Orocobre: Manipuliert oder nur unterbewertet?

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 08.12.21 10:03
eröffnet am: 28.05.18 19:32 von: calligula Anzahl Beiträge: 1192
neuester Beitrag: 08.12.21 10:03 von: Flo2389 Leser gesamt: 440910
davon Heute: 41
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   

28.05.18 19:32
2

1879 Postings, 2513 Tage calligulaOrocobre: Manipuliert oder nur unterbewertet?

Nachdem mich Fegerfeuer aus seinem Thread dauerhaft gesperrt hat (OROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?)), weil vermutlich meine Darstellung nicht seiner eigenen Sichtweise entspricht, eröffne ich hiermit,  eine neue, und eigene Diskussionsrunde, welche, das sei hiermit versprochen, auch konträre Meinungen zum Mainstream zulassen wird, soweit ich dies selbst bewerkstelligen kann und nicht Restriktionen durch die Moderatoren erfolgen sollten. Der Grund für meine dauerhafte Sperrung, resultiert aus meinem letzten Post #3719 "Der unterdrückte Technologiewandel". Die Begründung von Fegefeuer lautet, Zitat:  @ calligula 13:06 #3721
90 % deines Postings ohne Thread-Bezug, der Rest einfach in den Raum gestellte, haltlose Behauptungen, wie z.B. "offenkundige Manipulation" des Lithiummarktes durch Kapitalmärkte usw. Und tschüß. Zitat: Ende. Quelle: Ariva.de aus o.g. Thread.
Nunmehr bleibt festzustellen. Und Tschüss bedeutet, gesperrt durch den Ersteller (Fegefeuer) ohne das Eingreifen der Moderatoren.
Zu Fegefeuer, bezüglich  Post #3721 aus seinem eigenen Thread: (OROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?) sei angemerkt:
Die Börse lebt fast ausschließlich von Spekulationen und eben teilweise von vermeintlich ?modifizierten? Manipulationen, oder auch ganz modern, den ?alternativen Fakten?, ansonsten nutze bitte ein Festgeldkonto, ist auch vermeintlich sicherer. Schon ein ausgesprochenes Kursziel durch eine Bank oder deren beauftragten Analysten stellt eine gewisse ?Manipulation? dar, egal ob nun auf steigende oder eben fallende Kurse gesetzt werden möchte, es wird immer Gewinner als auch adäquat eine dementsprechende Anzahl von Verlierer geben. Natürlich respektiere ich Deine ?reglementierte? Betrachtungsweise und stelle diese nicht, wie Du selbst es nachweislich vollzogen hast, als uninteressante Sichtweise dar bzw. sperre Teilnehmer von der Diskussion dauerhaft aus. Du scheinst zwar äußerst begrenzt sowohl in Deiner Toleranz als auch Deiner verifizierbaren Wahrnehmung, allerdings bist selbst Du, auf unseren neu erstellten Thread herzlich willkommen, sofern Du zur Sache beitragen möchtest. Meinungsvielfalt scheint für Dich eben nur marginal möglich zu sein, wenn diese wissentlich von Deinen Idealvorstellungen abzuweichen scheint, aber bitte Jedem das Seine. Für mich stellt Lithium, und im Besonderen ein Förderer wie ORE es einer ist (wenig umweltbelastend und schonender Abbau), ein ganz hervorragendes Investment dar, da hier der Nachhaltigkeitsfaktor erhebliche Berücksichtigung findet. Sekundenhandel, Leerverkäufer und Analysten sind jedoch die tatsächlichen ?Kurstreiber? oder eben auch ?Bremser?, somit bezeichnend als aktive Manipulatoren, mit Fakten hat dies Alles mittlerweile sehr wenig zu tun, und der nächste Hammer wartet bereits auf uns,  wenn Mr. Trump den Banken in Amerika die vormals sehr sinnvollen Reglementierungen (nach Subprime- Krise) wieder ?abnehmen? wird. Aber, Du hast natürlich recht, das wäre jetzt wirklich zu viel Input, im speziellen vermutlich für Anleger Deiner Spezies, denn ansatzweise über den Tellerrand blicken zu wollen, kannst Du offenkundig nicht. Dir sei bestätigt, dass Dein eigener Post zu glatt 100%, eine von Dir selbstverfasste, sinnfrei und subjektive Betrachtungsweise darstellt, gleichwohl einem potentiellen informativen Mehrwert für Dein eigenes Forum sich somit auf 0% reduziert. Danke dass Du Dich so vorgestellt hast, wir wissen nunmehr künftig, Deinen einträglichen Wert einzuschätzen.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
1166 Postings ausgeblendet.

06.12.21 09:54

184 Postings, 965 Tage Brutus_2Nachdem der Kurs

in Aus wieder ziemlich angerauscht ist möchte   ich den aktuellen Kurs in ? an den Deutschen Börsen sehen. Nur wo?

Orocobre ist eingefroren und Allkem kennt keiner ???

Und wie geht es mit diesem Forum weiter? Neues unter Allkem oder ???  

06.12.21 09:55

184 Postings, 965 Tage Brutus_2Angerauscht angerauscht :-)

06.12.21 09:56

184 Postings, 965 Tage Brutus_2Ich meinte abgerauscht

06.12.21 11:12

867 Postings, 5796 Tage inokGuckt ihr hier

Kann nur besser werden: Allkem -7.2% (AUD) Aber wir sind ja nicht allein

https://www.allkem.co
https://www.allkem.co/investors/shareprice-information
 

06.12.21 11:24

867 Postings, 5796 Tage inokasx ake

Für alle die am frühen Morgen zuerst kurz über google den Aussi-Kurs abrufen:
Bei Google:  asx ake  

06.12.21 12:43

63 Postings, 314 Tage Hubsi_123Allkem

Kann mir vielleicht jemand mit einfachen Worten erklären, warum Oro sich umbenannt hat? Oro war als Name und Firma bereits gut bekannt. Möglicherweise ist mir einfach was durchgegangen. Bitte keine Verlinkung für Englisch. Kann nur mittelmäßig Englisch.
Danke  

06.12.21 13:05
1

1115 Postings, 757 Tage Zerospiel 1Fusion mit Galaxy Resources

Mit dem Zusammenschluss wird Orocobre zur weltweiten Nummer 5 der Lithium-Produzenten. Das kombinierte Unternehmen wird unter dem Namen Allkem Ltd. weitergeführt.
VG  

06.12.21 13:28

63 Postings, 314 Tage Hubsi_123Danke

Wenn ich es also richtig verstanden habe, ist der Grund, dass für die zwei Unternehmen einfach ein neuer gemeinsamer Name ausgesucht wurde.  

07.12.21 07:26

2786 Postings, 5936 Tage kiwi03heute in Australien...

kaum verändert geschlossen. Hat schon jemand ne Info wie es nun an deutschen Handelsplätzen weiter geht?  

07.12.21 09:03

184 Postings, 965 Tage Brutus_2Würde mich auch

sehr interessieren.

Warum sind die Deutschen Handelsplätze so langsam?  

07.12.21 09:28

1419 Postings, 755 Tage Flo2389Warum sind die Deutschen Handelsplätze so langsam?

vermutlich einfach, weils ihnen wurscht ist...  

07.12.21 09:42

184 Postings, 965 Tage Brutus_2Meines Wissens

verdienen die doch an jedem Trade.

Haben sie wohl nicht nötig.

Und die Attraktivität leidet auch.

Sind alle hübsch genug.

Kopfschütteln
 

07.12.21 14:34

2741 Postings, 2120 Tage 2much4u...

Versteh ich auch nicht - scheint seit Facebook modern zu sein, sich einfach umzubenennen.

Hab zuerst gedacht, als ich heute in mein Depot geschaut hab, es ist ein Fehler passiert und meine Orocobre-Anteile sind verschwunden... bis ich dann dieses komische Allkem gesehen hab und gemerkt hab, von der Stückzahl und dem Kurs passt es zu Orocobre.  

07.12.21 15:13
1

93 Postings, 2037 Tage fredy_sarmiKurs und entwicklung

Ich war längere Zeit investiert, und habe den positiven Trends geglaubt. Habe dann aber einsehen müssen nur warme Luft und Pusher. Habe mich bei 6.25 verabschiedet und wesentlich besser investiert. Wünsche Euch aber trotzdem allen viel Erfolg.  

07.12.21 17:01

2741 Postings, 2120 Tage 2much4u...

Für mich ist entscheidend, dass ich 100%ig (wenn nicht noch mehr) überzeugt bin, dass Lithium auch in Zukunft in so großen Mengen benötigt wird, dass die Unternehmen nicht mit der Förderung nachkommen.

Deshalb hab ich in 4 Risikoklassen investiert (von relativ sicher bis sehr spekulativ):
* GlobalX Lithium & Battery Tech. ETF (das sichere Standbein)
* Allkem - ehemals Orocobre: der Lithium-Bluechip, der fleißig fördert
* American Lithium - kleines Unternehmen, das auf dem Weg ist, zum Lithium-Förderer zu werden mit US-Listing voraussichtlich noch in diesem Jahr
* Cruz Battery Metals: kleines, spekulatives Unternehmen mit Verzehnfacher-Potential, das gerade mit den Probebohrungen angefangen hat.

Der Hauptgrund für mich in Orocobre/Allkem zu investieren war also, dass ich einen Lithium-Blue-Chip brauchte, der schon fördert.  

07.12.21 19:41

430 Postings, 2354 Tage GostNachkauf heute

habe gerade nochmals 3000 St. Faktor MF7Q2F zu 2,70€ nachgekauft. Die sind handelbar.  

07.12.21 20:03

424 Postings, 5332 Tage SeraphinListing

Ich gucke morgen mal in Six Telekurs, was die Stammdaten sagen bzgl. Listing.  

07.12.21 22:02

87 Postings, 2260 Tage dmcp..Shocking...

...Diese Allkem Dinger stehen mit 2,75 im Depot, Gesamtwert Null...wird man jetzt kalt enteignet ? Durch nicht in D handelbare Aussie  Schrottpapiere ?  

08.12.21 06:32

2786 Postings, 5936 Tage kiwi03Australien...

heute mal wieder ein Plus von über 5%. Bleibt nun trotzdem spannend wie das mit unseren alten Orocobre Aktien weiter geht.
Bei mir ist noch rein gar nichts von Allkem zu sehen im Depot, das vorher beschriebene Szenario wär ja echt übel.  

08.12.21 07:21

2786 Postings, 5936 Tage kiwi03neue WKN

für Börsenplätze hier wohl A3C8Z7 (ISIN: AU0000193666). Aber noch kein Kurs vorhanden...na mal schauen, zumindest tut sich langsam etwas.  

08.12.21 08:07
2

200 Postings, 605 Tage DeltaCom@Post 83

Was für einen Schwachsinn postest du da eigentlich? Meine Güte, was ist nur aus diesem Thread geworden?

Legt euer Geld aufs Sparbuch und geht spielen!  

08.12.21 08:08
1

200 Postings, 605 Tage DeltaComAbsolut keine Ahnung

von seinem Investor! Unglaublich was für Lemminge sich hier tummeln?  

08.12.21 08:47

1115 Postings, 757 Tage Zerospiel 1Danke Delta. VG

08.12.21 09:32

4403 Postings, 2702 Tage EuglenoOh

jetzt gibts hier auf ARIVA.DE nen Hinweis zu Allkem.

Und sogar aktuelle Tradegate Kurse. Die Umfirmierung hat dem Kurs aber nichts genutzt. Mir scheint, man braucht immer noch kein Lithium. Von daher verstehe ich das Gebrüll nach Knappheit nicht so richtig.  Nein, überhaupt nicht.

Nur muss dort jemand einen neuen schönen Thread eröffnen. Dieser hier wird dort nicht angezeigt.
Link kann ich auf dem Handy grad nicht eingeben.  

08.12.21 10:03
1

1419 Postings, 755 Tage Flo2389neuer Thread

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln