finanzen.net

Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 531 von 550
neuester Beitrag: 31.03.20 15:08
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 13735
neuester Beitrag: 31.03.20 15:08 von: Zamorano1 Leser gesamt: 2903355
davon Heute: 1576
bewertet mit 38 Sternen

Seite: 1 | ... | 529 | 530 |
| 532 | 533 | ... | 550   

28.02.20 22:08

1729 Postings, 2379 Tage DinobutcherDHL will auf Brennstoffzelle umstellen siehe PLUG

28.02.20 22:19
1

190 Postings, 1093 Tage PoolmanSchlussspurt

hat heute richtig Spaß gemacht zum zusehen. Da wurde ja verzweifelt versucht Plug wieder unter die 4,30 zu bringen. Aber irgendetwas muss im Busch sein bei diesen Schlusskurs und die ersten AH Minuten.
Vielleicht haben wir das schlimmste hinter uns und die Zahlen am 5 könnten ebenfalls noch überraschen.
Evtl. doch mal einen richtigen Gewinn im Q4, das wäre ja was. Etwas Balsam wäre jetzt schon gut, für alle die drin geblieben sind ;-)
 

28.02.20 22:23

1729 Postings, 2379 Tage Dinobutcher#IHIHG

https://www.wallstreet-online.de/aktien/plug-power-aktie/insidertrades

der hat seine Optionenbezugsrechte 1,72$ eingelöst, (Stammen von der Kapitalerhöhung last year)
und am selben Tag die Aktien für 5,1$ verkauft.  

28.02.20 22:40
1

112 Postings, 436 Tage nordraNeid

muss man sich erarbeiten,  Mitleid bekommt man geschenkt.  

28.02.20 22:55

2950 Postings, 1468 Tage ede.de.knipserNachbörslich sind dann sogar die 4,50$

zurück.

Damit ist die Unterstützung von 4,50$ auf Wochensicht nicht gefallen und den Tageschart, darf man, bei einem weiteren Anstieg als Ausrutscher deklarieren!

Wenn wir uns nächste Woche weiter erholen.
Weiter wurde ein tiefes Gap geschlossen, was auch charttechnisch ins Bild passt.

Und nächste Woche holen wir uns ein bisschen was zurück!  

29.02.20 00:16

922 Postings, 2693 Tage JAM_JOYCE@dinobutcher

Das hat sich dann wohl erledigt mit dem Auftrag der Post. Schöne news dahin, weil das Management der Post zu feige ist.  

29.02.20 08:55

1571 Postings, 3459 Tage cordieWieso erledigt? Die Bestätigung wird kommen

Das ist der Grund für den Anstieg.  

29.02.20 10:02

69 Postings, 459 Tage plugfan@gordie

Das halte ich für weit hergeholt, der Anstieg ist wohl eher eine techn. Reaktion auf den Absturz der vorherigen Tage IMHO  

29.02.20 11:10

341 Postings, 3130 Tage raluneckSo ganz kann ich die

Situation nicht einstufen. Sollte man am Montag sofort nachkaufen oder noch warten. Wenn das GAP geschlossen ist, kann es doch nach oben und nach unten weitergehen.  

29.02.20 11:21

2950 Postings, 1468 Tage ede.de.knipserPlug hat keine Eigenbewegung

mehr. Der Anstieg am Freitag zum späten Handel beruht ausschließlich auf die Bewegungen der Nasdaq. Legt die beiden Charts übereinander und man sieht, dass jedes zucken der Technologiebörse mit durchschittlich 3-4fachen Aufschlag bei Plug gepreist würde!

Erst wenn die Märkte in ruhigeres Fahrwasser kommen, werden auch wieder fundamentale Dinge im Vordergrund stehen.

Schönes Wochenende

P.s. Es könnte der Boden erreicht sein, dieser wird jedoch meistens noch einmal getestet!

 

29.02.20 11:23

1729 Postings, 2379 Tage DinobutcherGap noch offen,

und warted darauf geschlossen zu werden.  
Angehängte Grafik:
chart_week_plugpower.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_week_plugpower.png

29.02.20 11:32

1729 Postings, 2379 Tage Dinobutcherkönnte am Montag

so weitergehen, wenn es keine neue Corona Panik gibt.
Island Reversal chart formation


 
Angehängte Grafik:
island-bottom-chart-example.png (verkleinert auf 80%) vergrößern
island-bottom-chart-example.png

29.02.20 13:57

1270 Postings, 5759 Tage Lavatizur Info

LATHAM, N.Y., Feb. 28, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Plug Power Inc. (NASDAQ:PLUG), a leading provider of zero emission hydrogen engines and fueling solutions enabling e-mobility, will announce 2019 fourth quarter and year end results on March 5, 2020.

In conjunction with the issued results, the Company will host a live conference call and webcast.

Join the call:
Date: Thursday, March 5, 2020
Time: 10:00 am ET
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist! Der Einsatz ist nur eine Zahl!und nicht mehr

01.03.20 12:15

955 Postings, 522 Tage Zamorano1Kein Chart

kann jetzt helfen. Es kommt jetzt auf den NASDAQ an. Der Kurs von Plug kann sich halbieren. Je nachdem was noch kommt. Bereit halten für gute Einstiegsmöglichkeiten  

01.03.20 16:10

1270 Postings, 5759 Tage LavatiInvestorPlace. FEB 27, 2020 10:34AM EST

Die Plug Power-Aktie erreichte kürzlich den höchsten Preis seit mehr als fünf Jahren. Dies scheint ein Beweis dafür zu sein, dass Wasserstoff-Brennstoffzellenmotoren eine heiße Industrie sind. Wertorientierte Anleger könnten jedoch behaupten, dass die Aktien nicht nur heiß, sondern auch überhitzt sind.

Sind ihre Bedenken berechtigt oder fehl am Platz? Schauen wir uns das genauer an.

Warum die blitzschnelle Preisbewegung geschah
Der PLUG-Aktienkurs erreichte aus einem einfachen Grund seinen höchsten Stand seit August 2014: Plug Power arbeitet mit Lightning Systems zusammen, um Nutzfahrzeuge zu bauen, die emissionsfrei produzieren. Speziell die Wasserstoff-Brennstoffzellenmotoren von Plug Power, Lightning Systems, elektrische Antriebe und Batterien, die die weltweit ersten mit Brennstoffzellen betriebenen elektrischen Nutzfahrzeuge der Klasse 6 antreiben werden bis zu 12,5 Tonnen.

Die Standardlieferreichweite dieser LKWs beträgt mehr als 200 Meilen. Diese Partnerschaft markiert also einen Übergang, da sich Plug Power nun nicht nur auf die kommerzielle Lieferung der letzten Meile konzentrieren kann, sondern auch auf die Lieferung der mittleren Meile . Mit anderen Worten, die Produkte von Plug Power können jetzt auf Unternehmen abzielen, die Produkte von Lagern an Vertriebszentren und / oder von diesen Zentren an Einzelhandelsgeschäfte liefern.

Andy Marsh, President und CEO von Plug Power, fasste die Bedeutung des Lightning Systems-Abkommens wie folgt zusammen:

 ? ?Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, die Bedürfnisse unserer Kunden in jeder Phase ihrer Reise zu erfüllen, von brennstoffzellenbetriebenen Gabelstaplern im Lager bis zur Lieferung auf der letzten Meile und jetzt auf der Mitte der Meile. Wir bieten jetzt nachhaltige Lösungen für jedes Glied in der globalen Lieferkette

Lightning Systems, ein globaler Entwickler emissionsfreier Antriebe, pries die Vereinbarung als synergistische Partnerschaft, in der die beiden Unternehmen einen großen Erfahrungsschatz in das Material einbringen Handling-, Logistik- und LKW-Industrie - und haben zusammen drei Jahrzehnte damit verbracht, führende Unternehmen auf der ganzen Welt zu betreuen

Tim Reeser, CEO von Lightning Systems, fügte hinzu:

Die modularen Antriebsstränge von Lightning wurden entwickelt, um sowohl batterieelektrische als auch brennstoffzellenelektrische Fahrzeugkonfigurationen zu unterstützen. Daher ist dies ein natürliches nächstes Produkt für uns. Das Wasserstoff-Brennstoffzellensystem von Plug Power fügt sich elegant in unsere vorhandene Technologie ein

Hinzufügen von Kraftstoff zur Bewegung - und zum Aktienkurs
Es ist nicht jeden Tag, dass wir von Autoteilekombinationen als elegant hören. Ich sehe jedoch die Schönheit darin, die Technologien der beiden Unternehmen bei der Suche nach einem emissionsfreien Nutzfahrzeug der nächsten Generation miteinander zu verbinden. Mit den im dritten Quartal dieses Jahres für die Käufer verfügbaren Lkw wird die Partnerschaft mit Plug Power-Lightning Systems einen wichtigen Meilenstein nicht nur für die Nutzung von Brennstoffzellen, sondern auch für die Entwicklung der Bewegung für grüne Energie darstellen.

