finanzen.net

Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 560
neuester Beitrag: 21.05.20 16:50
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 13992
neuester Beitrag: 21.05.20 16:50 von: nymous5 Leser gesamt: 2979781
davon Heute: 24
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
558 | 559 | 560 | 560   

13.06.13 16:04
39

4196 Postings, 3524 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
558 | 559 | 560 | 560   
13966 Postings ausgeblendet.

12.05.20 15:35

5018 Postings, 991 Tage Air99Das angehängte Naked Short Selling-Video handelt


Das angehängte Naked Short Selling-Video handelt von Unternehmen wie
$ PLUG
- Plug ist ein Opfer dieser illegalen betrügerischen Praxis  

12.05.20 19:35

466 Postings, 2673 Tage laura2000Plug Power Can Become a Leading Seller of Hydrogen

12.05.20 19:36

763 Postings, 6809 Tage vettiZum wiederholtem Male

die 4,53 nicht geknackt.

Brutaler Résistance  

12.05.20 19:39

466 Postings, 2673 Tage laura2000Hab nochmal nachgelegt

Denke wir schließen bei 4,56$ heute  

12.05.20 20:32

763 Postings, 6809 Tage vettiDas glaube ich nicht.

13.05.20 06:25
1

73 Postings, 106 Tage tutinixHeute

Wird?s nochmal runter gehen. Der lapidare Umgang der Amies mit Corona beschert nochmals niedrige Kaufkurse. Hab 50% Aktienanteil realisiert und warte. Mut ist gut Vorsicht nicht verkehrt. Für mich ist es kein Spielgeld. Uns allen viel Gesundheit und weiteren netten Umgangston. Lg  

13.05.20 10:50

3068 Postings, 1523 Tage ede.de.knipserGewinnmitnahmen sind jetzt durchaus

clever, aber wenn ich mir die britische ITM Power anschaue, die ich ebenso im Depot habe, diese hat den Widerstand des AZH bei 160GBP (2€) übersprungen, und seit dem kennt der Kurs keinen Halt mehr und die 2€ sind nun eine schöne Unterstützung.

 4,50$ sind für Plug ein dickes Brett, aber um so schwerer dieser Widerstand ist, um so stabiler ist dann später die Unterstützung und zuvor die Aufwärtsenergie!

 

 

 

13.05.20 14:03

73 Postings, 106 Tage tutinix@ede

Ich hab?s nicht sooo intensiv mit charttechnik. Die Unterstützung wäre dann 4,1?? Da sind wir jetzt drunter.... vl magst Du ein Ergänzung abgeben? Wäre super nett. Lg  

13.05.20 14:12

763 Postings, 6809 Tage vettiUnglaublich.

Die brauchen schon wieder Kohle!

Unglaublich, wie die die Kohle verbrennen.

3,7 Mio bekommt übrigens marsh / Jahr.

 

13.05.20 14:58

1002 Postings, 577 Tage Zamorano1Bonds

Wie hoch ist der Zins und wie lange ist die Laufzeit?  

13.05.20 15:20

63 Postings, 466 Tage MrMarkusWie viel....

....KE, Anleihen, Wandelanleihen oder Kredite wollen die denn noch machen? Man beachte dabei, dass die trotzdem Verluste fahren....langsam nervt das....  

13.05.20 19:09
1

1250 Postings, 441 Tage ClearInvestMit Plug wäre Ihnen das nicht passiert

https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/...-Schaden,post678.html

Feuerwehr auf reine e Autos nicht vorbereitet und Ladestellen gibt's auch keine.

Mir scheint auch die BEVs haben ein Henne / Ei, Dilemma ;)  

13.05.20 19:26

435 Postings, 2257 Tage luxsusschweinPlug

Also wieder schrot. Plug geht langsam Richtung playte?  

13.05.20 19:52

3068 Postings, 1523 Tage ede.de.knipserJa, 6 Post E-Scooter abgebrannt!

Das habe ich auch in den Nachrichten gesehen und die Feuerwehr hat die Scooter in Löschwasserbecken versenkt und trotzdem haben die wieder Feuer gefangen! Völlig verrückt. 

 

Die standen über Nacht an der Ladestation und dann kam es zu dieser Kettenreaktion. Stelle mir gerade vor, wenn dies in einer Tiefgarage passiert, wo 20-30 Teslas u.s.w. sich entzünden. 

Das wäre in einer Hochhaustiefgarage ein Super-Gau! 

 

Kurz zur Charttechnik, die nächsten Unterstützungen sind wie vor zwei Wochen 4$, aber vor allem die 3,82-3,90$ Zone! 

 

14.05.20 19:54

3068 Postings, 1523 Tage ede.de.knipserDrehpunkt und Tagestief 3,82$?

Wenn morgen die Gegenbewegung kommt, haben wir den exakt gleichen Verlauf wie vor ein paar Wochen. 

Nur  mit dem Ergebnis einer W Formation? Wenn dies so kommt, dann muss die Energie über 4,50$ führen. 

 

Sehr spannend. Auch die Indizes drehen, wenn sie denn drehen an prognostizierten Punken. z.B Dax bei den 10200P. an der Querunterstützung...

 

Vielleicht noch mal eine Chance, Weihnachtsgeschenke einzusacken.

 

Oder Hängematten zu polztern!?

 

Aber bestimmt wird Plug noch weit tiefer fallen ...

 

16.05.20 07:34

3068 Postings, 1523 Tage ede.de.knipserSeitwärts immer, Rückwärts nimmer!

An den Indizes zeichnet sich nach dem Corona V eine Konsolidierung in einer Range beim Dax von 10200 -11400 und beim DOW zwischen 23000 und 24500 Punkten an.

Das Szenario, nach dem nach dem kräftigen Anstieg die noch größere, durch Rezessionsängste getriebene Abschwungswelle folgen wird, verliert mir stabiler werdenden Hält und fortschreitende Dauer auf diesem Niveau, seine Glaubwürdigkeit. ( So möchte ich den ungeübten YouTube Jongleur mit seinen sicher prognostizierten 6000P beim Dax mal Ende des Jahres noch mal hören...)

Das ist dann die Grundlage für langsam weiter seicht steigende Kurse, auch über die Höchststände hinaus!

Der US Einzelhandeln und die Industieproduktion haben den schlimmsten Einbruch erlebt und diese Woche gemeldet, die US Arbeitsmarktdaten sind so hoch wie seit Jahren nie. Rezession ist sicher, und trotzdem werden und brechen die Börsen nicht weiter ein.

Und wenn sie dies jetzt nicht bald machen, werden sie es nicht mehr tun! Negativer kann es nur werden, wenn sich alles noch einmal wiederholen würde. Wird es aber wirtschaftspolitisch nicht!

Die Perlen finden und am Aufschwung profitieren. 

 

ITM Power zeigt wie es geht und kennt als H2 diese Woche ohne Meldung fast nur eine Richtung - Depotplus 77%

VaQtec, der Coronaprofiteur mit seinen Versandboxen für Medikamente, lieferte tolle Zahlen und so ist Kurs vor dem Sprung über die letzte Hürde von 15€ - Depotplus 92%

Sibanye Stillwater Depotplus 68%

IVU Traffic konservativster Wert Depotplus 40%

Plug Power  Depotplus 32%

 

Und so folgt die sechste Woche mit einem das Depot weiter steigt. Gut aufgestellt und  mit Perlen bestückt, ist so etwas eben auch bei einer der schlimmsten Rezessionen möglich!

 

Und auch Plug ist einer dieser Perlen, auch wenn schon wieder Playte! 

 

18.05.20 21:51

3068 Postings, 1523 Tage ede.de.knipserEin bisschen Hoffnung auf bessere Zeiten.

...und schon explodieren die Börsen. Japan meldet positive Konjunkturzeichen und Powell gibt die Aussicht auf eine Verbesserung der Konjunktur im Sommer. Das reicht schon um die Börsen auf Höhenflug zu schicken. 

 Genau so dachte ich es mir und habe es vor Wochen auch geschrieben. Die Börsen werden den größten Aufschwung mehr feiern, als wie sie den Einbruch der Weltwirtschaft in einen heftigen Ausmaß auch gestraft haben.

Plug feiert leider (noch) nur verhalten mit.

 

ede 

 

18.05.20 22:06
1

5 Postings, 59 Tage stockhakker@ Ede

Zu Deinem letzten Satz, Ede: Das ist doch egal. Dafür haben wir ja auch seit einiger Zeit u.a. genügend ITM im Depot. ;-)
Shooting Stars in der H2-Branche wechseln an der Börse häufig. Drum hab ich immer mindestens 5 verschiedene H2-Player im Depot.
Ursprünglich nach dem Crash zu ca. gleichen Anteilen Plug, ITM, Nel, Dynacert gekauft. Etwas weniger McPhy, noch etwas weniger Ballard.
Läuft doch wie am Schnürchen. Ich beklage mich nicht.
Werde auch keine einzige H2-Aktie mehr verkaufen. Nur noch Zukäufe bei Schwäche.
Die Umwälzung in der ganzen Energiewirtschaft ist einfach zu gigantisch, als dass man in den nächsten  Jahren Geld verlieren könnte, wenn man breit in einige H2-Werte streut.
Überall sickert die Erkenntnis durch, dass die Klimaziele ohne H2 nicht machbar sind  Es gibt aktuell keine ernsthafte Alternative. Der Zug rollt.
Daher: ALL IN H2.  

18.05.20 23:39

1294 Postings, 5814 Tage LavatiKaufrating angepasst

Oppenheimer hat sein Kaufrating für Aktien von Plug Power (NASDAQ: PLUG) in einem am Donnerstagmorgen veröffentlichten Research Note angepasst, berichtet AnalystRatings.com. Der Broker hat derzeit ein Kursziel von 6,00 USD für die Aktie des Elektronikherstellers.

Eine Reihe anderer Aktienanalysten hat ebenfalls Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. HC Wainwright gab am Freitag, den 8. Mai, ein Kaufrating ab und gab in einem Bericht ein Kursziel von 6,00 USD für Aktien von Plug Power heraus. Canaccord Genuity erhöhte sein Kursziel für Plug Power von 5,00 USD auf 7,00 USD und gab dem Unternehmen am Freitag, dem 6. März, in einem Research Note ein Kaufrating. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für Plug Power von 5,50 USD auf 5,75 USD und bewertete das Unternehmen am Dienstag, dem 5. Mai, in einem Research Note gleichgewichtig. BidaskClub hat Plug Power am Dienstag, den 12. Mai, in einem Research Note von einem Hold Rating auf ein Buy Rating angehoben. Schließlich hat ValuEngine Plug Power am Mittwoch, dem 18. März, in einem Research Note von einem Hold Rating auf ein Buy Rating angehoben. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei mit einem Hold-Rating und sieben mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat ein Konsensrating von Kaufen und ein Konsenspreisziel von 5,41 USD.

Erhalten Sie Plug-Power-Warnungen:
Geben sie ihre E-Mailadresse ein
Die Aktien der PLUG-Aktie wurden am Donnerstag bei 4,08 USD eröffnet. Plug Power hat ein 12-Monats-Tief von 1,86 USD und ein 12-Monats-Hoch von 6,05 USD. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 1,32 Milliarden US-Dollar, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von -11,33 und ein Beta von 1,22. Das Unternehmen hat einen einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von 4,05 USD und einen einfachen gleitenden 200-Tage-Durchschnitt von 3,77 USD. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 3,42, eine aktuelle Quote von 2,08 und eine schnelle Quote von 1,60.

Plug Power (NASDAQ: PLUG) hat zuletzt am Donnerstag, den 7. Mai seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Der Elektronikhersteller meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie (EPS) von 0,12 US-Dollar, wobei die Konsensschätzungen der Analysten von 0,10 US-Dollar um 0,02 US-Dollar fehlten. Plug Power hatte eine negative Eigenkapitalrendite von 253,05% und eine negative Nettomarge von 38,85%. Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 40,81 Mio. USD, verglichen mit der Konsensschätzung von 33,17 Mio. USD. Im Durchschnitt rechnen Aktienanalysten damit, dass Plug Power im laufenden Geschäftsjahr ein EPS von -0,3 erzielen wird.
In anderen Nachrichten hat die Director Fivet Capital Holding AG am Mittwoch, den 22. April, 398.950 Aktien im Rahmen einer Transaktion verkauft. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 4,33 USD für eine Gesamttransaktion von 1.727.453,50 USD verkauft. Nach Abschluss des Verkaufs hält der Direktor nun 210.115 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 909.797,95 USD. Der Verkauf wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink verfügbar ist. Außerdem hat CAO Martin Daniel Hull am Donnerstag, dem 20. Februar, 35.000 Aktien im Rahmen einer Transaktion verkauft. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von 6,00 USD zu einem Gesamtwert von 210.000,00 USD verkauft. Nach dem Verkauf hält der Chief Accounting Officer nun 33.836 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 203.016 USD. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben im letzten Quartal insgesamt 1.885.520 Aktien des Unternehmens im Wert von 9.283.811 USD verkauft. Insider besitzen 6,00% der Aktien des Unternehmens.

Großinvestoren haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Die Advisory Services Network LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Plug Power im Wert von 25.000 USD erworben. Advisors Asset Management Inc. erhöhte seine Position in Plug Power im vierten Quartal um 443,5%. Advisors Asset Management Inc. besitzt jetzt 9.755 Aktien des Elektronikherstellers im Wert von 31.000 USD, nachdem im letzten Quartal weitere 7.960 Aktien gekauft wurden. Die Citizens Financial Group Inc. RI hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Plug Power im Wert von rund 35.000 US-Dollar erworben. Balyasny Asset Management LLC hat im ersten Quartal eine neue Beteiligung an Plug Power im Wert von rund 38.000 USD erworben. Schließlich hat die M & T Bank Corp im ersten Quartal eine neue Beteiligung an Plug Power im Wert von rund 43.000 US-Dollar erworben. Institutionelle Anleger halten 35,58% der Aktien des Unternehmens.

Plug Power Firmenprofil

Plug Power Inc, ein alternativer Energietechnologieanbieter, befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Wasserstoff- und Brennstoffzellensystemen für die Märkte für Materialtransport und stationären Strom, hauptsächlich in Nordamerika und Europa. Der Schwerpunkt liegt auf Brennstoffzellen- und Brennstoffverarbeitungstechnologien für Protonenaustauschmembranen (PEM), Brennstoffzellen- / Batterie-Hybridtechnologien und der damit verbundenen Infrastruktur zur Speicherung und Abgabe von Wasserstoff.
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist! Der Einsatz ist nur eine Zahl!und nicht mehr

19.05.20 08:59

3068 Postings, 1523 Tage ede.de.knipserDepotbremse.

...

Tatsächlich ist Plug die Bremse in meinem Depot, jedoch war es in Vergangenheit oft so, dass Plug den anderen H2 Playern oft Tage später hinterher gelaufen ist. 

Ob ITM da als "Vorbild" dient, wäre zwar wünschenswert, aber fast unrealistisch. 

ITM kennt nur eine Richtung! Obwohl ich bei ITM keinen optimalen EK (1,29€) durch Nachkäufe habe, sind die heute, nach dem kräftigen Anstieg der letzten Wochen mein erster 100% im Depot.

Plug wird dem bald folgen.

Die Indizes überwinden vielleicht die Tage auch ihr letzten Widerstände! Dax 11200-11400 (Gap) und  DOW 24500-24700P. 

Beim überschreiten dieser Hürden, werden weitere Käufe innerviert! Davon sollte Plug dann auch profitieren und die 4,50$ Hürde nehmen und es ITM nach der 2€ Überwindung  gleich tun!

 

Läuft!

 

traumhaftes Hängemattenniveau DepotPlus fast 70% :)

 

 

20.05.20 06:54

3068 Postings, 1523 Tage ede.de.knipserTunnelblick!

Charttechnisch steht bei Plug, aber auch bei vielen anderen H2 Playern, ein massiver Widerstand einer dicken Unterstützung entgegen. In einer 25% Spanne bewegen sich Plug, Ballard aber auch Nel und Powercells, ohne eine entscheidende Richtung einzuschlagen. Vielleicht ist es die Unsicherheit, was die Autoindustrie mit der H2 Bewegung im Zuge der Coronakrise macht. 

Ausnahme ist ITM, da wird aber waghalsig gemunkelt, dass sich da etwas großes anbahnt (weiter Shell Aufstockung/ Einstieg), weil die täglichen fast zweistelligen Anstiege schon ungewöhnlich sind!

Hier mal der technische Plug Tunnelblick auf den 6m Chart:

Da die Börsen heute wieder freundlich starten sollten, sollte Plug auch wieder an die obere Begrenzung ran laufen! 

 
Angehängte Grafik:
20200520_064111.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
20200520_064111.jpg

21.05.20 09:54

13 Postings, 578 Tage easternerServus ...

... gibt es irgendwelche news, ideen für morgen?  

21.05.20 10:35
3

143 Postings, 190 Tage maik0107Was für Ideen?

Einige werden ihren Rausch ausschlafen :D  

21.05.20 16:50
1

59 Postings, 125 Tage nymous5Performance

Plugs Performance ist bis auf den Monat Februar wirklich grauenhaft. All die News, all die Partnerschaft, all die Upgrades sämtlicher Analysten und ein extremer Beat im Umsatz, all das bewegt den Kurs lediglich nach unten. Schon traurig anzuschauen, irgendwie.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
558 | 559 | 560 | 560   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Amazon906866
TUITUAG00
Apple Inc.865985
ITM Power plcA0B57L
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Allianz840400