Soll Opel von GM abgespaltet werden oder nicht?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.02.09 17:12
eröffnet am: 17.02.09 16:42 von: Lelonard Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 17.02.09 17:12 von: Harald9 Leser gesamt: 1336
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

17.02.09 16:42

245 Postings, 4740 Tage LelonardSoll Opel von GM abgespaltet werden oder nicht?

Was meint ihr?
Und noch eine Frage:
Was denkt ihr vom zukünftigen kursverlauf von GM?  

17.02.09 16:48

527 Postings, 7687 Tage der inderAbspalten, Aufspalten,

Einstampfen ...

Glaube für Opel ist es zu spät. Man sollte versuchen Daimler, Bmw, VW, etc. zu stärken und damit zu retten. GM wird aufgespalten in alle einzelne stücke.  

17.02.09 17:09

53 Postings, 6321 Tage pokerwollePleite ist Pleite

Postkutschen und Dampflockhersteller gibt es auch nicht mehr.
Opel ist zu sehr vernetzt um alleine zu überleben.
Die haben nicht einmal ein eigenes Geschäftsführung.
Der Forster ist auch ein Looser,der hat schon Rover versengt und den Flop Vectra hat er auch zu verantworten.  

17.02.09 17:12

33746 Postings, 4389 Tage Harald9Hast du nen Punkt auf deiner Stirn

Opel muss und wird auch gerettet werden.
Abspaltung von GM wäre optimal für Opel

Kurs von GM ? Da wachsen keine Bäume in den Himmel; zumal der Dow bitterböse in die Knie geht  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln