netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 2340
neuester Beitrag: 07.09.23 20:02
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 58487
neuester Beitrag: 07.09.23 20:02 von: donnanova Leser gesamt: 8077689
davon Heute: 19
bewertet mit 57 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2338 | 2339 | 2340 | 2340   

17.11.16 23:32
57

3754 Postings, 5108 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2338 | 2339 | 2340 | 2340   
58461 Postings ausgeblendet.

21.08.23 08:54

1952 Postings, 1170 Tage Boki_BoayAlso nach wie lange schon drei Jahren.

Abstinenz durch NC in Zusammenhang mit unserem Depot, sollte man wenigstens keinen anderen etwas in die Schuhe schieben! Drecksladen nix anderes, passend zum Drecki ;-)  

21.08.23 09:11
1

3530 Postings, 1611 Tage DreckscherLöffelEhhhhh

keine Beleidigungen bitte  

21.08.23 10:03

4767 Postings, 3128 Tage Panellgenau das ist es

belegt man absolute Falschaussagen die man auch nachweist mit einer Quellenangabe, die gleichsam zigfach im Netz zu finden ist von diversen Autoren und auch beim Bundesfinanzministerium und bereits auch schon praktisch bei einer Aktie durchgeführt, die 2015 gekauft wurde, dann kommen diese Sperrmeldungen , Beleidigungen, Verdrehungen a la Donna , Anzweiflungen und Herabwürdigungen der Quellen,weil nicht in deren Sinne usw. Da kann man perfekt sehen, wie verstockt von denen hier agiert und aufgetreten wird,- Hauptsache immer schön alles sehr negativ hinstellen und Aktionäre mit unwahren Aussagen verunsichern wollen .
und das von Jemandem, der u.a. Wirecard und Steinhoff beworben und unterstützt hat in diversen Foren nachlesbar !!
Aber dieses Auftreten und Intentionen ist ja hinlänglich bekannt und wird immer wieder unterstrichen durch deren Selbstverstümmelung infolge von seriösen Gegendarstellungen mit exemplarischer Quellenangabe, die so beim Bundesfinanzministerium nachlesbar ist zum Abgleich, sofern man ein wirkliches Interesse an sachlichen Fakten hat und dann auch die Eier in der Hose haben sollte ( sollte !! ) eine Falschaussage zuzugeben, da sie zudem auch noch fatale Auswirkung haben könnte, wenn sich Jemand daran orientiert.






 

21.08.23 10:50
2

4767 Postings, 3128 Tage Panellund jetzt eine seriöse

und zusammengefasste Information an NC Aktionäre zum Thema " Steuer und Verlust- Ausweisung / Anrechnung ", FALLS  NC mal tatsächlich delistet WÜRDE und nicht nur in den Wunschgedanken von Harry, Donna und Co. seit über 2 Jahren, die sie gleichsam lange hier suggerieren und Aktionäre damit provozieren wollen, obwohl wir Aktionäre uns der Situation voll bewußt sind und genau wissen welche Szenarien möglich sind, ohne diese ständigen, unnützen und  provokativen Threadbefüllungen und dazu dann auch noch in TOP mit falschen, aktionärsschädlichen  Steueraussagen von Jemandem dem nie an sachlicher Kommunikation gelegen war, sondern nur um einseitige Negativbeschallung des Threads.

Ich habe 2015 eine Aktie gekauft und sie Anfang 2021 wertlos ausbuchen lassen und darüber nat. eine Ausbuchungsbescheinigüng erhalten, welche ich 2022 in der Steuererklärung für 2021 dem Finanzamt vorgelegt habe. Es wurden abgeführte Gewinne aus dem Gewinntopf gegengerechnet und ich haben 6 Wochen später eine Steuergutschrift  / Rückerstattung erhalten und konnte mit dem Geld wieder neue Aktien kaufen die besser gelaufen sind als die Pleiteaktie und nach und nach den Totalverlust, der im Prinzip dann nicht wirklich steuerlich einer war relativieren, was ein üblicher Prozess an der Börse ist...eine Mischkalkulation aus guten und nicht guten Entscheidungen. Letztlich sollten die guten Entscheidungen überwiegend und die schlechten schlucken..
dann ist doch alles ok unterm Strich und maximal ein Ärgernis und kein Weltuntergang, wie es diese Bashergruppe hier immer gerne stimungsmäßig verbreiten und aufkochen wollen.

Wir Aktionäre wissen,  dass wir aktuell nur warten können und uns derweil schon lange anderweitig weiter aufgestellt haben und nur noch gewinnen können. Entweder das es mit NC mal weitergeht oder dann eine wertlose Ausbuchung mit steuerlicher Verlustabrechnung  und Rückerstattung von einbehaltenden Gewinnen, sprich frische Kapitalrückführung zum neuen Aktienkauf, mit dem man ggf. den NC Verlust ausgleicht.Wir Aktionäre können sowaaaas von entspannt sein, im Gegensatz zu den sehr offensichtlich immer sehr angespannten Bashern, die nach wie vor und selbst beim Handelsstop, wild um sich schlagen, als wenn täglich neue NC  Käufer Orders aufgeben .













































 

22.08.23 06:53

3878 Postings, 2120 Tage donnanovaoh ein Spezialthema

da hat nicht jeder einen so reichen Erfahrungsschatz.

Aber täuscht das über das Totalversagen in der Bewertung diese Scam Bude hinweg?

 

22.08.23 06:59

3878 Postings, 2120 Tage donnanovadie langen belehrenden Beträge



Erst jahrelang hier einem plumpen Lügenkostrukt hinterhergeschwänzelt und endlos Geschwurbel über das Hirngespinst der bösen "Basher"  und jetzt still und heimlich verkrümelt.

und nur noch Artikel zum wertlosen Ausbuchen.

 

22.08.23 07:37
wie eingeschnappt Piek ist. Süß. Und es kommt mal wieder der selbe Text wie jede Woche mehrfach. Kein wirklicher Mehrwert für alle. Mods bitte löschen. Danke  

22.08.23 08:02

556 Postings, 1259 Tage BeneckDonna

macht die Augen auf und sofort zuerst prüft ob NC schon gehandelt wird. Danach kommen die wertlosen und langweiligen Kommentare die keine Sau lesen will...die Basher entwickeln sich nicht mehr, haben nichts interessantes auf Lager. Eure Strategie hat nichts gebracht. Die Ruhe vor dem Sturm lässt euch nicht in Ruhe...
NC wird wieder gehandelt und das ist die Tatsache...  

22.08.23 22:57
1

556 Postings, 1259 Tage BeneckDie BashBoys

haben ein Problem...
nämlich sind werden von der gleichen Institution finanziert um Unruhe zu stiften. Nicht ganz dumme Wesen aber  naiv und grenzenlos treu den Geldgebern. Donna landet im Knast und Harry nmM kriegt 3 auf bewerung  

22.08.23 22:58

556 Postings, 1259 Tage BeneckNatürlich

Bewährung  

23.08.23 07:31

3878 Postings, 2120 Tage donnanovakann es Zufall sein?

genau die Protagonisten die hier sehr naiv auf NC rein fielen, halten an dem Narrativ der "bösen Basher" fest.

Da hat CM euch erfolgreich ein Feindbild eingepflanzt.  DIe Kritiker waren nie "kontra NC Investoren"  immer kontra die kriminelle Pump & Dump Mafia.   Aber wer das Wording der Täter übernimmt , NC verteidigt und gegen Kritiker hetzt der unterscheidet sich nicht mehr groß von den Tätern.


 

23.08.23 08:28

3530 Postings, 1611 Tage DreckscherLöffelHahaha

schreibt das bei Piek wirklich ein Bot oder ChatGPT. Ließt sich immer gleich  

23.08.23 08:34

1952 Postings, 1170 Tage Boki_BoayBringt nix!

Man sollte nach so langer Zeit, nun wirklich nur einen Sündenbock haben, nämlich CM!

TARGET = NC + CM  

23.08.23 17:02

849 Postings, 1804 Tage BanzaiBoki

genauso ist es ;)
 

24.08.23 21:18
1

1640 Postings, 4430 Tage G.MetzelWas ist eigentlich

mit AI?

Ich vermisse die alten Zeiten als NC jede Woche die Aufstellung eines Teams für den neuesten heißen Scheiss bekanntgab.

Mache hinne Clay, hier wird es langweilig. Zapf die 4-Milliarden-Kredilinie an. Ich will wieder seriöse Unternehmensnews.  

25.08.23 00:55

3878 Postings, 2120 Tage donnanovaja garniert mit ein paar Stellenanzeigen

und schon werden die Fanboys wieder wuschig.

Da kann das NASDAQ listing nicht mehr weit sein und der tech giant aus vancouver arbeitet auch ganz fleissig an seinen Bilanzen.

Oder die Allzweckwaffe: Prozentsteigerungsnews!

Oder noch besser ein neues Pitch Deck!!

Mehr gnadenloser Bullshit, denn genau das ist im Kern Alles was NC  oder die NC Jünger jemals produziert haben.

 

25.08.23 06:40
Woher weißt du von den gesamten Stellenanzeigen? Doch noch unterwegs als Oberschnüffler da dich das so sehr umtreibt. Finde doch mal deinen Frieden :-D  

25.08.23 08:02

3878 Postings, 2120 Tage donnanovaLOL

an meiner Meinung zu den NC Stellenauschreibungen hat sich nichts geändert.

da wurden über die Jahre ca 1000 offene Positionen präsentiert , schalten auf der eigenen HP kostet nichts, die Illusionsblase wird befüttert und die Fanboys freuen sich.

Mehr Relevanz haben NC Stellenausschreibungen nie gehabt, ein billiges Mittel zur Irreführung von Anlegern.  

25.08.23 08:15

3530 Postings, 1611 Tage DreckscherLöffelDann lebst

du aber wirklich noch hinterm Mond und hast die derzeitige Entwicklung gar nicht mitbekommen. Lies mal genauer nach. Helfen kann dir sowieso keiner mehr  

25.08.23 14:19
1

4767 Postings, 3128 Tage Panellsehr gut Drescher

donna outet sich immer wieder als der / die wahrscheinlich Interessierteste an NC und , wie du schön ausdrückst, bestimmt täglich auf der HP von NC und im Netz rum.

NC ist wohl das Interessanteste was donna hätte passieren können an der Börse, womit man sich ausgiebig beschäftigen kann,- trotz über 2 Jahre Handelsaussetzung. Das muss Faszination am Unternehmen pur sein, dass man dafür so viel Lebenszeit und Energie verschwendet, wie ich es als Aktionäre bei weitem nicht mache seit 2 Jahren und im Prinzip einfach chillig warte, ob und was hier noch passiert.
Ab und zu kaufe ich natürlich noch was nach, falls du @ drescher nicht wieder schneller warst und mir immer alles vor der Nase wegkaufst ....die begehrten Teile die man noch ergattern kann ;-)
Zum Glück halten @donna und @harry die anderen Interessenten / Käufer mit vollem Eifer  vom Kauf ab, sonst hätte man die auch noch am Hals,  die einem alles vor der Nase wegkaufen ;-)  

26.08.23 15:24
1

3878 Postings, 2120 Tage donnanovader Einzige der sich hier immer outet

als Donna Fanboy bist Du Panell.

jeder kann es nachlesen über Jahre hinweg enthalten 95%  deiner Beiträge die Namen Harry oder Donna.

Ist es ein Minderwertigkeitskomplex weil Du hier in der Einschätzung komplett daneben lagst und hier den NC extrem naiv und penetrant gepusht und beworben hast?  



 

26.08.23 17:10

3530 Postings, 1611 Tage DreckscherLöffelIch empfinde es schon als

persönlichen Angriff das Panell der Fanboy Nummer 1 sein soll. Ich hab mir echt immer viel Mühe gegeben. Das Forum ist echt unfair  

27.08.23 16:43

4767 Postings, 3128 Tage Panelltja Dreckscher

da hat Donna wohl einen eigenen Bewertungsmassstab, je nach Posting auch immer gerne sehr wechselhaft ;-)

Aber bzgl. der Bezeichung und Einstufung eines Fanboys, hat donna schon gewisse Defizite und irgendwo mal was aufgeschnappt und wendet das hier gerne an.

Ich muss zugeben,- Fanboy Nr. 1 von donna zu sein vor dir @Drescher, finde ich auch etwas unverdient oder ich benutze gewisse Aussagen, die mehr ins Herz stechen !?  

28.08.23 19:50

556 Postings, 1259 Tage BeneckLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.08.23 11:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

07.09.23 20:02

3878 Postings, 2120 Tage donnanovafalsch Panell

ich bewerte den Sachverhalt von Anfang an gleich.

Eine 180 Grad Wende wie manch Andere die ihre Bewertung immer der "aktuellen Sachlage" oder der aktuellen eingeschränkten Wahrnehmung anpassen mussten war nicht nötig.

Ich sehe meine Einschätzungen zu 100% bestätigt. Ich habe gesagt NC verschwindet Sang und Klanglos von der Bildfläche.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2338 | 2339 | 2340 | 2340   
   Antwort einfügen - nach oben