Graphitgesellschaft mit entscheidenden Vorteilen!

Seite 180 von 184
neuester Beitrag: 27.04.21 14:40
eröffnet am: 11.03.14 17:47 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4588
neuester Beitrag: 27.04.21 14:40 von: cromwelle Leser gesamt: 814574
davon Heute: 161
bewertet mit 22 Sternen

Seite: 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 184   

10.02.21 00:18

3758 Postings, 3309 Tage exit58Kapitalerhöhung

wer hätte das gedacht. Na jetzt hoffentlich wenigstens zu einem halbwegs anständigen Kurs.

Mal sehen ob alle beteiligt werden oder es nur einen erlauchten Kreis von handverlesenen
Investoren gibt, die dann zu 0,5 AUD die Aktien geschenkt bekommen. Ein kleiner Warrant
als Zugabe wäre ja dann sicher auch noch drinne.

.... aber hoffen wir erst mal dass es gut für uns wird !

PS: Andrew wird sich nach erfolgreicher CR sicher einen Bonus auszahlen  

10.02.21 00:25

3758 Postings, 3309 Tage exit58Kapitalerhöhung - Ergänzung

Alle die erst kürzlich eingestiegen sind sollen jetzt keine Panik schieben, denn ich
denke schon dass Eco mittel- bis langfristig ein gutes Potential hat.

Ärgern tut mich nur, dass Andrew keine Finanzierung zustande bekommt, wo
doch die Aussichten so positiv sind. Warum will dann keine Bank oder ein
Fond bzw ein Geschäftspartner mit tiefen Taschen mal ein paar Millionen
vorstrecken. CRs kann jeder Depp, das bekäme sogar ich noch hin.

Einzig beruhigend für mich ist, dass ich heute noch mal ordentlich Chips vom Tisch
genommen habe. Ist gut wenn man anderen auch mal was gönnt und Teilgewinne
mit nimmt.

Gute Nacht !  

10.02.21 05:10

1828 Postings, 521 Tage Flo2231Also doch kein US Listing?

10.02.21 06:35
1

56 Postings, 1660 Tage in_timeUS listing

In einer der letzten Bekanntmachung steht eindeutig das ein Listing geprüft wird. Nach einer Anmeldung dauert es aber noch, meiner Ansicht nach , 1 - 2 Wochen bis zur Umsetzung.  

10.02.21 08:45

237 Postings, 3403 Tage AntyGeht weiter

+5% als Start  

10.02.21 08:47

237 Postings, 3403 Tage AntySorry

Falsches Forum  

10.02.21 08:50

1031 Postings, 3596 Tage sillycondie ke macht durchaus sinn, denn

mit den ca. 365mio aktien hat man nicht gerade viele aktien wenn man an weiteren börsen präsenz zeigen will. zugleich spült das natürlich dollars in die kassen, was ja auch nicht verkehrt is.
schaun mer mal, dann sehn mers schon  

10.02.21 09:00
1

184 Postings, 4198 Tage hoffaSo wie ich es verstehe ...

EGR gibt über an eine institutionelle Organistation 83.33 mio. neue Shares zu 0.60 AUD aus. Das Ganze wird in einer einzigen Transaktion durchgeführt und somit vermutlich von einem einzigen großen Partner gezeichnet. Hier werden also Kleinaktionäre nicht beteiligt.

Damit wollen Sie die Konstruktion und das Operative in Kwinana angehen, das Recycling Thema voran treiben, die letzten Schritte für Epanko angehen und weiter an der Produktentwicklung so wie das tägliche Geschäft fortführen.

0.60 Aud klingt erstmal krass, mit etwas Glück nennen Sie den Partner und wir passen uns dem Kurs von 0.60 Aud garnicht erst an, sondern gehen mit kleinen Rücksetzer weiter vorwärts.  

10.02.21 09:05

8285 Postings, 4372 Tage extrachiliMoin...

...weiß jemand, warum wir bis jetzt nur Kurse von gestern sehen können?  

10.02.21 09:50
1

47 Postings, 1347 Tage Peking2012@hoffa

Sehr gut erklärt;-) ich denke auch, dass die shares kpl an einen Investor gehen, was positiver Natur ist. Wer steigt schon ein, wenn das null Zukunft hätte!? Durch den rasanten Anstieg die letzte Woche erscheint 0,60 gering, vor einer Woche wäre das jedoch ganz gut gewesen.

Und glaubt mir, der Hoffa kennt sich mit Reisen zum Mond aus, als Astronaut. Er sitzt schon in der Rakete :-)  

10.02.21 09:50

1828 Postings, 521 Tage Flo2231extrachili

Handel ausgesetzt, voraussichtlich bis 12. Feb  

10.02.21 10:11

69 Postings, 610 Tage SuperschneckeWarum ist der Handel ausgesetzt?

10.02.21 10:37

1828 Postings, 521 Tage Flo2231es gibt eine Kapitalerhöhung

10.02.21 10:44

14 Postings, 224 Tage pennystocker00Das sind super nachrichten

Falls es wirklich einen Investor gibt, sind das echt super nachrichten und ich nehme an, dass es nicht seit 2 tage verhandelt wird, sonder schon vorher.
Ja 0,60 AUD scheinen erstmal zu niedrig zu sein, aber für die letzte Woche ein super Preis.
Ich hoffe die Nachrichten stimmen und der Kurs wird sehr bald über ein euro springen.
Wer am Montag verkauft selber schuld.
Ich werde meine Positionen erhöhen.  

10.02.21 10:46

1828 Postings, 521 Tage Flo2231ist nur schade ...

... dass die alle es nicht auf die Reihe bekommen, einen Investor zu finden OHNE eine KE über Aktien zu machen ...  

10.02.21 10:49

8285 Postings, 4372 Tage extrachiliFlo, Danke für die info...

...Das hab ich bisher auch noch nicht erlebt, dass wegen einer KE der Handel ausgesetzt wurde. Aber irgendwann ist immer das "Erste Mal".
Wenn das bis einschließlich 12.02. bedeuten würde, könnten wir ja erst am Montag wieder handeln...
Einen Rücksetzer auf ca. 72,6 Cent wird es aber wohl trotzdem geben, plus dem Investorbonus von X. Um das offene Gap vom 5.2. auf den 8.2. zu schließen, müsste der Kurs aber noch mal richtig runter. Das wird wohl nicht mehr passieren...  

10.02.21 11:27
1

2086 Postings, 3461 Tage cromwellemeine Intuition

sagt mir das es einen Investor gibt.

Deshalb die Aussetzung des Handels.

Ganz einfach :

5000 Aktien für Summe 1,00 Euro sind 5000 Firmenanteile

5000 Aktien für Summe 2,00 Euro sind ebenfalls 5000 Firmenanteile aber der Investor hat das doppelte ausgegeben und nur die selben Anteile.

Aus diesem Grund denke ich das der Stopp kam.

Die Aktie lief zu gut für den Investor, damit hat man nicht gerechnet.

Wenn also ein Anteil zu 30 % ausgemacht ist für Summe X , aber die Aktie immer Teurer wird platz der Deal logisch oder ??

Also was bleibt ist ein Handelsstopp.

Ein Handelsstopp für eine reine KE ist mir neu.

 

10.02.21 12:35
1

10 Postings, 489 Tage Feyyaz92Kapitalerhöhung

In Deutschland wurde der Wert auf 1,3 AUD hoch gekauft. Nun kam unser unterbelichteter CEO Spinks um die Ecke und wollte eine Kapitalerhöhung von 0,68 AUD durchführen, was einem Rabatt von 50 Prozent wäre. Ich glaube der Typ hat Sie nicht mehr alle. Gerade wo der Kurs hochgeht und alle auf die Chancen aufmerksam werden, wird der Kurs gedrückt auf 0,68 AUD. Hätte er mal lieber noch einen Monat gewartet, bis der Kurs zur Ruhe kommt und anschließend eine Kap-Erhöhung durchgeführt. Ich kenne mich rechtlich nicht aus, aber wenn in DE Leute paar Stunden zuvor 1,3 AUD gezahlt haben, kann man doch nicht im Anschluss zu 0,68 AUD weitere Anteile ausgeben.

Ich bin mal gespannt. Wenn er tatsächlich eine Kap-Erhöhung zu 0,68 AUD durchführt, sind alle Käufer von gestern 50 Prozent im Minus. Meine Vermutung ist, dass er nun zurück rudert und den Kurs anpasst, da er sonst hier in DE bei einigen Investoren das Vertrauen verliert.

Alles wie gesagt nur meine Meinung.  

10.02.21 12:43

739 Postings, 1399 Tage MK1978cromwelle

Ich habe mir auch meine Gedanken gemacht.
Mit meinem gefährlichen Halbwissen kam ich auf ein ähnliches Ergebnis.
Damit ist der Stop gerechtfertigt.
Für uns Kleinanleger eine bittere Pille. Für mich lösen sich somit ca. 20.000? in Luft auf.
Ich tu einfach so als wäre der Montag und Dienstag nur ein Vorgeschmak auf das was kommen wird
Am Montag hat EcoGraf in Australien im minus geschlossen. Damit hab ich auch hier in Deutschland gerechnet. Genau das Gegenteil ist eingetroffen.
Hoffentlich läuft das nicht so ab wie bei Nikola und GM.


 

10.02.21 12:46

1828 Postings, 521 Tage Flo2231wäre echt mies, wenn das so ne Nikola Nummer wird

ich bin rein, weil ich heute mit dem US-Listing gerechnet habe. Minus 20.000 EUR sind es bei mir zwar nicht, aber trotzdem einiges ... 50% runter wäre schon unverschämt. Ist das noch legal? Da kommt man sich schon verarscht vor als "normaler" Anleger.  

10.02.21 12:51

2086 Postings, 3461 Tage cromwellesollte

mein Halbwissen zutreffen,

so sehe ich das Positiv.

Wenn ein Investor sein Geld da rein pumpt, dann wittert er eine Chance.

daher bin ich positiv gestimmt, egal zu welchem Kurs. Dann warte ich eben noch ab.  

10.02.21 13:02

2086 Postings, 3461 Tage cromwellemal angenommen

du hast den Deal abgemacht :

30 % Firmenanteile in Form von Aktien zu 1,5 Mill.

und jetzt ist die Aktie aber doppelt so viel Wert

Dann bekommst du nur noch die Hälfte für deine 1,5 Mill.

Was machst Du ??

Handel aussetzen , Wert drücken.

Aber :

jetzt die News vom Investor

Was macht die Aktie ? Sie wird Steigen um einiges.

Deshalb abwarten, denke das der Handel einsetzt ohne ein Wort vom Investor zu verlieren.

Die Info kommt drei Tage später.  

10.02.21 13:10
3

24 Postings, 1196 Tage Zamma1Kapitalerhöhung

Hallo zusammen,
eigentlich wollte ich hier im Forum nichts mehr schreiben, weil in den letzten Tagen/Wochen einfach so extrem viele neue Aktionäre aufgetaucht sind, von den leider ein Großteil keine Ahnung von EcoGraf hat und auch kein Interesse hat, Fragen erstmal zu googeln bzw. ältere Veröffentlichungen nachzulesen. Meine Meinung zur Kapitalerhöhung ist, dass diese mittelfristig unumgänglich war und Ecograf nun auf eine ganz andere Ebene bringt. Durch die 50 Mio wird Kwinana nun sicher und vor allem zeitnah gebaut und somit ist das Risiko aller Aktionäre hier drastisch minimiert worden. Sollten sich die Gerüchte besätigen, dass es womöglich ein einzelner Investor war, der die 50 Mio einbringt, so könnte sich dies - je nachdem um wen es sich handelt - ganz schnell als Kurstreiber erweisen.
@ Feyyaz92 - die KE wird sogar nur zu 0,60 Austr. $ durchgeführt werden und dennoch ist Spinks sicher nicht unterbelichtet, vielleicht aber eher Personen, die hier schreiben und keine Ahnung haben. Es gibt zu 100% keinen großen Investor auf der Welt, der einer Firma den Gefallen tut und Höchstpreise dafür bezahlt, einem Explorer 50 Mio zu überweisen, nur damit die Aktionäre gut dabei wegkommen. Jeder hätte letzte Woche gejubelt, um diesen Deal für 60 Cent zu erhalten. Vielleicht wurden die Beteiligten selbst überrascht vom Kursanstieg und haben jetzt die Reissleine gezogen. Der Deal ist ja sicher nicht heute klar gemacht worden, sondern sicherlich schon seit ein paar Tagen, oder eher Wochen in Planung. Natürlich ist das für diejenigen, die die letzten 3-4 Tage erst eingestiegen sind bitter, aber die Firma ist jetzt deutlich besser und risikoärmer aufgestellt und an den Zielen bzw. hoffentlich kurzfristig zu erreichenden Meilensteinen hat sich ja nichts geändert. Im Gegenteil, der Elefant einer KE ist jetzt aus dem Raum geschafft worden. Und dass Spinks "zurückrudert" wird zu 100% nicht passieren. Es ist/war ja Jedem selbst überlassen ob und wann er investiert. Und wer sich eingehend mit Ecograf beschäftigt hat, der wusste, dass es auf Kurz oder Lang eine KE geben musste. Und - wie gesagt - hätte mir Jemand vor 2 Wochen oder gar vor 2 Monaten gesagt, dass Ecograf 50 Mio $ zu 60 Cent raisen kann, wäre ich aus dem Grinsen nicht mehr herausgekommen.
@Cromwelle es ist absolut normal und üblich, dass bei einer KE ein Trading Halt erlassen wird. Habe ich bisher bei noch keiner einzigen KE bei einem Explorer (egal ob Graphite, Gold, Silber ...) bisher anders erlebt.
Sorry für den langen Text, aber die letzten Tage war es hier im Forum schon teils sehr "anstrengend" mitzulesen. Nichts für Ungut und weiterhin einen positiven Verlauf bei EGR wünsche ich Euch.  

10.02.21 13:13
1

24 Postings, 1196 Tage Zamma1@Flo2231 US Listing

Bitte auch hier einfach mal informieren und die Veröffentlichungen der Firma lesen. Ein US Listing ist angedacht bzw. beantragt. Ich weiß nicht, wie du darauf kommst, dass das ab heute laufen soll ? Wo soll das stehen ? Bis das alles genehmigt ist werden einige Wochen vergehen und wenn der Termin feststeht, wird er von Ecograf sicher auch vorab bekannt gegeben.  

10.02.21 13:37

109 Postings, 602 Tage mapan.@zamma

Sehr schöne Zusammenfassung, bei der ich dir komplett zustimmen kann.
Das halb- und nicht-wissen der letzten Tage war teilweise echt anstrengend.

Habe mich bei dem PostNieveau sogar ausnahmsweise über die allseits bekannte kritische Schreibweise von Exit gefreut ;-)  

Seite: 1 | ... | 178 | 179 |
| 181 | 182 | ... | 184   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln