finanzen.net

Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 1 von 644
neuester Beitrag: 05.06.20 12:14
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 16089
neuester Beitrag: 05.06.20 12:14 von: Robbi11 Leser gesamt: 1668461
davon Heute: 653
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
642 | 643 | 644 | 644   

16.02.16 07:06
28

3774 Postings, 2796 Tage spgreGold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

"Charttechnik neu" wagt sich als bestehende Gruppe an die Öffentlichkeit und
Versucht klassische Techniken(auch Fibonacci etc) anzuwenden, miteinander zu verbinden und neu zu entwickeln. Bei der Anwendung können Erkenntnisse und Entscheidungen durch Kommentare und auch durch astrologische Hinweise bestärkt werden. Ziel ist nicht Selbstbestätigung(schon gar nicht in Wut und Hetze)  sondern ein freudiges und dankbares Wir-Gefühl im Erfolg und in gegenseitiger Hilfe.
Anwendungsgebiete sind Dax, Dow, EM s , Öl  oder auch besondere Aktien.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
642 | 643 | 644 | 644   
16063 Postings ausgeblendet.

31.05.20 06:50

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11" ich bekomme keine Luft "

Könnte auch mal bei uns ein Slogan werden.  

31.05.20 07:22

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11Die Konjunktion

Mars,NEptun steht in Relation zu JUPiter,PLuto . Das ist gut betr.Kreativität und Humanismus. Und auch Börse meiner Einschätzung nach. Diesen Zusatz erlaube ich mir anzumerken,auch wenn er i M Gegensatz zum Video  stehen könnte. ( 17.6.)  

31.05.20 12:06
1

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11Interessant

wird auch  nach dem Video der 5.6. MonD im Schützen QuAdrat Mars  NEptun sein. Erinnert  ihr euch, als Mars im Schützen im QuAdrat zu NEptun stand mit dem bewußten Ausbruch der Coronakrise ?  
Mit MonD Mars Quadrat gibt es meist stark steigende Aktienkurse. ( auch wenn VENUS in OPposition steht, ein Kreuz!  Im Quadrat zu Mars,NEptun. ) . Merkur steht zudem im Sextil zu Uranus,was für überraschende Nachrichten sorgt. Daß es also hier einen Ausbruch nach unten gibt.ist nicht auszuschließen. Am 8. sowieso runter.    Auch SonnE ,siehe Video ,im Quadrat zu Mars!, !   Also für Spannung ist gesorgt !   Mit Vollmond sowieso.   In jedem Fall finde ich,könnte man vorher short sein,wenn noch nicht.  

01.06.20 13:22
2

1757 Postings, 1326 Tage Jupiter11Astrowochenschau

eine sehr stürmische woche, die unsicherheit beruht nicht nur im finanzbereich, sondern besonders auf der politischen und militärischen Ebene, wir haben es mit einer diskrepanz zwischen vernunft und wahrheit zu tun, viele menschen verstehen die welt nicht mehr, was ist echt und was ist recht, denn schliesslich stelle ich mir die frage, was hilft vernunft gegen manipulation, wenn vernunft mit stillhalten einhergeht um schlimmeres zu verhindern, wird sie per se ab absurdum geführt, das alles macht die menschen unzufrieden, je mehr man sich bewegt umso schneller versinkt man,
der zwilling sucht nach persönl und kollekt. lösungen, die aber MA/NE im fis nicht bieten kann, heisst beide zeichen sind veränderliche, aber in andere richtung ziehend,  mit  gegenteiligen zugängen, wie leben und leben lassen , gegenüber loslassen und sich dem schicksal hingeben müssen, obwohl man weiß,  das es kriminell ist was da geboten wird
neu diese woche asz Löwe, der wesentlich dominanter wirkt als krebs zuvor und gewillt ist zur tat zu schreiten, um seine freiheit zu bewahren, SO im Quadr zu MA, in den Häusern von UR und JU lässt das fass überlaufen, die weltbilder sind zu unterschiedlich zwischen den gruppen, sodass keine einigung  in sicht ist und wir mit auseinandersetzungen wie in den USA verstärkt rechnen müssen, zwischen rassen, religionen und polit.ansichten, SA/PL und JU am Desz spricht für Polizeistaat und das Quadr des MO darauf verstärkt die lage extrem, aber was schert sich da die börse drum, die lebt ja schon jahre von lebendigen leichen, ein paar mehr oder weniger spilet für kapitalisten keine rolle mehr, daher gibt es von mir keine kursprognosen, besser heuer noch ein ende mit  schrecken, als schrecken ohne ende, dabei denke ich an MA im Widd der besonders China und die USA durcheinanderwirbeln wird mit seiner R läufigkeit und so richtig scherben in diesen beiden ländern hinterlassen wird...  
Angehängte Grafik:
astrolab_uhr.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
astrolab_uhr.gif

01.06.20 19:58
1

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11Bitte

auch Astrodata lesen. Weil ich es interessant  finde. Und nicht weil ich Reklame für ihn machen will.
Ich habe auch gar nichts mit dem zu tun. Gar nichts.  

02.06.20 05:46
1

10 Postings, 3 Tage LollianicaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 02.06.20 09:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

02.06.20 12:10
1

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11066

vorher heißt vor dem 5.6.    die 12 sind ja gerade schon am Zuschnappen.
Mittwoch ist oft eine Zäsur. Andererseits Do MonD Sextil Ju und PLuto und SaTurn.
Mein Vorschlag erste Tranche  morgen früh. Oder direkt.  

03.06.20 09:41

2888 Postings, 856 Tage Old BanditoMoin

Widerstand im H1. Im Moment noch genau abgeprallt.
Hält die Horizontale gehts bis ca 12250 und dann weiter sehen
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-06-03_guidants.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2020-06-03_guidants.gif

03.06.20 09:51

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11Der Vollständigkeit willen

Eine Delle erwarte ich zwischen dem 5. und 9.6.
Mars Sextil JUPiter ist genau 20.6.,  Jupiter PLuto Konjunktion genau am 29.6.  ( beides für Börse gut )
Mars über NEptun am 13.6. hatte ich noch nicht formuliert ?   Sowas wie mit einem Messer im Nebel herumfuchteln. Ich hoffe ,daß ich hier nicht alleine bleibe. ( In der Psychiatrie ist viel Platz,da sie wegen Corona geräumt wurde. Auf ein bischen Unsinn mehr oder weniger kommt es ja nicht an )  

03.06.20 10:02

2888 Postings, 856 Tage Old BanditoHält die Horizontale nicht. Sorry

03.06.20 11:37
1

5411 Postings, 1616 Tage ElazarDann gehe ich mal short im DAX,

mal sehen ob ich eine Chance habe gegen die Betrüger :(  

03.06.20 12:07
1

2888 Postings, 856 Tage Old Bandito376 habe ich noch was.. darüber neues Hoch

03.06.20 12:40

2888 Postings, 856 Tage Old BanditoHecla Mining

So lange die rote hält, ist alles im grünen Bereich. Ziel wäre dann die blaue obere Linie  
Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 28%) vergrößern
unbenannt.gif

03.06.20 21:23
1

5411 Postings, 1616 Tage ElazarWandlung zum Bösen

VON SVEN HENRICH AM 3. JUNI 2020

Nun, sie haben es wieder getan. Die Fed hat es erneut geschafft, die größeren Marktschmerzen zu beseitigen. Diesmal wurde nicht die Standardkorrektur gelöscht, diesmal wurde ein Marktcrash gelöscht, da der NDX zu allen Zeiten auf dem Höhepunkt der Menschheitsgeschichte handelt.

Zum einen muss ich sagen, dass ich überrascht bin, wie effektiv die Zentralbanken die Märkte wieder höher gedrückt haben. Ich dachte, nach 10 Jahren dieses monetären Unsinns würden sie endlich an Effektivität in ihrer Fähigkeit verlieren, Märkte zu manipulieren. Ich habe mich eindeutig geirrt. Aber dann habe ich auch nicht gesehen, dass die Bilanzausweitung der Fed in wenigen Monaten um 3 Billionen US-Dollar gestiegen ist.

Man muss also klar anerkennen, dass die Zentralbanken weiterhin die vollständige Kontrolle über diese Märkte haben.  

03.06.20 21:49

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11Man kann sich nicht alles vorstellen.

Aber ich denke auch,daß wir wieder die 13 sehen. Kurzfristig bin ich auf Freitag gespannt,auf Vollmond im Quadrat zu Mars und NEptun im Schützen. Ich denke ,daß Gold sein Tief heute erste Hälfte Skorpi gesehen hat, womit der G Preis früheren Ryhthmus wieder aufnehmen könnte. Auch lag da falsch mit ein paar Tagen zu früh,macht  mir aber nichts.  

04.06.20 07:23

2888 Postings, 856 Tage Old Bandito13000?

Xetra auf 12511 achten und beim Future auf 12552...

Beim Dow auf die 26336

Viel Erfolg  

04.06.20 08:13

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11Lieber OB

Habe von einer Delle gesprochen.   Solange   Mars Jupiter Sextil , JUPiter PLuto Konjunktion ( Staatshilgen)  VENUS Sextil Uranus , nicht vorüber sind, Muß man mit starken Kursen rechnen.
Auch Astrodata wies mit VENUS Qzadrat NEptun auf Höchststände hin.  Werde weiter beobachten und natürlich ist mein Senf nicht bindend . Gold wie vermutet heute abgeprallt.  Also meiner Meinung steht Delle jetzt bevor, wahrscheinlich morgen mit Vollmond schon runter. Bin gespannt,was da passiert.
Interessant ist Artikel bei Fokus gegen Trump und Impf  subvention.  ( siehe Verschwörungstheorien )  

04.06.20 08:54
1

2888 Postings, 856 Tage Old BanditoSollten die Marken, die ich genannt habe

nicht schnell nach Norden verlassen werden, Ist der Anstieg zu Ende. Klar gibt es noch Gegenbewegungen aber ein neues Hoch sehen wir dann nicht mehr.

Im Future wurde der obere Trend erreicht und bei Xetra wurde der obere Trendrand überschossen. Das hat aber ein Grund. Es mußte eine Horizontale noch abgearbeitet werden. FÄllt der Dax unter ca 11750 war es das...  

04.06.20 12:16

5411 Postings, 1616 Tage ElazarKonjunkturpaket

da hat DAX mehr erwartet, mal sehen ob die Enttäuschung für 11750 ausreicht.  

04.06.20 12:27
1

5411 Postings, 1616 Tage ElazarDenn Sie wissen, was Sie tun

Big Short Kandidat Nr.1 ?

ariva.de  

04.06.20 13:20

2847 Postings, 2174 Tage BrennstoffzellenfanWeltgrösster Goldie heute mit Dividende

Heute Donnerstag, 4. Juni 2020 (Aktieninhaber per Börsenschluss) ist der Stichtag, um in den Genuss der erhöhten vierteljährlichen Dividende zu kommen:

https://www.newmont.com/investors/news-release/...-Share/default.aspx

Der weltgrösste Goldproduzent Newmont Mining (NEM) verspricht Sicherheit in turbulenten Zeiten:

https://www.newmont.com/investors/...s-and-presentations/default.aspx  

04.06.20 13:41

630 Postings, 2884 Tage Rondo90Guter tipp elazar

Bin dabei mit dem short auf vonovia  

04.06.20 17:12

5411 Postings, 1616 Tage Elazaretwas zu schnell, kann noch bis ca. 55.60 steigen

weiter oben wird für short gefährlich.

Der Kurs Ist schon Krank, wenn man sich den Immobilienmarkt z.Z in USA und UK ansieht und in Deutschland ist die Immobilienblase am größten.  

04.06.20 17:50
1

630 Postings, 2884 Tage Rondo90Hab nur nen 4er hebel

22 Prozent zum knock Out
Müsste eigentlich klappen...
Vonovia hat bestimmt Schwierigkeiten die teure Miete zu bekommen...
Ath ist einen short wert.
Diese ganzen lächerlichen Bewertungen.
Bei bechtle bin ich auch short.  

05.06.20 12:14

5246 Postings, 2242 Tage Robbi11Die 13

rufen , Anfang der  Woche erwarte ich doch noch eine Delle.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
642 | 643 | 644 | 644   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Allianz840400
Carnival Corp & plc paired120100
ITM Power plcA0B57L
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
BayerBAY001