VENA RES INC. von Anfang an dabei sein!

Seite 1 von 12
neuester Beitrag: 03.02.17 16:17
eröffnet am: 03.04.06 13:57 von: DirkWe Anzahl Beiträge: 286
neuester Beitrag: 03.02.17 16:17 von: Ahnungslos0. Leser gesamt: 62786
davon Heute: 8
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   

03.04.06 13:57
2

228 Postings, 5331 Tage DirkWeVENA RES INC. von Anfang an dabei sein!

Marktkapitalisierung erst 18,2 Mil
Aktuelle Analystenbewertung von Heute 12:50

Vena Resources kaufen

Die Experten von "MiningInside" stufen das Wertpapier von Vena Resources (/ WKN A0D8VU) mit "kaufen" ein. Das kanadische Unternehmen habe sich auf die Erkundung und Erschließung rohstoffreicher Gebiete in Peru spezialisiert. Neben der Exploration neuer Rohstoffvorkommen erwerbe das Unternehmen auch bereits erfolgreich betriebene Projekte und führe diese fort. Vena Resources konzentriere sich auf den Abbau von Basismetallen, Edelmetallen sowie Uran und sei darüber hinaus auch im klassischen Bergbau (Zink, Mangan) tätig. Im Segment Edelmetalle betreibe Vena Resources insgesamt elf Projekte, zwei davon seien bereits in einer fortgeschrittenen Phase. Massive Fortschritte habe das Unternehmen auch im Geschäftsfeld Uran vorzuweisen. Im vergangenen Jahr sei es gelungen, das peruanische Institut für Nuklearenergie (IPEN) als langfristigen Partner zu gewinnen. Das Management des Unternehmens sei ausschließlich mit hochkarätigen Führungskräften besetzt. Als CEO fungiere Juan Vegarra, der vor seinem Wechsel zu Vena Resources bereits eine erfolgreiche Karriere bei Microsoft durchlaufen habe. Vegarra könne auf Kontakte zu wichtigen Ansprechpartnern in der Bergbau-Branche sowie hochrangigen Vertretern der peruanischen Regierung zurückgreifen. Unter seiner Führung sei es Vena Resources gelungen, innerhalb kürzester Zeit ein breites Portfolio mit aussichtsreichen Rohstoff-Projekten aufzubauen. Das Projekt "Aucapampa" zähle zu den am weitesten entwickelten Projekten des Unternehmens. Die Durchführung dreier Bohrprogramme habe ergeben, dass etwa 20 Mio. Tonnen Gestein mit Goldmineralisation vorhanden seien. Erste metallurgische Tests ließen darauf schließen, dass bis zu 92% der untersuchten Oxidschicht verwertet werden könnten. Da bislang erst 25% des Areals erschlossen worden seien, sei die Perspektive für das laufende Jahr äußerst viel versprechend. Des Weiteren werde Vena Resources in den kommenden Monaten damit beginnen, die Rohstoffvorkommen in "Las Princesas" zu untersuchen und exakt zu quantifizieren. Das Areal "Las Princesas" sei umgeben von den seit Jahren erfolgreich betriebenen Abbaustätten "Quiruvilca" (Pan American Silver) und "Lagunas Norte" (Barrick Gold). Vena Resources besitze zudem in der peruanischen Region Cuzco Uranabbau-Gebiete, die sich über insgesamt 15.500 Hektar erstrecken würden. Bislang seien gerade einmal 30% der Areale erschlossen worden. Das wirtschaftliche Potenzial des Uran-Abbaus werde bei einem näheren Blick auf die Entwicklung der Uran-Nachfrage deutlich. Um alleine den Bedarf der in westlichen Ländern betriebenen Reaktoren zu decken, sei bis zum Jahr 2013 eine Verdopplung der Uran-Produktionskapazitäten notwendig. Nach Einschätzung der Experten besteche Vena Resources durch ein klar strukturiertes und Erfolg versprechendes Geschäftsmodell. Dem erfahrenen Management sei es gelungen, das Portfolio mit aussichtsreichen und lukrativen Projekten zu füllen. Für ein Investment in die Aktien des Unternehmens spreche auch die positive Preisentwicklung an den internationalen Rohstoffmärkten, die für die kommenden Jahre deutliche Umsatz- und Gewinnsteigerungen erwarten lasse. Aufgrund gestiegener Rohstoffpreise und der notwendigen Neubewertung bestehender Vorkommen sowie des signifikanten Potenzials bislang nicht erschlossener Abbaugebiete sei mit einer Kursverdopplung zu rechnen. Das Kursziel der Aktie würden die Experten daher bei 1,10 EUR sehen. Auf dieser Grundlage raten die Experten von "MiningInside", das Wertpapier von Vena Resources zu kaufen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
260 Postings ausgeblendet.

28.05.14 10:58

6028 Postings, 3265 Tage DA_BUAUmsatz steigt

weiter so und die News haben noch nicht alle gelesen.  

28.05.14 11:03

6028 Postings, 3265 Tage DA_BUAHört sich gut an

Die beste Durchteufung bei Maria Fe beträgt 23,90 Meter mit 11,46% Zink in der Übergangszone (Mischoxid / Sulfid) bei einer vertikalen Tiefe von circa 140 Metern. Das Grabenziehen / die Bohrungen bei der Recuperada-Struktur zeigen, dass es dort zwei circa 140 Meter lange Zonen mineralisierter Gänge gibt: Nordostzone mit einer Breite von 0,48 Metern bei 279,8 gpt Ag, 1,2% Pb, 0,79% Zn; und die Südwestzone mit einer Breite von 1,40 Metern bei 73 gpt Ag, 0,51% Pb, 0,76% Zn. Insgesamt wurden 3.800 Meter erbohrt, über 100 Gräben gezogen und 1.100 Schlitzproben genommen. Angesichts der Größe und der Grade entlang der Kontaktzone sowie aufgrund der bereits durchgeführten geologischen Arbeiten kann man eine Ressource von Millionen Tonnen erwarten.    

28.05.14 11:04

15800 Postings, 3046 Tage nordküstenbauVena Res.

los gehts, 100% ?

lassen wir uns mal überraschen  

28.05.14 11:27

6028 Postings, 3265 Tage DA_BUADie Nachricht ist von heute Morgen

mal schauen was in CAN abgeht bei Eröffnung  

28.05.14 11:32

15800 Postings, 3046 Tage nordküstenbauVena Res.

positioniert sein, 1 Kauf nun drin  

28.05.14 11:49
1

6028 Postings, 3265 Tage DA_BUAAuf lange sicht gesehen

sind da mehrere Cent möglich, denke die 0,1 in wenigen Wochen ist machbar, was denkst du?  

28.05.14 11:57

15800 Postings, 3046 Tage nordküstenbauVena Res.

bewegung bis über 0,05? in D ist allemale drin  

28.05.14 12:47

15800 Postings, 3046 Tage nordküstenbauVena Res.

wann setzten die fetten Käufe ein?  

28.05.14 15:32

6028 Postings, 3265 Tage DA_BUAVena zieht an TSX

27.06.14 15:57

6028 Postings, 3265 Tage DA_BUAEs geht los + 28%

06.03.15 14:03

999 Postings, 2890 Tage -EC-Handelsvolumen seit Mitte Februar 2015?!


Über Xetra wurden seit dem 13.02.2015 alleine in nur 5 Transaktionen 1,635 Mio. Aktien insgesamt zu ca. 95000 EUR gehandelt. Man muss schon recht weit unter "Hist. Kurse" zurück blättern, um solche Handelsvolumina angezeigt zu bekommen. WER kauft hier glamm heimlich diesen Wert in Tranchen, in denen jede Tranche für sich meist über 300T Stücke liegt?

Viel wichtiger: WARUM?....;-)

Es scheint hier Bottom-Fishing vorzuliegen. Dennoch, Vena könnte nochmals tiefer gehen. Lowest Low dürfte dann bei 0,02 EUR ausgebildet werden.

We will see!

Keine Handlungsempfehlung!  

30.03.15 14:08

999 Postings, 2890 Tage -EC-GEKAUFT - Mini-Position nun im Depot 09/2016

Im Vergleich zu den bisher geposteten Kauf-Order, die nun in meinem "Depot September 2016" schlummern, wirkt diese Position dagegen wie ein Fliegenschiss in einer Bahnhofshalle; doch Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist.

Primär sehe ich auch in diesem Wert ein Investment, sekundär könnte es sich jedoch weniger als Aktie, denn vielmehr als Optionsschein erweisen. Mit den damit verbundenen Konsequenzen!

!!!Keine Kaufempfehlung!!!

Beleg:  
Angehängte Grafik:
22.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
22.jpg

30.03.15 14:12

999 Postings, 2890 Tage -EC-Verkauf nicht vor 09/2016

Aber auch keine weiteren Zukäufe mehr geplant, selbst bei erneutem Abtauchen.  

04.04.15 21:18

999 Postings, 2890 Tage -EC-2te Tranche im KAUF geplant

Ich hoffe wir sehn noch einmal (letztmalig) ein Kaufkursniveau zw. 0,035-0,045 EUR. In dieser Range ist der Kauf einer 2ten Tranche geplant; erneut 3000,00 EUR. Charttechnisch sollte es in diesem Intervall zu einen letzten Test auf der Unterseite kommen. Danach dürfte sich dieser Wert aufmachen, sämtlich existierende Gap´s zu schließen. Und die sind mächtig weit vom aktuellen Kurs entfernt...;-)

(ich nenne die existierenden Gap`s absichtlich nicht, da man mich sonst für verrückt hatlen könnte, bzw. als Kurs-Pusher missverstehen würde)

Nur soviel, mein erstes Kursziel liegt bei Nahe 0,20 EUR, ein Kurs zu dem ich diesen Wert mit 100%-tiger Sicherheit nicht verkaufen werde...;-)

Tip: Vergleiche die Tagesvolumen - in Summe - in 03/2015 mit denen aus den letzen - wenigstens - 12 Monaten (speziell über Xetra). Nur soviel, in 03 wurden alleine in einem Monat mehr Aktien gehandelt, als in Summe mehrerer Monate zuvor.

!!!Keine Handlungsempfehlung!!!  

05.04.15 08:28

140 Postings, 3156 Tage xtriemBegründung dazu

abgesehen von der Charttechnik wäre interessant  

05.04.15 17:19

999 Postings, 2890 Tage -EC-Begründung = comment #257

Gilt nach wie vor und unbestritten sowie die bewusste Förderung der "Infrastruktur" vor Ort. Man urbanisiert die Einwohner vor Ort, um mittels deren Arbeitskraft an die Bodenschätze zu gelangen. Kein leichtes "soziales Engagement" und mit Sicherheit nicht aus reinster Nächstenliebe. Solche Maßnahmen betreibe ich als Investor nur, wenn die Bohrergebnisse für einen Rohstoff-Raubbäute-Zug sprechen. Und billige und willige Arbeitskraft gibts oben drauf; nahezu gratis (eben social responsibility and environmental leadership).  

09.08.15 09:51

11 Postings, 2111 Tage Ahnungslos07Charttechnik

Kaufkurs von Beitrag 275 erreicht und weiter unterschritten. Teilweise Kurse von 0.013 ?. Hat jemand ne Ahnung was da los ist? Geht es jetzt endgültig den Bach runter?  

16.08.15 16:58

11 Postings, 2111 Tage Ahnungslos07Zink Azulchocha-West

Kann mir jemand sagen ob da jetzt alles geklärt ist? Kann Vena da jetzt weitermachen?
 

16.08.15 17:01

11 Postings, 2111 Tage Ahnungslos07Präsident Vegara zurückgetreten

Ist das gut oder Schlecht? geht da überhaupt noch was oder kann ich meine Aktien endgültig abschreiben.
Hat jemand ne Ahnung was Vena zur Zeit macht? Auf deren Webseite finde ich nichts neues außer der neuen Leitung.  

09.02.16 15:15

1 Posting, 1773 Tage Bodo WinklerVena Resources

Hallo zusammen,
 "Vena Resources" wird am 26.02.16 an der TSX delisted, kann nicht erkennen  wie lange.
Weiß jemand im Forum die Gründe hierfür und bezieht es sich  auch auf deutsche Börsen.
Vielen Dank für  eine info
Gruß BW  

21.07.16 17:41

11 Postings, 2111 Tage Ahnungslos07da geht noch was?

Handel in Canada am neuen Börsenplatz mit steigenden Kursen wieder aufgenommen. News sind auch raus, am 28.7.2016 sollen neue Entscheidungen getroffen werden.
Vielleicht kommt da ja doch noch eine Produktionsmine zustande und die Kurse gehen endlich mal dorthin wo so hingehören.  

27.08.16 01:21

999 Postings, 2890 Tage -EC-:)

On hold...bis über 09/2016 hinaus; s. Äußerungen zuvor. Verkauf geplant: im min. nicht vor 1,40 EUR. Entspricht dem Investment nach, nicht vor 70.000 EUR. Gerne auch erst über 2,00 EUR. 2,40-80 EUR; gern gesehn.

Tipp: Take a look on Trina Solar (historical pattern).

We will see! Have fun...:)  
Angehängte Grafik:
111.jpg (verkleinert auf 72%) vergrößern
111.jpg

27.08.16 01:23

999 Postings, 2890 Tage -EC-283....Keine Handlungs-/Kaufempfehlung

03.02.17 02:42

999 Postings, 2890 Tage -EC-;)

03.02.17 16:17

11 Postings, 2111 Tage Ahnungslos07Übernahmeangebot von Zink One

Handel massiv angezogen wegen Übernahmeangebot mit 100% Aufschlag.
Für 5,5 Aktien gibts 1 Aktie dann
heutiger Kurz derzeit 0,125 in Canada.
Jetzt kann jeder entscheiden entweder verkaufen oder Umtausch der Aktin mit Split 5,5:1.
Vena Res. ist damit jedenfalls Geschichte.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
10 | 11 | 12 | 12   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Daimler AG710000
BASFBASF11
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
AlibabaA117ME
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747