Überrollt NIO bald Tesla?

Seite 223 von 264
neuester Beitrag: 27.05.22 13:48
eröffnet am: 12.09.18 12:45 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 6577
neuester Beitrag: 27.05.22 13:48 von: Highländer49 Leser gesamt: 1914992
davon Heute: 890
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | ... | 221 | 222 |
| 224 | 225 | ... | 264   

19.09.21 16:42

147 Postings, 681 Tage breezbo2120.09.2021

Ab morgen geht es wieder UP! :-) NIO hat nix mit EVERGRADE zu tun. Expansion nach Europa ist in Gange und die Werke werden gebaut. Ich sehe rosige Zeiten :-) Die Fantasie macht den Kurs. Auch wenn es nur die hälfte von Tesla ist wäre es ein Gewinn für Unternehmen und uns!  

19.09.21 21:20
1

573 Postings, 641 Tage Sergio44Vergangene Woche Rückblick

20.09.21 11:12

916 Postings, 305 Tage BigMöp@brezbo: Leider

Hängt der Kurs nicht nur von NIO ab, heute ist überall ROT angesagt USA-Stattsanleihe gingen hoch auf 1,8% von 1,1 oder so.
Wird also von vielen nun umgeschichtet auf breiter Front.  

20.09.21 13:36

102 Postings, 4586 Tage bedbug@bigmöp

Die US-Staatsanleihen (i.d.R. die 10-jährigen) hatten ihren Höchststand von ca. 1,8% Ende März.  Vom Jahreshoch sind wir mittlerweile (bei ca. 1,3%) also auch schon wieder weit entfernt - wo ist da deiner Meinung nach der aktuelle Zusammenhang zu sehen?  

20.09.21 14:15

916 Postings, 305 Tage BigMöpWar ne Info aus BYD-Forum

http://www.aastocks.com/en/stocks/analysis/.../01211/NOW.1129797/all.

Sorry hab nur weiter gegeben, ich vermute es spielt beides eine Rolle EVERGRANDE wohl mehr, lustig das die news heute so reinhaut obwohl es schon Donnerstag alles ROT eingefärbt hat und dann Freitag unerklärlich Grün angefangen hat... so als ob nix wäre. HK und Japan haben aber heute und morgen börsen geschlossen. Ich denke den Ausverkauf macht der Rest der Welt, der handeln kann...  

20.09.21 15:30

147 Postings, 681 Tage breezbo21aufregung

,,,also ich verstehe ja, dass NIO ein China Produkt ist. Doch diese -20% in 2 Wochen ist übertrieben. Dann auch Evergrande als Thema zum Drücken zu nehmen ist quatsch. Die machen 4% des BIP aus. Wenn die Pleite gehen, dann ist das so. Es kann kein LEHMANN 2 sein. Die kaufen nichts auf PUMP und wenn sind da mega die auflagen drauf.

Die Chinesen sind nicht dumm. Wenn das ne Auswirkung auf die Wirtschaft hätte, dann würde die Regierung eingreifen...
...checkt nur keiner!  

20.09.21 15:53

916 Postings, 305 Tage BigMöpSchon klar, aber

NIO ist halt höchst volatil, auch im März als die Zahlen und danach Meldung kam, das die Factory 1 Woche still steht, haben 'Anleger' krass abgegeben und
damals von weit über 40 auf 32 runter geprügelt, da muss ich sagen, dass es jetzt bei 30.31.32 sich ganz gut hält, allerdings haben wir auch keine Ausbrüche nach oben mehr,
außer es gibt richtige good NEWS. Wichtig ist imo, dass der Kurs eben zumindest bei 30/31 hält und heute hat er gut gehalten im Vergl. z.B. zu BYD, wo eigentlich der Kurs in letzter Zeit stabiler in der Nähe von ATH sich hielt....  

21.09.21 21:48

573 Postings, 641 Tage Sergio44NIO : Schritt für Schritt vorwärts

NIO stellt Plan vor, die Abdeckung seiner Batteriewechselstationen entlang von Autobahnen zu erhöhen.

Phate Zhang2021-09-21 19:23:55

https://cnevpost.com/2021/09/21/...-stations-coverage-along-highways/

Nio ist heute ganzen Tag am kämpfen um 35$ zu halten. Wenn alles in Betracht ziehen, wie schwierig diese Tage für  chinesischen Nio ist (Evergrande , umschichtung ins Lucid ) hält Nio sich noch ganz gut .
Bin mir sicher, dass Nio bald zurück kommt, vielleicht auch schon morgen.

Mal sehen was die Zukunft bringt!



 

22.09.21 10:02

1509 Postings, 984 Tage CiriacoPorst

hab mir mal das Sportmodel angeschaut, von Null auf Hundert unter 5 Sekunden?  

22.09.21 12:17

1509 Postings, 984 Tage Ciriacocom

 

22.09.21 13:28
1

73001 Postings, 8249 Tage KickyNIO rumored to release new 75-kWh pack

NIO is said to unveil a 75-kWh ternary and LFP hybrid pack on Sept 23, which is expected to cost less but have a longer range than the existing 70-kWh version.....
https://cnevpost.com/2021/09/22/...ed-to-cost-less-with-longer-range/  

22.09.21 15:31
1

916 Postings, 305 Tage BigMöpWann ist eigentlich der Startschuss

der OSLO Niederlassung? Weis das einer ? Vorausdank...
Und danke für den NewsFlow, LFP Baterien sind way to go, noch besser wäre ein JV mit BYD oder so .-)  

23.09.21 09:57

573 Postings, 641 Tage Sergio44FED

Die Fed hatte am Vorabend die Erwartungen der Anleger erfüllt, negative Überraschungen waren ausgeblieben. 
Die Fed hält vorerst an ihrer sehr lockeren Geldpolitik fest, wenngleich sie erwartungsgemäß auf eine weniger großzügige Linie zusteuert. Weil die Zinsen noch immer im Keller blieben, gebe es zu Aktien vorerst keine Alternative, kommentierte Analyst Jeffrey Halley vom Broker Oanda am Morgen.  

23.09.21 14:12

573 Postings, 641 Tage Sergio44@BigMöp

Antwort auf deine Frage

NIO startet offiziell ES8 in Norwegen am 30. September, lokales NIO House wird am 1. Oktober eröffnet

https://cnevpost.com/2021/09/22/...y-launch-es8-in-norway-on-sept-30/


NIO Capital investiert in AR-Unternehmen Nreal

.https://cnevpost.com/2021/09/23/...pital-invests-in-ar-company-nreal/

Ach Leute, ich hab schon Überblick verloren wo überall NIO Investiert ist. ((
Wäre besser schon von anfang an, eine Dossier zu führen.(
Führt  hier vielleicht jemand eine Nio Datei mit wichtigen Infos ? Wäre toll dies zu haben.  

23.09.21 15:04

916 Postings, 305 Tage BigMöpVielen Dank

Hatte doch auch Ende dieses Monats in Errinerung, na dann hoffen mal dass die kommenden Events den Kurs mal nach oben schnellen lassen.  

27.09.21 16:00

916 Postings, 305 Tage BigMöpHeute ist wohl Switch-to-Value angesagt

Markant ist das Tech-Werte in DE und USA heute abverkauft werden, die Industrie-Indizies halten sich aber bei 0 oder in Plus.
Und NIO ist wohl leider Opfer auch dieses Abverkaufs :( Wieder unter 30... schad.  

27.09.21 19:02

24 Postings, 290 Tage DaySailorRückfrage Abverkauf

Ist der Abverkauf dann jetzt schon vorbei? Nio steht ja jetzt in diesem Moment drei Prozent im Plus  

28.09.21 09:41

2088 Postings, 716 Tage Micha01naja NIO

hat schon ne recht sportliche Bewertung und verliert in China Marktanteile und andere ziehen vorbei mit höheren Wachstumszahlen:
https://cleantechnica.com/2021/09/26/...for-plugin-vehicles-in-china/
https://carsalesbase.com/china-car-sales-analysis-august-2021/

woher kommt der Optimismus, dass es bei der Bewertung noch richtig hoch gehen soll?

 

28.09.21 11:35

916 Postings, 305 Tage BigMöp@DaySailor: ja gestern haben AMIs

überaschend (für mich ) Rebounded, könnte an TSLA liegen, NIO ging mit HOCH TSLA aber schon sehr nah am ATH auf 680EUR gestern...

@Micha: so what, so was wie Lucid wird auch gerade gross gepuscht nur weil sie angefangen Fahrzeuge auszuliefern :)
ZUKUNFTspotenzial zählt.... Bin aber parallel noch in VW drin, leider etwas zu hoch wenn man momentane Bewertung sieht, die sollen ja bei 280-300 liegen laut Kurszielen, aber wo sind die jetzt?!  

28.09.21 20:02

573 Postings, 641 Tage Sergio44Deutsche E-Autos fahren hinterher

Wenn ich solche Berichte lese, ist zwar ein paar Monaten alt aber immer noch Aktuell

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/...ft-china-101.html

und noch die Situation selber analysiere, bin sehr OPTIMISTICH das es noch richtig hoch geht. Mein Zeitplan ist, erst ab Jahr 2025 an Verkauf nachzudenken.

Warum soll ich zögern und auf höhere Kurse warten, um dann einzusteigen , wenn ich an  Nio glaube und überzeugt bin ? Blödsinn.

BigMöp  du hast genau ins schwarze getroffen,
Zitat: "ZUKUNFTspo­tenzial zählt"
Bin ganz deiner Meinung ,
Hatte ich vor ca18 Monaten nicht bei Nio eingestiegen, hätte ich jetzt keine +ca200%,
VW für 24 Monaten in meinem Musterdepot +52%.
Naja VW Rutscht langsam aber sicher ins Mittelmaß,  werde keinen Cent dort investieren wollen, sehe kein richtiges Potenzial bei VW, sie klopfen große Sprüche aber E Autos sind naja Daumen unten
Andererseits wie z.b  Tesla, Nio, Byd, Lucid, Geely und  ein  paar anderen  wo noch  viel Luft nach oben ist.

Mal sehen was die Zukunft bringt!




 

28.09.21 21:47

2088 Postings, 716 Tage Micha01Warum bist du optimistisch?

Dein Bsp. Mit VW ist sehr passend.

Am Anfang des Jahres toller newsflow und Zahlen und Kurs ging steil bergauf. Dann Meldungen mit Chipkrise und geringerer Absatz. So sehr ich VW für unterbewertet halte, habe ich verkauft und 40% Gewinn mitgenommen und in attraktivere Unternehmen investiert.

Welcher Newsflow soll denn kommen? Nahezu Alle chinesischen Wettbewerber haben bessere Zahlen und dazu noch Chip und Logistikkrise sowie das Verhalten der chinesischen Regierung.

Warum nicht Gewinme mitnehmen und was anderes Suchen? Nicht in Aktien verlieben, es gab sicher dieses Jahr noch deutlich höhere Kurse. Kommen die dieses Jahr oder in 2022 wieder? Gehen andere vielleicht besser?

Nur meine Meinung...  

29.09.21 07:30

573 Postings, 641 Tage Sergio44NIO ET7

NIO ET7 schließt Extremhitzetest in Sanya erfolgreich ab.

https://www.elektroauto-news.net/2021/...mhitzetest-sanya-erfolgreich

Kurz gesagt, weil Chinas KP strebt  bei E Mobilität erster zu sein an.
Ihre Verhalten gegen eigene Firmen wie Alibaba und Co. ist notwendig, da die Macht von KP nicht außer Hand zu geben , Ordnung und Disziplin im Land zu haben. Das ist nicht einfach bei 1.4 Mlrd Bevölkerung.
Wir sehen hier in Deutschland auf  VW Beispiel  was passiert wenn die Regierung zu viel macht abgibt, wird dann schwirig,  fast unmöglich das Sektor zu regulieren,  da hast du nichts zu sagen, Staat darf nur das Geld blättern in Form von Unterstützung.

Einzige Risiko bei Nio für mich ist, dass Nio in USA notiert ist (Bei Chinas Feind Nr.1 ), anderseits genau das ermöglicht solche Höhe Kurse, wie  wir in Januar hatten.
Amis lieben zu sehr das Geld, es ist Positiv für Nio.

 

29.09.21 08:54
1

616 Postings, 1004 Tage Jürgen1964NIO ET7 Infos

Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

 

Seite: 1 | ... | 221 | 222 |
| 224 | 225 | ... | 264   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln