Orocobre: Manipuliert oder nur unterbewertet?

Seite 36 von 45
neuester Beitrag: 24.09.21 20:22
eröffnet am: 28.05.18 19:32 von: calligula Anzahl Beiträge: 1103
neuester Beitrag: 24.09.21 20:22 von: Optimist 202. Leser gesamt: 342790
davon Heute: 485
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | ... | 33 | 34 | 35 |
| 37 | 38 | 39 | ... | 45   

10.05.21 21:55
1

391 Postings, 2072 Tage Gost@Leeverkauf..

du must zugeben das  meine Aussagen im Nov-Dez. 2020 nicht so falsch waren.  Du warst überhaupt nicht von der Aktie überzeugt bist aber falsch gelegen. Der Chart spricht Bände. Ich habe alle  Aktien von Advantage und Orocobre im Depot und nix verkauft.

Kurzes hin und her Handeln macht meist die Taschen leer.  
Angehängte Grafik:
oro_heute.png (verkleinert auf 50%) vergrößern
oro_heute.png

11.05.21 13:32

1946 Postings, 3112 Tage Leerverkauf@ Gost: Ja, deine Aussage bez.

der Aktie war richtig gewesen. Dennoch halte ich von der Aktie, bzw. Managment nicht viel, es gibt Förderer die ein besseres Managment vorzeigen können. Für einen kurzen Zock wenn mal eben einige Euros über sind reicht es, von daher habe ich vor einigen Wochen einige ORE (20K) ins Depot gelegt.

Sonnige Grüße aus Andalusien.  

11.05.21 14:01
1

812 Postings, 475 Tage Zerospiel 1Grüße wohl aus El Refugio del Burrito ;-)

Das nenn ich mutig, sich in eine Aktie einzukaufen, wo die Manager nichts taugen. #730
VG  

11.05.21 14:53
1

1946 Postings, 3112 Tage Leerverkauf@ Zerospiel 1: Wo ist das Problem, sind ja

nur 20K, jedoch mit SL.  ;.)) Nein nicht El Refugio del Burrito, sondern aktuell in "Torre de Benagalbón" ;.))  

11.05.21 16:32

391 Postings, 2072 Tage Gost@Leeverkauf

Alle klar, dann wäre das geklärt. Dann genieße mal die Sonne in Tore de Benagalbon.  Hoffe Du kannst dann mit Oro Gewinn Deiner Urlaub bezahlen.

Der Zusammenschluss mit GXY ist aber eine feine Sache und passt.

Welches Management von welchen Förderer ist dann Dein Favorit?  

Schönen Abend.  

12.05.21 10:12
2

704 Postings, 5514 Tage inok@Zero

glaube nicht, dass der Deinen Wink verstanden hat ;-)  

12.05.21 13:49

812 Postings, 475 Tage Zerospiel 1@ inok

Ich auch nicht ;-)
VG  

13.05.21 11:06

142 Postings, 323 Tage DeltaComGelegenheit

zum nachkaufen! Werde mir wohl heute noch ein paar Stücke gönnen!  

13.05.21 11:52

3969 Postings, 2420 Tage EuglenoSieht mir eher so aus, als ob

jetzt Oro an der Reihe wäre abverkauft zu werden.

Dieses Jahr macht sich der Mai alle Ehre.  

13.05.21 14:58
1

905 Postings, 1792 Tage Optimist 2020Habe ich schon befürchtet

Einstieg von Leerverkauf und schon sinkt der Kurs.  

13.05.21 15:50

704 Postings, 5514 Tage inok@ Optimist

Der Wird Dir noch mitteilen, dass er am 11.05. mit ? 4.50 gekauft hat und am 12.05. bei ? 4.40 per SL wieder ausgestiegen ist mit seinen "20 K", also nur ? 2000.00 Verlust gemacht hat. Also noch rechtzeitig vor dem heutigen downmove raus kam coolwink

 

13.05.21 18:46

812 Postings, 475 Tage Zerospiel 1Ne ne ne,

20K waren Stücke nicht Euro. Großinvestoren geben sich nicht mit Kleinvieh ab.
VG  

13.05.21 20:28

391 Postings, 2072 Tage Gosthallo Kollegen

...am Vatertag macht man sich über Kollegen, sich doch nicht so lustig.

Heute werden bei "uns Väter" doch ein paar Bier oder andere Getränke verköstigt.

Mich hat es schon auch gewundert das Leerverkäufer da Oro gekauft hat.

Vielleicht trinkt Er heut nix und geht dafür short.
 

14.05.21 00:18

704 Postings, 5514 Tage inokJa,ja

Da hab ich schon mit 20K Stücken gerechnet, darum war doch meine Ehrfurcht auch so groß! ;-)  

14.05.21 09:26
1

1946 Postings, 3112 Tage LeerverkaufJa, meine Herren

ich muss mich korrigieren, es sind, bzw waren 23k  

14.05.21 09:31

1946 Postings, 3112 Tage LeerverkaufNachtrag zu #890

 
Angehängte Grafik:
ccf14052021_00001_(3).jpg (verkleinert auf 23%) vergrößern
ccf14052021_00001_(3).jpg

14.05.21 09:40

1946 Postings, 3112 Tage LeerverkaufNachtrag zu #890

Mit kleinen Summen gebe ich mich nicht ab....  Klar, jeder hat mal an der Börse angefangen, nur sollten die Taschnegeldzockger wie Zwerro, Gost und inok keine große Lippe haben. Um euch zu beruhigen, alles unter 100000 Euro ist für mich nicht der Rede wert.

Nebenbei, ich bin nicht der Type der mit (mein Haus, mein Boot, mein ..) prahlt, wer hat, der hat ;-))  

14.05.21 10:07

812 Postings, 475 Tage Zerospiel 1Oh man,

jetzt wird das schatzi aber böse. Gleich drei Beiträge hintereinander, inklusiv Spieldepot.
Persönlichkeitsstörungen kann man behandeln lassen, setzt aber die eigene Erkenntnis voraus.
Da diese nicht vorhanden ist, erweiter ich meine ignor Liste.
VG  

14.05.21 10:39

391 Postings, 2072 Tage GostNachtrag und Unterschied ..

Jetzt verstehe ich zu 100% die Kollegen. Bis heute dachte ich eigentlich das Du dazugehörst. Aber so kann man sich Irren.

Ja Du bist großartig und besitzt 2136 Aktien mehr. Oro und nun.  Alle Leute mit wenig Geld sind für Dich kein Maßstab.

Wahrscheinlich vom Opa und Vater alles geerbt. Ansicht nicht schlimmes, aber halt  die Arroganz  solcher Leute.

Wenn Du, wie ich im Leben mal ordentlich für das Geld gearbeitet hättest, würdest Du nicht so abgehoben Schreiben.

Ja, Du bist unser größter Börsenfachmann und Vorbild. Vermutlich vom Tellerwäscher zum Mehrfachmillionär und das in 10 Jahren.

 

14.05.21 11:51

1097 Postings, 2682 Tage BratworschtLeute, lasst euch von

dem Yuppie nicht provozieren. Konzentriert euch auf das Wesentliche. Das ist die Entwicklung von Ore. Im September werden die Grünen nach der Wahl ein ordentliches Stück mitreden. Ob das nun für Deutschland gut oder schlecht ist, mag ich nicht bewerten. Aber eins ist gewiss der Trend zu E-mobilität wird sich verstärken, auch international. Naja, den Rest kann sich jeder selbst ausmalen. Ich denke Ore wird sich weiter hocharbeiten. Außerdem will Toyota nun auch mehr E-Autos bauen. Wenn sie sich VW als Vorbild nehmen, könnt ihr bei diesen Kursen getrost nachkaufen. :))  

14.05.21 12:01

704 Postings, 5514 Tage inokwarum ignor?

Finde ich schön wenn?s an verregneten Freitagen auch mal etwas Unterhaltung gibt im Börsenmonat Mai!
Also, ich nehme an dass ein Börsenprofi seine Positionen auch einigermassen professionell gewichtet. Also nehme ich jetzt mal weiter an, dass für einen Titel, bei dem Leerverkauf laut Forumsbeiträgen nicht sehr überzeugt ist/war, die Gewichtung bei 2-3% liegen sollte. Da er am 11.05. 23K zu ca ?4.40 gekauft haben soll (Weltmeister kaufen doch immer zum Tagestiefstkurs) war die Position rund 101K schwer. Demzufolge müsste sein Depot also zwischen 3.3 - 5 Mio schwer sein.
Jetzt frage ich mich allerdings schon, was in einem 5 MIo Depot die Minipositionen 2000 Stk Millennial Lithium (Positionswert ? 3428) oder 100 Stk Lanxess (Positionswert ? 6000) oder 500 Stk PNE AG (Positionswert ? 3735) verloren haben? Noch dazu bei seiner eigenen Aussage ?alles unter 100000 Euro ist für mich nicht der Rede wert?
Aber, ich bin mir sicher, dass er uns Taschengeldzocker zeitnah in überzeugender Weise aufklärt ;-)

@ Gost: Nimm Börsenforen nicht allzu ernst. In der Hauptsache ist das nur Unterhaltung! Es ist ein Spiegel unserer Gesellschaft und in der gibt es Sympathien und das Gegenteil davon. Manchmal fühlt man sich in der eigenen Wahrnehmung bestätigt und manchmal wird man zum nachdenken angeregt.

@Leerverkauf: wenn Du Deinen Satz ?Nebenbei, ich bin nicht der Type der mit (mein Haus, mein Boot, mein ..) prahlt, wer hat, der hat ;-))? in Zukunft befolgen solltest, wird das Forum um eine Spassnummer ärmer.

allen schöne Pfingstfeiertage wünsch ich  

14.05.21 12:47
1

812 Postings, 475 Tage Zerospiel 1allen schöne Pfingstfeiertage wünsch ich

Na, da wird schon wieder die Zukunft gehandelt. ;-)  

14.05.21 13:02

391 Postings, 2072 Tage GostJa schöne Pfingsten

Euch Allen auch schöne Pfingsten.  Keine Sorge, mit meinen 59 lenzen sehe ich das ganz Locher.
Wie Du aber richtig beschreibst brauchen wir ja zwischendurch ein wenig Unterhaltung ;-)

Dann hoffen wir bis spätestens nach Pfingsten auf die Trendumkehrung.

Schönen Tag noch.

 

14.05.21 13:26

1946 Postings, 3112 Tage LeerverkaufSchöne Pfingesten

Ich wünsche Euch dreien alles schöne Verluste...   ;.))  Mit Dreck gebe ich mich nicht weiter ab  

14.05.21 13:40

391 Postings, 2072 Tage GostChart

die violette Linie sollte hoffentlich halten. 2 kleine grüne Kerzen stehen.

Leerverkauf hatten sicherlich zugegriffen ;-)  Aber nun Schluss mit dem Typen.

 
Angehängte Grafik:
2021-05-14_13_34_04-ore.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
2021-05-14_13_34_04-ore.png

Seite: 1 | ... | 33 | 34 | 35 |
| 37 | 38 | 39 | ... | 45   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln