finanzen.net

Wirecard 2014 - 2025

Seite 1 von 6861
neuester Beitrag: 05.07.20 13:13
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 171516
neuester Beitrag: 05.07.20 13:13 von: Deriva.Opti Leser gesamt: 26839900
davon Heute: 12027
bewertet mit 181 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6859 | 6860 | 6861 | 6861   

21.03.14 18:17
181

6653 Postings, 7309 Tage ByblosWirecard 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6859 | 6860 | 6861 | 6861   
171490 Postings ausgeblendet.

05.07.20 12:50

1356 Postings, 47 Tage Deriva.OptiHier nochmal für

jedem zum Durchrechnen

https://anwaltsblatt.anwaltverein.de/de/apps/prozesskostenrechner

bei 500k Schaden bei 3 Instanzen hast du Kosten von weit über 100.000 ?

Ohne Rechtschutz die die Kosten übernimmt ist eine Klage fast Sinnlos da das Risiko sehr hoch ist.  

05.07.20 12:51

116 Postings, 576 Tage CyberspacerMeine RS übernimmt ...

..,da aber die Aussicht auf Erfolg mehr als ungewiss ist und Jahre dauern wird, werde ich dort mal nachfragen, ob und in welcher Höhe die eine Prozesskostenablöse anbieten.
Das ist durchaus üblich in der Branche.
 

05.07.20 12:53

1356 Postings, 47 Tage Deriva.OptiJa macht Sinn

nicht das du am ende noch auf hohen Kosten sitzen bleibst.
Meine Rechtschutz zahlt wohl die Kosten nicht.
Bekommen nächste Woche ne Info mal abwarten.  

05.07.20 12:54
1

3440 Postings, 1928 Tage WALDY_RETURNSterne bitte an #171477



.......................  AKTUALISIERT AM 21.11.2019

ERGO 2019   ................ November .........................


:
:
:
Und so kommt es in unschöner Regelmäßigkeit vor, dass scheinbar kleine Nachrichten aus einer Wirecard-Gesellschaft in Singapur große Börsenreaktionen hervorrufen. Weil Vorstandschef Markus Braun und sein Finanzvorstand Alexander von Knoop, der auch für Compliance-Fragen zuständig ist, nicht willens oder nicht in der Lage sind, die Öffentlichkeit offensiv über erklärbare Fehler in einer Tochtergesellschaft zu informieren, breitet sich unter den Aktionären immer größeres Misstrauen aus.
:
:
:
:

----------------------------

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...-fuer-den-dax-16495490.html


......................................  Es kann wirklich keiner sagen das er das nicht wusste .
                Wenn eine Firma selbst beim 3ten  !!!! mal nicht in der Lage ist Bilanzen vorzulegen
                 Ruft der Chor :   IST GUT ! DANN BEIM  4ten MAL !


Sorry ! Seit bitte ehrlich zu Euch selber !

 

05.07.20 12:55
2

3477 Postings, 3749 Tage Fred vom JupiterBlanke Nerven oder Börsenspielteilnehmer?

Die Diskussion hier ist echt zum Kotzen und es lohnt sich auch nicht mehr mitzulesen. Die einen werden angegangen, weil sie nur 2k Verlust gemacht haben (Kinderkram), die anderen, weil sie angeblich 1 Mio. verloren haben (zu dumm, alles auf ein Pferd gesetzt zu haben).
Wer meint, 2k Verlust seien lächerlich und müssten mit Haus und Hof anderer verglichen werden, hat nicht verstanden, dass 2.000 Euro für den einen oder anderen sehr viel Geld ist. Diese Ignoranz findet man nur bei solchen, die entweder völlig überheblich sind, oder eben nur mit Spielgeld an der Börse sind.
Beleidigungen sind hier schon immer üblich gewesen, aber jetzt eben nicht mehr nur gegenüber den Shorties, die früher systematisch klein gehalten oder gesperrt waren, sondern jetzt auch gegenüber denen, die Loblieder auf WDI gesungen haben und exorbitante Kursziele ausriefen - dafür aber all-in waren (oder das zumindest vorgaben).
Das Forum hier ist jedenfalls völlig unergiebig und überflüssig (geworden). Mit den dämlichen Beleidigungen, Beschuldigungen, persönlichen Unterstellungen etc. finde ich es jedenfalls so richtig zum Kotzen!
 

05.07.20 12:56

200 Postings, 59 Tage HSV MatzHerrlich

Ein Wochenende ohne dgap, kein Ticker, etc.

Gerade mal Nachrichten und das Forum gescannt, ob ich was verpasst habe.

Hmmm. Niemand gefasst, restlicher Vorstand noch nicht verhaftet, Aktienkurs nicht abgeschmiert, keine News zu irgendwelchen Konten, kein Totalverlust, etc.

Habe ich sonst was Wichtiges verpasst?

 

05.07.20 12:58
1

102 Postings, 4032 Tage Ralphi2608AW hsvmatz

Der HSV hält die Spielklasse!!! Insoweit Eisern Union.  

05.07.20 12:58

1356 Postings, 47 Tage Deriva.Optine HSV Matz

Marsalek ist weg ich vermute Dom Rep. da kannst du als Betrüger sehr gut Leben.
hast du Geld liefern die auch nicht aus.  

05.07.20 12:59

799 Postings, 2848 Tage großerlöweKann eine intressante Woche werden.

Es kann eine interessante Woche wqerden.

Hoffe auf ein Wunder!!!  

05.07.20 12:59

1356 Postings, 47 Tage Deriva.Optiund HSV Matze

nächste Saison Regional Derby HSV gegen Bremen wie in den alten Zeiten....................  

05.07.20 13:01
1

102 Postings, 4032 Tage Ralphi2608Aw deriva

Komisch, die Dom. REP. kam mir auch gleich als erstes in den Sinn.  

05.07.20 13:01

981 Postings, 676 Tage Freiwald.@HSV Matz Marsalek trägt jetzt Vollbart

05.07.20 13:02
1

1356 Postings, 47 Tage Deriva.Optida gibt es ne gute TV Doku

Viele Betrüger da unten, und ne sehr Korrupte Regierung hast du Geld kein Problem.  

05.07.20 13:04

131 Postings, 1335 Tage 7seasRallf und Xenon

Ihr beiden seid halt nicht die hellsten Kerze auf der Torte, was man schon an Euren Profilen sieht. Ihr seid, was Kapitalanlge angeht, raffgierige Zocker. Find ich ok. Muss sich halt jeder entscheiden, was er will. Bei einem Dax ETF, hättet Ihr die Pleite von WC im Kursverlauf überhaupt nicht mitbekommen, aber Gier frisst bekanntlich Seele auf und dann wird man halt asozial und sucht die Schuld bei anderen.  

05.07.20 13:05
1

102 Postings, 4032 Tage Ralphi2608Masalek

Aber mit dem Vollbart will er vielleicht doch lieber nach Tschetschenien?  

05.07.20 13:06

981 Postings, 676 Tage Freiwald.Ich glaube der macht einen auf Aussteiger

05.07.20 13:07

1356 Postings, 47 Tage Deriva.OptiRalphi2608

ne da macht das Betrüger leben keinen Spaß
Karibik geile Weiber viel Sonne und der "Herr Diktator" will sicher auch nicht so viel vom Kuchen.
 

05.07.20 13:07

981 Postings, 676 Tage Freiwald.Wieviel Kopfgeld gibt es für ihn?

05.07.20 13:08

1356 Postings, 47 Tage Deriva.Optikeine Ahnung

in Deutschland wohl nicht so hoch.  

05.07.20 13:09

929 Postings, 76 Tage Ksb2020Plastische Chirugie

Für 2 Mrs hat der schon ein neues gesicht samt Lebenslauf und Pass.  

05.07.20 13:10

102 Postings, 4032 Tage Ralphi2608AW freiwald

Mal sehn, jetzt wo er Vollbart trägt bieten vielleicht die Amis mit.  

05.07.20 13:11

1356 Postings, 47 Tage Deriva.OptiJa das würde helfen

auf die Top 100 der FBI Liste...............................................
 

05.07.20 13:11

929 Postings, 76 Tage Ksb2020Wenn Marsalek...

Die 1,9 mrd gezockt hat, wäre es eigentlich der größte Raub der Geschichte?  

05.07.20 13:12

929 Postings, 76 Tage Ksb2020Deriva.Opti

Oder er hat es für die FBI getan...  

05.07.20 13:13

1356 Postings, 47 Tage Deriva.OptiKsb2020

ne kleiner Fisch bei Enron ging es um 60 Milliarden.
Der CEO hat aber auch 25 Jahre Knast bekommen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
6859 | 6860 | 6861 | 6861   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bigtwin, geierwalli, HUSSI, potti, raider7, S3300, zaster

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Daimler AG710000
BayerBAY001
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Covestro AG606214
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100