Overstock bringt eigenen Coin tZero

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 16.11.20 14:48
eröffnet am: 13.10.17 10:27 von: Kurios1 Anzahl Beiträge: 138
neuester Beitrag: 16.11.20 14:48 von: ruck Leser gesamt: 28391
davon Heute: 36
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  

18.08.20 00:54

3 Postings, 1108 Tage immerich799Verständlich

Die sah auch nicht gut aus im März und war vorher schon bisschen angeschlagen wenn ich mich richtig erinner. Von meinen vielen verpassten Gewinnen will ich lieber nicht anfangen :-)  

18.08.20 08:15
1

52 Postings, 152 Tage TimmiCHIch bin

Auch erst bei 82 rein mit relativ wenig. Aber ich freu mich über News wie ein neues Kursziel von 140.

https://m.benzinga.com/article/...hten-aktien%2Foverstock-com-inc.htm

Sollte Covid vorbei gehen, werde ich wahrscheinlich wieder aussteigen.

 

18.08.20 12:26

3 Postings, 1108 Tage immerich799Eventuell steckt in der Firma mehr

Ich würde mich vor dem Ausstieg eventuell noch einmal mit deren coin befassen. In den letzten paar Wochen kam eine Menge Bewegung in den coin Markt. Wenn man sagen würde bei den coins ist es ähnlich wie bei anderen disruption Wellen, sind wir irgendwo in Phase 2 wo schon zu gewissem grad ausgesiebt wurde und einige der prognostizierten use cases der coins an tatsächlicher Nutzung gewinnen könnten. Ob das dann bei overstock eine Rolle spielt ist eine andere Frage.  

18.08.20 20:40

394 Postings, 288 Tage Dr. Zockbin auch viel, viel

zu früh mit nem dicken guten Plus bei 25 raus und habe irgendwann mich wieder mit EK 75 wieder eingekauft !
Aber das interessante war die Dividende:
statt derer gab's nämlich 130 Stck A2PPW6 als Dividende - Kurs damals etwa 8 USD
Na ja, besser als nichts dachte ich und versuchte die zu Geld zu machen !
Keine Chance!
Mittlerweile habe ich ein Konto in den USA bei https://dino.tzero.com/ eröffnet, wo ich die Coins versilbern könnte!
Aber die Rechnung habe ich ohne meine Comdirect gemacht - die sind seit 6 Wochen nicht in der Lage meine A2PPW6 auf mein Konto zu transferieren!?
Vielleicht war es gut so, dass ich nicht verkaufen konnte, denn der Kurs ist Stand heute bei 86,88 USD!!!
Die werde ich jetzt mal noch ein wenig halten und abwarten !
Overstock ist jedenfalls bis jetzt der Renner und wäre ich ununterbrochen drin geblieben ein
Tenbagger!

 

04.09.20 22:27

1089 Postings, 437 Tage Ciriacohallo

bin erstaunt über die kräftige Kursbewegung von overstock im letztem halben Jahr, zuerst Richtung pennystock und dann der rasante Anstieg. Was ist eigentlich der Grund dafür, sind es coin, die ausgegeben wurden?
Mein damaliger Kenntnisstand war, dass die ein Softwareprogramm für Wertpapierleihe auf den Markt bringen wollten...
mehr wiß ich auch nicht! Kann jemand dazu was sagen?  

07.09.20 16:01
1

8 Postings, 1078 Tage CryptonicCiriaco

Ja die haben eine Mega Rally hinter sich und derzeit einen kleinen Rücksetzer. Ich sehe 3 Gründe für die Rally, einerseits haben die einen Grossauftrag in Amerika an Land gezogen
https://www.google.com/amp/s/www.fool.com/amp/...ld-a-federal-go.aspx

Der 2. Grund, Corona hat das Retail Gewerbe in den USA massiv angekurbelt, nix mit in Laden gehen, da muss man Online bestellen. Dies führte dann Ende Juli zum 3. Punkt...den guten Zahlen, welche die Aktie dann mal kurzfristig auf 125 Dollar+ katapultiert haben.  

10.09.20 15:56

817 Postings, 3613 Tage rucktZERO Approved to Launch Retail Broker-Dealer...

Die positive Newswelle geht weiter. Nach einigen Abverkaufstagen zieht der Kurs heute wiedermal recht schön Richtung Norden.

Auszug Bericht und Quelle:
"NEW YORK--(BUSINESS WIRE)--Sep. 10, 2020-- tZERO, a leader in financial innovation and liquidity for private companies, announced today that the Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) has approved the membership application of tZERO Markets, a retail broker-dealer and wholly owned subsidiary of tZERO that is registered with the Securities and Exchange Commission (SEC). This approval allows tZERO Markets to offer its customers retail brokerage services for digital securities and provide issuers with investment banking and placement agent services in connection with capital raising activities."

http://investors.overstock.com/news-releases/...ker-dealer-subsidiary  

10.09.20 16:22

817 Postings, 3613 Tage ruckPotential nach oben

Ich weiß nicht wie ihr das seht, nach dem rasanten Höhenflug und (wohl gesunden und erholsamen) größeren Rücksetzer traue ich dem Wert hier nun kurz- bis mittelfristig wieder einiges zu. Die Indikatoren - vor allem die dzt. Momentaufnahme - sehen sehr gut aus und viele Zeichen stehen auf grün.

Meine persönliche Einschätzung: In den nächsten wenigen Tagen wird die USD 100 Marke wieder überschritten und dann kann/darf es munter weiter nach oben gehen.

Wie immer ist hier weiterhin viel Spekulation im Spiel und ich möchte keine Handlungsempfehlung abgeben.

https://www.investing.com/equities/overstock.com-technical  
Angehängte Grafik:
2020-09-10_16_20_07-....png (verkleinert auf 75%) vergrößern
2020-09-10_16_20_07-....png

15.09.20 08:09

817 Postings, 3613 Tage ruck7 Reasons Why This Overstock Analyst Is Bullish

Neues Kurziel $96 (gar nicht mal soweit von meiner Prognose bzw. Erwartung weg ;-))

Quelle:
https://www.benzinga.com/analyst-ratings/...rstock-analyst-is-bullish
 

16.09.20 14:09

817 Postings, 3613 Tage ruckCredit Suisse Outperformance Rating

Nächstes Outperformance-Rating...

"CS assigns a price target to Overstock of $91 and a blue-sky scenario PT of $133 (2.0X EV/sales)."

Quelle:
https://seekingalpha.com/news/...it-suisse-points-to-near-term-upside
 

16.09.20 15:40

817 Postings, 3613 Tage rucktZERO Achieves Record Results in August 2020

Und weiter geht's mit eindrucksvollen News - die Kauflaune steigt und die Richtung (nordwärts) stimmt :-)

Quelle:
https://www.marketscreener.com/quote/stock/...n-August-2020-31305761/

Ich mach mich jetzt in Anbetracht des weiterhin sehr geringen Interesses in AT/DE/CH und der geringen Leserquote bzw. des wenig umfangreichen Austauschs etwas rar im Message Board hier. Very Good Luck weiterhin allen Investierten!
 

06.10.20 12:49

1089 Postings, 437 Tage CiriacoGaudino

06.10.20 15:53

1089 Postings, 437 Tage CiriacoFrop

29.10.20 11:30

817 Postings, 3613 Tage ruckNews

Hiermit ergeben sich erneut fantastische Aussichten. Stay strong!

tZERO Forges Agreement with Tynton Capital to Digitize & Trade its Proposed Digital Infrastructure Fund with a Planned Offering Size of $300 Million USD

Link zum Bericht:
https://finance.yahoo.com/news/...ement-tynton-capital-203000373.html
 

29.10.20 13:13

817 Postings, 3613 Tage ruckOverstock.com, Inc. to Host Earnings Call

Gleich geht's los... bin sehr gespannt auf die Zahlen:
https://finance.yahoo.com/news/...om-inc-host-earnings-103000987.html

Am Pre-Market macht sich schon ein Kursfeuerwerk bemerkbar (dzt. +12% in den US), die Ergebnisse dürften erneut sehr gut ausfallen. :-)  

29.10.20 13:39

817 Postings, 3613 Tage ruckGrandiose Zahlen und Aussichten

https://ceo.ca/@nasdaq/overstock-reports-q3-2020-financial-results

Overstock Reports Q3 2020 Financial Results
   
SALT LAKE CITY, Oct. 29, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Overstock.com, Inc. (NASDAQ:OSTK) today reported financial results for the quarter ended September 30, 2020.

Third Quarter Financial Highlights

Total net revenue was $732 million, an increase of 111% year over year
Gross profit was $171 million or 23% of total net revenue, an increase of 330 basis points year over year
Net income attributable to stockholders of Overstock.com, Inc. was $23 million, an improvement of $54 million year over year
Diluted earnings per share was $0.50, an improvement of $1.39 year over year
Adjusted EBITDA (non-GAAP) was $40 million, an improvement of $58 million year over year
YTD net cash provided by operating activities was $199 million, an improvement of $288 million year over year
YTD free cash flow (non-GAAP) improved $291 million year over year
At the end of the third quarter, cash and cash equivalents totaled $530 million
"After a record-setting second quarter, we maintained our momentum, continued to outperform expectations, and grew faster than competitors in the third quarter," said Overstock CEO Jonathan Johnson. "Our quarterly gross sales in our Retail business doubled year over year once again and new customers grew 141%. These new customers are making repeat purchases at an increasing rate. Heading into the fourth quarter, I am as confident as ever in our Retail business maintaining sustainable, profitable market share growth."

"Our Medici Ventures blockchain-based businesses also continue to make meaningful advancements," said Johnson. "tZERO received FINRA approval to provide retail brokerage services for digital securities through its subsidiary, tZERO Markets, which officially launched last week. Several of our Medici Ventures companies are raising capital, most are getting products into production, and many are generating revenue. Our organization remains focused and disciplined. We continue to execute against our strategic initiatives that are driving growth and delivering profitability. I look forward to providing an update on our progress and performance during our earnings call."

Other Third Quarter Financial Highlights

Retail income before income taxes was $43 million, an improvement of $52 million year over year
Retail Adjusted EBITDA (non-GAAP) was $50 million, or 7% of Retail net revenue, an improvement of $51 million (or 720 basis points) year over year
Consolidated G&A expenses increased by $2 million but improved by 470 basis points as a percentage of total net revenue year over year
tZERO net revenue was $11 million, an increase of 97% year over year, primarily due to SpeedRoute trading volume
Third Quarter Operational Highlights

Newly acquired Retail customers increased 141% year over year
Gross sales from orders placed on a mobile device were 50% of Retail gross sales in the third quarter of 2020 compared to 44% in the third quarter of 2019
Volume on the tZERO ATS increased 856% to a record 4 million shares (equivalent to $39 million in value of shares traded)
Capital Raise

During the third quarter, Overstock announced and completed a public offering of common stock. The size of the offering was increased from its initial announcement due to increased demand, and the underwriters fully exercised the over-allotment option. The offering was completed on August 14, 2020, whereby we issued 2,415,000 shares of common stock at a price of $84.50 per share, raising net proceeds of approximately $193 million. The capital raise was opportunistic in nature, and proceeds will be used to support our continued growth trajectory.  

29.10.20 17:00

123 Postings, 1174 Tage RomansNaturevon wegen grandiose Zahlen

der Kurs ist gerade bei -5 %
 

29.10.20 20:41

817 Postings, 3613 Tage ruckSeltsamer Kursrutsch

Für mich unerklärbar, aber was soll's... mittelfristig (Sicht 3-6 Monate) sieht die Welt wieder anders aus. Ich denke dich 100USD sind dann locker wieder drin...  

29.10.20 21:03

3057 Postings, 1834 Tage Winti Elite BHoffe du hast recht !

30.10.20 10:39

817 Postings, 3613 Tage ruckDie Hoffnung stirbt zuletzt :-)

Ich sehe aktuell einen kleinen aber wackeligen Support an der Linie zw. 0.61-0.63$.
Nach der fulminanten Rallye im Frühjahr/Sommer lag dort in der ersten August-Hälfte das letzte Tief.
Von dort ging's im Anschluss daran wieder in kleinen Wellen bergauf.

Wenn heute ein signifikanter Turnaround gelingt und in den nächsten wenigen Tagen der Sprung über die (ca.) 0.75$ gelingt sehe ich eine gute Chance, dass sich ein Trendkanal nach oben ausbildet. Derzeit aber alles nur Spekualtion.

Im Pre-Market wird OSTK heute noch unter 0.60$ gehandelt. Also alles noch seeehr zapplig und unentschlossen. Ich bin gespannt auf 14:30 und den Wochenausklang in den USA.

Ich halte an meiner Meinung fest und sehe weiterhin eine sehr positive Zukunft des Unternehmens bzw. der Services.
Habe eine sehr kleine Position zugekauft und etwas aufgestockt und sehe den Entwicklungen recht gelassen entgegen.
(Vor allem deshalb: Erster Kaufkurs Ende März 2020 3,58€ ;-))  

30.10.20 10:56

817 Postings, 3613 Tage ruckSehr informativ

Zusammenfassend war OSTK gestern mit vielen anderen prominenten Unternehmen wohl "Opfer" eines allgemeinen Abverkaufs an eCommerce-Titeln, primär am US-Markt. Meine Prognose: Heute wird munter aus dem Ask gekauft und der Kurs zieht wieder nach oben.
Meine persönliche Einschätzung. Keine Empfehlung für Handlungen aller Art.

https://www.marketwatch.com/articles/...51603977999?mod=mw_quote_news  

04.11.20 09:43

394 Postings, 288 Tage Dr. Zockkurzer Zwischenbericht

über meine OSTKO Dividende,
Ich habe am 18.08. darüber berichtet, dass die Comdirect unfähig oder unwillig ist, meine Shares zu transferieren und muss leider feststellen, dass bis HEUTE keine Aussicht auf Besserung besteht.
Ohne Anwalt und Bafin wird wohl keine Lösung zu erreichen sein.
Ob Dummheit, Böswilligkeit oder beides wird wohl das Gericht entscheiden müssen, wenn ich meinen Schadenersatz (immerhin 10K Euro) geltend mache!

Das ich die Comdirect wohl kaum weiter empfehle, dürfte wohl verständlich sein...  

04.11.20 14:42

817 Postings, 3613 Tage ruckDividende

Ich kann ein ähnliches Leid mit dir teilen. Meine Dividenden-Scheine (WKN = A2PPW6) liegen auch munter im Depot herum.
Allerdings habe ich keine Möglichkeit (schon gar keine systemgestützte per Onlinebroker) die Dinger zu handeln.
Mein Account läuft über flatex.at.

Ich denke das ist wohl gängige Praxis vieler Broker im DACH-Raum, hier der Möglichkeit eines einfachen Übersee-Handels den Riegel vorzuschieben. Oder gibt's fiskale/gesetzliche Rahmenbedingungen oder Restriktionen warum der Handel nicht unterstützt wird?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln