finanzen.net

Orban: Berlin und Wien sollen Grenzen schließen

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 07.09.15 04:55
eröffnet am: 06.09.15 21:33 von: Perimeter Anzahl Beiträge: 26
neuester Beitrag: 07.09.15 04:55 von: Nebelland200. Leser gesamt: 1660
davon Heute: 2
bewertet mit 11 Sternen

06.09.15 21:33
11

743 Postings, 2678 Tage PerimeterOrban: Berlin und Wien sollen Grenzen schließen

"Ungarn ruft Österreich und Deutschland auf, die Grenzen zu schließen. Beide Länder sollten "klar sagen", dass keine weiteren Flüchtlinge mehr aufgenommen werden, ansonsten würden weiterhin "mehrere Millionen" Menschen nach Europa kommen..."
+++ Flüchtlingskrise in Europa +++: Orban: Berlin und Wien sollen Grenzen schließen - n-tv.de
Berlin, Washington, Brüssel - überall. n-tv berichtet von allen wichtigen Schauplätzen der Innen- und Außenpolitik.
 
0 Postings ausgeblendet.

06.09.15 21:40
8

743 Postings, 2678 Tage PerimeterTja, Moderation, diesmal mit Qualitätsmedienquelle

Na, was fällt euch jetzt für ein Trick ein?  

06.09.15 21:41
2

1428 Postings, 2274 Tage ulsiMagyar vagyok

hoffe, babelfish hats richtig übersetzt.  
Angehängte Grafik:
ungarnanim.gif
ungarnanim.gif

06.09.15 21:45
6

4904 Postings, 1791 Tage manchaVerdeWäre ich der Orban

würde ich sagen "Ihr wolltet die Flüchtlinge alle haben - ihr bekommt sie, wir schicken euch weiterhin alle die zu uns kommen". Dublin III existiert sowieso nur noch auf dem Papier.  

06.09.15 21:50
5

743 Postings, 2678 Tage PerimeterIrgendwann ist unser Laden voll,

dann quillt es über.

 

06.09.15 21:53
6

1428 Postings, 2274 Tage ulsihier nochmal im ORF-Text

http://text.orf.at/100/114_0001.htm

andere träumen von Preisen, Orban ist für seine Bevölkerung da.  

06.09.15 21:57
1

24541 Postings, 6840 Tage Tony FordLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 07.09.15 11:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - Überschrift.

 

 

06.09.15 21:58
4

743 Postings, 2678 Tage PerimeterJa danke ulsi, und dann noch der Focus-Link

von rotgrün im Weltsozialamt-Thread

Der ungarische Regierungschef Viktor Orban hat Österreich und Deutschland dazu aufgerufen, die Grenzen zu schließen. Beide Länder sollten ´klar sagen´, dass keine weiteren Flüchtlinge mehr aufgenommen werden, ansonsten würden weiterhin ´mehrere Millionen´ Menschen nach Europa kommen.
 

06.09.15 22:01
7

13621 Postings, 5089 Tage BoMaNazi ?

Er hat RECHT. Unsere Länder, Städte und Kommunen sind jetzt schon überfordert. Er nimmt keine Flüchtlinge auf ? In Ungarn will doch eh keiner bleiben !  
-----------
*BoMi*

06.09.15 22:03
5

4904 Postings, 1791 Tage manchaVerde@Tony

was soll Orban denn deiner Meinung nach machen? Die Flüchtlinge kommen halt nach Ungarn. Soll er es machen wie Griechenland? Die haben längst aufgegeben. Die stoppen kein einziges Boot das von der Türkei kommt und dann lassen Sie die Leute zu Tausenden ohne jedwede Unterstützung allein.

Soll Ungarn im gleichen Chaos versinken?



 

06.09.15 22:07
10

40514 Postings, 6255 Tage rotgrünWas sollte unsere Regierung in erster Linie

schützen? Genau ihr eigenes Volk. Merkel hat kein Mandat die Welt zu retten und Gesetze zu brechen. Genau das macht die Regierung und die EU gerade.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

06.09.15 22:07
2

743 Postings, 2678 Tage Perimeter@manchaVerde

Der Tony kann hier z.Zt. nicht mehr antworten, sprich ihn bitte
in einem neutralen Thread oder per BM an.  

06.09.15 22:17
4

40514 Postings, 6255 Tage rotgrünab 15.9 gelten in Ungarn neue Gesetze

glaube die Sache wird bald eskalieren inklusive Schüssen.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

06.09.15 22:21
1

40514 Postings, 6255 Tage rotgrün@12

Besser ist das, danke...
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

06.09.15 22:26

176275 Postings, 6691 Tage GrinchLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 07.09.15 11:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unangemessene Wortwahl in der Überschrift.

 

 

06.09.15 22:28
2

40514 Postings, 6255 Tage rotgrünHerr grinch gewöhnen

Sie sich erst einmal einen anderen Umgangston an.  
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

06.09.15 22:30
4

10378 Postings, 3180 Tage uljanowboma

Er vertritt eben das ungarische Volk. Gruene denken schon laut ueber eine Steuer nach,das der Schwachsinn bezahlt werden kann. Die Politiker sollen nun einmal Schaden vom deutschen Volk abhalten aber Mom Merkel agiert so planlos,Der Orban hat nicht unrecht.  

06.09.15 22:30
1

176275 Postings, 6691 Tage GrinchLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 08.09.15 10:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

06.09.15 22:36
3

1428 Postings, 2274 Tage ulsiEs ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein,

?Es ist einfach, auffallend mitfühlend zu sein, wenn andere dazu gezwungen sind, dafür die Kosten zu tragen.? (Murray Rothbard)  

06.09.15 22:38
1

176275 Postings, 6691 Tage GrinchDir geht es also ums Geld...

so und hast du schonmal bei der Steuererklärung was falsches angegeben?  

06.09.15 22:42

40514 Postings, 6255 Tage rotgrünTschechien lehnt Quote ab

http://www.focus.de/politik/ausland/...tlingsaufnahme_id_4926933.html  
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

06.09.15 22:43

19682 Postings, 3439 Tage snapplineSei mal nicht so streng Grinch

Liebe Grüße.

 

07.09.15 01:58
2

743 Postings, 2678 Tage PerimeterLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 08.09.15 11:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

07.09.15 04:30
2

2099 Postings, 3816 Tage whiskyandcokeTony#7

Orban macht für alle dreckarbeit... Alle wollen ihre hande nicht schmutzig machen, aber wenn es eine macht.... dann spucken alle auf ihm... Es ist nicht fair...
-----------
NIE WIEDER CONSORSBANK !!!

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
XiaomiA2JNY1
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
PowerCell Sweden ABA14TK6
AlibabaA117ME
BayerBAY001