finanzen.net

Baumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

Seite 1 von 755
neuester Beitrag: 26.09.20 17:42
eröffnet am: 11.07.17 09:26 von: magmarot Anzahl Beiträge: 18864
neuester Beitrag: 26.09.20 17:42 von: gelberbaron Leser gesamt: 3371332
davon Heute: 690
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
753 | 754 | 755 | 755   

11.07.17 09:26
27

3338 Postings, 4157 Tage magmarotBaumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

Hab mal was neues aufgemacht mit zuordung Baumot A2DAM1  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
753 | 754 | 755 | 755   
18838 Postings ausgeblendet.

18.09.20 10:47
2

63 Postings, 298 Tage Blitzmerker2Die Bude zahlt für ca 40 Menschen Gehälter...

seit Jahren.
Die kaputten Typen, welche hier seit kurz vor  der HV wieder auferstanden sind,  können ganz sicher noch nicht mal eine Würstchenbude unterhalten und ihr eigenes Leben finanzieren....

Es werden auch Millionen Euro Umsätze generiert....ist auch alles schön, a b e r
die Diresel BNoX Nachrüstung kommt eben nicht in Gang , und es ist nicht fair, den investieren Leuten Informationen zu diesem Thema  vorzuenthalten.

Warum geht es nicht voran?
Statt dessen erzählt Beinkämpen von Zukunftsmärkten und jagt eine neue Sau durchs Dorf...

Besser wäre, wenn die vorhandenen ABEs  endlich  in Produkte umgesetzt werden und der Markt bedient wird.

 

21.09.20 10:52
4

20 Postings, 25 Tage Dieselwitz"Die Bude..."

Habe mal auf der Homepage nachgeschaut. Über 40 Mitarbeiter kann ich nix finden. Die Seite ist ein weiterer Witz und kann nichts. Total unprofessionell. Welche Schnarchnase hat die denn gestaltet und dann sich selbst überlassen?
Wie groß ist denn die Nachfrage nach den Produkten von der BAUMOT?  Vor allem BNOX, denn etwas anderes haben sie nicht. Ich habe die Autohäuser gefragt und mal nachgehorcht wie die Systeme so laufen. Am besten mal selber nachfragen.
Das hier ist eine riesige Blase und profitieren tuen davon nur die bevorzugten Aktionäre.
Der Name ist hier ja schon öfter gefallen.

Was mich  wundert, wie die Baumot ohne Umsatz noch so lange überleben kann. Hohe Kosten dürfte sie haben, egal ob 40 oder 60 Mitarbeiter. Dank Corona genießt sie Insolvenzschutz.
So sehe ich das und alles deutet auch darauf hin.
Deshalb kann ich nur sagen "VORSICHTIG !!! Es gibt bessere Invest."  

21.09.20 11:22
2

809 Postings, 972 Tage guitarking# 18841

Wenn man natürlich sein Geld verbrannt hat mit der Aktie , wird später die Firma in den Dreck gezogen . Mit deinen Worten nur leicht abgeändert : du bist ein Witz und kannst nichts . Wie Blitzmerker schon erwähnt hat , rumstänkern aber selbst sein verkorkstes Leben nicht im Griff haben und beim täglichen Griff ins Klo immer schön die anderen verantwortlich machen .Ein Wendehals und Mitläufer par excellence . Alleine deine gefühlten zehn neue Namen um weiter seinen Müll zu verbreiten weil man dauerhaft gesperrt wurde , spricht Bände .  

22.09.20 14:20

20 Postings, 25 Tage DieselwitzVerbrannt und Dreck???

Warum fühlst du dich eigentlich persönlich angegriffen? Versteh ich nicht.
Meine Kritik ist absolut berechtigt. Da bin ich auch nicht allein. Es ist einfach unehrlich was hier und die BAUMOT erzählt und verkauft. Sind doch bestenfalls Geschichten, aber eigentlich doch Lügen.
Ich frage nochmal und vielleicht kannst du mir ja die Frage beantworten "Was verkauft die BAUMOT aktuell?" Du scheinst dich ja sehr gut auszukennen.  

22.09.20 14:23

809 Postings, 972 Tage guitarkingBaumot verkauft zurzeit

für mich Gewinne .  

22.09.20 19:00

809 Postings, 972 Tage guitarkingKater , wenn Geld machen witzig ist

seit Ihr beide du und Dieselklamauk  griesgrämige Kellerkinder ohne Gewinnaussichten .  

22.09.20 19:50

491 Postings, 648 Tage NaggamolLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 24.09.20 12:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

22.09.20 20:04

809 Postings, 972 Tage guitarking# 18846

Schon wieder Schaum vorm Mund , naggamulch ?  

22.09.20 22:51
2

2331 Postings, 2287 Tage Kater Mohrle#18845 Kater , wenn Geld machen witzig ist

du bist der letzte der 3 Dummschwätzer hier und ein riesiger Prahlhans.
Die andern beiden: trancer, Tom8000 haben hier wenigstens, nachdem sie nur Mist erzählt haben, wenigstens das Weite gesucht.  

23.09.20 08:10
4

20 Postings, 25 Tage DieselwitzFakten bitte

So hohle und sinnfreie Sätze, wie von Guitarking muss man einfach ignorieren. Bis jetzt waren das nur Proll Sätze. Nix substanzielles, womit man arbeiten könnte. Und genau so ist dass halt auch mit der BAUMOT und dem Gerede des Vorstand.
Fahrlässig wäre noch freundlich.
Anhand der Fakten kann sich jeder sein eigenes Bild machen.
Hier geht es eindeutig um Abzug und Insiderhandel.  

23.09.20 11:33

791 Postings, 934 Tage Geldpateschöner Anstieg heute

mal sehen was das wird.  

23.09.20 12:09

75 Postings, 419 Tage Gelegenheitsanlagerkeine Frage

Man kann natürlich hier gebetsmühlenartig tagtäglich seine Phrasen über Baumot posten, warum dies und jenes vom Unternehmen nicht kommuniziert wird...und dass (angeblich) ja gar keine Umsätze generiert werden, geschweige denn Aufträge.
Manche gehen sogar soweit und beleidigen die agierenden Personen im Vorstand oder bezichtigen sie gar der Lüge.

Manche aber HANDELN und zwar an der Börse...nämlich die Aktien dieses Unternehmens und genießen einfach diese lustigen Beiträge der anderen, während sie selber Geld verdienen mit Baumot.

Tja, das ist der Unterschied... wünsche noch einen sonnigen Tag cool

 

23.09.20 15:51

809 Postings, 972 Tage guitarking# 18851

besser hätte man es nicht sagen können . Jede Woche die gleichen erbärmlichen posts über Baumot , in der Zwischenzeit füllt sich mein und sicher auch von anderen das Depot . Der Spitzenreiter ist unser profi aus mannheim der mittlerweile ein Dieselwitz ist , der seit Wochen den gleichen Blödsinn schreibt und soviel Ahnung von der Börse hat wie Bernd das Brot  . Naggamulch ist bekannt für seine ausfälligen posts in allen Foren , wo er jede Firma als Drecksbude bezeichnet wo alle keine Ahnung haben , nur er natürlich . Warum unser Kater auf diese zwei Luftnummern reinfällt , bleibt mir ein Rätsel . Kater häng dich nicht an die zwei Dauerfrustierten , mach dein eigenes Ding , und hör auf Deinen Verstand , und nicht auf die zwei von der Mupped Show mit Schaum vorm Mund .  

23.09.20 17:18

491 Postings, 648 Tage NaggamolIch sag die Wahrheit du

Bist dumm wie ne Gitarre  Ich hatte bei wirencard recht ich hatte bei steinhoff recht und ich werde auch bei Baumschule recht behalten.Am Ende bist du dumm wie Brot dein Geld los und ich bekomm recht  

23.09.20 17:56
1

809 Postings, 972 Tage guitarkingNaggamolch

lass dich mal auf Tollwut untersuchen , du redest schon Wirrwarr, deine Posts werden immer mehr von innerer Zerrissenheit und Blinden Wahnsinn geleitet . Wenn du alles weißt, müsstest du auch wissen das du dringend in ärztliche Behandlung musst , deine Hassposts nehmen Überhand und zeugen nicht von einem gefestigten Charakter .  Hass  und  Missgunst sind im Börsengeschäft ein schlechter Berater .  Lass dir helfen ,  es ist nie zu spät .  

