finanzen.net

Nevada Copper TOP-Bohrresultate v.2.11 Strong buy

Seite 8 von 11
neuester Beitrag: 02.09.20 17:20
eröffnet am: 05.11.07 12:04 von: holla9 Anzahl Beiträge: 266
neuester Beitrag: 02.09.20 17:20 von: K1-Sport Leser gesamt: 46678
davon Heute: 56
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11  

16.06.20 14:46

734 Postings, 2759 Tage K1-SportNews...

Nevada Copper Provides Operations Update, Executes Long-Term Mining Contract, Identifies New Zones of Copper Mineralization

YERINGTON, Nev., June 16, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Nevada Copper Corp. (TSX: NCU) (?Nevada Copper? or the ?Company??) is pleased to provide a further update on progress towards the restart of production at its Pumpkin Hollow underground mine, and identification of further new zones of copper mineralization in further expanded land holding.

Restart Preparations and Accelerated Mine Development

The Company continues preparations for the recommencement of processing operations, suspended due to the impact of COVID-19. Considerable progress has been made with its previously reported accelerated mine plan, including:


?Vertical Development:



?With the completion of Main Shaft deepening to the final depth of 2,131 ft., the shaft changeover to production configuration has commenced and is tracking on schedule



?Installation of permanent ore handling system at the Main Shaft headframe is also progressing on schedule






?Ongoing Lateral Development Mining:



?Further increases in rates of lateral development and expedited excavation of key underground infrastructure in preparation to shift focus to development of stope inventory



?Further increase of ore stockpile ahead of the process plant restart, sitting at over 114,000 tons as of May 31






?Process Plant:



?Phased remobilization of plant personnel has commenced



?Preparations ongoing for the recommencement of processing operations targeted in August this year

The Company?s accelerated development plan is progressing well towards the restart of concentrate production in Q3 2020, subject to revision based on impacts of the COVID-19 pandemic and other factors.

Long-Term Mining Contract

The Company has now entered into a long-term mining contract with Redpath USA Corporation (?Redpath?). Redpath has been working at Pumpkin Hollow since January 2020 under the previously announced interim services agreement. The signing of the long-term mining contract between Nevada Copper and Redpath further cements their long-term operating relationship.

Redpath is a highly accomplished mining contractor with experience of successfully delivering complex international and domestic projects.  

New Zones of Copper Mineralization and Increased Land Holdings

Nevada Copper has recently staked an additional, highly prospective land package covering approximately 680 acres immediately contiguous to its existing Pumpkin Hollow property and along the eastern boundary of the Tedeboy area. Review of historical aero-magnetic survey data has identified a magnetic high which coincides with the identification of anomalous copper mineralization at surface with grab samples returning copper grades confirming the prospectivity of this newly acquired property.

Evan Spencer, Chief Executive Officer of Nevada Copper, stated ?We have made accelerated and marked progress on the Company?s restart schedule and planned underground ramp-up to full scale production.  Signing the long-term contract with Redpath is another integral step.  Having excellent partners and mobilizing the workforce are key steps towards re-establishing normal operations and achieving full scale production following recent global shutdowns.?

 

16.06.20 15:31

742 Postings, 1421 Tage Optimist 2020Hört sich gut an

Nun sollte es im Aktienkurs bemerkbar werden.  

16.06.20 23:55

2453 Postings, 1009 Tage Claudimalunterstreicht noch mal die gute arbeit!!

große kurssprünge durch diese News nicht zu erwarten.kurs wird dann zum Restart der anlage wieder bei 0,25-0,30 euro sein.man kann dieses schnäppchenkurse nur nutzen und alles aufsaugen was man kann.
für mich sichere 100% bis September.(: )  

17.06.20 09:03

734 Postings, 2759 Tage K1-SportChina und ...Kupfer

Copper blind-sided by the strength of Chinese recovery


https://www.mining.com/web/...ed-by-the-strength-of-chinese-recovery/

 

29.06.20 11:14

18 Postings, 506 Tage An1001Korrupte kacke wieder mal

Produktion läuft bereits mehreren Wochen, Kupferpreis wächst, Nevada Aktie fällt.
Wie geht das?  

29.06.20 14:29

742 Postings, 1421 Tage Optimist 2020Produktion läuft noch nicht

Es sind nur Optimierungsmassnahmen bei denen natürlich schon Erz produziert wird, jedoch nicht weiterverarbeitet. Produktion läuft erst im 3. Quartal (August) an.  

01.07.20 15:55

18 Postings, 83 Tage TipavoStart

Gab es eine Info mit Bezug auf August?
Q3 ja, aber August hatte ich jetzt nicht auf dem Radar  

01.07.20 15:55

18 Postings, 83 Tage TipavoKupfer steigt aber...

... der share price will noch nicht so richtig mitgehen. Schaut aktuell eher rückwärts  

03.07.20 11:49

742 Postings, 1421 Tage Optimist 2020Hat ja für kurze Zeit super ausgeschaut

Wahrscheinlich Kauf ohne Limit, somit auf 0,19 Euro kurzfristig gestiegen. Sieht dann im Depot super aus.
:-), leider nur ein Fehler beim Kauf, aber hoffentlich daraus gelernt, bei kleinen Umsätzen muss immer ein Kauflimit gesetzt werden!  

03.07.20 14:11

2453 Postings, 1009 Tage Claudimalleute gibts unglaublich.

03.07.20 17:26

734 Postings, 2759 Tage K1-SportNCU bietet Update ...Q3 Re-Start

YERINGTON, 3. Juli 2020 - Nevada Copper Corp. (TSX: NCU) (?Nevada Copper? oder das ?Unternehmen?) freut sich, ein Update über den Betrieb und den geplanten Neustart der Produktion aus der Pumpkin Hollow Underground Mine bereitzustellen.

Geplante Zeitleiste für Neustart und Hochfahren

Die schrittweise Re-Mobilisierung der Belegschaft ist im Gange und wird voraussichtlich in diesem Monat abgeschlossen sein. Der Neustart der Mühle wird für Mitte August erwartet.

Die Produktion im September und Oktober ist aus Lagerbeständen und laufendem Entwicklungserzaufzug geplant. Nach dieser ersten Phase soll das vollständige Heben vom Hauptschacht aus beginnen, der hochwertiges Stope-Erz enthalten wird.

Meilensteine ??neu starten und hochfahren

https://www.minenportal.de/artikel/...ons-and-Production-Restart.html

 

03.07.20 18:12

742 Postings, 1421 Tage Optimist 2020Das hört sich doch gut an

Bin sehr optimistisch.  Ich denke ein neuer Kopf ist manchmal nötig.  

06.07.20 14:27

734 Postings, 2759 Tage K1-SportKupferpreis..

Kupfer deutlich über 6.000 USD - Chinas Erholung stützt

An der London Metal Exchange kommt es am Montag zu weiteren Kursgewinnen. Kupfer baut sein Plus ober der Marke von 6.000 USD aus. Die Marktteilnehmer hoffen auf eine stärkere Nachfrage seitens Chinas und auf neue Stimulusmaßnahmen.

Hier wirkte sich ein Bericht des staatlichen Chinas Securities Journal aus, laut dem ein gesunder Bullenmarkt bevorstehe. Dies sorgte offenbar für ein steigendes Interesse von Kleinaktionären, die vor allem in Technologie- und Internetwerte eingestiegen sind, wie die Financial Times berichtet. In der Folge können auch andere globale Aktienmärkte deutlich zulegen.

In Shanghai stieg der Preis für die Tonne Kupfer auf 49.040 Yuan bzw. knapp 7.000 USD je Tonne. Befördert wird der Anstieg von den guten Konjunkturindikatoren, die China für Juni vorlegte.

https://www.shareribs.com/rohstoffe/...erholung_stuetzt_id111027.html

 

06.07.20 14:28

734 Postings, 2759 Tage K1-SportVerstärkung...

Nevada Copper gibt die Verstärkung des Senior Management Teams mit der Ernennung von Andre Van Niekerk zum Chief Financial Officer bekannt

6. Juli 2020

Yerington, NV - 6. Juli 2020 - Nevada Copper Corp. (TSX: NCU) (?Nevada Copper? oder das ?Unternehmen?) freut sich, die Ernennung von André van Niekerk zum Chief Financial Officer mit Wirkung zum 13. Juli bekannt zu geben. 2020.

Herr Van Niekerk war zuvor CFO von Golden Star Resources, wo er während seiner 14-jährigen Amtszeit die Inbetriebnahme und den Hochlauf mehrerer neuer Bergbaubetriebe sowie die Aktualisierung der unternehmensweiten ERP- und Management-Berichts- und Kontrollsysteme überwachte. Herr van Niekerk verfügt über umfangreiche Kapitalmarkterfahrung und war verantwortlich für die Finanzierung der Entwicklung der beiden unterirdischen Minen und die kontinuierliche Optimierung der Unternehmensbilanz. Zuvor hatte er leitende Positionen bei KPMG inne.

Die Ankunft von Herrn van Niekerk ist Teil des Aufbaus und der Stärkung des Nevada Copper-Teams nach den jüngsten Ernennungen von Evan Spencer zum Chief Executive Officer und Kalidas Madhavpeddi zum technischen Berater. Diese Ernennungen von Führungskräften sowie eine Reihe von Ergänzungen des Teams in den wichtigsten Disziplinen, einschließlich technischer Dienstleistungen, Planung und Finanzen, stärken das Team weiter, während sich das Unternehmen auf den Neustart der Produktion bei Pumpkin Hollow vorbereitet, wie bereits am 3. Juli 2020 angekündigt.

Das Unternehmen rechnet mit der Inbetriebnahme des Fräsbetriebs im nächsten Monat mit einem kurzen Hochlauf auf die volle Produktionskapazität im vierten Quartal. Pumpkin Hollow hat bereits im ersten Quartal 2020 mit dem Hochfahren des Betriebs begonnen und profitiert von einer Phase beschleunigter Minenentwicklung im zweiten Quartal 2020, die in den kommenden Monaten zu einem erheblich risikoreduzierten Weg zur Produktion in vollem Umfang führt.

Evan Spencer, Vorstandsvorsitzender von Nevada Copper, erklärte: ?Wir freuen uns sehr, André im Nevada Copper-Team begrüßen zu dürfen, da wir uns darauf vorbereiten, den Hauptschacht in Betrieb zu nehmen und die Produktion bei Pumpkin Hollow wieder aufzunehmen. André wird unser Team stärken und ergänzen, wenn wir unser Geschäft weiterentwickeln und ausbauen. Seine Erfahrung ist besonders wertvoll, da wir versuchen, die Effizienz unserer produzierenden unterirdischen Mine zu steigern und uns in Zukunft auf die Projektfinanzierung unseres zulässigen Tagebauprojekts vorzubereiten. Wir möchten Braam Jonker für sein Engagement und seine Beiträge zu Nevada Copper als Chief Financial Officer in den letzten zwei Jahren danken.?

Der geplante Neustart der Produktion und der Zeitplan für den Hochlauf des Unternehmens, wie oben beschrieben, können aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und anderer Faktoren überarbeitet werden.

https://nevadacopper.com/news/...ndre-van-niekerk-as-chief-financial/

 

13.07.20 12:05

734 Postings, 2759 Tage K1-Sportgut...

Preis für Kupfer springt auf Zwei-Jahreshoch

Der Preis für Kupfer hat zum Wochenauftakt stark zugelegt und ist auf den höchsten Stand seit zwei Jahren gestiegen. Marktbeobachter verwiesen unter anderem auf einen drohenden Streik von Arbeitern in einer Mine in Chile, einem der weltweit führenden Produzenten von Kupfer. An der Rohstoffbörse in London stieg der Preis für eine Tonne des Industriemetalls am Montag um 3,3 Prozent auf 6622,50 US-Dollar. Damit steht der Preis deutlich über dem Niveau, das er zu Beginn der Corona-Krise inne hatte. Der aktuelle Preis ist der höchsten seit Juli 2018.

Auch an der Börse in Schanghai wurde am Morgen ein kräftiger Anstieg des Kupferpreises gemeldet. Hier zeigte sich ein noch stärkerer Zuwachs um etwa sechs Prozent. "Es sind im Wesentlichen Angebotssorgen, die den Preis weiter in die Höhe treiben und den Anstieg zuletzt sogar beschleunigt haben", erklärte Rohstoffexperte Daniel Briesemann von der Commerzbank die Entwicklung.

In Chile hatten zuvor Arbeiter des Minenbetreibers Antofagasta Plc ein letztes Tarifangebot der Unternehmensführung abgelehnt. Damit droht nach Gewerkschaftsangaben in den kommenden Tagen ein Streik. Nach Einschätzung des Commerzbank-Experten sind vom drohenden Arbeitskampf etwa zwei Prozent der Kupferproduktion in Chile betroffen. Darüber hinaus gibt es an den Rohstoffmärkten die Sorge, dass die Corona-Pandemie in Südamerika mit einer hohen Zahl von Neuinfektionen die Kupferproduktion generell bremsen könnte.

Am Markt wird der steigende Kupferpreis aber auch mit der jüngsten konjunkturellen Erholung in China nach dem Corona-Einbruch begründet. China ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und importiert große Mengen an Rohstoffen. Experte Briesemann sprach von "perfekten" Bedingungen für den Kupferpreis. "Neben den Angebotssorgen und dem Nachfrageoptimismus waren in den letzten Wochen auch die spekulativen Finanzinvestoren am starken Preisanstieg beteiligt", sagte der Rohstoff-Analyst./jkr/bgf/stk

https://www.finanznachrichten.de/...ringt-auf-zwei-jahreshoch-016.htm

 

13.07.20 13:19

742 Postings, 1421 Tage Optimist 2020Jetzt fehlt nur noch der Produktionsstart

Geht ja erst Mitte August los, dann sollte die Aktie starten.  

13.07.20 22:46

11 Postings, 68 Tage Mr.Maniachier startet nur die Rakunte

Die Aktie wird immer weiter verwässert, die Bude steht mit dem Rücken zur Wand!
Aktuellstes Glanzstück ...
Sie müssen mindestens 10 öffentliche Beiträge verfasst haben, bevor Sie einen Link einstellen dürfen

ja super, müssen die Pusher und Daueroptimisten hier eben selber recherchieren  

14.07.20 07:56
1

734 Postings, 2759 Tage K1-SportNevada Copper arranges $97-million bought deal

Mr. Evan Spencer reports

NEVADA COPPER ANNOUNCES $97 MILLION BOUGHT DEAL PUBLIC OFFERING; AND PROPOSED RETIREMENT OF CONVERTIBLE DEBT

Nevada Copper Corp. has entered into an agreement with Scotiabank, on behalf of a syndicate of underwriters, including RBC Capital Markets and National Bank Financial Inc., acting together with Scotiabank as joint bookrunners, and including Haywood Securities, pursuant to which the underwriters have agreed to buy, on a bought deal basis, 643,713,553 units of the company at a price of 15 cents per unit for aggregate gross proceeds of approximately $97-million.

Each unit consists of one common share of Nevada Copper and one-half of one common share purchase warrant of Nevada Copper. Each full warrant will entitle the holder thereof to purchase one common share at a price of 20 cents per common share for a period of 18 months following the closing of the offering.

The company has granted the underwriters an option, exercisable at the offering price for a period of 30 days following the closing of the offering, to purchase up to an additional 23.79 million units to cover overallotments, if any, and for market stabilization purposes, which, if exercised in full, would result in additional gross proceeds to the company of approximately $3.6-million. The overallotment option is exercisable to acquire units, common shares and/or warrants (or any combination thereof), at the discretion of the underwriters.

The units will be offered by way of a short form prospectus to be filed in all provinces of Canada, except Quebec. The offering is expected to close on or about July 27, 2020, subject to the receipt of all necessary regulatory and stock exchange approvals, including the approval of the Toronto Stock Exchange and applicable securities regulatory authorities.

The net proceeds from the offering will be used to finance the company's operations, including: to continue its previously announced accelerated mine development plan and to restart and ramp up production at its Pumpkin Hollow underground mine; to repay the convertible loan (as defined herein); to repay other outstanding indebtedness (including short-term financing provided by Pala Investments Ltd., currently in the amount of $9.6-million (U.S.)); and for general corporate purposes. As previously announced, concentrate production is temporarily suspended at the underground project due to COVID-19 impacts, and the company expects a mill restart at the underground project in August, subject to revision based on the impacts of the COVID-19 pandemic and other factors.

As part of the offering, the company intends to prepay, in full (including all accrued interest and fees thereon of approximately $4-million (U.S.)), the existing $30-million (U.S.) convertible loan facility that the company entered into with Pala, the company's largest shareholder, on March 27, 2020, on the closing date of the offering. The convertible loan was entered into as part of the company's balance-sheet-strengthening package, which was completed in March, 2020. Subsequently, Pala syndicated a portion of the convertible loan, including an aggregate principal amount of $13.4-million (U.S.) to an affiliate of Castlelake LP, the company's second-largest shareholder. In connection with the prepayment of the convertible loan, Pala and Castlelake have agreed to waive the applicable prepayment premiums and have agreed to subscribe for an aggregate of 302,977,529 units for aggregate gross proceeds of approximately $45.4-million pursuant to the offering. In addition, Pala and Castlelake have committed to subscribe for up to an additional 163,128,000 units pursuant to the offering for approximately $24.5-million in aggregate gross proceeds.

H.C. Wainwright & Co. and Jett Capital Advisors are acting as financial advisers on the offering.

Corporate governance

The board of directors of Nevada Copper has formed a special committee, consisting of members of the board who are independent of Pala and Castlelake, to consider the proposed terms of the offering involving Pala and Castlelake, including: the prepayment of the convertible loan; the repayment of the short-term financing provided by Pala; and the additional subscriptions under the offering by Pala and Castlelake. The special committee has met separately from the full board. After careful consideration, the special committee unanimously recommended that the company approve the terms of the offering relating to these matters.

The involvement of Pala and Castlelake in the transactions referred to above in connection with the offering are related party transactions within the meaning of Multilateral Instrument 61-101 -- Protection of Minority Security Holders in special Transactions, and the company is relying on the exemptions in sections 5.5(g) and 5.7(e) of MI 61-101 in connection with such transactions.

Nevada Copper intends to apply to the TSX, pursuant to the provisions of Section 604(e) of the TSX company manual, for a financial hardship exemption from the requirements to obtain shareholder approval of the offering on the basis that, absent the offering, the company is in serious financial difficulty due to the lack of available cash and financing resources. The offering is designed to improve the company's financial situation. The application will be made upon the recommendation of the special committee and will be based on the determination that the transactions are reasonable for Nevada Copper in the circumstances.

Nevada Copper expects that, as a consequence of its financial hardship application, the TSX will extend the remedial delisting review, which Nevada Copper is currently under for a period of 120 days, which is normal practice when a listed issuer seeks to rely on this exemption. Although Nevada Copper believes that it will be in compliance with all continued listing requirements of the TSX upon the closing of the offering, no assurance can be provided as to the outcome of such review or continued qualification for listing on the TSX. There can be no assurance that the TSX will accept the application for the use of the financial hardship exemption from the requirement to obtain shareholder approval described above.

https://www.stockwatch.com/News/Item/?bid=Z-C%3aNCU-2933066

 

14.07.20 08:30
1

2453 Postings, 1009 Tage Claudimaldie MK wächst damit auf derzeit rund 200 mio an

ohne das der aktienkurs steigt.das ist bitter für die aktionäre.jetzt weiss auch jeder warum der kurs nicht gestiegen ist bei dem hohem kupferpreis.  

14.07.20 09:35

217 Postings, 4505 Tage BominSollen mit den neuen Aktien ...

die Schulden übernommen werden ?   (vgl. Überschrift der Meldung)
Wenn ja, wäre das doch gut, da:
- ein Großteil der Schulden wegfallen   (dann wäre die Mk auch gleichgeblieben)
- der Kurs nach unten durch Scotiabank abgesichert wäre
Oder habe ich das falsch verstanden ?
Bomin
 

14.07.20 10:39

742 Postings, 1421 Tage Optimist 2020Das hört sich nicht berauschend an.

Aber wenn die Kapitalgeber das Angebot annehmen, ist das ja auch ein Zeichen, dass sie an die Firma glauben, sonst würden sie ihnen das Geld ja nicht geben. Wichtig ist, dass endlich wieder die Produktion startet, ich denke das ist der Knackpunkt, hoffen wir das Beste, der Kupferpreis ist ja sehr attraktiv. Vielleicht doch noch ein Übernahmekanditat.  

14.07.20 11:44

2453 Postings, 1009 Tage Claudimalkanada rudert aber auch grad wieder zurück

wegen der lockerung.corona im vormarsch.  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BioNTechA2PSR2
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
NVIDIA Corp.918422
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
GRENKE AGA161N3
NikolaA2P4A9
Infineon AG623100