Deutsche Cannabis AG

Seite 82 von 84
neuester Beitrag: 27.11.20 19:31
eröffnet am: 12.01.15 01:03 von: Mr.Esram Anzahl Beiträge: 2092
neuester Beitrag: 27.11.20 19:31 von: HonestMeyer Leser gesamt: 370174
davon Heute: 40
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84  

10.01.20 20:03

646 Postings, 323 Tage Meli 2Charttechnische

Erholung sollte drin sein!  

11.01.20 22:32

646 Postings, 323 Tage Meli 2Aufwachen!!

14.01.20 15:15

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52@Meli 2

Wer soll aufwachen? Die BaFin oder und die Justiz?
Wenn du das meinst, hast du Recht!  

23.01.20 20:57
2

2390 Postings, 2517 Tage Strandläufer4,5 Mio. EUR Strafen durch das

Bundesamt für Justiz verhängt - da dürfte der Ofen bald aus sein...

https://www.finanznachrichten.de/...s-bundesamtes-fuer-justiz-015.htm


 

24.01.20 14:21

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Für mich ist es schlimm

und besorgniserregend, wenn der Name Beuthenmüller in der Aktionärsstruktur auftaucht. Aber noch schlimmer ist es,  wenn er nicht mehr aufzufinden ist!
Nur meine Meinung!  

24.01.20 16:53
1

406 Postings, 324 Tage IneosCannabis

und wie heisst es so schön ??
Morgens ein Joint und der Tag ist dein Freund :-)
Euch Allen ein schönes Wochenende !!!!!  

25.01.20 18:52
1

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Und warum nur

wird diese Isracannbude hier immer wieder aufgebahrt?
Leute,  lasst euch nicht veräppeln!  

30.01.20 22:09
1

646 Postings, 323 Tage Meli 2Ebi52

Es scheint ja nichts zu nützen...?.mit den Warnungen.!
Aber vielleicht verstehen die Anteilseigner , dass sie noch das sinkende Schiff , was vom Stapellauf zum Scheitern verdammt war verlassen lassen müssen...?.

 

30.01.20 22:14
1

28 Postings, 2903 Tage jojojaAutsch


Deutsche Cannabis AG tuningprofi75
tuningprofi75: coole Aktie
2
23.01.17 23:04
#802
, bin seit heute auch mit 22350 Stück gesamt mit Einstand 4,12? long dabei
 

31.01.20 00:18
1

16 Postings, 304 Tage KuakSpekulation

Ich bin ganz neu im Thema. Daher mal eine Frage:  Was denkt ihr, was mit Aktien wie dieser passiert, wenn Cannabis zum Freizeitgebrauch in Deutschland legalisiert würde? Gibt es jemanden unter euch, der darauf spekuliert und deswegen Anteile an deutschen AGs wie dieser besitzt? Grüße, Kuak  

31.01.20 14:04

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52@Meli 2

Ich würde meine nervenden Postings ja gerne einstellen, weil man ja keine Perlen vor die Säue werfen soll,  aber solange diese Fake AG existiert,  muss man mich wohl ertragen müssen! Aber der Countdown läuft!  

31.01.20 15:00
1

1077 Postings, 601 Tage Mein2tesHerznur lesen, NICHT handeln!

zu dieser AG:
Best-Case-Szenario: eigene Recherche inkl. Besuch auf der Investorenseite sei empfohlen!
Worst-Case-Szenario: eigene Einschätzung möglicher Auswirkungen aus der Info in #2029!

Zur Überschrift:
https://www.lynxbroker.de/artikel/die-besten-marihuana-aktien/
https://kryptoszene.de/aktien-kaufen/cannabis-aktien/
Ich könnte auch eine Site mit Vergleich von  100 Canna-Aktien vorstellen, oder die WKN eines
Canna-Fonds-/Zertifikats... aber das lasse ich brav bleiben. Bin ja kein Anlageberater. Und die
Foren sind ja auch zum Diskutieren gedacht und zum Austausch von "Einschätzungen".   Eine
wie auch immer geartete !Entscheidung! sollte, nein: > muss Jede/R alleine f ü r s i c h treffen!

Und wer zum WE so rein gar nix zum Schmunzeln hätte kann auch auf >True -+ Black Research
verzichten!!
All the Best!  

01.02.20 14:43

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Ein Einspruch

oder Widerspruch gegen dies Hammerbussgeld hat dem Kurs geholfen, auf diesem mit nichts zu begründenden Kurs zu stagnieren! Geht mich eigentlich nichts an,  soll doch jeder selbst entscheiden,  wem er sein sauber verdientes Geld in den Rachen schmeißt!
Nur meine Meinung!  

02.02.20 11:08

1077 Postings, 601 Tage Mein2tesHerzich bin ganz neu im thema... daher mal eine frage:

was denkt IHR, was mit aktien wie dieser passiert,
wenn die jungs von > gewinneraktie.com "drauf k ä m e n", s o l l t e cannabis zum
freizeitgebrauch(?) in germany >> legalisiert! werden?? GAR ZU SCHRÖCKLICH !??
Ironie aus.

@Ebi52: man wird uneinsichtige INFORMIERTE Zocker mMn seltenst vom >zocken
abhalten können.Vermutlich ebensowenig wie du Schreibsüchtige vom Schreiben
abhalten kannst.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass das Amt eines CEOs oder AR >nicht in jeder AG
"VergnügenSteuerPflichtig"ist. Lediglich meine Ansicht. Ohne Einsicht auf Richtich
Keit.
Ciao.  

02.02.20 12:39

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Schade!

Daß man die Aktie nicht shorten kann. Wäre ein tolles Geschäft! Oder hat jemand eine WKN für mich?  

03.02.20 06:23
1

1077 Postings, 601 Tage Mein2tesHerz

:-)
allerdings haben wohl einige >EINST auch mit dieser WKN  Gewinne gemacht ?
Siehe Anhang.
Bitte NICHT VERWECHSELN mit gewinner-aktie.de !KEINE Werbung. Auch:KEIN
PUSH-Versuch!!

 
Angehängte Grafik:
gewinneraktie(n).png (verkleinert auf 47%) vergrößern
gewinneraktie(n).png

03.02.20 13:52

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52@ mein 2tes Herz

Wer waren wohl die Profiteure der Anfänge?
Könnte das nicht mal wieder für Ermittlungen der Staatsanwaltschaft relevant sein?  
Ja,  da haben wieder einige fette Beuthe gemacht!  

05.02.20 14:05

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Sehr geschickt

dieses kaum zu bemerkende Aussteigen!
Respekt,  hier sind Profis am Werk!
Nur meine Meinung!  

07.02.20 21:37

646 Postings, 323 Tage Meli 2Das betrifft

aber auch die gesamte Cannabis Branche oder die Idee...?.das es das Zeug vielleicht irgendwann, wie
Alkohol zu kaufen gibt.
Wenn es wirklich so kommen sollte, kenne ich vom Knast her schon die Auswirkungen auf die Menschheit. Bitte nicht , dann muss jeder zweite Mensch vor Gericht!  

09.02.20 15:18
1

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Selbst seriöse

AG , die dieses Geschäftsmodell verfolgen,  müssen schwere Einbrüche im Kurs hin nehmen!
Was soll man denn dann von dieser Firma halten,  ohne jegliche erkennbare Tätigkeit?
Und mit einem Millionenbussgeld als Damoklesschwert über der Existenz! OK, es ist gottseidank nicht mein Geld,  was durch die Finanzintelligenz abgefischt wurde!  

10.02.20 21:08

646 Postings, 323 Tage Meli 2Erste D- Cannabis AG

Tod gesagt seit Jahren...?..wie ist es im richtigen Leben?
Die Tod gesagten leben länger.....  

11.02.20 15:17

7590 Postings, 2274 Tage Ebi523 Stück

auf Tradegate katapultiert den Kurs wieder ins Plus!
Die Lemminge freut es; der Realist kann nur noch den Kopf schütteln!  

14.02.20 14:15

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Seriöse kanadische

Cannabisaktien sind momentan auf steilem Erholungskurs!
Wohl dem, der nicht hier, oder bei den gepushten CA Buden investiert ist!
Nur meine Meinung!  

17.02.20 15:02

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Da sind sie mal wieder!

Die obligatorischen 300Stk zur Stützung des Kurses!
Aber die Gläubigen brauchen das!  

20.02.20 14:06

7590 Postings, 2274 Tage Ebi52Meine Vermutung

scheint Realität zu werden! Die Initiatoren verabschiedeten sich professionell, also sehr subtil! Wenn man auf den Chart schaut, ist das klar ersichtlich. Es sollte eigentlich eine klärende Stimmrechtemitteilung in Kürze eintrudeln!
Dann gibt es kein Halten mehr; nach unten!
Nur meine Meinung!  

Seite: 1 | ... | 78 | 79 | 80 | 81 |
| 83 | 84  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln