blind
Das hat QSC einen stabilen Kurs gebracht, hat unsere Aktie vor dem Abrutschen in einen erneuten Abwärtstrend nach den Zahlen 2014 gerettet.


Auch jetzt wird wieder gepusht  und der "Butter und Brot Auftrag" wird öffentlich gefeiert

http://www.deraktionaer.de/aktie/...eal-aktie-vor-ausbruch-132040.htm



Das Problem und Risiko ist folgendes
Wenn die Aktie nicht hochgetrieben werden kann, sie stattdessen in Richtung des Limits Aktionär läuft, dann sind die plötzlich raus, die Lemminge folgen und die Altaktionäre haben den Salat

Deswegen gut beobachten ob der Kurs durch die Pushversuche nachhaltig und deutlich steigt, dann einfach genießen, denn dann kann das der Anfang eines Aufwärtstrends sein.
Wenn aber nicht, wird es auf der Unterseite, siehe meine Beschreibung zum Limit oben, gefährlich


Beste Grüße, einen guten Handelstag und wie immer

Meine persönliche Meinung  

19.03.15 08:38
1

4 Postings, 1702 Tage AsbeckKingLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.03.15 08:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

20.03.15 16:33
2

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterFinanzmarkt Blase

Nur mal am Rande
Erstmals lese ich heute von einem Notenbank-Mitglied selber nicht nur das wir eine Blase an den Börsen haben (Nasdaq über 5000, Dax über 12.000,Dow über 18.000usw), was ja bekannt sein dürfte, sondern das es eine reine Notenbanken-Blase ist, die ohne Notenbanken sofort platzen würde





.

  Fed Fisher: Die US-Wirtschaft entwickelt sich im globalen Vergleich verhältnismäßig gut


.

vor 21 Min (16:02) - Echtzeitnachricht
.

  Fed Fisher: Die Märkte sind komplett auf die Fed angewiesen


.

vor 21 Min (16:02) - Echtzeitnachricht
.

  Fed Fisher: Ich glaube persönlich, dass Bewertungen an den Finanzmärkten extrem überzogen sind ("hyper overvalued")


.

vor 23 Min (16:00) - Echtzeitnachricht
.

  Fed Fisher: Die Fed sollte nicht auf eine Korrektur reagieren


.

vor 24 Min (15:59) - Echtzeitnachricht
.

  Fed Fisher: Die Finanzmärkte sind anfällig für eine signifikante Korrektur  

20.03.15 17:14
2

3436 Postings, 4221 Tage XL10@Mrdesaster

Ich habe erst vor kurzem gelesen, dass der DAX noch bis 15000 (!) Punkte Luft hat. Sollte es wirklich zu einer massiven Korrektur kommen, sehe ich für unsere Aktie ebenfalls eine erhebliche Korrektur.

Schade, dass QSC nichtmal an starken Dax Tagen chartechnische Argumente liefern kann.

Im Moment ist dir Luft raus. Warten wir mal die Quartalszahlen ab...  

20.03.15 17:25
1

2682 Postings, 3537 Tage mrdesaster@XL 10

Lieber nicht, bei harten Fakten fällt sie erst recht......  

23.03.15 10:00
1

3436 Postings, 4221 Tage XL10Und täglich grüßt das Murmeltier!

Die Woche beginnt so, wie die andere aufgehört hat. Wir befinden uns in einer richtig schön gefertigten Seitwärtsbewegung. Ohne richtig gute News gibt es da keine Chance auf einen Ausbruch.  

23.03.15 10:54
3

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterXL , ganz ehrlich

was besseres kann dem investierten nicht passieren
der Geschäftsbericht 2014 und die zahlen q1 werden fundamental nochmal ganz hart
sollte qsc bis dahin eine seitwärtsbewegung schaffen, nicht erneut einbrechen, sollte das schlimmste überstanden sein.
aber hj 2 15 sollte es fundamental bergauf gehen


 

23.03.15 14:11
2

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterkiel

Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erwartet in den kommenden Jahren kräftiges Wirtschaftswachstum in Deutschland. "Ursache ist vor allem die aus deutscher Sicht extrem expansive Geldpolitik der EZB", so Stefan Kooths, Leiter des IfW-Prognosezentrums.


.

vor 58 Min (13:10) - Echtzeitnachricht  

23.03.15 15:40
1

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 24.03.15 10:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte nur dann Bezug zum NBT und die dortigen Nutzer nehmen, wenn konstruktive Kommentare folgen.

 

 

23.03.15 15:42

3436 Postings, 4221 Tage XL10@Mrdesaster

Dachte eigentlich, dass das klar war. O_o  

23.03.15 16:35

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterxl ja

hätte man meinen können
köstlich
vor allem weil deute es zweimal falsch gedeutet hat, persönlich und als doppel aufschlag

lol  

23.03.15 16:50

80 Postings, 2129 Tage Harley3000XL10 und mrdesaster

wer gibt euch das recht, so überheblich über andere zu urteilen  

23.03.15 17:06
2

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterharley

kümmere dich um deinen eigenen kram
deute ist uns mit seinen verschwörungsthesen und seinen doppel-id s monatelang auf die nerven gegangen, da brauchst du dich  nicht als verteidiger von Moral und anstand aufspielen  

24.03.15 08:49
1

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 24.03.15 09:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Kritik bitte sachlich formulieren.

 

 

24.03.15 09:15
1

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 24.03.15 10:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte nur dann Bezug zum NBT und die dortigen Nutzer nehmen, wenn konstruktive Kommentare folgen.

 

 

24.03.15 09:51

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 24.03.15 10:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bitte nur dann Bezug zum NBT und die dortigen Nutzer nehmen, wenn konstruktive Kommentare folgen.

 

 

24.03.15 09:56
1

2682 Postings, 3537 Tage mrdesasterda ananas

meinen beitrag hat löschen lassen


nochmal


er lobt heute morgen nachhaltig die Empfehlung mastertrade, die einen massiven fehler enthält

marktkap 330 mio angegeben, 245 mio sind es


was soll ich von einem user halten, der alles positiv interpretiert, täglich zu qsc schreibt, aber die marktkap nicht kennt, so dass ihm dieser dramatische fehler nicht auffällt ?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
K+S AGKSAG88
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100