finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1053
neuester Beitrag: 25.04.19 00:13
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 26324
neuester Beitrag: 25.04.19 00:13 von: donnanova Leser gesamt: 2350756
davon Heute: 177
bewertet mit 37 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1051 | 1052 | 1053 | 1053   

17.11.16 23:32
37

2633 Postings, 3493 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1051 | 1052 | 1053 | 1053   
26298 Postings ausgeblendet.

24.04.19 11:03

6059 Postings, 2847 Tage herrscher2Natürlich ..


.. müssen für das Briefchen an den Kleinanleger auch wieder die vielen Millionen Händler und große Namen herhalten.

Die alte Netcents Platte eben ..

Aber: Es ist tatsächlich etwas gewachsen - um viele Millionen und sehr rasch plötzlich :-)

Schade dass es aktienbaby nicht mehr gibt: Das wäre jetzt die Quelle auf die bohrenden Moore&Aktien Frage ..  

24.04.19 11:13

625 Postings, 650 Tage QuohrenerSpekulatiu.Herrscher

mit Schaum vor dem Mund. :-D Ich lach mich schlapp. Bekomm ich mich nicht mehr ein. Der Gummiadler....hach ja....schön.  

24.04.19 11:17

258 Postings, 1329 Tage A28887004Am Ende

kann man das doch sehen wie man will, Streit ist nicht nötig. Der Markt hat alle Informationen eingepreist und bewertet. Allein wichtig ist ausreichend zu diversifizieren.



 

24.04.19 18:29
1

1357 Postings, 505 Tage donnanovaClayton solllte Politiker werden

schafft es viel zu schreiben ohne etwas zu sagen. Informationsgehalt = Null.

Was ist mit dem nichthandelbaren coin?

Wann kommt die ursprünglich  für 2018  groß angekündigte  Crypto Debit Card?


Anstatt dessen faselt er was von "NetCents to continue be a leader in the market"

Leader mit 3600 CAD Umsatz in Q1   lmfao  


 

24.04.19 18:32

1357 Postings, 505 Tage donnanovawas dieser CEO Letter wohl wieder gekostet hat

publiziert auf Shareribs, IRW Press, Cision...  alles bezahlte Promotion.

für keine wirklichen Informationen und den Kurs juckt es auch nicht mehr.  

24.04.19 18:41
1

1357 Postings, 505 Tage donnanovaMonatsumsatz muss es heissen nicht Quartalsumsatz

Warum wird viel Geld dafür verwandt diesen  m.E fremdschäm CEO Letter extern zu publizieren?

Wenn man mal rechnet, letztens  das NR  kostete 49hundred $  also knapp 5K über ein Medium.  Hier sind es mindestens 3..

Lässt sich NC  die Verbreitung dieses  zweifelhaften letters  mehr kosten als sie in Quartal 1 2019  an Umsatz erzielten.   Absolut lächerlich  

24.04.19 20:29

625 Postings, 650 Tage QuohrenerSpekulatiu.Und der nächste mit

Schaum vorm Mund. Nur das keiner mehr hinhört. Die die drin sind, bleiben drin. Da bringt auch eure Bürgerpflicht nix. Ich muss immer noch lachen. Den post hab ich mir gleich gespeichert  

24.04.19 20:34
1

1562 Postings, 344 Tage AhorncanDonna, heute bekommst du eine Medaille von mir

 
Angehängte Grafik:
29074e34-8a4d-4df8-8328-23848ad24de8.jpeg (verkleinert auf 78%) vergrößern
29074e34-8a4d-4df8-8328-23848ad24de8.jpeg

24.04.19 20:34

1357 Postings, 505 Tage donnanovahast Du nicht, Du lügst nur wie immer

sonst könntest Du den Post hier posten. ;)  

24.04.19 20:39

899 Postings, 417 Tage LausiiGemach, gemach Donna.

Ich schlage vor du gehst zu Netcoins deiner Bürgerpflicht nachkommen ;)))  

24.04.19 20:44
1

9 Postings, 490 Tage Fugi2410schade...

dass ich noch keine schwarzen sterne verteilen kann....
bin eigentlich meistens nur ein stiller mitleser und schon ein bisschen länger investiert (ja habe die aussetzung auch komplett mitgemacht und die nerven behalten auch wenn ich nur mit verhältnismäßig wenig, für mich aber dennoch viel geld als 2-facher familienvater  in netcents stecke) aber dieser
donnanova-typ geht mir so auf den sack, dass sogar die falten rausfliegen....

lesen ist wohl keine stärke... karte ? beta-phase läuft... stand nix von release-date....
etc...
...

es ist jetzt zu müßig alles aufzulisten was der typ wohl nicht kapiert....
für mich kann ich sagen, dass ich den schwätzer nicht mag....

donnanova: magst du mir ein gefallen tun? schreibe bitte nie wieder mehr was und haue am besten ab hier....danke :)  

24.04.19 20:47
sollte ich den genialen Post der Bürgerpflicht nachweisen? Jeder hat es gelesen. :-D konnte mich immer noch bepiseln vor lachen. Ihr seid sooooo süß.  

24.04.19 20:53
1

1357 Postings, 505 Tage donnanovamal im Ernst, worin

besteht der Sinn fünfstellige Summen für das Verbreiten  von CEO Letters rauszuhauen?

Wenn NC eine Information teilen wollte könnten sie ganz normal Gebrauch vom Ad Hoc Newsservices machen. Also Informationen teilen, die Shareholder informieren. Über Ergebnisse und Umsatzziele.

Warum nimmt der CEO nicht Stellung zu dem, um was es jedem CEO gehen sollte, das  Geld verdienen.


Böse Zungen könnten behaupten  dass das Geld verdienen für ihn persönlich ja extraordinär  gut zu klapppen scheint.   Ist schon ne Hausnummer,  was die sich an Bezügen gönnen. Ich finde es immer noch absurd krass.  Es geht in die Multimillionen  in 2018 für 4 Personen des Managements.
Bougie  knapp 900k Aktien  für "Services" in 2018  
Clayton 311K Gehalt und knapp 1 Mio in AKtien   Jessop auch 997K  Aktien und 221K Gehalt  (Seite22)
Lowther und Latinen  auf den Plätzen mit 844K und 508K respektive.

https://webfiles.thecse.com/sedar_filings/...702/1903261418064472.pdf
 

24.04.19 20:56

1357 Postings, 505 Tage donnanovagenau , wieso solltest Du, kannst es ja eh nicht

nachweisen  weil du ein pertinenter Lügner bist und überdies extrem einfach zu überführen.
Für wie blöd hälst Du die Leser hier?  Meinst das fällt keinem auf  

24.04.19 21:00
1
den ganzen Text hab ich nicht gelesen. Steht bestimmt wieder nur blabla....netcents ist doof...blabla...Bürgerpflicht.....demaskiert.....blabla....

Und du willst jetzt wirklich mich als Lügner darstellen mit dem Bürgerplicht-Post. :-D Köstlich. Jeder hat’s gelesen. Wie du dich wieder windest....  

24.04.19 21:02
2

899 Postings, 417 Tage LausiiWarum so aufgeregt Donna?

Alles gut bei uns. Ist irgendwie Würgerpflicht was du hier so abziehst. NC geht bald steil, sonst alles oky  ;)))  

24.04.19 21:34

50 Postings, 1242 Tage boo.comsteil

nach unten. mehr passiert mit dem pennystock hier nicht.  

24.04.19 21:35
1

573 Postings, 612 Tage peter81meine these

Sowohl Basher als auch pusher sind investiert. Basher ek extrem hoch. Man versucht das Ding runter zu drücken um ganz unten den ek zu drücken um überhaupt noch eine Chance auf Ausstieg zu wittern. Die pusher liegen nicht weit vom Kurs weg oder die wenigen die es gibt gar mit Gewinn. Diese wollen den Kurs nach oben schrauben sehen.
was alle eint, sie wollen einfach nur raus hier...

Nur meine Meinung  

24.04.19 22:01
5

625 Postings, 650 Tage QuohrenerSpekulatiu.Ich kaufe

im jedenfall weiter nach. Einen besseren Indikator gibt es gar nicht, wenn Typen wie die hier tagtäglich sich die verklebte Tastatur kaputt schreiben. Bürgerpflicht.....Nächstenliebe.....lmao.....:-D  

24.04.19 22:25
2

899 Postings, 417 Tage LausiiMich belästigt parallel dazu

Wolle per BM. Was für geistige Highflyer... Peter verlustiert sich mit Hypothesen. Donna dreht am Rad und boo weiß bescheid... Schätze du liegst richtig,  hier rumort es kräftig.  Je mehr geistiger Dünnpfiff, desto mehr Druck im Darm....äh Kessel. Blöd, wenn man sich gerne investieren würde, einzig es mangelt an der verfügbaren Knete. Macht nix Jungs, werden wir eben ohne euch reich...alles gut  :)))))))))))))  

24.04.19 23:19
1

2382 Postings, 2927 Tage Ghost013a@Donna....

für nichtssagende und irreführende Aussagen gibt's trotzdem keine Sternchen:):):)
Da helfen auch keine 20 Einzeiler am Tag.

Wie sagt doch der @herrscher kürzlich "...schießen aus allen Rohren"
Trifft zu 100% auf @Donna...zu.
Gönnt sich keine Pause mehr. Da scheint ordentlich Druck auf dem Kessel zu sein.
Jeden Tag Paste and Copy...Wahnsinn.  

24.04.19 23:42

1357 Postings, 505 Tage donnanovawas ihr euch immer an meiner Person aufhängt

ist anscheinend  nicht leicht die Wahrheit zu lesen. Über 5 Millionen  hat das Management rausgeholt in 2018  und jetzt wird weiter Kohle für CEO Schreibchen rausgehauen.
Bougie hat in 2019 erneut 555K in Shares bekommen. Seite 19

Der Heilsbringer Bougie hat seit Mitte 2018  bis jetzt 1,4 Millionen in Aktien bekommen.

Mal ne Nebenfrage, was hat er dafür geleistet?

https://webfiles.thecse.com/sedar_filings/...702/1903281245428488.pdf




 

25.04.19 00:00

899 Postings, 417 Tage LausiiDeswegen gehen eben

renommierte Unternehmen,  die mit hochsensiblen Daten operieren, Verträge mit NC ein. Sie wissen genau,  dass Clayton hier nur pump and dump spielt. Alles sehr schlüssig,  denkst du nicht? Sie schauen seelenruhig zu, wie NC ihr System kapert und die Kreditkarteninformationen ihrer Kunden stiehlt. So, oder ähnlich vermutest du doch? Sie checken sicher nicht im Vorfeld, was sie da implementieren. Alles Blinde, nur Donna erkennt was da läuft... Tue deine Bürgerpflicht und warne Poynt, Pax etc. Alles Ahnungslose, die sehenden Auges einem Verbrecher vertrauen. Donna allmächtig... Deswegen auch die Kreditkartenaktion von NC. Alles vorbereitete Blankokarten, die er später als Duplikate verwendet, wenn er seine Longdrinks auf Kuba schlürft. Wie können die alle nur so hohl sein, sehen die nicht, was Donna sieht? Die ganze Welt ist nur eine Theaterbühne und Master Donna der Dirigent...  

25.04.19 00:11

1357 Postings, 505 Tage donnanovaLausi, Ghost und Quorender

ihr wisst offensichtlich  genau woran ihr hier geraten seid.

das  ständige gespamme ohne euch ansatzweise mit der Sache auseinander zu setzen kommt mir vor wie pure Verzweifelung.

Lausi  hat ja schon öffentlich an der Frucht der Erkentniss genascht, aber opportunistisch entschieden mit 100K Shares kann man nur pro NC sein. Qurender lügt dass sich die Balken biegen, und Ghost  ärgert sich schwarz dass er seine Enttäuscuhng nicht verstecken kann.  

25.04.19 00:13

1357 Postings, 505 Tage donnanovanein Lausi

jeder erkennt was da läuft.   wem willst du noch was vormachen?  spar dir die Mühe.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1051 | 1052 | 1053 | 1053   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SAP SE716460
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Apple Inc.865985
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
Allianz840400
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750