SunHydrogen

Seite 1 von 56
neuester Beitrag: 01.12.20 16:19
eröffnet am: 17.06.20 08:18 von: LupenRainer_. Anzahl Beiträge: 1378
neuester Beitrag: 01.12.20 16:19 von: Florix Leser gesamt: 129596
davon Heute: 4693
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56   

17.06.20 08:18
4

1198 Postings, 508 Tage LupenRainer_HättRi.SunHydrogen


Neuer Name, neues Glück.
Nach der rasanten Rallye der letzten Tage, dem neuen Namen und der Konsolidierung gestern wird es Zeit für einen neuen Thread.

Die neue Webseite ist auch zugänglich: https://sunhydrogen.com/

Hoffen wir auf nachhaltiges Wachstum mit der revolutionären Idee von SunHydrogen.
Das Beste ist ja noch in der Pipeline: Gen-2.

Allen Investierten viel Glück!
Moderation
Zeitpunkt: 06.07.20 11:20
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56   
1352 Postings ausgeblendet.

01.12.20 14:32
https://finance.yahoo.com/news/...nnounces-9-0-million-131800962.html
---

SunHydrogen kündigt registriertes Direktangebot von 9,0 Millionen Dollar an

Di, 1. Dezember 2020, 14:18 Uhr GMT+

SANTA BARBARA, CA, 01. Dezember 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- SunHydrogen, Inc. (OTC: HYSR), der Entwickler einer bahnbrechenden Technologie zur Herstellung von regenerativem Wasserstoff unter Verwendung von Sonnenlicht und Wasser, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine Wertpapierkaufvereinbarung mit einem einzigen institutionellen Investor zum Kauf von 120.000.000 Stammaktien und kurzfristigen Warrants zum Erwerb von insgesamt bis zu 120.000.000 Stammaktien im Rahmen eines registrierten Direktangebots abgeschlossen hat. Der kombinierte Kaufpreis für eine Stammaktie und einen Warrant zum Kauf einer Stammaktie beträgt 0,075 US-Dollar. Die Warrants haben einen Ausübungspreis von 0,075 $ pro Aktie, sind sofort ausübbar und verfallen 30 Monate nach dem Ausgabedatum.

H.C. Wainwright & Co. fungiert als exklusiver Platzierungsagent für das Angebot.
Der Bruttoerlös aus dem registrierten Direktangebot wird voraussichtlich 9,0 Millionen US-Dollar betragen. Das Unternehmen beabsichtigt, den Nettoerlös in erster Linie zur Beschleunigung der Entwicklung seiner bahnbrechenden Nanopartikel-Wasserstofferzeugungstechnologie sowie für Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden. Es wird erwartet, dass das registrierte Direktangebot am oder um den 3. Dezember 2020 abgeschlossen wird, vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen.

Die oben beschriebenen Wertpapiere werden gemäß einer "Regal"-Registrierungserklärung (Aktenzeichen 333-239632) angeboten, die am 2. Juli 2020 bei der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht und am 8. Juli 2020 für wirksam erklärt wurde. Solche Wertpapiere dürfen nur mittels eines Prospektes, einschließlich eines Prospektnachtrags, angeboten werden, der einen Teil der gültigen Registrierungserklärung bildet. Ein Prospektnachtrag und der begleitende Prospekt in Bezug auf das Angebot der Wertpapiere werden bei der SEC eingereicht. Elektronische Kopien des Prospektnachtrags und des begleitenden Prospekts im Zusammenhang mit dem Angebot der Wertpapiere können, sofern verfügbar, auf der Website der SEC unter http://www.sec.gov oder bei H.C. Wainwright & Co., LLC, 430 Park Avenue, 3rd Floor, New York, NY 10022, per E-Mail: placements@hcwco.com oder telefonisch angefordert werden: (646) 975-6996.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot oder die Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch gibt es Verkäufe dieser Wertpapiere in einer Rechtsordnung, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen dieser Rechtsordnung unrechtmäßig wäre.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

01.12.20 14:40

857 Postings, 1041 Tage Tresor.Supi

Daher gestern Abend die 0,075$!  

01.12.20 14:42

206 Postings, 964 Tage Florix0,075 Dollar...

...wer kauft zu solch einem hohen Preis...ist recht erstaunlich...Wainwright und Co. haben einen sehr guten Ruf, ist halt Agent für das Angebot...  

01.12.20 14:46

126 Postings, 175 Tage nick__33...

Es geht also im ganzen gesehen vorab positiv weiter. Das ist gut.  

01.12.20 14:46
2

1198 Postings, 508 Tage LupenRainer_HättRi.jendenfalls kann man jetzt nicht mehr von einer

Luftnummer reden. Der Investor hat Informstionen erhalten, die es ihm wert sind, zu 0,075 USD zu kaufen.
 

01.12.20 14:47

1198 Postings, 508 Tage LupenRainer_HättRi.sind auch "nur" 5 Prozent Verwässerung

01.12.20 14:47

890 Postings, 3548 Tage S010711@lupen ...

Finde ich auch .. wer investiert schon so viel Kohle für nix ..    

01.12.20 14:50
1

206 Postings, 964 Tage FlorixDer Preis ist aber reichlich hoch. Die...

...meisten Teilnehmer in diesem Chat haben im Bereich von 0,006 Dollar, jedenfalls wohl alle deutlich unter 1 Cent bezahlt...Na ja, schaunmermal, sagte der Blinde...  

01.12.20 15:18

65 Postings, 202 Tage Aktienmartin2020Wieso sollten 0,075 Dollar hoch sein?

Stand heute ist es ja günstiger als der aktuelle Marktpreis ... und normalerweise bei größeren Aktienpaketen muss man immer einen Aufpreis zahlen.  

01.12.20 15:27

206 Postings, 964 Tage FlorixZu diesem Preis eine Option auszuüben, ist...

...allerdings recht gewagt. Es sei denn, die sind restlos von dem Projekt (ein Produkt liegt ja noch nicht vor) überzeugt. Aber auch das ist sehr gewagt. Es gibt immer wieder sehr günstige Einstiegsmöglichkeiten...Nun gut, abwarten...  

01.12.20 15:33

12580 Postings, 3549 Tage Rudini#1361

Das ist Unsinn! Diejenigen, die hier unter einen US-Cent eingestiegen sind, sind alle längst raus.  

01.12.20 15:40

91 Postings, 267 Tage HoffnungsvollRudini

Nein sind sie nicht....ich zumindest nicht ;-)

Ich halte meine 5 Mio. Anteile die ich im Schnitt für 0,006 EUR gekauft habe schon noch ein paar Jahre nach der guten News heute!  

01.12.20 15:42

65 Postings, 202 Tage Aktienmartin2020Rudini

Das stimmt nicht. ;-) Bin mit all meinen Aktien noch drin und mein Kaufkurs ist 0,0055 (im Durchschnitt).
Und wie gesagt, ich werde sie mindestens bis nächstes Jahr halten, es sei denn es kommt eine fatale Nachricht von Unternehmensseite.  

01.12.20 15:47

295 Postings, 439 Tage Havana888...Rudini...

...du bist immer noch so dumm wie letztes Jahr...hast du dir diesbezüglich nichts vorgenommen ??...gla  

01.12.20 15:52

12580 Postings, 3549 Tage RudiniWenn man in Pusherthreads

vollgepöbelt wird, liegt man meist richtig...  

01.12.20 15:53

24 Postings, 262 Tage Mutinyebenfalls

noch drin, mit einem durchschnittlichen Kaufpreis von 0,0065? und werde es wohl bleiben. Wobei es gestern schon verlockend war zu verkaufen. Wer steigt denn so groß ein, wenn da nicht mehr Chancen als Risiken wären?  

01.12.20 15:58

10 Postings, 201 Tage Jochen2121@Rudini

Regel Nr. 1 spricht von niedrigem Volumen, trifft das zu?  

01.12.20 15:59

91 Postings, 267 Tage Hoffnungsvolleinfach nur zum nachdenken:

plug power war in der 23. KW 2013 nur 10 cent wert. niemand hätte damals nur einen pfifferling darauf gesetzt, dass plug 7 jahre später einen börsenwert von mehreren mrd. hat und das amazon grösster teilhaber wird. wie den auch - amazon verkaufte damals BÜCHER

HyperSolar Changes Company Name to SunHydrogen | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ny-name-to-sunhydrogen  

01.12.20 16:00

12580 Postings, 3549 Tage Rudini1371

HYSR befindet sich schon längst nicht mehr in Phase 1...  

01.12.20 16:02

12580 Postings, 3549 Tage Rudini1372

Plug Power hat schon immer ein Vielfaches an Cash/Assets im Vergleich zu HYSR.

Bis auf die angeblich so tollen Patente hat HYSR so gut wie keinen Cash und keine Assets.

Also vergleichst Du Äpfel mit Birnen.  

01.12.20 16:06

10 Postings, 201 Tage Jochen2121@rudini

Von phasen lese ich nichts. Weiter so!  

01.12.20 16:08

12580 Postings, 3549 Tage RudiniDann

verstehst Du es eben nicht. Weiter so!  

01.12.20 16:19

24 Postings, 262 Tage Mutinyzum Teil würde ich Rudini bei den 10 Regeln

ja zustimmen. Sicherlich versuchen einige zu manipulieren, kann einen aber auch bei einem DAX Unternehmen passieren. Aber ist dieses Schema bzw. die 10 Regeln dann gleich auf alles anwendbar? Ich würde sagen nur bedingt bis nein. Es geht ja auch nicht um Mining Companies sondern um eine eventuell bahnbrechende neue Technologie. Das bis dahin noch viel zu tun ist und größtenteils die Fantasie den Kurs macht, ist klar. Aber welcher institutionelle Anleger kauft sich so groß ein wenn er mehr Risiken als Chancen sehen würde?    

01.12.20 16:19
1

206 Postings, 964 Tage FlorixIch kenne hier sehr viele Teilnehmer bzw. ...

...Teilnehmerinnen seit sehr langer Zeit. Natürlich haben sie zu einem weit überwiegenden Teil weit weniger als 1 Cent bezahlt, zu einem großen Teil zwischen 0,005 und 0,006 bezahlt, sind sich also der Problematik an der OTC sehr  bewusst. Neben vielen anderen habe auch ich immer darauf hingewiesen, dass wir hier an der OTC sind, d. h. , dass man vorsichtshalber nur Geld "investieren" darf,  auf welches man verzichten kann, und dass es in gewisser Weise auch "Spielgeld" ist. Dies bedeutet aber nicht, dass das Unternehmen chancenlos ist. Aber diese Chancen auszuloten, bleibt jedem selber überlassen; jeder trägt auch selber das Risiko für seine Einschätzung. Ich persönlich sehe hier Gefahren aber auch Chancen. wobei meiner Meinung nach die Chancen überwiegen. Aber jeder darf und muss sich sogar hier eine eigene Meinung bilden. Wer nur skeptisch ist, sollte ein Engagement einfach unterlassen, die anderen wollen vielleicht ein gewisses Risiko eingehen, sehen auch den Reiz großer Gewinne, aber auch die Gefahr von Verlusten. Sie entscheiden sich - übrigens auch ich - für den Reiz. Dies sind ganz bewusste Entscheidungen, die ja auch nicht ganz abwegig sind, vielmehr gibt es hier für viele Aktionäre auch gute Gründe, den Aktienbestand zu erhalten, vielleicht sogar aufzustocken, und dies ist zu respektieren. Ich für meine Person respektiere es nicht nur, sondern akzeptiere es sogar...aber es ist allein meine Entscheidung...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln