finanzen.net

K+S wird unterschätzt

Seite 1620 von 1675
neuester Beitrag: 28.02.20 01:23
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 41858
neuester Beitrag: 28.02.20 01:23 von: hugo1973 Leser gesamt: 5869857
davon Heute: 230
bewertet mit 38 Sternen

Seite: 1 | ... | 1618 | 1619 |
| 1621 | 1622 | ... | 1675   

24.01.20 12:48
ich denke mal dass das eine kurze Episode war! Aber eine Garantie bekommt man ja garantiert wenn man sich eine neue Uhr gekauft  

24.01.20 12:53
4

35 Postings, 1487 Tage saltwistle@Gelberbaron

Zuviel Sarazzin gelesen? Ich kenne viele Mitbürger mit Migrationshintergrund, die mehr für Deutschland tun als manche Leute, die Pegida etc. und den Rattenfängern von der AfD hinterher laufen.
40% Migrationshintergrund, na und?  Und  da kann noch Dir noch einige schlaflose Nächte bescheren mit einer einfachen Rechnung: 60% aus 82 Mio Gesamtbevölkerung  wären heute 49,2 Mio "Deutsche".
Pro Frau kommen 1,4 Kinder auf die Welt, also (da Männer immer noch keine Kinder gebären) pro Einwohner 0,7 Kinder. 49,2 mal 0,7 ergeben 34,4 Mio nach einer Generation. Rechnen wir mit dem Faktor
0,7 weiter, geht es nach zwei weiteren Generationen auf knapp 17 Mio.
So wird es kommen, und das ist für mich kein Problem, da mir ein anständiger Portugiese oder Grieche lieber ist als gelb-braune Jammerer.  

24.01.20 12:57

1960 Postings, 1452 Tage AndtecQ4 Zahlen

Q4 Zahlen müssten eigentlich der Geschäftsführung bekannt sein.  

24.01.20 12:57
dafür gibt es einen Talk Forum und hat mit k-plus-s überhaupt nichts zu tun! Nicht mal ansatzweise  

24.01.20 12:58
aber es ist doch vollkommen egal welche Zahlen in Q4 veröffentlicht werden! Die sind ja schon längst im Kurs eskomptiert. Die werden grottenschlecht nach der Produktions Kürzung  

24.01.20 13:02

30 Postings, 144 Tage 81a4acf414f9c8e1was sollte der Vorstand machen?

wahrscheinlich ähnlich wie Kraft Heinz nach der Abschreibung von mehreren Milliarden! Alles Negative im Q4 reinhauen und für Q1 puffern! ich glaube selber nur an die Bilanz, die ich selber gefälscht habe! Da kenne ich mich ein bisschen aus  

24.01.20 13:17

1960 Postings, 1452 Tage AndtecSelbstrespekt

Du kommst hier mit einem Nick, der keiner ist und willst uns Ratschläge geben ...  

24.01.20 13:46

236 Postings, 105 Tage Barracuda7Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 25.01.20 15:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Quellenangabe fehlt

 

 

24.01.20 13:48

2723 Postings, 1234 Tage And123Übel!

 

24.01.20 13:49

236 Postings, 105 Tage Barracuda7*nicht zu trennen

24.01.20 13:50

155 Postings, 1700 Tage bugs1Ich habe gerade beim Mitlesen ...

aufs Smartphone gekotzt - jetzt kommen auch noch braune Verschwörungstheoretiker - das ist der Untergang - nur welcher ?
Jedenfalls nicht von K+S - der Finger juckt am Kaufbutton  

24.01.20 13:53

236 Postings, 105 Tage Barracuda7Ich schätze den Analysten eher

Als sehr kompetent ein. Man muss erstmal den Mut haben entgegen aller anderen Analysten solch ein Kursziel auszurufen. Der Rest an Analysten wird folgen und er wird recht behalten. Sofern Americas verkauft wird und Bethune weiterhin Probleme hat, welche lediglich mit einem leicht grünen Haken klassifiziert werden ist mein langfristiges Kursziel 0 Euro.  

24.01.20 13:56

113 Postings, 3053 Tage Zappalotder Finger juckt am Kaufbutton

scheiss die Wand an !
hab den Kaufbutten gedrückt  

24.01.20 14:03

1960 Postings, 1452 Tage AndtecBarracuda

Hör doch mit dem Gesülze auf. Der Analyst von BoA sei so mutig und gehöre zu den besten Cambridge Absolventen und so weiter bla bla. Mir ist schon klar, dass der Mann fähig, aber ob er unabhängig und integer ist, davon bin ich nicht überzeugt.  

24.01.20 14:10

30 Postings, 144 Tage 81a4acf414f9c8e1es gibt immer zwei Arten von Analysen

die eine ist mit Geld zu bezahlen, unabhängig und nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Die andere für Kleinanleger und sicherlich nicht altruistisch gedacht  

24.01.20 14:14

72 Postings, 427 Tage moreaSchön

Dass der Vorstand bei dem Kurs noch nicht zugegriffen hat :-))  

24.01.20 14:14

236 Postings, 105 Tage Barracuda781

Die Analyse ist ja nicht öffentlich. Oder hast du die x Seiten gelesen. Was immer genannt wird ist das Kursziel. Die Verschwörungstheorie a la 2 Kursziele ist ein totaler Unfug. Leg 6k auf den Tisch und du bekommst die Seiten, samt dem 4,20? Kursziel.  

24.01.20 14:16

236 Postings, 105 Tage Barracuda7Morea

AR und Lohr kauften die Anleihe. Gab ja hohe Zinsen und im Falle der Insolvenz sind sie ganz vorne bei den Gläubigern dabei. Das die keine Aktien mehr kauften ist kein Zufall. Die haben auch kein Geld zu verschenken. Nur den Aktionären muten sie ihren Stiefel zu und denken jene hätten was zu verschenken.  

24.01.20 14:16
4

12162 Postings, 3256 Tage crunch time#40467

Barracuda7: #40467 ... Nun ist die 9 durch ..... Geht nun so weiter bis 5 bzw 6 Euro...
===================================
Ob es so hart kommt bleibt abzuwarten und wird einfach jetzt stark davon abhängen wie die Kalipreise sich in den nächsten Monaten entwickeln werden und ob hier Übernahmegelüste anderer Player nochmal auftauchen werden.  Die weiterhin hohe/steigende Leerverkaufquote ( http://shortsell.nl/short/KS/all/archived ) zeigt ja, daß man hier offenbar noch ein gutes Stück  weiteren Südkurs bei der Aktie von Seiten der LV erwartet. Vielleicht spekulieren die ja auch auf einen extremen Rücklauf an den langfristigen Aufw.trend. Würde wohl dann Kurse in tiefer 6er Regionen bedeuten, wenn es so käme. Angesichts der großen Strecke die man schon gefallen ist in den letzten Jahren, wäre diese restliche Reise bei Kursen von z.Z. schon knapp unter 9? auch keine Riesenstrecke mehr. Von daher halte ich  Kurse mit einer 6 vor dem Komma durchaus für möglich, wenn sich die Preissituation für die Produkte nicht wieder bald stabilsiert/verbessert und vielleicht sogar noch weiter verschlechtert. Die Mega-Verschuldung von K+S ist einfach in so einer Situation eine echte Bleikugel.  Da war das Management der letzten Jahre einfach zu blauäugig was die  künftige Preisentwicklung der Produkte und den Kapazitätausbau der Wettbewerber betrifft. Muß man einfach nun beobachten und sich nicht zu statisch darin verbeißen, daß so tiefe Kurse wirklich kommen werden. Sollten sich  wichtige Faktoren vorzeitig wieder ändern, dann könnte man auch wieder die Longseite spielen. Einfach gedanklich flexibel bleiben. Angesichts der hohen Schwankungsbreite der Düngerpreise über die Jahre, ist diese Aktie eben mehr ein temporäres Trade-Vehikel für Long/Short Positionen und weniger eine wirklich vertrauenserweckendes Langfrist-Investment. Betrifft aber  im Prinzip alle Firmen die Rohstoffproduzenten sind und kann man eben nicht mit "normalen" Industriewerten vergleichen bzw. haben derartige Firmen wenig Korrelation mit der Gesamtbörse.

 
Angehängte Grafik:
chart_all_ks.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
chart_all_ks.png

24.01.20 14:18
1

1960 Postings, 1452 Tage AndtecEs gab schon einen von Goldman Sachs

Er hat vor 5 Jahren 5 Euro ausgerufen. Der Kurs war damals dennoch über 25.  

24.01.20 14:33

2723 Postings, 1234 Tage And123Crunch Time

Top! Klasse Post.

Ich gehe von deinem Szenario aus.

We?ll see  

24.01.20 14:35

52 Postings, 2377 Tage upstreamVerschuldung

am 6.12.2021 wird die erste Anleihe fällig. 500 Mio.
da ist schon noch etwas Zeit.
Hier ist einfach eine mir völlig unverständliche Panik befeuert durch die Leerverkäufer ausgebrochen.
Sollten die Zahlen kommen und der FCF und Ergebnis ist negativ dann werde ich mich auch von diesem Investment verabschieden.
 

24.01.20 14:42
1

12162 Postings, 3256 Tage crunch time#40491

81a4acf414f9.: #40491 es gibt immer zwei Arten von Analysen, die eine ist mit Geld zu bezahlen, unabhängig und nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Die andere für Kleinanleger und sicherlich nicht altruistisch gedacht..."
==================================
So ist es. Man muß einfach den Unterschied zwischen Sell-Side und Buy-Side Analysten kennen. Das sind völlig unterschiedliche Welten.

=> https://www.nzz.ch/buy_side_versus_sell_side-1.732526

=> https://www.wallstreetmojo.com/sell-side-vs-buy-side/


Die Schnattermäuler der Würfelgilde die kostenlos und "selbstlos" ;)  ständig die rockzipfelsuchenden  Kleingeldnarren bespaßen ( Sell-Side Analysten) kann man alle in der Pfeife rauchen und deren Unfähigkeit ist auch hinreichend empirisch belegt. Von daher hat man eben als normaler Privatanleger das Problem, daß man den öffentlich einsehbaren Analysen nicht trauen kann und die seriöseren Analysen für uns nicht einsehbar sind.

Die Prognosemärchen der Analysten - https://www.wiwo.de/finanzen/boerse/...der-analysten/9494668-all.html "....in der Finanzbranche weitgehend Einigkeit , dass Analysten mit ihren Prognosen oft daneben liegen. ?Etliche unabhängige Studien zu Analystenschätzungen  (z.B.  https://www.presseportal.de/print/1234164-print.html ) bestätigen, das konkrete Aktienanalysen eine äußerst geringe Treffsicherheit besitzen  .....schon fast eine Zufallsschätzung.....wenig bis gar nicht brauchbar für eine konkrete Anlageentscheidung...?

 
Angehängte Grafik:
glaskugel.gif
glaskugel.gif

24.01.20 14:43

500 Postings, 864 Tage Zwergnase-11Kaufkurse?

Aber nur wer mutig ist ???...????......??..cool

 

24.01.20 14:52

1553 Postings, 3427 Tage cordieDenke die Insolvenz droht

falls nicht Konzernanteile verkauft werden.  

Seite: 1 | ... | 1618 | 1619 |
| 1621 | 1622 | ... | 1675   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
BASFBASF11
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866