finanzen.net

(Süd)zucker fürs Depot, ausgebombt und lecker

Seite 305 von 307
neuester Beitrag: 05.12.19 12:44
eröffnet am: 13.07.06 12:49 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 7652
neuester Beitrag: 05.12.19 12:44 von: pacorubio Leser gesamt: 1514117
davon Heute: 81
bewertet mit 34 Sternen

Seite: 1 | ... | 303 | 304 |
| 306 | 307  

14.09.19 11:14
1

1236 Postings, 2497 Tage windspiel081513,60

Nachkauf gestern..  

16.09.19 12:41

6876 Postings, 5318 Tage pacorubioMoin

nachkauf und zukauf heute und die letzten Wiochen..., scheint jetzt drehen zu wollen.........  

25.09.19 19:45

7174 Postings, 540 Tage DressageQueenZucker heute um 10% im plus ...

27.09.19 16:50

952 Postings, 741 Tage Graf YosterDas waren Rolleffekte

In den ETFs für Kleinanleger hat man davon wenig gemerkt.
Wo investiert ihr in Zucker?  

07.10.19 13:40

6876 Postings, 5318 Tage pacorubiosüdzucker

ist doch nett  

07.10.19 13:40

6876 Postings, 5318 Tage pacorubionoch

kaufen jetzt oder abwarten?.....  

10.10.19 12:42
4

28 Postings, 1406 Tage saltwistleübertriebener Kursrückgang

Die Zahlen fürs 2. HJ sind alles in allem im Rahmen der Erwartungen. Insofern erscheint ein 9%iger Rückschlag übertrieben. Alles hängt am Zuckerpreis und hier geht der Vorstand (sh. Folie 8 zum Conference Call) weiter von einer deutlichen Erholung der Weltmarktpreise aus. Diese werden sich aufgrund noch laufender Kontrakte zu alten Preisen natürlich erst im nächsten GJ bemerkbar machen. Der Nicht-Zuckerbereich macht ja mittlerweile über 60% der Konzernumsätze aus und sorgt dafür, dass diese Phase einigermaßen gut überstanden wird.
Ich denke, dass bei einer Stabilisierung des Zuckerpreises Kurse von ?16-18 auf Sicht von 12 Monaten drin sind und bliebe investiert.  

10.10.19 15:57

408 Postings, 1468 Tage mimamadenke auch das man so einen

brutalen Rückschlag nur mit einem Nachkauf beantworten sollte.
SZ wird das alles überstehen, ist ja nicht das erste Mal.
Geduld ist gefragt. SZ ist ne sichere Bank.  

10.10.19 16:42

7174 Postings, 540 Tage DressageQueenZu 12,50 wieder rein

Hoffentl. nicht zu früh! Meist ist so ein Abverkauf nicht nach einem Tag vorbei  ...  

10.10.19 17:28

10 Postings, 2305 Tage Dada28Sehe hier

eine klitzekleine Unterstützung im Bereich 11,70 und da steuern wir 100 % hin .
DressageQueen erinnerst Du Dich an die Börsen Weisheit Wer in ein fallendes Messer greift, schneidet sich in den Finger...
Gruß  

11.10.19 08:20

6876 Postings, 5318 Tage pacorubioHatte eigentlich

Vor den Zahlen überlegt reinzugehen Glück gehabt
Ich habe gestern die erste posi aufgebaut mal gucken wo die Reise hingeht  

11.10.19 10:51
1

28 Postings, 1406 Tage saltwistleZucker: Preis-Erholung voraus?

Auch die SZ-Tochter AGRANA geht von steigenden Zuckerpreisen aus.
10.10.2019: AGRANA-Vorstandsvorsitzender DI Johann Marihart: ?Das schwächere Halbjahresergebnis ist vor allem auf das negative EBIT im Segment Zucker zurückzuführen, das im Vorjahr erst im zweiten Halbjahr die hohen Verluste einfuhr. Auf Jahressicht werden wir in diesem Geschäftsbereich eine Erholung sehen, weil wir im Vergleich zum zweiten Halbjahr des Vorjahres eine deutliche Verbesserung erwarten.  

11.10.19 16:32

2908 Postings, 651 Tage Carmelitabin wieder dabei

zwischenzeitlich hatte ich mich geärgert weil der Kurs weggelaufen war aber jetzt ist er halt wieder günstig ;-) ausserdem mag ich die Firma halt  

11.10.19 17:38

7174 Postings, 540 Tage DressageQueenGerade a packerl Zucker gekauft ...

Kurs trotzdem rot. Oh mei ... Spaß beiseite ...bisschen zu früh rein gestern aber zum Glück auf die Zahlen gewartet. Das wäre dann in der Tat Fatal gewesen.  

14.10.19 15:56

361 Postings, 5928 Tage hardcorezockerBodenbildung fast abgeschlossen!?

Schaut nach 3-fach Kursboden bei 12,25-12,30 aus mit Ziel 13,33 oder?
 

15.10.19 11:26

52 Postings, 129 Tage Tirendaz2019Langfristiger Trend bei 12.00-12.10 Euro

von daher denke ich dort wird sich in etwa der Boden bilden. Ist aber immer ein bisschen Kaffeesatzleserei ...  

18.10.19 17:55

1269 Postings, 2805 Tage bolllingeres könnte kurzfristig noch tiefer gehen...

das mehrtägige Tief von 11,3 ist die Meßlatte.  

18.10.19 17:57

1269 Postings, 2805 Tage bolllingerNachtrag

11,3 im April 2019  

24.10.19 13:54
2

429 Postings, 783 Tage Zwergnase-11Es könnte aber auch

kurzfristig ganz schnell hochgehen, Herr Bollinger :-)  

24.10.19 17:31
1

408 Postings, 1468 Tage mimamadenke auch das es nochmal unter 12 geht

SZ sieht schon sehr angeschlagen aus, aber die stehen das durch und unter 12 wird nochmal nachgekauft.
Sollte die Divi nicht weitergekürzt werden, sehe ich SZ bis zum Juli 2020 wieder bei 15 - 16 Euro
 

25.10.19 12:58

6876 Postings, 5318 Tage pacorubioMoin

also da ich alles bei 14 mit gewinn verkauft habe kaufe ich bei jedem rücksetzer ein bisschen nach, da es geringe stückzahlen sind würde es mir noch nichteinmal was ausmachen wenn der Kurs auf 11,30 oder tiefer fällt.......  

25.10.19 14:57

31629 Postings, 7094 Tage Robinna ja

hörte sich erst gut an , aber :

Allerdings wird das schwierige Marktumfeld in der Zucker-Sparte das at-equity-Ergebnis belasten. Man erwarte ?im weiteren Verlauf des Geschäftsjahres 2019/20 erhebliche negative Auswirkungen aus der Geschäftsentwicklung bei der englischen Beteiligungsgesellschaft ED&F Man Holdings Limited?, so Südzucker.

Das gefällt mir nicht so . Unsicherheit  

25.10.19 17:05

709 Postings, 3863 Tage DirtyCash...

https://boerse.ard.de/aktien/...enerhoeht-erneut-die-prognose100.html
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

26.10.19 09:33

6535 Postings, 4990 Tage charly2Ich habe in die variable Anleihe investiert....

Verzinsung beim aktuellen Kurs über 3,5% und lange wird sie auch nicht mehr unter 75 notieren.  

26.10.19 15:07

1269 Postings, 2805 Tage bolllingerBullenfalle am Freitag

der mini pullback trug den Wert nur 7% nach oben.  Die Tiefmarke wird weiter ausgelotet, meiner Vermutung nach bei 11,5-11,2. Dieses Niveau verhieße einen stärkeren rebound bis in den 14er-Bereich.
 

Seite: 1 | ... | 303 | 304 |
| 306 | 307  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
BASFBASF11
EVOTEC SE566480