finanzen.net

BP Group

Seite 294 von 299
neuester Beitrag: 09.08.20 22:31
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 7453
neuester Beitrag: 09.08.20 22:31 von: Aktiensamm. Leser gesamt: 1502079
davon Heute: 235
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | ... | 292 | 293 |
| 295 | 296 | ... | 299   

05.06.20 16:14
3

293 Postings, 99 Tage stockpickaBP 7,5 % im Plus?

Ist nicht nur die Vorfreude drauf dass wahrscheinlich die Förderkürzungen morgen beim OPEC Treffen verlängert werden, sondern auch diese Nachricht hier:


Premier Oil Agrees Deal with Creditor over Buying BP's North Sea Fields

https://www.oedigital.com/news/...r-over-buying-bp-s-north-sea-fields

 

05.06.20 16:21
1

1715 Postings, 5339 Tage muppets158Hallo Stockpicka

naja es sind wohl eher die 2 Mio. neuen Jobs in den USA im Mai statt dem weiteren Anstieg der Arbeitslosenzahlen... Der Ölpreis geht über 40 (zumindest Brent). Das sollte auch für Bp bedeuten, dass man wieder schwarze Zahlen schreibt bzw. kurz davor ist  

05.06.20 18:33
1

187 Postings, 4560 Tage chuchoHallo stockpicka

da ich seit vielen Jahren auch Aktien von Premier oil besitze (meist getraded) kann ich dir dazu sagen, dass es eher schlecht für BP gelaufen ist, gleichzeitig ist die Transaktion für BP aber so unbedeutend, dass sich sich im Kurs von BP nicht niederschlagen wird. Bei Premier Oil sieht es dagegen anders aus. Durch Nachverhandlungen mit BP hat man etliche hundert Millionen $ gespart woraufhin die Aktie von Premier um 25% gestiegen ist. Selbst die Britische Presse lobt das Verhandlungsgeschick von Tony Durrant(CEO von Premier) in höchsten Tönen, da man von BP enorme Zugeständnisse durch hartes Verhandeln bekommen hat. Aber wie gesagt, für BP sind das die berühmten peanuts, für Premier ging es um sehr viel. Siehe zu diesem Thema, falls es dich interessiert, auch den Kommentar von Malcey auf seiner Ölseite von heute.  

08.06.20 18:38

1899 Postings, 1116 Tage LupinBP streicht 10tsd Stellen

Normalerweise würde ich das sehr bedauerlich finden, aber die Streichungen finden im Management/Verwaltung statt. Also sollte man bis auf eine Verbesserung der Margen ja davon gar nichts merken. Wenn die Umsätze und der Ölpreis wieder ansteigen hat man sich vom Wasserkopf entledigt und sollte besser aufgestellt sein.

Neue Dampfplauderer wird man zur Not an jeder Ecke finden, gibt ja genügend die keine Talente haben und dann BWL studieren.  

10.06.20 17:55

254 Postings, 302 Tage RonsommaMan macht es spannend, minus 4%

...kaaaan natürlich auch an den höheren Ölvorräten der Amis liegen - aber irgendwie scheint man noch auf weitere Geschenke der Fed zu hoffen... bei der Dividende gehe ich mittlerweile von Kürzung aus..  

17.06.20 14:44
1

1899 Postings, 1116 Tage LupinTrading halt

Handel unterbrochen - gibt ganz bestimmt tolle News... Oh man ich glaube es knallt heute noch :-(  

17.06.20 17:39

23 Postings, 547 Tage DKOSImmer wichtig: Erst lesen, dann posten

Tut mir leid, Lupin, aber bei Deinem Post sag´ ich das mal deutlich. Wenn auch das Automatiksystem von Ariva versagt, in der Meldung ist es eindeutig zu lesen, dass es um Backstageplay.Inc geht und nicht um die Aktie dieses Forums. Bitte also bei einem so brisanten Post vor dem Absenden zweimal lesen. Viele Grüße, DKOS
 

17.06.20 18:36

1899 Postings, 1116 Tage LupinIch habe nur die headline gelesen

Schuldig im Sinne der Anklage.  

18.06.20 10:47

1066 Postings, 2326 Tage OGfox12 Mrd neue Hybrid Schulden

scheint so als bräuchte auch BP dringend frisches Geld.

es wurden 12 Mrd Dollar als Hybrid Bond aufgenommen. 5 Mrd davon in Dollar 4,75 Mrd in Euro und 1,25 Mrd in Pfund.

Der Zinssatz für für den Euro Teil lag bei 3,25 % über die Dollar und Pfund Zinssätze wurde nicht berichtet.

Ich bin mal gespannt, ob als nächstes eine Dividendenkürzung kommt oder ob diese gehalten wird. Auffällig ist dass diese massive Aufnahme an Schulden kurz nach den starken Abschreibungen geschieht.

 

20.06.20 12:58

170 Postings, 971 Tage JunoHallo,

wann ist ex Dividenden Tag bei BP?
Kann mir da einer weiterhelfen?

Danke schon mal!  

20.06.20 13:15

91 Postings, 1013 Tage reisender1967Die Daten für die nächste

Quartalsdividende wurden noch nicht bekanntgegeben.
Der ExDivtag müsste so um den 08.08.2020 sein.  

21.06.20 08:19

12 Postings, 369 Tage simsalabim004@Juno

13.08.2020

 

21.06.20 10:18

113 Postings, 358 Tage investorBMQuelle Onvista Unternehmenstermine

06.08.2020 Zwischendividende ex-Tag
05.11.2020§Zwischendividende ex-Tag  

21.06.20 10:24
1

91 Postings, 1013 Tage reisender1967Laut BP eigenem

Finanzkalender ist es tatsächlich der 13.08.2020.
Bleibt noch zu hoffen, dass sie die Dividende nicht kürzen.
Hier der Link zum Finanzkalender, den kann man zusätzlich auch als PDF runterladen:
https://www.bp.com/en/global/corporate/investors/...ial-calendar.html  

22.06.20 08:46
3

324 Postings, 106 Tage DaxHHDie Dividende zu kürzen

ist der einzig richtige Weg. So lange bis wieder Geld verdient wird. Die Ölindustrie ist in ihrer schwersten Krise und BP soll überleben denn darum geht es jetzt.  

22.06.20 11:51
1

10 Postings, 428 Tage bluexDie Kursschwaeche macht mir sorgen

Noch vor 2 Wochen war die Aktie auf 4,20 gesprungen. Jetzt ist sie wieder ca 40% unter dem Januarwert
Ich bin eingestiegen und hoffe auf den Turnaround....

Bin ueber die schlechte Performance doch verwundert....  

22.06.20 11:55

121 Postings, 1919 Tage nobody_VI2020Schau..

...in 5 Jahren nochmal auf den Kurs und deine Dividenenrendite ;)

Nach zwei Wochen? Was machst du? Weektrading? :)  

22.06.20 13:10
1

2187 Postings, 280 Tage Aktiensammler12Schnell reich

wird mit Ölis keiner. Einfach gut streuen und auf nächstes Jahr warten.
Der Rest ist Käse...

Keine Handelsempfehlung  

22.06.20 19:00

113 Postings, 358 Tage investorBMAuf dem Weg zur Klimaneutralität

Energy Illustrated:  Nach der Ankündigung unseres Bestrebens, bis 2050 oder früher ein klimaneutrales Unternehmen zu werden, wenden wir uns einigen häufig gestellte Fragen zu. In diesem Video erfahren Sie, wie die Ziele für die Emissionen von Scope 1, 2 und 3 zusammenpassen.

https://youtu.be/Z0CxpqW7Vbo  

22.06.20 20:31

816 Postings, 3805 Tage bobby21Die

Dividende wird hoffentlich gekürzt. Für uns Anleger macht es eh kaum einen Unterschied, immerhin handelt es sich bei Dividenden um Kursabschläge.  

22.06.20 22:03

2187 Postings, 280 Tage Aktiensammler12Mag ein interessanter

Bericht sein, für meine Englischkenntnisse leider zu hoch...  

23.06.20 12:05

260 Postings, 2807 Tage argararga@Aktiensammle

Du kannst den Text mit deepl.com übersetzen
 

24.06.20 13:59
1

91 Postings, 1013 Tage reisender1967Im gegensatz zu Shell

die in den letzten Jahren schon über 100% Ausschüttungsquote lagen, lag BP hier zuletzt bei ca. 86% Ausschüttungsquote .
Das ist zwar hoch, aber für einen nicht mehr schnell wachsenden Konzern durchaus vertretbar. Insofern ist eine Dividendenkürzung hier nicht so zwingend wie bei Shell.  

24.06.20 16:24

324 Postings, 106 Tage DaxHH@reisender

Hmm also nicht zwingend notwendig, merkst aber schon das zur Zeit alle Ölkonzerne mit dem Rücken zur Wand stehen. Überlege dir Mal warum der trotz 10% Rendite der Kurs zur Zeit bei 3,50? steht.  

Seite: 1 | ... | 292 | 293 |
| 295 | 296 | ... | 299   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
TUITUAG00
Varta AGA0TGJ5
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
NikolaA2P4A9
Deutsche Telekom AG555750