Orocobre: Manipuliert oder nur unterbewertet?

Seite 41 von 45
neuester Beitrag: 24.09.21 20:22
eröffnet am: 28.05.18 19:32 von: calligula Anzahl Beiträge: 1103
neuester Beitrag: 24.09.21 20:22 von: Optimist 202. Leser gesamt: 342230
davon Heute: 499
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... | 45   

22.07.21 05:27
1

391 Postings, 2071 Tage Gost6,8 AUD

Das Allzeithoch genackt.! 👍😜
Ab heute keine Wiederstände. Geiler Tag für uns Alle Investierten, bis auf die restlichen shorties  

22.07.21 05:31

391 Postings, 2071 Tage GostSorry 7.77 AUD

Um 1 AUD verschrieben.  

22.07.21 09:03
1

391 Postings, 2071 Tage GostSchlusskurs 7,65 AUD + Bericht Juni

immerhin heute bei 7,84 AUD neues Allzeithoch markiert. Zum Schluss ein paar Gewinnmitnahme.

Habe noch den Bericht vom Juni im Anhang mit eingefügt.  Momentan sind wir auf der Sonnenseite
und meine mit Abstand größte Position in meinem Depot ist Orocobre :-)  

22.07.21 09:09

391 Postings, 2071 Tage Gostleider zu groß, dann halt der Link

22.07.21 10:00
1

13 Postings, 1716 Tage manfredowitschLithiumpreis

Im zweiten Halbjahr erwartet das Unternehmen einen durchschnittlichen Verkaufspreis je Tonne von 9000 Dollar. Offenbar gibt es aber noch alte Kontrakte in relevantem Umfang mit deutlich schlechteren Preisen. Die müssen im zweiten Halbjahr bedient werden. Die Bäume werden also nicht in den Himmel wachsen. So hört es sich für mich jedenfalls an. Vielleicht auch gut so. Fast 200 Prozent Preiserhöhung in den vergangenen 9 Monaten sind ja auch mehr als ein üppiger Happen. Allen Investoren gute Nerven.  

22.07.21 12:07

641 Postings, 4125 Tage ich-binzich glaube

das uns alle Lithiumwerte in den kommenden Jahren
noch viel Spass bringen werden...  

22.07.21 17:16

32 Postings, 73 Tage LawsuitGalaxy Aktien werden nur Stückweise gehandelt

Ich habe gestern versucht meine  Galaxy Aktien zu verkaufen,  es hat 22 (!) Teilverkäufe gebraucht, um nur ca. 10% meiner Aktien los zu kriegen.  Das liegt an den miserablen Umsätzen bei deutschen Börsen. Der Verkaufspreis war 2.45?.  Heute wollte ich für die erzielte Summe orocobre Aktien kaufen,  ich konnte sie nur für 4.74 ? bekommen.  Gemäss stabilen Umrechnungsfaktor 0,569 hätte ich nur 4.31? zahlen dürfen. Ich habe dadurch 10% Verlust gemacht.

Ich habe jetzt  bei meinem Broker ein Australian Dollar Konto eröffnet.  Ich werde den Rest  meine Galaxy Aktien in Sydney verkaufen  und dann minuten später Orocobre Aktie dafür erstehen. In Sydney sind die Umsätze hundertmal höher. Dann werde ich  hoffentlich den Faktor 0,569 erzielen können.  Vielleicht sogar besser.    

22.07.21 21:55

4 Postings, 127 Tage Stephan90@manfredowits.

Im Earnings Call wurde gesagt, dass für das zweite Halbjahr 1/3 der Verkäufe zu festen Preisen bereits ausgehandelten stattfinden werden, 1/3 zu variablen Preisen, abhängig von der Marktpreisentwicklung und 1/3 muss noch verhandelt werden. Im letzten Quartal lag der durchschnittliche Verkaufspreis 1000 US Dollar über der Prognose vom Management. Für das zweite Halbjahr erwarte ich auch, dass die Prognose bei den Verkaufspreisen übertroffen wird.  

23.07.21 16:21
1

905 Postings, 1791 Tage Optimist 2020@stephan90

Grüße dich, ich lese immer deine Kommentare in hotcopper, schön dass du da bist.  

29.07.21 12:56

391 Postings, 2071 Tage Gostvom Verlust in den Gewinn..

so mal daher gesagt..... nachdem die 5 Euro erreicht worden sind, habe in Oro nun einen 6 stelligen Betrag standen.

Nachdem in 2018 in Orocobre meine ersten Käufen zu 4,20 € getätigt habe und zudem in Advantage die ersten Kaufkurse bei 4,80 € getätigt habe und nach und nach immer mal die Kurse verbilligt habe, lag ich Ende 2019 gut 70% im Verlust, habe aber immer mal ein wenig nachgekauft und in 2021 was verkauft und wieder nachgekauft habe. Advantage wurde ja von Oro übernommen.

Nun Mitte Juli und in Besitz von 20 000 Stücke und das mit fast 100% Gewinn, habe ich nun das Problem mit der Gewinnabführung.
Verkaufen steht aber noch nicht an. Leider kann ich meine hohen Verluste aus 2000 nicht mehr gegenrechnen lassen, da aufgrund der Abgeltungsteuer in 2009, das leider nicht mehr möglich ist.

Ich möchte hiermit zum Ausdruck bringen, das Gewinne auch bei hohen Verlust immer möglich ist. In meinem Fall hat es nur 3 Jahre gedauert.

Mein Verbesserungspotenial für die Zukunft, ich muss mehr streuen und nicht "Alles" immer nur auf ein paar wenige Aktienfirmen setzten.

Dieses mal hatte ich vermutlich Glück. Aber viele Börsianer können so hohe Verluste nicht durchstehen und verkaufen aus Frust.
 

29.07.21 22:01

391 Postings, 2071 Tage GostKurs

Vermute mal, das wir Morgen einen guten Tag im Aussie- Land sehen werden und die 8 AUD bzw. 5€ hinter uns lassen.
Oro macht zur Zeit richtig Freude.  

30.07.21 05:14
1

142 Postings, 322 Tage DeltaComGood morgen Germany

ASX + 6.27%. +0,50$   ..neues ATH!

?.da ich immer wieder mein Kursziel von 4,80? bekräftigt habe, wir nun über 5,?? stehen. Was wäre eine realistische Bewertung für Orocobre?

Der Galaxy Deal hat auch neue Voraussetzungen geschaffen!

Orocobre schafft den Wandel vom ?Explore? bzw. ?miner? zum Produzenten?, jetzt mit einer Anlage in Japan zur Veredelung des Rohstoffs!

Was ist eine realistische und faire Bewertung von Orocobre?

Mein neues Kursziel wäre  8 - 11?!

Auch interessant:

https://www.volkswagenag.com/de/news/stories/2020/...ious-issue.html#
 

30.07.21 05:25

142 Postings, 322 Tage DeltaComMarktkapitalisierung

10? wären ungefähr 3,8 Milliarden ?, sportlich aber nicht ausgeschlossen?  

30.07.21 07:38

861 Postings, 410 Tage Klimawandel@Lawsuit

Könntest du mir den Broker in Australien nennen ? - Funktioniert das auch ohne Wohnsitz in AUS ?  

30.07.21 10:46

704 Postings, 5513 Tage inok@Lawsuit

Ein AUD-Konto zu eröffnen um in Zukunft am Heimatmarkt die Aktien zu kaufen/verkaufen ohne dauernden Währungswechsel war schon immer die bessere Lösung!
Aber, dass Du Aktien die Du in Deutschland (in EUR) gekauft hast an der australischen Börse verkaufen kannst das wär mir neu. Wenn das funktionieren sollte, wäre das sehr interessant wenn Du das hier mitteilen würdest.  

02.08.21 17:42

244 Postings, 807 Tage TestthebestDie Lithiumpreise steigen und steigen

Weiter so, darauf haben wir hier alle lange gewartet:
https://in.investing.com/commodities/...bonate-99.5-min-china-futures  

03.08.21 10:50
1

641 Postings, 4125 Tage ich-binz@inok

...das funktioniert  

03.08.21 11:29

811 Postings, 474 Tage Zerospiel 1Selbstverständlich geht das.

Du kannst dir deine Aktien von der Bank auch aushändigen lassen, fliegst nach Australien und übergibst sie einen potenziellen Käufer persönlich.  ;-)
VG  

03.08.21 20:33

22 Postings, 465 Tage habemus_pampammerger scheme

https://www.orocobre.com/wp/?mdocs-file=7921

What is the Scheme Consideration?
-
Each Scheme Shareholder (other than Ineligible Shareholders) will receive
0.569 New Orocobre Shares for each Galaxy Share held by the Scheme
Shareholder on the Scheme Record Date.
Ineligible Shareholders who hold Scheme Shares on the Scheme Record Date
will ultimately receive Ineligible Shareholder Cash Proceeds as consideration for
their Scheme Shares in lieu of New Orocobre Shares.

What will be the effect of the Scheme?
-
Galaxy will become a wholly-owned subsidiary of Orocobre.  

03.08.21 20:54
2

22 Postings, 465 Tage habemus_pampamund...

If a Scheme Shareholder is an Ineligible Shareholder and the Scheme
becomes Effective, the New Orocobre Shares that would have been issued
to those Ineligible Shareholders will instead be issued to the Nominee on the
Implementation Date, to be sold by the Nominee on behalf of the Ineligible
Shareholders.
Ineligible Shareholders will receive their respective proportion of
the net proceeds of the sale of those New Orocobre Shares in the form of cash.
For more information on the sale process see section 3.13(c).

sou, also das ist aus dem FAQ teil des scheme booklets. Da steht meiner auffassung nach, der nominee (bevollmächtigter = fonds, bank?) erhält die neuen shares von orocobre. (was beim fonds oder vermögensverwalter zum verkauf führen könnte). kenn mich auch nicht sonderlich gut aus, aber in meinem depot stand immer lagerland australien. möglich dass das je nach broker anders ist. aber definitiv wirds nach dem merger keine galaxy shares mehr geben (habe selbst nur galaxy) die werden definitiv alle umgewandelt, so wies dort steht.

natürlich erst, wenn final abgestimmt ist.

das mit der kopplung des aktuellen werts ist aber echt interessant. und, was den marktwert angeht, heute

     oro 1,77mrd + galaxy 1,47 = 3,24    dagegen pilbara 3,19 mrd (bin selbst mehr in pilbara investiert - noch)  also ich denk, da is durchaus noch luft nach oben!!!

hatte immer auf joe lowry im global lithiumn podcast gehört, und der vor ner weile schon angedeutet "...if galaxy even wants to be a lithium producer" das hat mich damals vorsichtig sein lassen, hatte sowohl oro als auch galaxy schnell verkauft zwischendurch leider. galaxy hatten doch glaub, auch schonmal ne lithium raffinerie in asien aufgebaut, sie dann verkauft und damit ihr eigenkapital verdient. 

Aber seis drumm, man muss zufrieden sein mit dem was man hat. bzw, was da noch so alles kommen kann!?

 

04.08.21 17:43
3

391 Postings, 2071 Tage GostLithium Carbonate Future

Sehr schön - Futures von 89.000 auf 92500 (CNY/T)  pro tonne gestiegen - sollte dem Kurs weiter helfen  

05.08.21 18:32
1

244 Postings, 807 Tage TestthebestHier der Link zu den stark steigenden Li Preisen

06.08.21 12:02
1

704 Postings, 5513 Tage inokInvestors Presentation

10.08.21 06:43

274 Postings, 4091 Tage fitchiSchöne Aussichten

Also das könnten jetzt sehr gute Wochen, Monate und Jahre werden! Die Ausgangssituation dafür ist „leider“ gut.

Buy everything! JPMorgan bullish on lithium miners (AFR)

JPMorgan’s metals and mining team have re-thought supply and demand for lithium and come to one conclusion: buy all the lithium miners. The analysts put “overweight” ratings on all five ASX-listed lithium names under their coverage including IGO Ltd, Orocobre and its merger partner Galaxy Resources, Mineral Resources and Pilbara Minerals.JPMorgan reckons there will be 19 per cent a year increase in demand for lithium over the coming 10 years, on a compound annual growth rate basis, based on demand for electric vehicles and batteries. That means supply will struggle to keep up, and the analysts said they would see a deficit beyond 2030.

https://www.copyright%20link/street-talk/...um-miners-20210810-p58heu  

10.08.21 08:01
1

244 Postings, 807 Tage TestthebestExpolodierende Lithiumpreise

Seite: 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... | 45   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln