Primacom bekommt wohl keiner mit

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 21.02.05 14:05
eröffnet am: 13.01.05 09:46 von: Nickitas Anzahl Beiträge: 243
neuester Beitrag: 21.02.05 14:05 von: falke65 Leser gesamt: 48014
davon Heute: 18
bewertet mit 0 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10   

13.01.05 09:46

79 Postings, 6348 Tage NickitasPrimacom bekommt wohl keiner mit

derzeit + 7%  

13.01.05 11:03

88 Postings, 6498 Tage wolfgang839doch ich o. T.

13.01.05 12:00
1

166 Postings, 6020 Tage Berger FinanzEs wird weiter laufen.

Leise und heimlich wird eingesammelt.
Man hört es schon munkeln, dass es nächste Woche Neuigkeiten gibt zum Gerichtsstand.

Und wenn man das Munkeln richtig deutet sind es gute Neuigkeiten.
Ich bleibe weiter am Ball wenn ich was definitives weiss melde ich mich nochmal.  

13.01.05 12:18

79 Postings, 6348 Tage NickitasThx für info

soeben wurden weitere 30.000 bei 1,65 postiert, da geht noch richtig was. Wer jetzt aussteigt hat keine cance, nochmal zu sonen traumpreis zu kaufen  

13.01.05 12:47

166 Postings, 6020 Tage Berger Finanzoha oha

Da kommen jetzt aber gewaltige Stücke  

13.01.05 13:07

24 Postings, 6101 Tage KH39Prima 1000 % Info

auf N-Tv, da geht wohl was ab  

13.01.05 13:29

166 Postings, 6020 Tage Berger Finanzda kommen Bombennews !!!

ORderbuch ist voll  

08.02.05 20:32

79 Postings, 6348 Tage Nickitas5,90 immer noch traumpreise! o. T.

08.02.05 20:48

1399 Postings, 6044 Tage BettlerDanke Berger

Auf dich war in diesem Thread schon immer Verlass.

Bin gespannt, wie es weiter geht!

An alle ollopa´s, weint euch mal die Augen aus, oder beisst euch die Finger ab.

Für das Nagelbett kauen reicht es ja seit dem letzten Posting nicht mehr.

Sorry @all, aber das mußte mal raus!

Gruß, B.
 

09.02.05 08:39

79 Postings, 6348 Tage NickitasErfolgsausichten

Ich gehe ebenfals davon aus, dass Apollo Management derzeit Primacom aufkauft (siehe Chart). Obwohl, wie ich in Thread gelesen habe, schon viele von euch ausgestiegen sind, (was mir persönlich leid Tut) sind noch zu viele Aktien in Privat Händen. (zb. Frick)
Deshab muss Apollo wieterkaufen, um Primacom übernehmen zu können.

Was ist Primacom?

Primacom ist ein TV und Digital TV anbieter mit Festen Altkundenstamm in Ostdeutschland. Aber darum geht es nicht, viel begehrenswerter ist die Anbindung des Internet über dieses TV-Kabel.
Vorteil ist dabei, dass Primacom damit eine Monopolstellung bekommt, und dieses Ähnlich wie die Telecom ein eigenes Internet Netzwerk benutzen und es Privat oder über Drittanbieter (Telecom: Arcor, 1&1, ....) vermarkten kann. Hinzu kommt, dass Primacom derzeit im Preis/leistung ungeschlagen ist. TV, D-TV & Flatrate für 39,95 ?/monat und das mit 1024kb/s.


Wolfgang Preuss hält 13,6 % von Primacom und hat als Gründer und Gesellschafter eine langjährige Verbindung zu PrimaCom. Wolfgang Preuss'' Ehefrau, sein Neffe und sein
Anwalt sind ebenfalls in Führungspositionen bei PrimaCom tätig.

Meine Meinung, wenn Frick nicht verkauft, kann Apollo den Kus bis 100? treiben, ohne diese übernahme zu bekommen.

Später mehr

Nickitas  

09.02.05 08:53

77 Postings, 5977 Tage orderbuchOb Frick

oder wir alle, vielleicht sollte man mal ein paar tage nicht mitzocken und auf jeden fall investiert bleiben. Wer jetzt verkauft spielt Apollo in die Hände.  

09.02.05 08:56

222 Postings, 6418 Tage invest@Nickitas

Ja und genau hier sehe ich leider das Problem, das Frick verkauft und die Kleinanleger die Zeche zahlen. Wenn Frick dabei ist geht es schnell bergauf und genauso schnell bergab.  

09.02.05 09:00

131 Postings, 5984 Tage The Matrixgeht euch da etwa die düse ;-)

300% sind doch erstmal okay oder ??? wird bestimmt nicht gleich wieder auf 3 euro fallen oder ??  

09.02.05 09:09

79 Postings, 6348 Tage Nickitaskeine kalten füsse bekommen!

das ist gewollt, damit apollo mehr anteile bekommt!  

09.02.05 09:11

32072 Postings, 6713 Tage Börsenfanecht pervers 150T Stk. in 10 Minuten...

schon wieder bei 5,85 EUR...  

09.02.05 09:13

77 Postings, 5977 Tage orderbuchGanz entspannt

in den Tag. Wie schon mal hier erwähnt bin ich seit 5 Jahren drin und war mit nahezu 100% im Minus ;-)). Erst ale meine Bank die Dinger bei 2,50 verscherbeln wollte, habe ich mich mal wieder damit befasst. Ich halte es mit Kostolany: lasst es jetzt laufen. Das hat nichts mit Gier zu tun. Schaut nicht auf die ??%%%. Ein paar Monate und wir sehen 30,- ?. Das wären dann auch nur 30% des Höchststandes von vor 5 Jahren. Ich rate it oder ohne Frick zum halten!!  Oder glaubt Ihr, Preuss & Co. verkaufen. Wenn wirklich Apollo versucht alles aufzukaufen, bleiben auch ohne Frick immer noch genug in festen Händen.  

09.02.05 09:13

79 Postings, 6348 Tage Nickitas39.000 stück bei 5.90

voll mitgenommen! Für uns ist das nicht allzugut! Denn umso mehr Anteile Apollo für weniger geld bekommt, desto niedriger wird der endkurs werden!  

09.02.05 09:17

77 Postings, 5977 Tage orderbuchMein Reden,

jetzt blos nichts verkaufen!!!  

09.02.05 09:22

79 Postings, 6348 Tage Nickitasganz im gegenteil

wer noch freie spitzen hat, sollte Kaufen!  

09.02.05 09:34

77 Postings, 5977 Tage orderbuchDie Räuber sind unter uns:

http://www.tarife.de/finanzen/news/...k_Raeuber_des_Jahres_19413.html

ich weis, ein ziemlich langer Link, aber er macht deutlich wie wir hier von den banken abgekocht wurden.  

09.02.05 09:42

1399 Postings, 6044 Tage Bettler@orderbuch

vor dem Link bitte eine Leerzeile, dann kann man ihn auch anklicken  

09.02.05 09:45

77 Postings, 5977 Tage orderbuchJetzt aber

09.02.05 09:45

131 Postings, 5984 Tage The Matrixheyyyyy

locker bleiben ... keine panikverkäufe jetzt !!  

09.02.05 09:48

77 Postings, 5977 Tage orderbuchüber 400.000

Stück schon bis 9,48. Der helle Wahnsinn. Trotzdem hält sich der Kurs recht gut. findet Ihr nicht?  

09.02.05 09:51

79 Postings, 6348 Tage Nickitas@ apollo

Ich hoffe, dass Apollo die 2.500.000? die sie heut verkauft haben, bis 6?/aktie nicht wieder bekommt. Dann wäre es ein klarer sieg für uns!
Und Frick könnte sein kursziel sogar noch nach oben setzen.
Wenn niemand verkauft, würde Apollo heute einen großen Verlust fahren, was ich denen wünsche. (Wer so mit Kunden und Firmen umspringt, hat es nicht anders Verdient ;)

MFG Nickitas  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 10   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln