Pro DV (696780) - Unentdeckter Corona-Wert in D!

Seite 2 von 8
neuester Beitrag: 12.01.21 16:12
eröffnet am: 12.03.20 13:37 von: Man of Hon. Anzahl Beiträge: 199
neuester Beitrag: 12.01.21 16:12 von: Man of Hon. Leser gesamt: 17614
davon Heute: 14
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

19.03.20 17:40
1

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliWas nützt einem...

...ein hoher Kurs, wenn es keine Käufer gibt, die Dir das abkaufen könnten. 4,3 Mio. Akiten sind viel zu wenig und für mehr Aktien ist zuwenig Kapital vorhanden. Um durch mehr Aktien, mehr Kapital zu generieren, sind sie zu unbekannt und uninteressant. Ein Investor mit anständig Kapital müsste her. Aber so wird das nix!
1,75 Mio. könnte sich so mancher aus der Kaffeekasse finanzieren. Ich lass das mal ein paar Jahre liegen, dann sehen wir weiter.  

20.03.20 16:50

2712 Postings, 1679 Tage michelangelo321extrachili der "Akiten-Händler"

#26 spricht er von  4,3 Mio.Akiten  sind zu wenig und er ist zu viel ....LOL  

20.03.20 19:57

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliLOL, unser...

...erfolgloser Insolvenz-Spezialist wieder...LOL
 

20.03.20 20:04

7766 Postings, 4129 Tage extrachilija michel...

...wär doch auch mal was für Dich. Endlich mal ein Wert, mit dem Du Deinen ersten Gewinn erzielen könntest. Aber nicht wieder zulange warten, sonst verpasst Du wie immer den Zug, wie bei all Deinen anderen Investitionen.  

21.03.20 18:24

2712 Postings, 1679 Tage michelangelo321Nee nicht noch einmal !

Hatte Pro DV  2008  für 1,08 ? im Depot , ich investiere nur in Eneuerbare Energie-Werte und  Zukunftsorientierte Firmen   Diesel-H2- Batterie- Solar-Gezeiten .......  

21.03.20 23:16

12795 Postings, 3599 Tage RudiniOder

nicht mehr handelbare Insolvenzbuden.

Wie clever...  

22.03.20 12:02

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliRudini, "Oder"...? Ich glaube...

...eher ausschließlich in Werte, weit unter einem Cent, bzw Inso-Buden! So wie Hypersolar, oder die insolvente Conergy AG, ein leerer Aktienmantel, oder die insolvente Thielert AG, oder Beate Use - Energie? Walter Bau AG - Energie?
Also in den Hot-Stock Market... alles nur Zocker-Aktien. Doch leider immer in die falschen und immer reichlich spät, viel zu spät, wenn der Zock bereits gelaufen ist. Lach...  

22.03.20 17:36

12795 Postings, 3599 Tage RudiniEtwas

anderes hat von ihm wohl auch keiner erwartet. Er ist und bleibt halt ein Opfer an der Börse. Soll er mal weiter seine Matchbox betanken...  

23.03.20 07:24

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliRudini, ja genau...

...und dann gibt er sich groß als Investor aus. Er kauft zwar immer tausende Aktien, aber immer nur billigen Restmüll unter 1 Cent, die niemand mehr haben will... Lach. Ob es dann nochreicht, seine Matchbox Autos damit zu betanken betanken, ist noch nicht ganz raus...  

23.03.20 07:43
1

2277 Postings, 1306 Tage Man of HonorPro DV (WKN 696780)

Hallo an die Vorredner",
bitte missbraucht den Thread bzw. die Pro DV Aktie nicht für euren Kleinkrieg.
Das hat die Aktie nicht verdient.

Ziel bleibt weiterhin die Oberseite bei der Aktie, da m.E. viele noch nicht begriffen haben, welches Potenzial in der Pro DV steckt: Das Produktportfolio ist optimal auf die aktuelle Krise ausgerichtet und die Bewertung preist bereits nahezu eine Insolvenz ein. Der Ausblick ist zudem schon als positiv bewertet worden, ohne dass man berücksichtigt hat, in welchem Ausmaß hier Behörsen und Firmen in Krisenmanagement und Katastrophenschutz investieren müssen.

Also bitte, keine Scharmützel hier, sondern auf das Wesentliche konzentrieren.
Danke.

Alles nur meine Meinung :)  

23.03.20 08:09

2277 Postings, 1306 Tage Man of HonorPro DV (WKN 696780) - Besser ...

Besser wäre es,wenn ihr eure Meinung zur Pro DV kundtun würdet :)

Die Aktie hat niemand auf dem Radar, aber das könnte sich nun ändern. Gründe habe ich zahlreiche genannt und ich bin gespannt, was die nahe Zukunft hier bringen wird.

