Pandatel WKN: 691630 mit 100% Chance

Seite 1 von 29
neuester Beitrag: 25.04.21 00:57
eröffnet am: 10.02.11 09:20 von: Onboard Anzahl Beiträge: 725
neuester Beitrag: 25.04.21 00:57 von: Danielariuxa Leser gesamt: 65871
davon Heute: 2
bewertet mit 8 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   

10.02.11 09:20
8

784 Postings, 3889 Tage OnboardPandatel WKN: 691630 mit 100% Chance

MK: knapp bei 2Mio

Hier könnte es eine Ausschüttung an die Aktionäre geben wenn der Laden zugemacht wird. (cash vorhanden)

Auch eine Möglichkeit auf Übernahme des Mantels besteht.

Aber jetzt das interessante.  

Anwalt Michael Neises hat sich bei Pandatel Vorgestern eingekauft.

Herr Michael Neises,  Deutschland,  hat uns am 8. Februar 2011 gemäß §  21 Abs. 1
WpHG mitgeteilt,  dass sein Stimmrechtsanteil an der  Pandatel AG i.A.,  München,
Deutschland,  am 8. Februar 2011 die  Schwelle von 5% überschritten hat und an
diesem Tag 5,18% betrug  (408.888 Stimmrechte).

 

Stehen hier News an?

Für mich ein 100% Zock mit Fakten

 

10.02.11 09:34

784 Postings, 3889 Tage OnboardWieso macht man sowas mit soviel Geld?

Weiss er mehr?  

10.02.11 09:54

784 Postings, 3889 Tage OnboardCash

Das Risiko ist ebenfalls begrenzt da das Cash in der Kasse (2,5 Mio. € zum 30. September 2010)

alleine den Börsenwert wiederspiegelt

 

14.02.11 09:44
1

604 Postings, 7026 Tage Jackypandatel gegen tiscon

- bei beiden aktien kauften vor wenigen tagen insider
- beide werte haben in etwa gleich viel outstanding shares: pandatel 7,9 mio, tiscon
- beide  7,5 mio shares
- die marketcap ist bei beiden werten in etwa gleich
- bei pandatel kaufte der insider jedoch über den markt
was an pandatel besser sein sollte als an tiscon. bei pandatel kaufte der insider sogar noch über den markt, also zu deutlich höheren kursen (bei tiscon ausserbörslich zu 1 cent)...
- Ein Liquidationserlös von 25 und 50 Cent pro Aktie soll bei pandatel noch anstehen
- bei beiden werten kann es technisch jederzeit auf 10 euro gehen. fundamental natürlich kann man noch gar nichts sagen - logisch bei insowerten
- beide insider bringen potenzial: bei pandatel ein anwalt mit reorg-expertise, bei tiscon autobranche-expertise, etc.

mich interessieren beide werte, bin gespannt wer hier das rennen gewinnt :-)  

14.02.11 10:15

784 Postings, 3889 Tage OnboardTiscon war nur ein zock.

da war nicht dahinter.

Ob bei Pandatel ein Manteldeal kommt bleibt offen.  Der Kurs ist durch die 2,5mio cash gut abgesichert  

14.02.11 10:32
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger#1

Wie hoch fäfft den die Ausschüttung an die Aktionäre aus ?

http://www.pandatel.de/download/financial_reports/...bericht_2010.pdf  

14.02.11 10:36
2

17542 Postings, 4428 Tage M.Minningervv

PANDATEL Aktiengesellschaft i. A.
München
ISIN DE0006916307
Halbjahresbericht 2010

Für was steht den das ---i.A.---  hinter Pandatel ?

Manteldeal wohl eher unwahrscheinlich, wenn Pandatel abgewickelt wird.  

14.02.11 10:55
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger#6

Hast Du mal bitte eine Quellenangabe zum Cashbestand von 2,5 Mill. ?  

14.02.11 11:35

604 Postings, 7026 Tage Jackyausschüttung

müsste ja dann zumindest das aktuelle kursniveau absichern. nicht schlecht für ne inso-aktie. wo hat man das schon :-)  

14.02.11 12:00

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger#10

Schlüssel das doch mal ein wenig auf und stelle hier mal Fakten rein.


Pandatel         :   7,9 Mill Aktien

Cashbestand  :   2,5 Mill

Was kommt denn da so ca. raus, nach deiner Faktenlage, wenn eine Liquidation erfolgt ?  

14.02.11 12:03

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger#11

Wie hoch ist den die Ausschüttung ?  

14.02.11 12:14
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger@Onboard...#10

Q3 Bericht.....hast Du etwas aktuelleres ?

Q4 ist doch auch schon vorüber, Kosten laufen doch auch weiter.  

14.02.11 12:23
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger#10

...letzter Satz aus deinem Q3-Bericht.

---Der Abwicklungsprozess verläuft plangemäß und wird nach heutiger Sicht bis 2012 andauern.
München im November 2010
Der Abwickler----

Quelle  :  http://www.pandatel.de/download/financial_reports/2010_Q3_de_PAGIA.pdf

Da ist ja noch Zeit hin bis 2012.

Warum soll ich denn da jetzt einsteigen ?  

14.02.11 13:56

604 Postings, 7026 Tage Jackykonzernabschluss

im konzernabschluss 2009 steht: "Insgesamt richten sich ALLE ANSTRENGUNGEN der Gesellschaft auf ein Ziel: Alle Aktionäre sollen nach Durchführung der Liquidation an einem möglicherweise verbleibenden Abwicklungsüberschuss teilhaben."

mal schaun was wir im bericht 2010 finden: hat die letzten monate ja dieser anwalt über 5% gekauft.  

14.02.11 14:01
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger@Jacky

Welchen Erlös hast Du denn vor Augen ?

Rechne das doch einmal aus.

Wir haben 2 Angaben bei Pandatel...............den Cashbestand und die Aktienzahl.  

14.02.11 14:21

604 Postings, 7026 Tage Jackyausschüttung an die aktionäre

1. in 2007 hiess es: "Aktionäre erhalten voraussichtlich einen Liquidationsbetrag zwischen 36 und 62 Cent je Aktie."
http://www.presseportal.de/pm/15260/1036417/pandatel_ag

wir wissen nicht wie das cash derzeit angelegt ist. war zuvor in zinsanlagen (siehe halbjahresbericht). aber vielleicht wurde auch hier mit ner million positiv gebastet - wäre legitim.

aus heutiger sicht kann man in meinen augen nicht sagen, wie hoch die ausschüttung sein wird. aber wie gesagt, mich überzeugen die insiderkäufe. 5% kauft keiner an einer firma zum spassvertreib. und er wird m.M. auch noch aufstocken.  

14.02.11 14:30
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger@Jacky

Sie das Posting#4 von Onboard.

Cashbestand 2,5 Mill.     Anzahl Pandatel Aktien  7,9 Mill

2,5 Mill Euro  :  7,9 Mill Stück    =    ca.  0,316 Cent  Erlös je Aktie

Aktienkurs zur Zeit  um die 0,298 Cent.

Nicht schlecht, da ist ja noch Luft nach oben.

--------------------------------------------------

Dein Posting Nr. 16


im konzernabschluss 2009 steht: "Insgesamt richten sich ALLE ANSTRENGUNGEN der Gesellschaft auf ein Ziel: Alle Aktionäre sollen nach Durchführung der Liquidation an einem möglicherweise verbleibenden Abwicklungsüberschuss teilhaben."

mal schaun was wir im bericht 2010 finden: hat die letzten monate ja dieser anwalt über 5% g

--------------------------------------------------

...sollen an einen möglicherweise verbleibenden Abwicklungsüberschuss teilhaben.

Bis 2012 ist ja noch a bisserl hin.

Fantasie in der Aktie bei einer Liquidation kommt bei mir,  bei den jetzigen Zahlen zur Zeit nicht auf.

Wenn ich bei den obigen Zahlen irgendwie falsch liege, kannst Du mich selbstverständlich gerne verbessern.
Ich habe zudem den Cashbestand, den uns der User Onboard  im Posting Nr.6 genannt hat , benutzt.  

14.02.11 14:35

604 Postings, 7026 Tage Jackyfantasie

kommt bei mir allein schon technisch auf:

http://www.ariva.de/chart/images/chart.m?z=a188~b1~Uall~W1  

14.02.11 14:39
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger@Jacky#18

Die Zahlen waren von 2007

wir haben jetzt 2011....................schaue Dir den jetzigen Cashbestand  von 2,5 Mill an.


Textauszug :
Die liquiden Mittel sanken von 3,8 Mio. ? zum 31. Dezember 2009 auf 2,5 Mio. ? zum 30. September 2010. Dieser Rückgang
ist insbesondere beeinflusst durch Mittelabflüsse für
Quelle  :  http://www.pandatel.de/download/financial_reports/2010_Q3_de_PAGIA.pdf


Man sieht , dass der cashbestand schon weniger geworden ist.

Dein Liquidatioserlös von ca 37-62 Cent aus 2007, hat sich auf einen höheren Cashbestand bezogen, und der ist wie bereits genannt im Abschluss 2010 auf 2,5 Mill. geschrumpft.  

14.02.11 14:44
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger#20

Aber nicht bezogen auf den Liquidationserlös.

siehe #19

Die Aktie notiert jetzt zur Zeit ein wenig unter Cashbestand, Fantasie kommt da bei mir nicht auf..............und bis zum Abschluss 2012 ist es noch ein bisschen hin.  

14.02.11 15:01

784 Postings, 3889 Tage Onboardmöchtest du mich jetzt nerven weil ich

die wahrheit bei Tiscon gesagt habe?   kann dir das gerne im Tiscon Thread erläutern.  

14.02.11 15:13
1

17542 Postings, 4428 Tage M.Minninger@Onboard....Nö

Ich habe hier nur ein paar Zahlen genannt.

Für mich kommt bei Pandatel bei den Liquidationserlösen keine Fantasie auf, die Aktie notiert nahezu auf Cashbestand.

Warum willst du mir das im Tiscon-Thread erläutern, immer schön zu jeder Aktie im dazu gehörigen Thread bleiben.
Ich äussere mich hier ein bisschen zu den Fakten, ist dass verboten  ?....oder kannst Du hier selber die Wahrheit zu Pandatel nicht hören ?

Hier geht es um Pandatel.

Sonst rechne mir das mit den Liquidationserlösen anders vor.

Sonst sperr mich doch aus, ist doch Dein Thread.  

14.02.11 16:20
1

784 Postings, 3889 Tage Onboardder "liquidationserlös" stützt alleine den kurs.

-schuldenfrei
-cash in der hinterhand
-verlustvortrag
-Michael Neises kauft über den geregelten Markt ein großes Aktienpaket  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 29   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln