finanzen.net

Pironet kaufen!-Euro am Sonntag

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.01.02 19:17
eröffnet am: 06.01.02 11:34 von: altus Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 09.01.02 19:17 von: gonzo Leser gesamt: 2586
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

06.01.02 11:34

1869 Postings, 7013 Tage altusPironet kaufen!-Euro am Sonntag

Pironet: Kaufen (EurAmS)
06.01.2002 11:26:00


  Die Experten von Euro am Sonntag bewerten die Aktien von Pironet positiv.
Das Unternehmen sei ein klassisches Sonderangebot. Der Cash-Bestand des Softwareherstellers belaufe sich auf rund 32 Mio. Euro oder 2,21 Euro je Aktie. Bei einer Marktkapitalisierung von knapp über 55 Mio. Euro sei das profitable Kerngeschäft an der Börse nur mit 23 Mio. Euro bewertet. Dies entspreche weniger als dem einfachen Jahresumsatz, der sich 2001 nach Analystenschätzungen auf 25 Mio. Euro belaufen dürfte.

Für 2002 rechne Vorstands-Chef Scherer mit gleichbleibenden Umsätzen, was angesichts des hohen Auftragsbestandes als sehr konservativ erscheine, so das Blatt weiter.

 
-red-


Weitere Artikel zu PIRONET AG :  
14.12.01 12:30   Neuer Markt um12.30: JUMPtec -13%, Kontron -12%
27.11.01 20:06   NEMAX Schlussbericht
27.11.01 13:33   Pironet: Cap Gemini Ernst & Young nutzt pirobase  
29.10.01 10:59   Pironet NDH kooperiert mit IBM
15.10.01 09:13   PIRONET NDH mit Rekordquartal

 

06.01.02 13:02

1869 Postings, 7013 Tage altusFörtsch sagt 8 Euro!

Pironet: Spekulative Depotbeimischung  
14.11.2001 13:51:08  
 Kurzzusammenfassung:  
 Analyst: Der Aktionär
Rating: Spekulative Depotbeimischung     Kurs: 3,25 Euro
KGV: 26     Kursziel: 8,00 Euro
Update: n/A     WKN: 691640  
   
Die Experten des Anlegermagazins "Der Aktionär" raten spekulativen Anlegern, sich auf einem Niveau um drei Euro einige Pironet-Aktien ins Depot zu legen.
Das Unternehmen biete Lösungen für Business Relationship Management an, die auf Internet-Technologien basieren. Das Angebot reiche von der Konzeption über die Implementierung bis zum Betrieb solcher Lösungen. Mit der Standardlösung "pirobase" verfüge das Unternehmen über eine Software, mit der Unternehmen die Beziehungen zu ihren Mitarbeitern sowie zu Partnern und Kunden über Intra-, Extra-, und Internet pflegen können.

Durch Einsparungen und Entlassungen sei es dem zurückgekehrten Vorstandschef Scherer gelungen, das verpatzte erste Quartal vergessen zu machen. Die schwarze Null liege nun wieder im Bereich des Möglichen. Auf 9-Monatssicht weise Pironet einen Umsatzanstieg von 1,2% auf 18,29 Mio. Euro, das EBIT liege mit 1,33 Mio. Euro geringfügig hinter dem Vorjahreszeitraum zurück. Mit 32 Mio. Euro seien die Kassen zudem prall gefüllt, sollte die Rückkehr zur Profitabilität gelingen wäre Pironet ein potenzieller Übernahmekandidat. Das Unternehmen wolle hingegen auch selbst auf die Suche gehen, durch die guten Kontakte des Vorsitzenden Scherer dürfte noch in diesem Jahr ein geeigneter Partner gefunden werden.

Zwar werde der Titel spekulativen Anlegern mit einem Kursziel von 8,00 Euro empfohlen, aufgrund der hohen Volatilität sei Pironet jedoch nichts für schwache Nerven.


 

06.01.02 14:10

10680 Postings, 7631 Tage estrichDie Aktie kommt von...

75 ? und befindet sich wirklich in einer Phase zwischen Bodenbildung und der Einleitung eines Aufwärtstrends. Auf jeden Fall beobachtenswert...

Pironet 3.35 ?

 

06.01.02 16:48

1869 Postings, 7013 Tage altusIch habe Pironet schon mal bei 71 verkauft........

das waren Zeiten.......


Ich halte 10 Euro dieses Jahr durchaus für möglich. An dem Wert stimmt eigentlich alles:

- Turnaround geschafft
- ordentlich Cash
- Übernahmephantasie
- anziehendes Marktfeld
- namhafte Kunden/Neuabschlüsse

Jetzt muß nur noch der charttechnische Widerstand knapp über 4 Euro gebrochen werden, dann ist der Weg ziemlich weit frei.  

07.01.02 16:36

1233 Postings, 6883 Tage FloridaUSANicht mehr für 4,00 gekriegt, zu geizig -

schließen bei 3,35 und eröffnen mit 4,50.
gutes Näschen @altus
gruß flori  

09.01.02 11:22

176 Postings, 7038 Tage bilal61191strongby!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

Sullivan bewertet europäischen Markt für Enterprise Content Management    
 
 
10:05 09.01.02    
 
 
 
 
Pironet NDH-Strategie, die sich Erfolgreich erweist, / Frost & Sullivan bewertet europäischen Markt für Enterprise Content Management  
 
Köln, Deutschland, (ots), in einem letzten Studium des europäischen Marktes  
für Enterprise Content Management, die internationale Marktforschung,  
Gesellschaft Frost & Sullivan hat Pironet NDH unter die höchst drei gezählt  
Produzenten des Web Content Management Software. Die Analyse zählte 13  
Verkäufer, die zu ihrem Verständnis für den Schlüssel gewähren, verlaufen darin das  
Markt (Anerkennung) und ihre Fähigkeit, zu neuen Herausforderungen zu reagieren,  
((Ausführung)).  
 
Die Marktforschungsgesellschaft schloß, daß der Softwareverkäufer  
Pironet NDH hat Markttrends eindeutig identifiziert und ist völlig bewußt  
von, wie sich auf dem Markt für Unternehmen erfolgreich aufzustellen ist,  
Stellen Sie Management zufrieden. Wegen seiner Positionierungsstrategie als ein Versorger von  
dynamische Zufriedene Managementsoftware, Pironet NDH wird, in der Firma  
Meinung von Frost & Sullivan setzt fort, Erfolge darin bekanntzugeben das  
künftig. In Kontrast, den Verkäufern statischer Zufriedener Managementsysteme,  
werden Sie eine Verringerung ihrer Fähigkeit darin sehen, die Bedürfnisse davon zu leiten  
dynamischer Inhalt.  
 
Den Autoren vom Studium, jenen Herstellern, zufolge  
das Bemühen, führende Spieler dafür auf dem sich ausdehnenden Markt zu werden  
Unternehmen, zu dem Zufriedenes Management den knowhow im Grunde besitzen muß,  
verbinden Sie verschiedenartige Punktlösungen, kommen Sie gewordenen strukturiert beide zurecht und  
unstructured-Daten und übermittelt einen klaren ROI. Weiterhin, ihr  
Produkte müssen auf einer offenen Architektur basiert werden und zur Verfügung gestellt werden ein  
intuitive, benutzerfreundliche Verbindungsfläche.  
 
Zurück im August 2001 veröffentlichte das AMERIKANISCHE Forschungsinstitutsgartner ein  
Bericht über das Netz Zufriedener Managementmarkt und setzte Pironet NDH darin  
die "Fähigkeit," Art vor allem anderen Europäer auszuführen,  
Versorger schlossen in der Analyse ein.  
 
Ein Auszug des aktuellen Studiums von Frost & Sullivan kann sein  
geladen frei von Gebühr für Pironet NDH bei  
http://www.pironet-ndh.com/frost.  
 
ots Original Text Service: Pironet NDH AG  
Internet: http://www.presseportal.de  
 
Weiter Informationen:  
 
Pironet NDH AG  
Pressestelle  
Josef-Lammerting-Allee 14-18  
50933 Koeln  
Tel.: +49.221.770-1240  
Fax: +49.221.770-1245  
press@pironet-ndh.com  
www.pironet-ndh.com/press  
 
Henschel & Edelman  
Öffentlichkeitsarbeiten Weltweite GmbH  
Ismaninger Straße 52  
81675 Muenchen  
Tel.: +49.89.41 30 1-6  
Fax: +49.89.41 30 1-700  
 
 

09.01.02 19:17

13 Postings, 6797 Tage gonzoups o.T.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB