TECO 2030 ASA - Wasserstoff für Schiffe

Seite 1 von 94
neuester Beitrag: 29.07.21 09:03
eröffnet am: 11.12.20 08:43 von: Justachance Anzahl Beiträge: 2328
neuester Beitrag: 29.07.21 09:03 von: Galvangaaar Leser gesamt: 338810
davon Heute: 667
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
92 | 93 | 94 | 94   

11.12.20 08:43
11

3036 Postings, 4986 Tage JustachanceTECO 2030 ASA - Wasserstoff für Schiffe

Hier ein interessanter neuer Player aus Norwegen , der wie im Namen enthalten zukunftsorientiert  bis 2030 und darüber hinaus im Wasserstoffsektor  ein gehöriges Wort auf den Weltmeeren und Flüssen mitreden möchte mit seinen  aussichtsreichen Technologien

https://teco2030.no/

Freue mich auf spannende Diskussionen

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
92 | 93 | 94 | 94   
2302 Postings ausgeblendet.

28.07.21 13:21
das ist schön.
Es braucht aber erstmal ein vollständiges Stimmungbild.
Es macht kein Sinn jetzt schon irgendwelche und noch dazu sehr kurzfristige
Termine in den Raum zu stellen.

 

28.07.21 14:45

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarIch

werde morgen Abend mal das erste Stimmungsbild veröffentlichen (Ja/Nein Votes).
Ich würde drum bitten, dass hier keiner mehr Mengen, Summen etc. in dem Zusammenhang teilt. Wer was macht bleibt einem frei überlassen...
Sonntag kommt dann das finale Bild. Danach sehen wir weiter. ;-)  

28.07.21 14:49

124 Postings, 89 Tage fbo|229346825Doodle kenne ich nicht, ... aber JA

28.07.21 15:08

899 Postings, 202 Tage Galvangaaar@fbo25

Klick auf den Link in meinem Post oben und trag dich ein.

Bzw hier noch mal der Link

https://doodle.com/poll/...k6tfmg?utm_source=poll&utm_medium=link  

28.07.21 15:12

3036 Postings, 4986 Tage JustachanceHabe weiteren Interessenten angefragt

der 50000 Stücke ordern würde, es müsste über alle Netzwerke die Werbetrommel gerührt werden, dann könnte die Aktion gut laufen  

28.07.21 15:23

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarBis 15 Uhr

war der Kurs heute noch erträglich und dann musste ja jemand wieder 50k werfen.  

28.07.21 15:31

3036 Postings, 4986 Tage JustachanceLangsam wird es wirklich

interessant im großem Stil zuzuschlagen. Wir sollten die Spiele bald beginnen lassen.
 

28.07.21 15:46

7 Postings, 119 Tage NilRamCharttechnik

Bin in der Charttechnik kein Experte, bitte widersprecht mir wenn ich da falsch liege, aber für aus meiner Sicht braut sich da etwas zusammen  
Angehängte Grafik:
2021-07-28_15-30-53.jpg (verkleinert auf 41%) vergrößern
2021-07-28_15-30-53.jpg

28.07.21 16:09

2405 Postings, 3960 Tage sonnenschein2010Außer

reihenweise Körbe aufstellen bleibt erstmal keine Wahl
bis hier mal ne fette Aktion an den Start geht ;-)

Wie kann man so d... sein, jeden Tag den Kurs kaputt zu machen?
Wie wäre es zwischendurch mit 1-2 Erholungstagen?
Oder covern die Nasen von Canica hier mit ihren Teco-Gewinnen ein anderes Invest,
das ordentlich in die Grütze gegangen ist?  

28.07.21 16:32

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarKurz vor Schluss

zieht Oslo 4% ins Plus knapp an die 6 NOK.  

28.07.21 16:39

2405 Postings, 3960 Tage sonnenschein2010das Ganze

mit 1
in Worten:  EINER
einzigen Aktie für 5.94 NOK !
Alles klar, ganz so d.... sind die Canica Freunde doch nicht.
Auf ein Neues dann morgen,
mal sehen ob ein weiteres Jahrestief folgt.  

28.07.21 16:43

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarPositiv sehen

50 mal Ja bisher...
Link teilen und erklären. ;-)
Wir können eine Menge ausrichten, wenn wir wollen.  

28.07.21 16:56

44 Postings, 110 Tage Mikee3112Frankfurt

in Frankfurt wurden 96.300 St. so wie es aussieht unlimitiert geschmissen.
Wer macht sowas??? Hätte bestimmt für einen besseren Kurs verkaufen können.
Aktuell bin ich mir nicht mehr ganz so sicher, was da wirklich läuft.
Aktuell leider fallendes Messer, bin aber immer noch 100% von TECO 2030 überzeugt es braucht
jetzt aber Aufträge, sonst wird das am Montag in Narvik ein NON-Event für den Kurs.  

28.07.21 18:03

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarIn Oslo/Tradegate/Frankfurt/Lang&Schwarz

wurden von 15:15 bis 15:17 insgesamt ca. 210.000 Aktien geworfen.
Hmm.. ob das Canica war? Wer auch immer es war, der hat damit den Kurs mal schön um 5% gedrückt.
Komisches Verhalten - am Freitag wissen wir, ob es Canica war und sich deren Position um die Anzahl verringert hat.  

28.07.21 19:01

74 Postings, 153 Tage Yaronad@alle

Danke, dass ihr versucht der Angelegenheit auf den Grund zu gehen. Ich finde es auch seit geraumer Zeit komisch, dass der Kurs so gar keine Stabilität bekommt. Es gibt ja den Spruch "German stupid Money".... und ich hoffe nicht, dass wir alle die eigentlich in ein nachhaltiges, gutes Unternehmen investieren wollten, (Tore Enger hat ja wohl mal Vow Asa mit aufgebaut) hier "reingelegt" werden sollen. Ich finde die Fa. gut und ich habe auch Geduld.... Eine Fa. benötigt - wenn es um Zukunftsvisionen geht ja auch Zeit - . Lassen wir uns überraschen und ich hoffe SEHR, dass ich mich täusche.

Trotz allem: Allen einen schönen Abend!!

LG Yaronad  

28.07.21 19:45

5 Postings, 146 Tage DAX1610@NilRam

da braut sich in der Tat was zusammen. Ich habe große Bedenken mit Zukäufen bei fallenden Kursen. Canica macht selbst beim jetzigen Kurs beim Verkauf noch Gewinn.
Auf der Webseite wirbt Canica damit, in visionäre und zukunftsträchtige Unternehmen zu investieren mit Loyalität und Respekt.
Teco2030 findet man nicht unter den Investments auf der Webseite, warum? Auch wenn der Anteil nicht hoch ist, wäre das doch gute Publicity. Oder denkt Hansen, Canica darüber anders?  (Wie kann es sein, dass Canica als seriöses Familienunternehmen Teco2030 so hängen lässt? Es ist doch höchst unwahrscheinlich, dass man sich nicht persönlich kennt. 5 Autominuten auseinander..., oder kennt man sich zu gut? Das hat doch einen bitteren Beigeschmack, sonst würde Canica im Forum ja auch nicht so viel diskutiert werden)
Ich glaube, hier ist im Moment Vorsicht geboten. Bin mit 0,78 EUR / Aktie eingestiegen, werde halten aber nicht zukaufen.
 

28.07.21 20:33

98 Postings, 283 Tage ziggy07Dax 1610

Ja, in der Tat, warum wird das Investment von Canica  in Teco. auf der Webseite nicht erwähnt? Es gibt so einige Ungereimtheiten, obwohl auf der anderen Seite Teco als solides Investment erscheint. Je länger, je mehr zweifle auch ich  

28.07.21 20:39

899 Postings, 202 Tage Galvangaaar@Dax

Canica hat wenige Unternehmen aufgelistet.
Die sind wahrscheinlich in viel mehr investiert und listen jetzt nur "Besondere".
Eventuell ist Canica auch ein Investor, der nur den IPO ermöglicht und sich dann halt wieder verabschiedet.
Hansen war schließlich 2019 schon vor Börsengang investiert und hat richtig Cash gemacht. Nun ist er wieder da und sogar unter EK!
Hansen hat bisher keine seiner neuen Aktien verkauft und Canica hat zum großen Hype schon über ne Million Aktien geworfen, nun wirft er den Rest.

 

28.07.21 20:45

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarAlso bitte

auf Canicas Webseite steht auch klar (bei den industriellen Invests):

Im Folgenden haben wir einige der Unternehmen aufgelistet. Die Liste ist nicht erschöpfend.

Und bei dem Financial Portfolio stehen gar keine Firmen bei....  

28.07.21 21:58

5 Postings, 2 Tage SmitzerGetreu Rothschilds Motto..

..kaufen, wenn die Kanonen donnern und verkaufen, wenn die Violinen spielen ;)  

29.07.21 07:48

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarAbstimmen nicht vergessen

Post #2293

https://doodle.com/poll/...k6tfmg?utm_source=poll&utm_medium=link

Was denkt ihr, wie viele Ja sollten es sein damit es Sinn macht?

Übrigens hat Canica seine Position wieder um 50k verringert - also am Dienstag, wo das Volumen in Oslo bei 170k war. Da ist nur die Frage, ob sie in Oslo oder auch bei Tradegate verkaufen. Aber ich vermute mal nur in Oslo.  

29.07.21 08:14

31 Postings, 117 Tage TecNerdcanica

Ich habe mal die letzten 2 Wochen mir angeschaut. Meiner Meinung nach ist nicht nur CANICA am verkaufen sondern auch einige anderen... Wenn CANICA mit dem Tempo weiter macht, hält uns dies noch eine ganze Weile auf. Ausser wir versuchen Sie auszustechen und durch ein wenig Publicity ein "Run" auszulösen :-)

Mal schauen, ob ich am Wochenende mal die Musse habe und mit Python ein schönes Skript schreibe um alle TOP20 aus Galvangaaar Excel darstellen zu können. Ich bin nicht so der Excel-Guru, dass ich dies dort machen könnte.  
Angehängte Grafik:
canica.png (verkleinert auf 77%) vergrößern
canica.png

29.07.21 08:41
1

899 Postings, 202 Tage Galvangaaar@TecNerd

Die anderen Verkäufe spielen sich aber nur geringfügig in den Top 20 ab.
Clearstream hat sogar auch ab und an mal einen niedrigeren Stand am nächsten Tag, wahrscheinlich weil einige Stop Loss gezogen worden.

Hier aber mal mein Tabellenvergleich vom 15.07 zu 29.07.
Citibank und Six Sis zusammengefasst, wobei die Six Sis Position (habe nachgefragt) sich noch auf 360k beläuft - es gibt da also noch weitere Aktionäre und nicht nur Bettina Nowak.
Dabei hat Canica seine Position um 300.000 Stück reduziert und Citibank/Six Sis um 200.000 Stück - Clearstream legte um 305.000 Stück zu.

Bei der Angabe von Citibank und Six Sis wäre ich mir nicht zu 100% sicher.
Die Citibank hatte aber auch schon 10 Millionen Aktien am 05.03.2021. Also da ging die insgesamte Position auch schon um 750.000 Stück zurück. Wobei viele Aktien von Citibank auch zu Mitarbeitern gehören, also die können nicht verkaufen ansonsten hätten wir da eine Börsenmitteilung.
 

29.07.21 08:41
1

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarUps

Bild vergessen.  
Angehängte Grafik:
zwischenstand_29_07.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
zwischenstand_29_07.png

29.07.21 09:03

899 Postings, 202 Tage GalvangaaarSo in Norwegen

wird noch mal die Werbetrommel für Montag gerührt:
https://www.fremover.no/...narvik-til-hydrogenhovedstad/s/5-17-877555

Dann wird das eine nette lokale Runde, wo alle abgeholt werden und die Leute einen Blick in Tecos Pläne bekommen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
92 | 93 | 94 | 94   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln