finanzen.net

Nanostart,Start zum Reich werden

Seite 1 von 43
neuester Beitrag: 26.05.17 02:33
eröffnet am: 25.04.06 11:40 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 1069
neuester Beitrag: 26.05.17 02:33 von: Knatterhirn Leser gesamt: 176838
davon Heute: 3
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43   

25.04.06 11:40
10

17100 Postings, 5265 Tage Peddy78Nanostart,Start zum Reich werden

ots news: Der Kursmacher / Börse: Einzigartiges Pflichtinvestment

München (ots) - Die Nanostart AG (WKN A0B9VV) ist eine Nanotechnologie-Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main. Als Investor im Bereich Nanotechnologie und Subadvisor der weltweit ersten Nanotechnolgie-Aktienfonds bietet Nanostart ein absolut einzigartiges Profil in der globalen Finanzszene. Zu den Haupt-Aktionären gehört neben dem Vorstand Marco Beckmann, der 10 Prozent der Anteile hält auch die BF Holding GmbH (86,75 Prozent), die dem Verleger und Investor Bernd Förtsch (Der Aktionär) zugesprochen wird.

Aktuelle Lage

Der sowohl in der Finanz- als auch Nanotechnologie-Branche überaus angesehene Vorstand Marco Beckmann hält augenblicklich 11 Unternehmen im Portfolio - und das er fähig ist, Beteiligungen gewinnbringend zu veräußern, hat er bereits durch den erfolgreichen Exit der beiden Firmen Arrowhead Research Corporation sowie Integral Vision, Inc. mehr als bewiesen. Betrachtet man die aktuelle Marktkapitalisierung von rund 160 Mio. Euro, so ist hinsichtlich der weiteren Kursentwicklung aktuell vor allem die Beteiligung an ItN Nanovation von Bedeutung. Das Unternehmen wurde am 19.04. in eine Aktiengesellschaft gewandelt. Der Börsengang steht kurz vor der Tür. Dabei soll das Konsortium aus der Commerzbank und der HVB bestehen. Gespräche mit Marktteilnehmern lassen den Schluss zu, dass die Marktkapitalisierung der ItN Nanovation AG um die 300 Mio. Euro liegen dürfte. Wäre dies der Fall, so würde allein aus einer der 11 Beteiligungen knapp 2/3 der Börsenbewertung von Nanostart resultieren - eine Unterbewertung wie sie im Buche steht - und um ehrlich zu sein eine Unterbewertung wie wir sie noch nie gesehen haben. Denn können Sie sich noch an unsere Empfehlung NanoFocus erinnern? Der Wert konnte nach unserer Empfehlung etwa 100 Prozent Performance - und das innerhalb nur einer Woche - hinlegen. Und das entscheidende: NanoFocus liegt mit 26,7 Prozent ebenfalls im Portfolio der Nanostart AG. Die weiteren Beteiligungen sind: Arryx, Inc., BioMicro Systems, Inc., Lumiphore, Inc., MagForce Nanotechnologies AG, NanoDynamics, Inc., NanoOpto Corp., Nanosys, Inc., Natrural Nano und die vielen bekannte Obducat. Der Top Pick der eben genannten Firmen ist unserer Meinung nach die MagForce Nanotechnologies AG. Hier ist Nanostart mit über 50 Prozent beteiligt. MagForce hat mittlerweile 18 Jahre Grundlagenforschung betrieben. MagForce "Produkte" dienen der nebenwirkungsfreien Behandlung von Krebs und befinden sich in vielversprechenden klinischen Testphasen. In dieser Beteiligung, die natürlich ebenfalls früher oder später ihren Weg an die Börse finden müsste, steckt folglich auch enorm viel Phantasie beziehungsweise Potential. Vielleicht genug Potential um Nanostart irgendwann auf die 100 Euro zu hieven....

Fazit:

Vor allen Dingen der vor der Tür stehende Börsengang der in Saarbrücken ansässigen ItN Nanovation AG unter der Führung der beiden großen deutschen Finanzinstitute Commerzbank und HVB dürfte die aktuell gravierende Unterbewertung der Aktien zu Tage führen. Nanostart hält nach unseren Informationen rund 30 Prozent des Grundkapitals der ItN Nanovation AG. Der Kursmacher sagt: "Nanostart gehört zu den absoluten Pflichtinvestments für spekulative Anleger. Die kommenden Roadshows werden unserer Meinung nach zeitnah für deutliche Kursschübe sorgen. Das erste Kursziel liegt bei 70 Euro - Kauflimits sollten bis 35 Euro platziert werden."

Der vollständige Artikel kann über die Website www.derkursmacher.de abgerufen werden.

Wer sich heute unter dem Kennwort "Nanostart" anmeldet kann unseren Börsenbrief ein Jahr lang unverbindlich und kostenlos testen!!

Originaltext: Der Kursmacher Digitale Pressemappe: http://presseportal.de/story.htx?firmaid=60108 Pressemappe via RSS : feed://presseportal.de/rss/pm_60108.rss2

Pressekontakt: Libera GmbH Langbuergener Str. 3 81549 München www.derkursmacher.de

Quelle: dpa-AFX

News drucken  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43   
1043 Postings ausgeblendet.

14.04.16 18:41

15800 Postings, 2727 Tage nordküstenbauNanostart

kann alles möglich sein, wer hätte seiner Zeit gedacht, dass Lion von
1,60 auf 6,30 performt???

Kein Mensch  

26.04.16 10:28
1

508 Postings, 2178 Tage BioenergyNanostart startet neu durch

27.04.16 12:51

508 Postings, 2178 Tage BioenergyNeupositionierung

wird schon im Vorfeld der HV wieder Schwung in die Aktie bringen.

Dass man sich Leute von "FinLab" an Bord holt und mit MagForce auch noch ein Eisen im Feuer hat, kann den Kurs schon mal positiv beeinflussen.

zudem ist nun der Beginn der Immobilien-Story nach der HV klar absehbar...


 

04.05.16 12:02

508 Postings, 2178 Tage BioenergyProfessioneller Einstieg ins Immobiliengeschäft

Nanostart, zukünftig Coreo AG, könnte mittels der FinTech Group und der Aktionärsbank schnell und professionell ins Immobiliengeschäft einsteigen.

http://www.more-ir.de/d/13769.pdf

Nach meiner Einschätzung wird das alles schon von "BF" eingefädelt.

Und dann werden wir die 3€ schon sehr bald wieder sehen.

Die HV ist am 31.05.2016.

   

 

16.06.16 10:13

508 Postings, 2178 Tage BioenergyMagforce

ist die größte Beteiligung von Nanostart smile

 

02.08.16 11:39

5388 Postings, 3574 Tage letsplaynowDie ITN-Meldung

von heute ist doch ein Fauschlag ins Gesicht für jeden Nanostart-Aktionär...lol ?!?




10 Cent????  

21.08.16 22:24

772 Postings, 1993 Tage Birdy99hmm

jetzt notiert ITN bei 44 cents. Allerdings sieht der Abschluss von ITN nicht gerade gut aus, da die Firma überschuldet ist und bisher nie Gewinne erzielt hat.
Die Aktien für 10 cents zu verkaufen scheint nicht garade ein guter Deal zu sein.
 

25.11.16 08:37

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLOb die Kapitalerhöhung erfolgreich war ?

Denke das wir in den nächsten Tagen dazu etwas zu lesen bekommen. So etwas muss doch eigentlich veröffentlicht werden, oder ?

                                        §ariva.de
                              §  

25.11.16 08:39

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLWurde ja angekündigt und sollte

nun erfolgt sein oder eben nicht , nur wann erfährt so etwas die breite Masse ?

http://www.ariva.de/news/...o-ag-beschliesst-kapitalerhoehung-5936001  

25.11.16 08:56

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLNach den Tagen, Wochen und Monaten

zum Teil mit wenig Umsatz oder gar ohne Umsatz, gingen heute kurz nach 8 in F schon ein wirklich ordentliches Paket über den Tisch. Hier der Link zu meiner Beobachtung.

http://www.ariva.de/coreo-aktie/times_and_sales?boerse_id=1  

25.11.16 18:53
1

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLDas Werk scheint vollbracht,

nun sollten mittelfristig der Erwerb der ersten Immos gemeldet werden. BF versteht sein Handwerk, da bin ich mir ganz, ganz sicher und somit sehr zuversichtlich was die Zukunft der AG angeht.


http://www.onvista.de/news/...hung-erfolgreich-durchgefuehrt-48419247  

25.11.16 18:56

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLMit das Werk ist vollbracht meine ich natürlich

die Kapitalerhöhung. Siehe Link dazu. Ich habe aber gerade gesehen das hier bei Ariva die Meldung auch veröffentlicht wurde. Also auch hier direkt nachzulesen. Kann man nun gespannt sein, wie sich das auf den Handel in der nächsten Woche auswirkt.  

03.12.16 08:30

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLDie Firmenseite ist noch relativ "leer"

ich denke aber das hier im Laufe des Jahres 2017 einige sehr interessante Immos auftauchen werden. Die Leute um BF werden sicherlich schon einige Objekte in der Vorbereitung haben sonst hätten Sie wohl kaum diese AG geschaffen.

http://www.coreo.de/  

05.12.16 12:20

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLVom Chart her müssen wohl erst mal die 1,42?

durchbrochen werden um hier von einem nachhaltigen Kursausbruch zu sprechen. Allerdings ist hier der Chart momentan gar nicht so wichtig. Wichtiger für die zukünftige Kursentwicklung dürfte sein, wann und vor allen Dingen "Was" an Meldungen hier demnächst so kommt.

                                        §ariva.de
                              §  

05.12.16 16:30

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLnoch zu 1059: hier auch ganz gut zu sehen

eben eine andere Ansicht die aber die Spekulation im Post vorher untermauert.

                                        §ariva.de
                              §  

05.12.16 16:35

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLCoreo und Magforce= eine gute Verbindung ?

09.12.16 07:14
1

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLImmer noch keine Meldung aber die Vorfreude darauf

scheint viele Anleger zu beeinflussen. Langfristig gesehen sind dürfte BF hier aber ganz andere Ziele haben wie man ja bei seinen anderen erfolgreichen Aktionen schon beobachten konnte. Das hier scheint mir nichts für Zocker mit einem Tageshorizont zu sein sondern eben mehr was für Anleger.


                                        §ariva.de
                              §  

14.12.16 17:18
1

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRLsiehe Post. 1042

Erst wenn die 1,42? überwunden sind, ist für mich die Richtung wirklich klar. Aber da hat jeder so seine Meinung.  

11.01.17 14:35

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRL07.02.2017 ist HV

09.02.17 18:29

3636 Postings, 1116 Tage IMMOGIRL07.02.2017 Hauptversammlung

Was kam raus ?  

12.02.17 16:07

4963 Postings, 3108 Tage DR.FAUSTwas bei der hv war ?

steht alles auf  homepage! eine  neue ke wird  kommen.
war  aber  auch schon vorher  klar, die  16 mio reichen ja  nicht  aus. von der  rendite wird  ja  grade  mal der  vorstand  bezahlt 2  

23.02.17 21:14

4963 Postings, 3108 Tage DR.FAUSThmm

passiert  hier  noch was ? die  hatten doch jetzt 6 monate zeit um die  passende immobilie zu finden , sehr  seltsam  

27.02.17 15:23
2

37 Postings, 3955 Tage KnatterhirnNEIN

Ich persönlich bin von dem Management der Coreo nicht angetan.
Habe noch aus Nanostart`s Zeiten paar Stücke.
Nanostart: Investiert in mehreren Geschäftsbereichen zukunftsträchtiger Technologien.
Alles Nullnummern.
Dann Rückzug auf Immobilien.
Ja, wo bleiben sie denn???

Als kleiner Arbeiter wäre ich längst gekündigt, bei dieser "Leistung"!  

26.05.17 02:33

37 Postings, 3955 Tage KnatterhirnErst NEIN, jetzt JA?

Nix bleibt wie es ist.

Neufocusierung treibt Aktienkurs in ungeahnte Höhen
Bleibe unbedingt dabei!!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
41 | 42 | 43 | 43   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Allianz840400
Amazon906866
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
NEL ASAA0B733
Deutsche Telekom AG555750
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
BASFBASF11