finanzen.net

Politik- und wirtschaftswissenschaftlicheTypenlehr

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.08.03 13:53
eröffnet am: 07.08.03 13:53 von: Dr.Tschikago Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 07.08.03 13:53 von: Dr.Tschikago Leser gesamt: 749
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

07.08.03 13:53
1

113 Postings, 6702 Tage Dr.TschikagoPolitik- und wirtschaftswissenschaftlicheTypenlehr

Politik- und wirtschaftswissenschaftlicheTypenlehre anhand der
Landwirtschaft

Christdemokrat
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Sie behalten eine und
schenken ihrem armen Nachbarn die andere. Danach bereuen Sie es.

Sozialist
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Die Regierung nimmt Ihnen
eine ab und gibt diese Ihrem Nachbarn. Sie werden gezwungen, eine
Genossenschaft zu gründen, um Ihrem Nachbarn bei der Tierhaltung zu helfen.

Sozialdemokrat
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Sie fühlen sich schuldig,
weil Sie erfolgreich arbeiten. Sie wählen Leute in die Regierung, die Ihre
Kühe
besteuern. Das zwingt Sie, eine Kuh zu verkaufen, um die Steuern bezahlen zu
können. Die Leute, die Sie gewählt haben, nehmen dieses Geld, kaufen eine
Kuh
und geben diese Ihrem Nachbarn. Sie fühlen sich rechtschaffen. Udo
Lindenberg
singt für Sie.

Freidemokrat
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Und?

Kommunist
Sie besitzen zwei Kühe. Ihr Nachbar besitzt keine. Die Regierung
beschlagnahmt
beide Kühe und verkauft Ihnen die Milch. Sie stehen stundenlang für die
Milch
an. Sie ist sauer.

Kapitalismus pur
Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und kaufen einen Bullen, um eine
Herde zu züchten.

EU Bürokratie
Sie besitzen zwei Kühe. Die EU nimmt ihnen beide ab, tötet eine, melkt die
andere, bezahlt Ihnen eine Entschädigung aus dem Verkaufserlös der Milch und
schüttet diese dann in die Nordsee.

Amerikanisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Sie verkaufen eine und leasen sie zurück. Sie
gründen
eine Aktiengesellschaft. Sie zwingen die beiden Kühe, das Vierfache an Milch
zu
geben. Sie wundern sich, als eine tot umfällt. Sie geben eine
Presseerklärung
heraus, in der Sie erklären, Sie hätten Ihre Kosten um 50% gesenkt. Ihre
Aktien
steigen.

Französisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Sie streiken, weil Sie drei Kühe haben wollen. Sie
gehen Mittagessen. Das Leben ist schön.

Italienisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe, aber Sie wissen nicht, wo sie sind. Während Sie sie
suchen, sehen Sie eine schöne Frau. Sie machen Mittagspause. Das Leben ist
schön.

Russisches Unternehmen
Sie besitzen zwei Kühe. Sie zählen jedoch fünf. Sie trinken noch mehr Wodka.
Sie zählen erneut und kommen nunmehr auf 42 Kühe. Hoch erfreut zählen Sie
gleich noch mal und jetzt sind es zwölf Kühe. Enttäuscht lassen Sie das
Zählen
sein und öffnen die nächste Flasche Wodka. Die Mafia kommt vorbei und nimmt
sie
Ihnen -- wie viele Kühe es auch immer sein mögen -- ab.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
AramcoARCO11
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
Amazon906866
K+S AGKSAG88
TeslaA1CX3T
Allianz840400
BASFBASF11