Pro DV muss m.E. jetzt die Gespräche intensivieren und die Geschäftskontakte spielen und massiv ausweiten, dann könnte ein interessanter, ggf. sogar globaler Player entstehen.

Alles nur meine Meinung :)  

23.03.20 09:15

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliIch gaube nicht...

...dass für Pro DV ihr eigener Aktienkurs im Focus steht. Der Kurs ist sehr volatil, was an dem geringen Interesse liegt. Mit verhältnismäßig kleine Mengen von Aktienkäufen/-verkäufen, kann man den Kurs sehr stark verändern.  So etwas will ein Aktionär eigentlich nicht in seinem Portfolio haben.  
Das sagt natürlich recht wenig über das Unternehmen aus. Man muss nun erst einmal die Zahlen für das Q1/20 abwarten. Schnelles Geld kann man damit wohl eher nicht machen, aber langfristig könnte es eine interessante Sache werden. Dafür müssen sie aber mit ihren Zahlen für die kommenden Jahre erst einmal überzeugen. Und so lange sie so klein bleiben, wird hier auch kaum einer auf den Zug aufspringen.  
Die Marktkapitalisierung wurde noch vor ein paar Tagen mit 1,75 Mio ? angegeben. Heute sind wir laut Ariva nur noch bei 1,08 Mio. ? und der Kurs ist heute in Frankfurt um 36% gefallen. Das ist nicht gerade eine Einladung an Investoren!  

23.03.20 09:28

2277 Postings, 1306 Tage Man of Honor@extrachilli

"Die Marktkapitalisierung wurde noch vor ein paar Tagen mit 1,75 Mio ? angegeben. Heute sind wir laut Ariva nur noch bei 1,08 Mio. ? und der Kurs ist heute in Frankfurt um 36% gefallen. Das ist nicht gerade eine Einladung an Investoren!"

Was soll der Blöldsinn? Ich denke, du bist erfahren genug, um zu sehen,m dass es KEINEN Umsatz gibt. Aktuell wird der GELDkurs für die Marktkap herangezogen, die letzten Umsätze waren ABER ALLE um die 0,4? und dal iegt die Marktkap bei 1,7 Millionen ? ... was m.E. immr noch sehr, sehr niedrig ist.

Alles nur meine Meinung :)  

23.03.20 14:21

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliDoch, Umsatz gab es...

...es gibt noch andere Börsen als Frankfurt! Der Kurs von 25,2 Cent war von der Stuttgarter Börse heute Morgen gegen 09:00 Uhr und wurde von Ariva im Chart angezeigt.
Um 10:10 Uhr wurden in Frankfurt 1.000 Stück für 400,- ? gekauft und damit den Kurs wieder auf 0,40 ? gehoben.
Ich sag ja, dass dies die Crux ist. Nur ein paar Kaufinteressenten. Mit wenig Umsatz, große Kurssprünge. Aber weder günstige Einstiegskurse noch Gewinn bringende Verkaufskurse. Der Handel mit Pro DV lebt nicht und deshalb passiert hier auch nichts. Ich sag ja nicht, dass sich das nicht ändern könnte... Aber dazu benötigt es wenigstens sehr gute Zahlen.  

23.03.20 14:24

2277 Postings, 1306 Tage Man of Honor@extrachilli

Es gab keinen Umsatz zu 25,2c, das war ein Geldkurs. Dieser Kurs wurde auch an keiner anderen Börse mit Umsatz erreicht. Das ist Nonsens.

Erkläre mir mal, was du meinst. Umsätze auch heute alle zwischen 35-40c, egal an welcher Börse ...

Alles nur meine Meinung.  

23.03.20 18:01

7766 Postings, 4129 Tage extrachilischau mal hier...

...  
Angehängte Grafik:
2020-03-23_17_55_43-....jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
2020-03-23_17_55_43-....jpg

23.03.20 23:54

2277 Postings, 1306 Tage Man of Honor#41

Ja, und?

Die Grafik zeigt genau das, was ich gesagt habe: Ein Umsatz zu 40c und KEIN Umsatz bei 25,2c, sondern lediglich reiner Geldkurs.

Also, was willst du damit zeigen? Ich dachte eigentlich, ich habe es mit jemandem zu tun, der sich etwas auskennt ...

Pro DV (WKN 696780) - aktuell weiter nicht im Fokus, wann ändert sich dies?!
M.E. perfekt für eine Übernahme geeignet, das ist aber (wohl) nur meine Meinung.

Mal schauen ... immer noch äußerst niedrig bewertet.

Alles nur meine Meinung :)  

24.03.20 08:04

2277 Postings, 1306 Tage Man of HonorPro DV (696780) vor möglichem Kurssprung?

Pro DV (WKN 696780)

Steht hier ggf. doch noch der (aus meiner Sicht längst überfällige) Kurssprung an?

Man beachte, dass es hier zuletzt gute Nachrichten gab, wie bereits das - vor der Corona-Krise - bereits deutlich verbesserte 2.HJ 2019 und der gute Ausblick auf das laufende GJ.

Zudem dürften viele Gespräche stattfinden, was eine Aufrüstung der Software im Bereich Krisenmanagement/ Sicherheit/ Katastrophenschutz bei Behörden und Firmen angeht.

Bei der aktuellen Bewertung sollte Pro DV (696780) auch bei Stichwort "Übernahmechance" eine Rolle spielen, denn wo kann man jetzt günstig einen Spezialisten in diesem Bereich bekommen, der von der Marktkap her gesehen ganz unten notiert...?! ;-)

Ich bin gespannt, ob es nicht irgendwann gute News geben wird ... :)

Alles nur meine Meinung.  

24.03.20 08:54

2277 Postings, 1306 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Möglicher Zielbereich

Meine persönlicher Zielbereich: 75-80c, ggf. auch mittelfristig Versuch die 1 Euro-Marke wieder zurückzuerobern. Bewertung gibt m.E. beides her.

Es dürfte derzeit sehr viele Gespräche bei Pro DV geben ..... :)

Alles nur meine Meinung.  

24.03.20 11:31

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliAlles nur Deine Meinung...

... und nichts anderes, als reine Spekulation. Wer sagt Dir denn, dass alle Kommunen sich diese Software anschaffen. Gibt es dazu keine Alternativen? Im Augenblick hätten sie eh nicht die Zeit, sich da rein zuarbeiten. Die haben z.Z. ganz andere Probleme!
Ich finde es ja schön, dass Du darüber so denkst und von Pro DV so überzeugt bist, aber wenn der Bid bei nur 25,2 Cent liegt, spiegelt das doch nur das Interesse möglicher Käufer wider. Was Dir fehlt, ist eindeutig der kritische Blick. Denn wie Du selber sehen kannst, passiert hier nicht viel und Du kannst gar nicht verstehen warum!  
Es wird also seine Zeit dauern, bis ein Investor auftaucht, Börsenblätter darauf hinweisen, oder andere Kurs steigernde News das Ding anschieben. Bei den nächsten Zahlen sehen wir weiter, ob hier Potential vorhanden ist...
Im Prinzip warte ich einfach mal ein Jahr oder zwei ab und lass sie im Depot, solange es keine dramatischen Veränderungen gibt! Dann wird man ja sehen, wohin die Reise geht. Aber zu große Hoffnungen werde ich mir hierbei erst mal nicht machen...  

24.03.20 11:54

2277 Postings, 1306 Tage Man of Honor@extrachilli

Wenigstens habe ich eine Meinung!!

Und zudem muss ich nicht falsche Kurse angeben, wie du es gestern getan hast.
Auch heute kein Umsatz, da hast du also recht: Abwarten lautet die Devise!
Wobei ich eben denke, dass es sehr kurzfristig bereits jederzeit zu SEHR GUTEN News in Sachen Aufträgen, Investoren, Übernahmefantasie etc. kommen dürfte :)

Ich rechne dann in einem solchen Fall mit einem echten "Megarun" auf die Aktien und keinesfalls mehr mit Kursen um 40 oder 50c. Dann wirst du eben nicht mehr zum Briefkurs von 40 cents reinkommen, dann sieht es ggf. GANZ anders aus :)

Aber logo, derzeit weist da nicht viel drauf hin ..................................... :-)

Alles nur meine Meinung.  

24.03.20 14:04

62 Postings, 1695 Tage Hoth82Bitte kein Streit

Streit gibt es in anderen Foren genug.

Ich würde mich als bereits seit langem hier investierter natürlich darüber freuen, wenn man of Honor recht hat. Aber die vorsichtige Haltung von extrachilli ist absolut nachvollziehbar. Sicher gibt es nach letztem Stand gut Aussichten für das neue Jahr. Die gab es aber bei Pro DV schon oft. Und auch schon oft wurden die Erwartungen dann bitter enttäuscht. Sie sind zu klein und zu anfällig für jedes unerwartete Ereignis. Nur ein Corona -Fall in der Belegschaft kann hier große Auswirkungen haben. Zudem sind sie nicht nur im Softwarebereich für Kastrophenschutz tätig. Sie nehmen auch beratende Tätigkeiten war. Und ich kann mir vorstellen, dass diese Sparte bei der derzeitigen Wirtschaftslage nicht besonders gefragt ist, was wiederum zu möglichen Umsatzeinbußen führen kann. Ich denke, bevor wir nicht die Halbjahreszahlen sehen, bei denen die derzeitige Krise mit eingespeist sein wird, können hier keine verlässlichen Aussagen getroffen werden. Selbst die Quartalszahlen Q1 sind da noch nicht aussagekräftig.

Aber um es noch einmal zu sagen. Ich glaube auch, dass hier viel Potenzial drin steckt. Wann das ankommen wird, ist meiner Meinung nach aber nicht vorauszusehen. Ich wünsche mir wirklich, das man of honor recht behält.  

24.03.20 14:33

7766 Postings, 4129 Tage extrachiliOK, dann...

...war das eben der Bid, bis der erste Kurs von 40 Cent kam. War mein Fehler und sorry dafür! Ich bin eben davon ausgegangen, das der Kurs anderswo entstanden ist, z.B. bei einem Trade in Singapore. Die Börse steht ja nicht still, auch nicht wenn sie bei uns geschlossen ist.
Ich will das hier ja auch nicht schlecht reden, doch sollte man immer alle Perspektiven im Auge behalten. Ich hab schon einige User kennen gelernt, die sehr verliebt in ihre Aktien waren und dabei den Blick für die Realität verloren haben. Deshalb gehe ich lieber etwas gedämpfter an die Sache heran. Wenn die Erwartungen gleich extrem hochgeschraubt sind, kann man eigentlich nur enttäuscht werden. Das versuche ich zu vermeiden.
Und Hoth82, wir streiten nicht, doch kontroverse Diskussionen sind meist etwas emotionaler. Das gehört mit dazu...
Also viel Glück uns allen...
 

24.03.20 20:31
1

2277 Postings, 1306 Tage Man of Honor@Hoth82 und extrachilli

Mir liegt es fern, mich zu streiten :)
Dafür gibt es auch keinen Grund. Extrachilli hat sich mit Geldkurs und Umsatz vertan, Schwamm drüber.

Ich denke, wir sind uns zumindest einig, dass PRO DV grundsätzlich enormes (Kurs)Potenzial hat, sofern jetzt die richtigen Weichenstellungen durchgeführt werden.
Und ich rechne schon damit, dass sowohl in Sachen Beratung wie Aufrüstung der Software im genannten Bereich MASSIVES Nachholpotenzial bei Firmen, Behörden, Institutionen herrscht.
Pro DV besetzt genau diese Nische!!

Und klar, anfällig sind die auch, aber das spiegelt die Marktkap echt schon gut wieder: Wir reden von einer Bewertung bei 1,5 Millionen Euro (!!) - das liegt wirklich fast auf Insolvenzniveau!!
Und das muss man sich dann auch mal vergegenwärtigen: Sollte nur ein echter Großauftrag kommen, dann kann es hier auch ganz schnell nach oben ziehen ... wie gesagt, Übernahme der AG halte ich für durchaus nicht aus der Luft gegriffen auf diesem Niveau, ganz im Gegenteil!!

Wen jemand meint, 75-80c wären irgendwie utopisch, dann rate ich dem mal andere Softwaretitel anzuschauen, die aktuell wesentlich unlukrativer aufgestellt sind - aber teils deutlich höhere Bewertungen aufweisen ...!

Ich bleibe daher dabei: Pro DV (WKN 696780) ist sehr, sehr interessant - auch für DEUTLICH höhere Kurse.

Alles nur meine Meinung :)  

25.03.20 08:36

2277 Postings, 1306 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Bald über 50c?

Noch sieht es nicht wirklich danach aus, aber hier könnte schon ein großer gemeldeter Auftrag im Zuge der Coronakrise und des Bedürfnisses nach Krisenmanagement und Sicherheit für die Zukunft einiges verändern.

Noch immer notiert die Aktie mit einer Marktkap um die 1,5 Millionen ? nahezu als Insolvenzwert ... sehr, sehr erstaunlich.

Recherche betreiben, um die 35-40c aus meiner Sicht echte Chance für Kurz- und Langfristanleger.

Alles nur meine Meinung.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Alg1er, Ananas, Ghibli, Linda40, Maydorn, michelangelo321, Aguaman, ProBoy, wamufan-the-great

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln