finanzen.net

Verfolgt jemand Baywa VN?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.11.14 17:55
eröffnet am: 18.11.14 17:02 von: utimacoSecu. Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 20.11.14 17:55 von: steven-bln Leser gesamt: 10159
davon Heute: 4
bewertet mit 2 Sternen

18.11.14 17:02
2

1094 Postings, 7202 Tage utimacoSecuritieVerfolgt jemand Baywa VN?

Hallo,
verfolgt jemand von euch die BayWa?
Ich hatte die Aktie in der Vergangenheit gehabt und auf einen guten Zeitpunkt zum Wiedereinstieg gewartet. Ist jetzt der richtige Zeitpunkt oder geht es noch weiter nach unten? Es juckt schon in den Fingern, bei Kursen unter 28 ?.
Die BASF ist auch so ein Kanidat, mit einem satten Plus heute, wieder über 70 ?.
Viele Grüße
uS  

18.11.14 17:52
3

84 Postings, 3625 Tage RoterfranzIch verfolge die Baywa VN

Ich habe bei knapp über 30 Euro eine kleine Position aufgebaut.  Es spricht alles für diesen Wert. Einzig die Verschuldung ist hoch. Allerdings hat der Vorstand ein klares Aussage zur Schuldenzurückführung getroffen. Sollte Baywa noch weiter, in Richtung 25 Euro fallen, stocke ich noch einmal auf. Habe ich bei K + S auch so gemacht und bin gut damit gefahren.

P.S. BASF  habe ich bei knapp unter 70 mitte 10 / 2014 aufgestockt  

18.11.14 22:05
3

4763 Postings, 5286 Tage proximaOh ja, natürlich

Ist schon ganz schön happig derzeit.
Irgendwie ist Baywa nicht so sehr der Top-Kandidat bei den Aktien-Käufern.
Im anderen Thread hatten wir uns dazu auch schon ausgetauscht.
Also ich beobachte auf jeden Fall auch schon lange. Bin das letzte Mal fast genau vor zwei Jahren bei 34,38 ausgestiegen, weil ich vermutet hatte, dass es weiter abstürzt. Vorübergehend hatte ich zwar recht, allerdings ging es ja danach umsoweiter nach oben. Der Kursverlauf 2013 war mir zu uneindeutig für einen Einstieg und jetzt bereue ich natürlich meinen zu zeitigen Ausstieg auch nicht mehr.
Aber wie weit geht es jetzt noch runter? Ist wirklich krass. Ein klares Ende derzeit noch nicht abzusehen. Ich vermute, dass sich der Kurs etwas über 26 erst einmal beruhigen könnte.
Aber ehe ich hier wieder einsteige, möchte ich schon ein paar klarere Signale sehen.
Ansonsten habe ich grundsätzlich von Baywa eine bessere Meinung als von dem einen oder anderen DAX-Unternehmen. BASF gehört allerdings nicht dazu!
Bei denen bin ich vor ein paar Tagen - etwas zu spät - bei 71, wieder rein. Also aktuell +/- 0  

18.11.14 22:14
2

6729 Postings, 4148 Tage steven-blnSolider Wert, regional natürlich gut bekannt.

20.11.14 17:55
1

6729 Postings, 4148 Tage steven-blnÜberregionale Bedeutung! Bundesweiter Mineralöl-

produktehändler und Distributer.
Bekannt natürlich auch als Agrarerzeugnislieferant.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
GRENKE AGA161N3
NEL ASAA0B733
XiaomiA2JNY1
BayerBAY001
Daimler AG710000
NVIDIA Corp.918422
NikolaA2P4A9
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Covestro AG606214
TUITUAG00
Volkswagen (VW) AG Vz.766403