finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 3140 von 3232
neuester Beitrag: 08.08.20 12:19
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 80797
neuester Beitrag: 08.08.20 12:19 von: Sergey Brin Leser gesamt: 6087694
davon Heute: 1807
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | ... | 3138 | 3139 |
| 3141 | 3142 | ... | 3232   

13.07.20 20:39

2422 Postings, 512 Tage GrandlandWalgreens Boots

Wow- Walgreens Boots - Sir Duracell - Ich habe mir mal den übergeordneten Kursverlauf angeschaut. Die haben sich vom Corona Tief aber noch nicht erholt.
Seit Ende 15 ist es am Fallen- das hat ja Parallelen zu Macy’s und ganz frech gesagt sogar zu Daimler.
Da ging es auch mit dem Abgasskandal (bei VW) gegen Ende 15 los. Was ein Zufall.

Das mit der Dividende stimmt natürlich. Sicherer Dividendenwert, aber das Chart Bild ist grausig.
Ich guck mir nochmal seeking alpha an zu dem Wert, was die sagen.
 

13.07.20 20:49

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

Noch 1 Std. 15 da kann mit 3200 beim 500er noch einige die Nerven verlieren und ich
rutsche zum top Tagestief rein.  

13.07.20 20:53

2422 Postings, 512 Tage GrandlandWalgreens Boots 2.

Also Duracell- habe mir das mal angeschaut. Seeking Alpha sieht WBA eher unterbewertet.- empfiehlt durauch den Kauf. Ich denke du hast es auch gelesen.

Frage wäre: Was ist beser: AT&T oder WBA? Da bin ich mir unschlüssig, denn die hatte ich auch im Auge- vielleicht im August für mich.  

13.07.20 20:57

2422 Postings, 512 Tage GrandlandDienstag schwach?

Damir vom Pattern her: War es nicht so, dass Montags eher ein Auftrieb war und Dienstags dann ein Rückgang?
Statitisch, wenn wir beim Daimler unter 37 bleiben heute, wäre eventuell morgen im 11:00h Loch deine Chance. Das nicht vergessen.  

13.07.20 21:04
1

2422 Postings, 512 Tage GrandlandDienstag guter Kauftag

Damir, ich habe nochmal nachgeschaut wegen dem Dienstag und eine Quelle gefunden.
Investition statistisch besser zwischen Börsenschluss Montag bis Börsenschluss Dienstag.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...estieren-sollten-8091895  

13.07.20 21:05

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

Tagestief am Tagesende ist kein gutes Tagestief. Aber ein Tagestief! Keiner hätte
heute billiger gekauft. Das ist doch was? Variables Limit, was immer mitdenkt!;))  

13.07.20 21:09

357 Postings, 2528 Tage Duracell-23WBA und T

Hallo Grandland,

AT&T habe ich schon im Depot seit 2018 in der Schwäche als die Warner Übernahme nich nicht durch war und in der behördlichen Bewertung. Die Posi hab ich gut erwischt und ist ca das aktuell Niveau (2% minus). Hat schon gute Dividenden abgeworfen und wird ggf. noch ausgebaut. Aber dafür müsste T noch etwas nachgeben ohne sonstige grundlegende Veränderungen. Hier bin ich zu nahe an meinem bestehenden EK.

WBA ist jetzt mein erster Einstieg. Chart nicht sehr schön, ja, aber ich Beginn auch erst jetzt mit einer ersten Position. Schaue mir das an und kann noch weiter nachlegen, oder auch nicht mit wenig im Feuer.
Sobald der Wert im depot ist wird er doch auch meistens genauer oder zumindest engmaschiger  verfolgt.
Seekingalpha hab ich etwas gelesen. Super platform mit eben längeren Beiträgen "Analysen" und oft auch interressanten Kommentaren. Mein go to für us Werte für einen Eindruck. Die Daten Zusammenfassung historie und fundamental Daten sind dort auch exzellent dargestellt und schön aufbereitet. Gefällt mir auch gut der 53 Wochen Indikator! Mit einem Blick sieht man welche weerte gerade wo stehen UND das geht sogar für Sektoren mit Filter...

Bei WBA hab ich quasi meinen Fuß in der tüte und schnupper rein. Vielleicht wird mehr draus aber das wird doch sicherlich keine WDI sein oder werden und auch kein SKT da anderes business und andere Form, kein REIT.

BTW REITs hat mir die Bank heute bestätigt. REITs werden als Fonds so geführt dass Gewinne und Verluste mit dem allgemeinen Topf berechnet werden auf Grund der Klassifizierung.

VG Duracell  

13.07.20 21:16
1

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

Ich hab Daimler zu 36,61 bekommen. Hätte noch drücken können aber lass gut sein.;))
58 Cent unter Xetra!  

13.07.20 21:19

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

68 Cent unter Xetra!!!! ;))))  

13.07.20 21:20

3378 Postings, 969 Tage Commander1Daimler

Jetzt kommt aber mal alles schön zurück!  

13.07.20 21:23

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

Wenn jetzt Kalle da wäre hätte er auf den Osterninseln noch bei der Fick und Kick Bank
noch 36,55 rausgekitzelt!;))  

13.07.20 21:27

2422 Postings, 512 Tage GrandlandAlles kommt zurück

Ja alles kommt zurück- Wenn die Amis  halbwegs schwach abschneiden, dann ist morgen ein typischer Dienstag = ein schwacher Tag.
E.ON auch unter 10.

Die Tesla Sprünge bewegen sich im 200 $ Bereich! Kommt die Tesla Orgie zu einem Ende?  

13.07.20 21:43
1

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

Der 500er fängt sich auf 22h!  

13.07.20 21:50

3378 Postings, 969 Tage Commander1Daimler

Mir ist's recht. 100 % Cash.  

13.07.20 22:12

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

Manchmal!;))  

13.07.20 22:22

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArDai

Soll das jetzt ein Crash sein???;))DOW ist +0,2%???  

13.07.20 22:23

2104 Postings, 165 Tage The_Writerim Westen

nix neues , Der Markt hat mal wieder "angeteuscht" heute morgen, wie Damir sagen würde ))

Spielen wir halt das corona-spiel mit
Des Pudels Kern sind die Impfstoffe !!!
Viele schon in Phase 3 , das wird noch was vor Dezember, weil die Behörden mit forcieren

Gibt viele  Siten mitm aktuellen Status, hier ist eine davon
https://www.vfa.de/de/arzneimittel-forschung/...coronavirus-2019-ncov

Viele Brasilianer als Test-Objekte in Phase 3  , wen wundert es ))
 

13.07.20 22:29
1

2104 Postings, 165 Tage The_Writerich leg mich wieder hin

nur nicht von den analysten  aufs Glatteis führen lassen.
Hartgesottene ignorieren schlechte Nachrichten.
durch halten, und die aktien im Tresor lassen
 

13.07.20 22:42

3378 Postings, 969 Tage Commander1Daimler

War ja 'ne schöne Schwankungsbreite heute. Hoch und Tief über 400 Dax- Punkte  

13.07.20 22:57
3

357 Postings, 2528 Tage Duracell-23hmmm

Hallo zusammen,

Der US Verlauf war heute finde ich dich sehr merkwürdig. Opening gap welches sich über den Tag nicht nur gut gehalten hat sondern auch ausgebaut auf 2% plus. Dann sehr scharf runter auf 0.
Ähnliches auch im S&P welcher viel wichtiger heute sein Jahreshoch von vor corona berührt in dleixht übertroffen hat danach gings scharf runter.
Auch große Titel. Wie msft oder appl mit ahnlucme verhalten. Klar logisch die machen den Index, dennoch beschleicht mich etwas merkwürdiges daran.

Tesla sowieso ne andere Liga. Sergey Glückwunsch mit den teilverkaufen. Top gemacht. Solch eine Entwicklung zu erahnen und zu reiten ist mit verlaub von Glück schwer zu unterscheiden oder klappt nur mit Glück. Für den Außenstehende. In jedem Fall kann glück nie schaden! Absurd bleibt es und wird me genauso absurd zu Fall kommen. Aus dem nichts!
Und zum software Thema braucht man nicht blind sein. MBUX hat mercedes top gemacht. Hat auch keiner was zur restlichen autosoftware gesagt, da ist Tesla voraus mit einheltichen System etc. Vs viele unterschiedlichen sub systeme. Den Unterschied kann man erkennen wenn mans kann und will

Für mich ist jetzt Vorsicht geboten. Das Verhalten heute evtl als Auftakt zur zahlensaison von q2 zu sehen. Wird die Börse vom Rausch erwachen in die Realität mit übelsten Kater zurück kehren?

VG Duracell  

13.07.20 23:02
1

3378 Postings, 969 Tage Commander1@Dura

Jetzt stellen wir mal Käufe zurück und warten ab. Ist jetzt die sinnvollste Strategie.
Die Indizes schlossen am Tagestief, das lässt für morgen nichts Gutes erwarten.
 

13.07.20 23:03

357 Postings, 2528 Tage Duracell-23cap

100% cash ist denke nicht die schlechteste Ausgangsposition. Ruhig bleiben und wie Schreiber so schön mal sagte bei hohen Index stand eher wenig rein mit Vorsicht?

Viele Erfolg!
Duracell  

13.07.20 23:41

25165 Postings, 1046 Tage damir25 ArTesla

Tesla hat 65 Mrd.$ Börsenumsatz an einem Tag und die Werke bauen im Jahr für 24 Mrd.$ Autos.
Soll ich gleich die Polizei anrufen? ;)) Wahljahr und FED Geld ist da. Wie sollte es ein Crash
auf die Beine schaffen? Ich beobachte immer eine Goldschwäche wenn der Markt Hilfe
braucht. Ich traue den Amis zu, den ganzen Goldschatz mehrmals einzusetzen um
ihre Ziele zu erreichen. Die letzte Inventur im Golddepot war in den 70ern.
Und das war nur eine Alibi-Inventur. Die Prüfer waren so schnell raus wie rein, ohne was
gesehen zu haben. Weltmacht heißt, die Weltfinazen /Gold/Öl ....zu kontrollieren und
für sich auch arbeiten zu lassen.  

14.07.20 07:59

2422 Postings, 512 Tage GrandlandGuten Morgen

DOW: Die Chart Techniker sagen: Jetzt 2000 Punkt Abwärtsrisiko:
https://www.godmode-trader.de/analyse/...ommerschwaeche-geben,8538123

Das heißt bei uns dann ca. 1000.

Nun im Sommer wäre das auch nicht ganz unerwartet. Das hätte ich auch so eingeschätzt. Ist es nicht so, dass der Juli eher noch so so ist mit dem DAX, aber dann im August eher Schwäche hat?

Das ist im normalen Jahr. Corona mag etwas anders sein., aber grundsätzlich.

Wann kommen die Daimler Zahlen Damir?
 

14.07.20 08:06

2164 Postings, 273 Tage Aktiensammler12Wahljahr

nicht vergessen.
Da war der Sommer immer seitwärts nur Anfang Oktober ging es runter...

 

Seite: 1 | ... | 3138 | 3139 |
| 3141 | 3142 | ... | 3232   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
NikolaA2P4A9
Lufthansa AG823212