Wagenknecht :-)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.03.24 13:51
eröffnet am: 21.11.23 12:52 von: Salat19 Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 21.03.24 13:51 von: sg-1 Leser gesamt: 2179
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

20.03.24 14:49
1

2263 Postings, 254 Tage SilberrueckenLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.03.24 15:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

20.03.24 15:20
2

2555 Postings, 4140 Tage SkeptikerVsOptimis.Wahrheiten eines Faschisten Putin zu eigen machen!

Das passt in keine Links-Rechts Erklärungsmuster

Tatsächlich empört sich nur die liberal-individualistische Mitte, dass der Kollektivismus ein gefährliches, aggressives und menschenverachtendes Prinzip ist.

An den Rändern finden wir nichts Gutes!  

20.03.24 16:45
2

2219 Postings, 4154 Tage tzadoz77Prognosen

Laut aktueller Prognosen wollen in Thüringen bis zu 15% BSW wählen. Ich würde es witzig finden, wenn man all diese Leute mal fragen würde, was denn deren Wahlprogramm ist und wofür die Partei steht. Ich befürchte, dass viele überhaupt keine Ahnung haben. Es dürfte wohl eine Mischung aus Ex-AfDler, Ex-Linken und wohl auch eine Gruppe von SPD und CDU/CSU sein. Der Zulauf dürfte also eine bunte Mischung sein.  

20.03.24 17:27
1

5201 Postings, 1842 Tage Philipp Robert#1. Randbemerkung zum Ausgangspunkt

Die Betonung liegt auf dem Rand bzw. den Rändern. Aber die Mitte macht´s.
Vorläufig zusammenfassend lässt sich sagen :
Der Merkur und der Postillon  - die zwei  passen zusammen.
 

21.03.24 07:16
1

2263 Postings, 254 Tage SilberrueckenDann eben mit Quellenangabe!

"Soll sich mal nicht so haben!
Sie, Genossen der AfD, Mitglieder der Querdenker/Verschwörungsanhänger  und Reichsbürger stehen doch bestimmt auch auf der Gehaltsliste von Putin!"

So abwegig scheint es nicht zu sein!

https://m.focus.de/politik/deutschland/...s-spenden_id_259481498.html

https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/...d-oligarch-103.html


https://www.tagesschau.de/investigativ/mdr/...reuss-russland-100.html  

21.03.24 07:37
1

2776 Postings, 1297 Tage sg-1.

Es hat seine Gründe, warum der Verfassungsschutz die afd beobachtet.
Und es hat auch seine Gründe, warum ich der Meinung bin, einige aktienforen sind ein Fall für den verfassungsschutz.  

21.03.24 07:43
1

2263 Postings, 254 Tage SilberrueckenBin mir

ziemlich sicher, dass dies schon der Fall ist!

"Und es hat auch seine Gründe, warum ich der Meinung bin, einige aktienforen sind ein Fall für den verfassungsschutz."

So leicht kommt der BND an keine Staatsfeinde wie hier, oder in anderen Foren!
 

21.03.24 12:31
1

5201 Postings, 1842 Tage Philipp Robert7:16. Markant zusammengeschmiedete Belege

aus den Quellen Focus und Bams.So viel zur obersten Quelle.

Nimmt man die beiden anderen dazu,  erscheint das Ganze wie ein von der Morgensonne durchstrahlter Wasserfall. Fehlt nur noch der Lokus für ein Dafürhalten.
 

21.03.24 13:13

2263 Postings, 254 Tage SilberrueckenEs gibt genügend

andere Quellen, die dass Gleiche (oder ähnliches) berichten!
Aber ich weiß ja, es ist eine gaaanz große Verschwörung im Gange ;-)
 

21.03.24 13:51
1

2776 Postings, 1297 Tage sg-1.

meine Recherchen seit Anfang des Krieges ergeben das gleiche. Immer wieder führen die Quellen von "Wutbürgern" zurück in die rechte Szene und dort tummeln sich massenweise bzw. sogar überwiegend AFD-Anhänger .

eine Gruppe führt auch zu Verschwörungstheoretikern und Sekten
https://www.youtube.com/watch?v=KZaF4acd4MU

das video soll nur einen eindruck geben - es gibt sicher auch noch andere quellen.
ich halte das ganze für sehr gefährlich, vor allem wenn man sieht, wie wenig Medienkompetenz die Leute z.b. in foren haben und quasi alles glauben, was nicht mainstream ist. hier auf ariva konnte ich ja auch schon viele verschwörungstheorien beobachten und richtig stellen/aufklären.
 

   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BigSpender, bozkurt7, Ding, Lionell, Nokturnal, Timchen, zockerlilly