23.09.20 17:56
1

728 Postings, 2086 Tage cocobongoMarktplatzierung scheind zu greifen

23.09.20 22:15
1

20 Postings, 25 Tage DieselwitzLügen und Beleidigungen???

Bis heute hat niemand von euch, Guitarking und Gelegenheits., sagen können was die BAUMOT zur Zeit macht.
Ich gehe nicht davon aus dass sie in den nächsten Monaten den Markt bedienen wird. Das ist doch der entscheidende Punkt.
Und warum sollte ich hier gesperrt werden?
Blödsinn.
Weil ich sage dass  die Mio. Umsätze in 2020 und 2021 absoluter Schwachsinn sind?
Bitte Fakten. Zum Beispiel den aktuellen Umsatz bis heute in 2020.
Ich kann keinen Trend erkennen, aber einen manipulierten Markt.  

25.09.20 06:13

2 Postings, 1 Tag benny163232hey mannheimer

gut dass du noch da bist  

25.09.20 06:17

2 Postings, 1 Tag benny163232gelegenheita.

obwohl du screenshots an die staatsanwalt gesendet hast , ich hab inzwischen geerbt , von einem schwaebischen bauern , love benedict de spinoza  

25.09.20 12:54

320 Postings, 1167 Tage DumboDieselEuGH Urteil

Ich bin ja mal gespannt, was der EuGH entscheiden wird und vor allem, was dann mit den ganzen "Illegal" zugelassenen PKW geschieht.

Verschrotten oder Nachrüsten?

https://www.goldenstein-partner.de/neuigkeiten/...mtliche-hersteller/

 

25.09.20 12:59

809 Postings, 972 Tage guitarkingLaut

Bernecker Börsenbriefe , großer Auftrag aus Schottland . Mal sehen was kommt .  

25.09.20 13:04

320 Postings, 1167 Tage DumboDiesel@ guitarking

Stimmt:

https://www.finanznachrichten.de/...ute-die-special-situation-118.htm

Zitat:
"Der kleine Spezialist für Abgasreinigung für Lkw und Busse erhielt soeben einen großen Auftrag aus Schottland, plant eine Verdoppelung der Umsätze im nächsten Jahr auf 50 Mio. Euro und rechnet bis 2024 mit sogar 80 Mio. Euro. Es lohnt sich, solche Spezialisten genauer anzuschauen."  

25.09.20 13:25
1

320 Postings, 1167 Tage DumboDieselNews!

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...koecher-1029599528


"Erwarten gut informierte Kreise bei Baumot schon im nächsten Jahr die Umsatzverdopplung auf 50 Millionen Euro und 2024 sogar Umsätze von 80 Millionen Euro, so könnte auch kurzfristig ein Schub bevorstehen. Wie zu hören ist, könnte noch im September eine Meldung über eine Akquisition oder einen Zusammenschluss kommen. Der neue Partner soll aus dem Entwicklungsbereich stammen und könnte jährlich 20 Millionen Euro Umsatz mitbringen. Damit hätte Baumot womöglich auch Zugang zu deutlich mehr Staatszuschüssen aus einem Fördertopf im Volumen von 46 Millionen Euro für Produktentwicklung. Das könn- te in den zweistelligen Millionenbereich gehen. Die Aktie hat das Zeug zum Verdoppler."  

25.09.20 13:51
2

809 Postings, 972 Tage guitarkingDie Aktie kann sich

weit mehr als verdoppeln , aber das ist Zukunftsmusik . In der Risikoklasse kann alles passieren , nach oben wie unten . Nogger dir einen , und Dieselirrwitz sehen das natürlich anders . Aber von den beiden auf der Reservebank , soll sich keiner verrückt machen lassen .  

26.09.20 17:42

6442 Postings, 1312 Tage gelberbaronlasst doch die paar

Aktien liegen....ist doch egal. So viele werdet ihr schon nicht haben. Bei
1000 Stücken einfach in paar Jahren schauen ob es  Baumot noch gibt....
zur Kontrolle mal vielleicht mal ab und zu.....

die Meisten sind mit 1! eingestiegen im Schnitt

also was soll der Quatsch?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
753 | 754 | 755 | 755   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CureVacA2P71U
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100