Natürlich sind die selbsternannten Leerverkäufer in den sozialen Medien und in den Message Boards in vollem Umfang vertreten. Sie mussten jedoch 2014 Verluste hinnehmen, als der Aktienkurs von PLUG über 8 USD stieg. Und jetzt bereiten sie sich auf eine weitere Runde Schmerz vor.

Es macht keinen Sinn, gegen ein Unternehmen mit so viel Dynamik zu kämpfen. Die Lieferungen von Wasserstoff-Brennstoffzellen von Plug Power von 10.600 Einheiten im Jahr 2015 auf über 32.000 Einheiten im Januar 2020.

Die Partnerschaft mit Lightning Systems ist also der perfekt abgestimmte Katalysator, der die PLUG-Aktie auf die nächste Stufe bringen könnte. Wenn die Aktien das Niveau von 8 USD zurückerobern, werden alle verbleibenden Leerverkäufer wahrscheinlich aus ihren Positionen verdrängt. Was möglicherweise die Tür zu 10 US-Dollar und mehr für Plug Power-Aktien öffnen könnte.

Das letzte Wort zu PLUG Stock
Ich habe der PLUG-Aktie angesichts einer starken Partnerschaft, die sich als historisch bedeutsam für die Bewegung für grüne Energie erweisen könnte, ein Rating von A zugeteilt.

Das Leerverkaufen dieser Aktie ist jetzt eine gefährliche Angelegenheit, da Plug Power eine Dynamik auf seiner Seite hat. Zusammen mit Technologien der nächsten Generation, die die Welt verändern könnten.

Louis Navellier hatte einen unkonventionellen Start als Student, der versehentlich ein marktübliches Aktiensystem aufbaute - mit Renditen, die sogar mit Warren Buffett konkurrierten. In seiner neuesten Leistung entdeckte Louis aus der größten technischen Revolution dieser (oder einer beliebigen) Generation. Louis Navellier hält möglicherweise einige der oben genannten Wertpapiere in einem oder mehreren seiner Newsletter.

Mehr von InvestorPlace
Der Beitrag erschien zuerst auf InvestorPlace.
-----------
An Börse ist nur sicher: das nichts sicher ist! Der Einsatz ist nur eine Zahl!und nicht mehr

02.03.20 07:46

358 Postings, 300 Tage RudiKin China

02.03.20 09:05
1

2950 Postings, 1468 Tage ede.de.knipserStand jetzt, ist der Hängemattenplan

ganz gut aufgegangen.
Die Zentralbanken werden am Mittwoch weiter befeuern und der Coronavirus wird den selben Chartverlauf nehmen, wie Sars und Ebola.

Es kann durchaus noch einen Rücksetzer geben, aber der Infekt scheint am abklingen zu sein.

ede  

02.03.20 09:10
1

1729 Postings, 2379 Tage Dinobutcheres ist noch nicht aller Tage

Abend, aber sieht schon mal sehr gut aus.
Verlauf wie schon dargestellt in #13262  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_plugpower2.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_plugpower2.png

02.03.20 09:15

240 Postings, 4141 Tage AlohaGlückwunsch

an alle die am Freitag den Mut hatten zuzugreifen.
Hätte nie gedacht, dass sich der Freitag so gut entwickelt und auch am Montag fortsetzt.  

02.03.20 09:25

4733 Postings, 936 Tage Air99wurde

ja auch ganz schön rasiert ,)  wir haben hier immer noch ein Schnäppchen verglichen mit den anderen H2 Werten. Dazu kommt das PLUG neben Hexagon die einzige Firma ist die an der Gewinnschwelle kratzt .  

02.03.20 09:34
es sich so verhält wie bei SARS und Ebola, dann kommt diese Woche noch ein neues Tief?
Werde vermutlich trotzdem heute nachkaufen, weil bei diesen H2 Werten, die schnell mal 15% springen, übersieht man den Einstieg schnell
 

02.03.20 09:42

1729 Postings, 2379 Tage Dinobutcherganz wichtig ist,

daß der Verkaufsvirus überwunden wird!  

02.03.20 09:57
1

1291 Postings, 360 Tage Mesiasabwarten ich würde derzeit nicht kaufen,die China

Zahlen sprechen Bände.Es wird Zwangsläufig zu tieferen Märkten kommen.....  

02.03.20 10:18

1291 Postings, 360 Tage MesiasDann schau dir die China Industriedaten an

Du kannst ja gerne kaufen.Viel spass  

Seite: 1 | ... | 529 | 530 |
| 532 | 533 | ... | 550   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Microsoft Corp.870747
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Infineon AG623100
Airbus SE (ex EADS)938914
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
CommerzbankCBK100