finanzen.net

sowas schon mal gesehen?

Seite 1 von 144
neuester Beitrag: 06.07.20 15:15
eröffnet am: 11.11.05 23:05 von: ICHoderDUge. Anzahl Beiträge: 3585
neuester Beitrag: 06.07.20 15:15 von: dlg. Leser gesamt: 543428
davon Heute: 2276
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
142 | 143 | 144 | 144   

11.11.05 23:05
2

93 Postings, 6025 Tage ICHoderDUgewinntH.sowas schon mal gesehen?

WKN: 632638   ISIN: AT0000920863  

ein lieber wert von austria........



abwarten und den höhenflug mitnehmen!!!


lg

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
142 | 143 | 144 | 144   
3559 Postings ausgeblendet.

06.07.20 10:05

10 Postings, 516 Tage mgg8010.

nun, die 2 meldungen im handelsblatt gingen ja in die richtung, dass abgeordnete dagegen sein könnten.  

06.07.20 10:05

132 Postings, 346 Tage oelepinguin@dlg

Du hast recht. Auf den Kurs hätte eine nicht erwartete Meldung von irgendwelchen Auflagen nur negatives Potential. Wenn es grünes Licht gibt, könnte ich mir aber schon vorstellen, dass wir die 15eu sehen. Aber das ist alles nebensächlich. Die Frage ist welche Zahlen am 23.? geliefert werden und wie der Ausblick sein wird bzw sonst Infos gedropt werden.  

06.07.20 10:23

145 Postings, 426 Tage mjj041080@dlg

JA - gibt dir recht...
Aber es gehts zuminderst strategisch weiter - bin gespannt welchen Pfad AMS für die komplett Übernahme gehen will...
- im Anleihen Prospekt war davon die Rede mit dem Geld die Osram Schulden zu begleichen...
- Dann fehlt noch das Geld für den Squeez - kommt dann der Wandler oder Kredit Linie der Invest. Banken
oder doch später ?
 

06.07.20 10:31

3649 Postings, 2559 Tage dlg....

mgg, guter Punkt, der mir auch schon mal in den Sinn gekommen ist. Aber müsste man nicht erst recht den Merger durchwinken und dann später den Teilverkauf von Unternehmensteilen verbieten? Außerdem muss man unterscheiden zwischen Politik und den Wettbewerbsbehörden, siehe das Beispiel Siemens und Alstom. Enormer politischer Druck, einen europäischen Champion zu kreieren/genehmigen, aber die EU Wettbewerbsbehörde hat nein gesagt.

Oele, was ich an der Meldung positiv sehen würde, ist der Fakt, dass es in der Osram-Saga endlich weitergehen kann. Sprich: Man könnte den GuB initiieren, Squeeze Out Angebot vorbereiten/weitere Anteile an der Börse kaufen, Veräußerungen in Angriff nehmen, etc.  Vor den Zahlen am 23. Juli muss man mE keine Angst haben ? sowohl Dialog als auch Nordic Semi kamen mit positiven ?Gewinnwarnungen?; ich sehe nicht wie vor diesem Hintergrund AMS großartig enttäuschen kann.  

06.07.20 11:11

237 Postings, 87 Tage IanBrowndlg

du investierst in ams---ich mach einen neuen thread auf:-)

AMS allein wächst wie blöd, vor allem bei Android, die emitting sensing Schnittstelle wird nicht mehr weggehen, der markt wächst weiter. AR Anwendungen stehen vor der Tür.

Ich sag mal, viel billiger wirst du AMS nie mehr bekommen. Und wenn die Aktie trotzdem nochmal abschmieren sollte,  wegen Design Out, dann musst du spätestens rein.

Wenn kein Design out kommt, dann wächst das hier weiter stetig und nachhaltig. imho  

06.07.20 11:21

10 Postings, 516 Tage mgg8010@dici

ist das xetra orderbuch so interessant? auf SIX kann man es sich auch anzeigen lassen  

06.07.20 11:36

3 Postings, 132 Tage Pit1948GEKAUFT

Habe heute nachgekauft, ich glaube günstiger wird es nicht mehr. Wenn die EU grünes Licht gibt, sehen wir Event. die 20 CHF  

06.07.20 11:50
1

8061 Postings, 4154 Tage Dicki1Dann kann es ja runter gehn

Dann kann es ja runter gehn.

Wenn alles positive eingepreisst ist, alles negative ignoriert wurde und möglichst viele drinnen sind, wird es immer schwerer, neue Lämmer zu finden die Folgen.

Die wirtschaftliche Aussichten und die finanzielle Risiken sind nach wie vor bei der AMS vorhanden.

Wer alles ignirieren will, bitte einsteigen.
Wirecard zeigte eindeutlich, dass das Schneballsystem nicht nur in eine Richtung geht.

https://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/dqw1.htm






 

06.07.20 11:52

10 Postings, 516 Tage mgg8010dicki

was hat ams mit wirecard zu tun?
man kann sich übrigens auf SIX auch anschauen, wie tief der vorstand drinnen ist und zu welchen kursen er gekauft hat.  

06.07.20 13:36
1

8061 Postings, 4154 Tage Dicki1Dass dlg höher verkaufen kann, kaufen

Merkt niemand dass hier ohne fundamentale Daten nur gepusht wird?

Da hier Konjunkturdaten, Verschuldung, Umsatzeinbruch von Osram nicht interessiert,
Koennt Ihr kaufen, kaufen, dass zumindestens dlg, und JacktheRipp mit der Aktie verdienen.


Stichwort zum Hauptgeschäft von Osram, Automobilzulieferung.
Osram hat doppelt so viel Umsatz wie AMS und trotzdem will die Osram Übernahme finanziert sein

Zitat.
In der Autoindustrie liegen die Bestellungen sogar nur halb so hoch wie vor der Krise
Zitat ende.
Quelle.
https://www.google.com/amp/s/www.sueddeutsche.de/...706-99-686108!amp
 

06.07.20 13:43

910 Postings, 252 Tage Michael_1980Gedanken

AMS Plan, ist auch aus meiner sicht, in schieflage geraten.
Der Preis höher
Synagien wirklich wie geplant zu heben
Teilverkäufe schwierig
Automotiv Bereich noch schwer in der Krise
Es ist ein hoher Pocker

Vorstand kann man nur Teilschuld geben covid19 war so nicht vorher zu sehen  

06.07.20 13:56

8061 Postings, 4154 Tage Dicki1dlg, pushen sie weiter, helfe ihnen

Da sie mich gestern mehrfach angegriffen habe wird es Ariva sicherlich auch mir verzeihen.

Pushen sie weiter, helfe ihnen, damit sie durch das Schneballsystem Geld verdienen und andere die sie in den Markt locken Geld verlieren.
Seien sie doch erlich, was sie spielen, wenn ich Fakten liefere, werden sie emotional und greifen mich an.

Kaufen, kaufen, dass dlg teuer verkaufen kann.
Ein Hoch auf dlg

Kaufen, kaufen

Schaut euch bitte die Konjunkturdaten, Verschuldung und aktuelle Daten an.

Wenn Menschen mit Informationen mit Quellenangabe beschimpft werden, wuerde ich aufpassen.
Siehe Wirecard forum.

Hoffe es war verständlich.

Kaufen kaufen, dass dlg und JachtheRipl verdienen, auch wenn alle anderen verlieren

 

06.07.20 14:06
2

4165 Postings, 1732 Tage JacktheRipp...

@dlg, du alter pusher :-)))
bezüglich der Zahlen in Q2 sehe ich ebenfalls nicht all zuviel Überraschungspotential. So super positiv natürlich auch nicht, denn man hat ja auch keine positive Gewinnwarnung herausgegeben, wie bei Nordic und Dialog ...
Das Entscheidende wird jedoch der Ausblick auf Q3 sein !
Wir wissen ja, dass die Iphone12s eine Produktionsverschiebung haben (siehe Gerüchte, siehe Broadcom-Aussage). Dort bin ich sehr gespannt, denn es kann positiv oder negativ überraschen, sagt der Pusher Jack :-))  

06.07.20 14:07

288 Postings, 6891 Tage ukkaDie Halbjahreszahlen...

...kommem laut Ariva am 28.07.2020
oder sind noch andere Zahlen im Raum stehend ?  

06.07.20 14:15
1

260 Postings, 1340 Tage PaWe1992Immer wieder

Lustig zu lesen wie man sich hier zerfleischt .
Die derzeitige Entkoppelung von Markt und Realität muss man nicht verstehen und scheint einigen hier Angst zu machen.
Fakt ist , das Sprichwort die Börse handelt die Zukunft war noch nie so treffend wie jetzt.
Untergangspropheten oder Leute die baldige neue all time highs ausrufen , ich persönliche sehe keine Seite im Recht .
Covid 19 und die damit verbundenen Folgen waren bzw sind tragisch und wir werden noch länger daran zerren .
Aber die Erde wird sich weiter drehen und die Wirtschaft wird bzw muss weiter laufen,..

 

06.07.20 14:53

3 Postings, 63 Tage stksat|229263414EU Entscheidung

EU Entscheidung erfolgt  

06.07.20 14:53
1

3649 Postings, 2559 Tage dlg....

Jack, immer wenn ich denke, dass ich bei ariva schon alles gesehen habe, werde ich eines Besseren belehrt. Also bei einer Aktie, in der ich seit über einem halben Jahr nicht mehr investiert bin, mehrere male pro Woche die Risiken erwähne und von anderen schon ?Schwarzmaler? genannt werde, dass mich da einer als Forumspusher bezeichnet? das habe ich wirklich noch nie erlebt :-). Ich frage mich oft wie hoch die Bäume sind auf dem der ein oder andere lebt, aber dieser Fehler in der Matrix, der jetzt seit zwei Wochen sein Unheil in beiden AMS Foren treibt, der ist einmalig. Vielleicht muss ich langsamer tippen, damit er das versteht.

Zu den 3Q-Zahlen: Dialog als auch Nordic Semi haben doch beide ergänzt, dass sich diese positive Entwicklung auch ins dritte Quartal zieht. Also auch für 3Q20 sehe ich wenig Risiken für AMS. Die Gefahr von schlechten Zahlen sehe ich eher auf der Osram-Seite wenn die mal ihren Netto-Verlust berichten müssen.
 

06.07.20 14:56

3 Postings, 63 Tage stksat|229263414EU Entscheidung

doch noch heute?  

06.07.20 14:56

386 Postings, 2444 Tage montelo321@ ukka Halbjahreszahlen am 29.07.2020

Ich für mein Teil schau lieber auf die Investorenseite von AMS.com. Die haben die Quartalszahlen vom 28.07.2020 auf den 29.07.2020 verlegt.  Welch Zufall ist es auch der Tag an dem Osram seine Zahlen presentieren möchte.  

06.07.20 14:59

3 Postings, 63 Tage stksat|229263414EU Kommissionsentscheidung

noch heute?  

06.07.20 15:05

288 Postings, 6891 Tage ukkaDie EU-Abgeordneten ...


.... macht scheinbar gerade noch Vesper, und danach geht man noch Abendbrot essen und bitte...!
nicht den Verdauungsspaziergang vergessen. Danach ist ja auch noch Zeit,....oder sind die schon
alle zu Hause ?
Die Umsätze an den Märkten  für ams, sind bis jetzt  entsprechendsehr  mickrig bis abwartend.  

06.07.20 15:15

3649 Postings, 2559 Tage dlg....

Diese Vola in der AMS Aktie - nach dem jetzt die finale Entscheidung der EU draußen ist - ist ja kaum zum Aushalten! Wirecard ist ja ne Bundesanleihe dagegen!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
142 | 143 | 144 | 144   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Ballard Power Inc.A0RENB
Infineon AG623100
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11