Organic Garage WKN A2AT91 Branche Bergbau Kohle

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 01.04.21 15:14
eröffnet am: 27.06.18 10:19 von: Mr.Cashh Anzahl Beiträge: 74
neuester Beitrag: 01.04.21 15:14 von: Silbergeier Leser gesamt: 23257
davon Heute: 7
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3  
Seite: 1 | 2 | 3  
48 Postings ausgeblendet.

27.08.19 09:07

2174 Postings, 1638 Tage ChaeckaDie Euphorie ...

… ist zwischenzeitlich der Ernüchterung gewichen.

Die Expansion verschlang viel Geld.
Die Läden sehen zwar prima aus, führen aber (noch) nicht zum notwendigen Cash Flow. Der teure und kurzfristige Kredit droht Ende des Jahres zu einem echten Problem für OG zu werden, weil die Mittel für eine Rückzahlung nicht vorhanden sind. OG droht damit durch eine noch teurere Umschuldung weiter in die finanzielle Enge getrieben zu werden.

Die nächsten Zahlen kommen Ende September. An diesen wird man sehen können, ob Organic Garage auf die Zahlungsunfähigkeit zusteuert oder doch noch die Kurve bekommt.
Heute morgen gibt es einen Hoffnungsschimmer, denn der Kurs macht einen Sprung von 11 auf 15 CAD-Cent. Ob das ein Zeichen einer Wende sein kann? Die Homepage von OG gibt dazu keinen Hinweis.

Der behutsame Anleger wartet die Zahlen ab, bevor er einsteigt.  

02.10.19 10:23

2174 Postings, 1638 Tage ChaeckaDie Halbjahreszahlen ...

... führen zu Frust.

Die liquiden Mittel reichen Ende Juli nicht aus, das im Dezember fällige Darlehen zu tilgen.
Während der Umsatz um 13% steigt, steigt aufgrund der ungünstigen Finanzierung der Aufwand um 30%. Der Verlust vergrössert sich.

Folgerichtig sackt der Kurs ab und steht nur noch bei 10 CAD-Cent.
Ende 2019 werden für das Unternehmen die Weichen neu gestellt. Verlängert die Bank den Kredit nicht, winkt die Zahlungsunfähigkeit.

Es gilt weiter: Finger weg von dieser Aktie.
 

17.10.19 16:27

2174 Postings, 1638 Tage ChaeckaKredit

Die Bank hat einer Umschuldung zugestimmt. Damit ist das dringendste Problem einstweilen vom Tisch. Bis auf weiteren gibt es hier keine Insolvenz.
Es bleibt abzuwarten, ob Organic Garage künftig genug Cash erwirtschaften kann, um den Kredit diesmal plangemäss zu bedienen.  

29.10.19 10:20
1

2174 Postings, 1638 Tage ChaeckaKursanstieg

Matt Lurie von Organic Garage hat eine neue Finanzierungsquelle gefunden: Eine (Wandel-)Schuldverschreibung von ca. 3 Mio. CAD zeichnet ein unbekannter (Gönner?).
Damit wird der teure Kredit (14% p.a.) von einem nicht ganz so teurem Instrument (9,5% p.a.) abgelöst.

In Anbetracht dieser temporären Entspannung erholt sich der Kurs auf das Niveau von vor drei Monaten (fast 10 Euro-Cent).

Die Fragen, die ich mir stelle:
1. Wer greift hier aus welchen Motiven diesem Unternehmen unter die Arme?
2. Wie lange wird das Geld reichen?
3. Kann OG künftig endlich cash flow erzielen, um wenigstens die Zinsen zu bezahlen?

Wer dazu eine Meinung hat, bitte gerne hier äussern!
 

06.11.19 12:19

5818 Postings, 4379 Tage Kleine_prinzOrganic Garage zahlt BDC-Darlehen zurück...

Jetzt kann es nur besser werden..  :-))

Organic Garage Repays BDC Loan

TORONTO --(BUSINESS WIRE)--

Organic Garage Ltd. (“Organic Garage” or the “Company”) (TSX-V:OG) is pleased to announce the early repayment of CAD 2,516,359.29 in outstanding principal and interest (the “Loan”) to BDC Capital Inc. (“BDC”), repaying the secured loan held by BDC in full. The Company expects the discharge of the security to follow in due course.

https://www.ariva.de/news/organic-garage-repays-bdc-loan-7949184

https://translate.google.com/...rganic-garage-repays-bdc-loan-7949184

 

06.11.19 18:59

5818 Postings, 4379 Tage Kleine_prinzOrganic Garage Biohändler des Jahres 2019

Organic Garage gewinnt die Auszeichnung für den Biohändler des Jahres 2019


https://www.ariva.de/news/...ganic-retailer-of-the-year-award-7954183

 

29.11.19 16:28

5818 Postings, 4379 Tage Kleine_prinzOrganic Garage Construction on Its Leaside Store

Organic Garage Announces the Commencement of Construction on Its Leaside Store

Donnerstag, 28.11.2019 14:55  von Businesswire  

https://www.businesswire.com/news/home/20191128005397/en/


https://translate.googleusercontent.com/...izkRWB8ASIL4pwikAbwIpRVb1Q

 

08.01.20 14:52

8164 Postings, 1037 Tage DressageQueenWeiterhin sehr spannend hier ...

04.02.20 10:29

2174 Postings, 1638 Tage ChaeckaSpannend?

Nachdem durch die letzte Kapitalmassnahme eine Insolvenz abgewendet wurde, ist die Spannung fürs Erste raus.

Auch vom Kurs tut sich seitdem nicht mehr viel, er bewegt sich seit Wochen innerhalb eines Bandes von 10-12 CAD-Cent. Gestern brach er nach unten aus auf 9,5 CAD-Cent.

Nach wie vor muss man hier konstatieren, dass es keine gute Idee war, ein so kleines Unternehmen mit so limitierter Wachstumsperspektive an die Börse zu bringen.  

24.04.20 10:57

5818 Postings, 4379 Tage Kleine_prinzSuper Update...

Die richige enscheidung zum richtigen Zeitpunkt Cornershop mitglied zu werden..

Abwarten auf die nächsten quartalszahlen diese könnten Extrem gut werden...


Organic Garage verzeichnet ein extrem hohes Nachfragevolumen....

Operational Update

Essential Service to Community

Organic Garage has been designated an “essential service” by the Ontario government and continues to focus on its responsibility to its community to ensure that its stores remain operational while providing a safe environment for its customers and staff.

Retail Store Sales Volumes

Organic Garage is experiencing extremely high demand volumes, and is pleased to announce that it is working with its distribution partners in managing and filling the supply chain to keep up with demand.

Increased On-line Demand Volumes

As a result of stay-at-home and quarantining advisories implemented by the provincial and municipal governments, the Company’s online sales have significantly increased. The average on-line basket size has doubled, and Organic Garage is one of the top performing grocery chains on the Cornershop platform, with whom the Company announced a partnership on January 29th, 2020. Its daily order count has experienced a 400% increase since the beginning of March.

https://www.ariva.de/news/...garage-provides-corporate-update-8330533

 

31.05.20 10:40

2174 Postings, 1638 Tage ChaeckaJahresabschluss 01.20

OG hat ein bewegtes Jahr hinter sich. Kurz bevor die Rückzahlung des Kredits platzte, fand sich ein weisser Ritter, mit dessen Eigenkapital der Kredit doch noch zurückgezahlt werden konnte. Wie also steht es zum 31.01.2020 und wie lief das Jahr? (alle Angaben in Mio. CAD, Quelle Sedar. Com)
(Ausgewählte Kennzahlen)

1. Profit & Loss
Umsatz stagniert (von 23,6 auf 24,2)
Financing costs von Null auf 1,2 Abschreibungen (hängen mit dem neuen IAS 16 zusammen, d. h., ehemalige ausserbilanzielle Leasing Verträge stehen nun als "right-to-use-asset" in der Bilanz) von 0, 7 auf 1,7
Wertberichtigung auf Goodwill von 0 auf 2,2
Verlust steigt von 2,0 auf 5,1

2.Cash Flow
Der operative Cash Flow bleibt weiter negativ (von - 0,6 auf - 0,8)
Cash nahezu aufgebraucht (von 2,1 auf 0,2)

3.Bilanz Equity sinkt von 7,6 auf 2,8

4. Fazit Es brennt weiter lichterloh. Das Geld des Investors ist nahezu schon wieder aufgebraucht. Wenn Matt Lurie nicht ein weiteres Wunder schafft, gehen hier bald die Lichter aus.

 

29.06.20 21:19

5818 Postings, 4379 Tage Kleine_prinzpositive quartalszahlen..

Q1 Financial Results (comparison to quarter ended April 30, 2019):-Sales increased 19%to $8.0 millionfrom $6.7 million-Gross profit percentage increased to 30.6% from 29.4%-Gross profit dollars increased 24% to $2.4 million from $2.0 million -Net incomeof $0.01per sharecompared to a net lossof $0.01per share-EBITDA increased 157% to $1.2 million from $0.4 millionCash balance:Increased to $1.2 million as compared to $0.2 million as of January 31, 2020.Net Income: The Company had net income of $189,403 for the quarter ended April 30, 2020 compared to a loss of $241,950 for the quarter ended April 30, 2019. The increase in net income was due to strong sales of $7,952,876, gross margin of $2,433,910 and total expenses of $2,245,073. As a percentage of sales, total expenses decreased to 28.2% during the quarter ended April 30, 2020 from 33.1% in the quarter ended April 30, 2019.

https://www.organicgarage.com/wp-content/uploads/...e-2021-Q1_VFF.pdf


 

01.10.20 14:36

2174 Postings, 1638 Tage Chaecka01.05.-31.07.2020

Wie lief das letzte Quartal? (alle Zahlen in 1000 CAD)

Wir erinnern uns: Das vorletzte Quartal, das in April zu Ende ging, überraschte mit einem Umsatzsprung (auf 7.953). Erstmalig konnte im April in einem Quartal ein Gewinn abgeliefert werden (189) und ein anerkennenswerter operativer Cash Flow (1.371) ebenfalls. Der Cash am Ende des Quartals 01.02.20-30.04.2020 betrug 1.208 Die spannende Frage war, ob dieser Erfolg verstetigt werden könnte.

Ich sehe daher nicht auf das Halbjahr, sondern nur auf das Quartal.
Quartal 01.05-31.07.2020:
- Umsatz: 8.064 (+1,4%)
- Ergebnis (income): - 202
- Operativer Cash Flow: 991 (-28%)
- Cash gesamt: 903 (-25%)

Warum wurde das Ergebnis des letzten Quartals um 391 schwächer? 385 erklären sich aus folgendem Sachverhalt:
A) Waren wurden teurer eingekauft (von 5.519 auf 5.721)
B) Personalaufwand stieg (von 485 auf 668)

Die sonstigen Veränderungen sind unauffällig.

Bewertung:
Verglichen mit der Situation vor einem Jahr, als die Liquidität eng wurde, steht OG heute gut da. Die Entwicklung sehe ich ebenfalls positiv, wenn man sich die letzten 8 Quartale ansieht. Auch wenn das letzte hervorragende Quartal nicht getoppt werden konnte. Was leider überhaupt nicht erklärt wurde: Der rasante Anstieg der Personalkosten. Rühmte sich OG im letzten Quartal noch damit, diese Kosten um 36% gesenkt zu haben, so wurde diese Reduktion komplett wieder «aufgeholt». Der Personalaufwand stieg um 38%! In einem Quartal!
Fast kommt es mir so vor, als sei im vorletzten Quartal getrickst worden, um wenigstens in einem Quartal einmal ein positives Ergebnis ausweisen zu können.

Liquidität ist vorhanden, Insolvenzgefahr besteht vorläufig nicht. Für mich ist diese Aktie bis auf weiteres eine Halteposition.

 

01.12.20 23:21

587 Postings, 1041 Tage SirHobelMysteriös

Heute gab es einen schönen Ausbruch. Nach nem Halt und Rückfrage bei OG konnte die sich das auch nicht erklären. Bin gespannt wie es morgen hier weiter gehen wird.  

24.12.20 16:37

10 Postings, 116 Tage PaddiennaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.12.20 13:25
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

31.12.20 02:36

1239 Postings, 115 Tage JoangleaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.12.20 10:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotische Inhalte

 

 

01.01.21 08:02

2983 Postings, 115 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 04:30

1614 Postings, 110 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

05.01.21 02:41

1717 Postings, 116 Tage RetiselaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.01.21 13:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

08.01.21 03:04

1937 Postings, 104 Tage ElezonnaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.21 08:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

10.01.21 06:13

1383 Postings, 102 Tage NatalesaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.01.21 11:55
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

12.01.21 03:53

740 Postings, 99 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

13.01.21 05:39

1221 Postings, 98 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

25.03.21 14:14

2174 Postings, 1638 Tage ChaeckaStatus

Es gibt Charts, die so aussehen wie der von OG. Ich kenne solche Bilder zum Beispiel von Biotech-Unternehmen, die unerwartet einen viel versprechenden Wirkstoff herausbringen. Dann vervielfacht sich der Kurs.

Anders ist es hier bei OG: Niemand kann erklären, was die seit einigen Monaten andauernden Kurskapriolen für einen Hintergrund haben.
Weder wurde ein neue Laden aufgemacht, noch ist mit einem Ergebnissprung zu rechnen, noch liegt ein Übernahmeangebot vor. Lediglich ein Anbieter von "Analogkäse" (gerne auch "Veggi-Käse" genannt) wurde übernommen.

Meine Erfahrung ist, dass unerklärliche Kurssprünge kurze Beine haben und der Kurs alsbald wieder dort steht, wo er vor dem Kurssprung war.
Dafür gibt es ja eine ganze Reihe von Beispielen (z.B. SSYS).

Spannend ist es trotzdem.
 
Angehängte Grafik:
ogchart.png (verkleinert auf 69%) vergrößern
ogchart.png

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln