Online Pettition für den Deutschen Bundestag

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.06.11 11:16
eröffnet am: 26.06.11 11:13 von: grendel Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 26.06.11 11:16 von: Grinch Leser gesamt: 2287
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.06.11 11:13

65 Postings, 5429 Tage grendelOnline Pettition für den Deutschen Bundestag

gegen Abgabe von Kompetenzen nach Brüssel und gegen die Etablierung einer automatischen Transferunion

https://epetitionen.bundestag.de/...etition;sa=details;petition=18123

Thema: Finanzpolitik - Europäischer Stabilitätsmechanismus vom 26.05.2011

Liebe ariva.de Gemeinde,
als eigentlich unpolitischer Mensch, der sich täglich den Wellen und Stürmen der internationalen Wertpapiermärkte stellt, glaube ich, dass wir uns hier aktiver einbringen sollten, um unser Erspartes, Erarbeitetes, Erspekuliertes, Investiertes für die Zukunft zu sichern.  
Um zahlreiche Unterschriften wird gebeten, sonst muss unsere geschätzte Regierung irgendwann Kapitalgewinne mit über 50% besteuern - und dann hätten wir alle an der Börse "für umsonst" geschwitzt und gebangt...

Leute mit mehr als 10% Anteil an GIPSI-Anleihen in ihrem Depot sind entschuldigt.

Glück auf,

grendel

P.S.: Ich weiss nicht ob es Absicht ist, aber obiger Link "funzt nicht", weil ariva.de (und viele andere online Platformen auch) nur "http" und nicht "https" als Internet-Link zu erkennen scheint. Bitte Link einfach in neuem Fenster kopieren und öffnen. Oder aber auf www.bundestag.de gehen und dann unter "Petitionen" die von "Hüdepohl, Johannes" mit obigem Thema raussuchen. Besten Dank.  

26.06.11 11:15

179550 Postings, 8328 Tage GrinchGipsy-Anleihen?

Du suchst Ärger, oder?
-----------
Der Gewalt fehlt es an Stärke, wenn der Verstand die Überhand gewinnt!

26.06.11 11:15
1

40576 Postings, 7892 Tage rotgrünjimps

26.06.11 11:16
1

179550 Postings, 8328 Tage GrinchEr hat sich selbst gejimpst...

krasse sache...

Übrichens, war der Grendel ein Ungeheuer in der nordischen Mythologie... hat glaub ich von Beowulf eins auffe Mütze gekriegt... das nur mal nebenbei um ein wenig Kultur hier reinzubringen... ab jetzt darf wieder gefurzt und gerülpst werden.
-----------
Der Gewalt fehlt es an Stärke, wenn der Verstand die Überhand gewinnt!

   Antwort einfügen - nach oben