finanzen.net

Polizei: Personenschutz für Feuerwehrleute

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 07.04.08 22:11
eröffnet am: 06.02.08 18:31 von: Sozialaktionä. Anzahl Beiträge: 139
neuester Beitrag: 07.04.08 22:11 von: United Leser gesamt: 10656
davon Heute: 1
bewertet mit 29 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  

23.02.08 13:24
6

7521 Postings, 6206 Tage 310367ajaja....aber wenn beim tatort

mal eine zweideutige szene gedreht wird......ja dann wird protestiert....wo sind denn jetzt die aufschreier von damals........ein einfaches entschuldigung wäre schon genug, nur das werden wir von solchen leuten nie hören.
ich hoffe nur, dass so ein volk mit so einer einstellung nie in die eu kommt...nie!!!!!!!!!!

und AN DIE MODS HIER::::das was die türkei hier macht...ja...das nennt man volksverhetzung....dann wisst ihr ja jetzt auch wenn ihr hier zu sperren habt...oder auch nicht

schönen tag noch an die rotfront hier
-----------
gruss
310367a

23.02.08 14:46

129861 Postings, 5866 Tage kiiwii"Diese Städte dürften aus dem Brennen nicht mehr

herauskommen. Tun sie aber nicht."


...die Frage ist: Haben die überhaupt Strom ?
Ohne Strom brennt schon mal gar nix.

-----------
MfG
kiiwiipedia

No Pizzass please.

23.02.08 15:36

35814 Postings, 5927 Tage TaliskerAlter Verwalter,

is hier der Treffpunkt der Realsatiriker?
Mein Favorit bislang: ganz klar #101
Aber ich bin sicher, da geht noch viel mehr!

Gruß
Talisker
-----------
Bitte warten Sie kurz, während Ihre Daten vorbereitet werden.

23.02.08 18:13
3

2103 Postings, 5089 Tage SozialaktionärHeutzutage bekommt man so eine Brandursache raus.

Ich tippe auf Stromglau und dadurch Überlastung,das ist üblich.
-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

23.02.08 18:21
4

7521 Postings, 6206 Tage 310367aheyy....sozialaktionär

willst du behaupten, dass migranten klauen.....duuuuu,pass mal auf hier....the bnd is watching you...and your friends....looooooooooooooooooool  ;-))))
-----------
gruss
310367a

23.02.08 18:24
5

2103 Postings, 5089 Tage SozialaktionärKlar.

-----------
Die kollektive Form des absurden Verhaltens ist wohl die gefährlichste, weil die Absurdität niemanden mehr auffällt und weil sie als "Normalität" sanktioniert wird. [Alice Miller]

23.02.08 18:29
3

7521 Postings, 6206 Tage 310367a;-)))

-----------
gruss
310367a

23.02.08 18:30
4

7521 Postings, 6206 Tage 310367agib acht....erst sind die manager dran

dann kommen sie...die männer mit den langen ledermäntel   gggggggggggggggggg
-----------
gruss
310367a

23.02.08 18:33
3

741 Postings, 4885 Tage UnitedQuatsch

Türken haben es gar nicht nötig zu klauen. Die bekommen genug finanzielle Unterstützung von unserem Staat. Was glaubt ihr? Türken sind schlau genug, ALLE (!!!) finanziellen Hilfen abzugreifen, die unser (kaputtes) System bietet!  

23.02.08 18:37
4

481 Postings, 4575 Tage Andry le RougeImmerhin sind sie auch schlau genug, ihre Steuern

zu zahlen, im Gegensatz zu einigen Leuten hier.

Dadurch nimmt Deutschland weit mehr von den Türken ein, als er an Transferleistungen auszahlt. Kann man jederzeit den offiziellen Statistiken entnehmen.  

23.02.08 18:42
1

1857 Postings, 4669 Tage HagenstroemIm Zusammenhang mit den beiden Mädchen

kommt mir immer der Name Paulinchen in den Sinn.
-----------
Was die Schelme nicht stehlen, das verderben die Narren.
Annette von Droste-Hülshoff

23.02.08 18:44
5

741 Postings, 4885 Tage UnitedDie beiden Mädchen?

Du meinst die beiden türkischen Gören, die uns alle angelogen haben und dadurch fast Krawalle ausgelöst haben?  

23.02.08 18:45
3

741 Postings, 4885 Tage UnitedKiiwitzkii

noch einen Schwarzen bitte  

23.02.08 19:02
4

7521 Postings, 6206 Tage 310367asind denn schon demonstrationen

der deutschen bürger geplant irgendwo...oder hat mal ein volksvertreter der deutschen menschen zu demos aufgerufen....für die hitlerfahnen beleidigung im türkischen fernsehen.bei den türken geht das ruck zuck, da sind gleich mal 10.000 auf der strasse 4, 5 tage später.sind da anscheinend schon sehr stramm organisiert.
aaahsooo..ist ja klar,geht ja nuuur gegen die deutschen,die müssen ja immer noch die bückerhaltung einnehmen.

mann oh mann, was da momentan abgeht....da kann ich nur mehr den kopf schütteln.
-----------
gruss
310367a

23.02.08 19:05
5

7521 Postings, 6206 Tage 310367ahahaha @rouge

stell mal die statistik ein.das würde mich interessieren

ich glaube, dass mehr kepabbuden und türkische lokale in insolvenz sind, als deutsche unternehmen....dass ist in der statistik.
aber egal...ein kebapstand zahlt sowieso keine steuern...unter 14.000 euro im jahr. die krankenkassen und zulieferer, sofern sie nicht bar kasieren, kommen zum handkuss bei denen...so schauts aus...du wirtschaftsprofi du
-----------
gruss
310367a

23.02.08 19:07

481 Postings, 4575 Tage Andry le RougeNiemand hindert dich, eine solche Demo anzumelden.

Also raus aus der Bückhaltung und frisch ans Werk!

Oder kannst du nur rumheulen?  

23.02.08 19:09

481 Postings, 4575 Tage Andry le Rouge@310

Das wurde hier schon mehrmals gepostet. Wenn ihr da die Wahrnehmung ausblendet, kann ich auch nichts dafür.  

23.02.08 19:12

12175 Postings, 6795 Tage Karlchen_IIWenn unsere Nazis nicht die Türken hätten, wen

würden sie denn dann wohl nehmen, um sich als die besseren Menschen aufzuspielen?

Okay - andere Ausländer. Und dann?  

23.02.08 19:12
5

7521 Postings, 6206 Tage 310367aich sagte ja...

die sind besser organisiert.....ich kann keine anmelden..muss den ganzen tag arbeiten, damit ich meinen strom nicht stehlen muss
-----------
gruss
310367a

23.02.08 19:14
4

7521 Postings, 6206 Tage 310367ahier..besser als jede statistik

23.02.08 19:15
3

7521 Postings, 6206 Tage 310367akarlchen...die linken komunisten wahrscheinlich

-----------
gruss
310367a

23.02.08 19:17

12175 Postings, 6795 Tage Karlchen_IIDie auch.

23.02.08 19:19
1

7521 Postings, 6206 Tage 310367abestimmt

-----------
gruss
310367a

23.02.08 19:26
3

7521 Postings, 6206 Tage 310367ader volkswirtschaftliche schaden

von nicht österreichischen firmen wird mit ca.1.5 milliarden euro geschätzt
statistik gibt es keine,(darf nicht gesondert erfsst werden)dies wird lediglich von der handelskammer intern berechnet
vorweg sind diese firmen gastgewerbe....das kleine...für die grosse konzesion ist eine befähigung nötig...also sprich stehkneipen, kebap.
gefolgt von baunebengewerbe.unter nicht österreichischen firmen verstehe ich,dass sie keine staatsbürgerschaft haben.der pasS alleine genügt, um das kleine gastgewerbe zu bekommen

bei diesen schaden sind miete,strom etc. nicht berechnet......jaja rouge....die zahlen so viel, dass wir richtig reich davon werden
-----------
gruss
310367a

23.02.08 19:33
1

12175 Postings, 6795 Tage Karlchen_IINicht-österreiche Kneipen?

Wen interessiert denn das?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750
Plug Power Inc.A1JA81