COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11738
neuester Beitrag: 27.10.20 00:58
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 293439
neuester Beitrag: 27.10.20 00:58 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 19619544
davon Heute: 1555
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11736 | 11737 | 11738 | 11738   

18.08.06 12:01
319

7914 Postings, 6033 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11736 | 11737 | 11738 | 11738   
293413 Postings ausgeblendet.

26.10.20 14:10
1

737 Postings, 1205 Tage solodrakbangräfesol.so ich bin dann mal wieder so frei

und drehe die Ehrlich Kasette..... Seite 1 , wers nochmal mag. Bald gehts los.  

26.10.20 16:18

8416 Postings, 5641 Tage pacorubiowerni2

bei 3,75  

26.10.20 16:25

2533 Postings, 1229 Tage iramostosja ne werni

ehrlicherweise musste ich primär noch wat wichtiges wissen.
dat ding habe ich quasi als "allgemeine belustigung " ins gespräch mit eingebunden.
kennste doch ....steuerdingenskirchen sind immer so dröge und da kommt so ne karlauer immer ganz gut.
dachte ich ...dat ding aber nicht. abschließend meinte der noch "wenne deine zeit mit solch schwachsinn lesen vertust ist das dein prob, komm aber nicht auf die idee mich mit dem scheiss zu beaufschlagen"
richtig sauer war der...... ich weiss es nicht warum der plötzlich so stinkig war, war's der der geballte userblödsinn oder kein sex am we. who knows    
(ima+mm) köbes 1 helles

ps 3,75 wäre ja der hammer, aber wird wohl nix
 

26.10.20 18:30
jetzt bringt mal sachliche Kritik.

als Deutscher zahlst Du 25 % Abgeltungssteuer auf alles .


als Schweizer nicht ...  wo soll da kein Vorteil sein.

Aktienkursgewinne sind ergo steuerfrei - egal wo du tradest.

Ergo ... deutsches Depot, Schweizmodus an, hier Aktien ohne Steuerabzug traden.


Ergo hau ab wenn Du Deutscher bist ... fliehe aus diesem sozialistischen Land.

Bevor sie wieder einen Vorhang zuziehen !
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 18:31

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorUnd kommt jetzt nicht

mit Vermögenssteuer in der Schweiz ...

die zahlt man gerne !:D
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 18:33

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestormanche hier sind sogar

dann Beratungs resistent wenn man denen das Futter hinwirft ..

es ist unglaublich.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 18:39

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestordarüber hinaus

Verluste anrechnen zu lassen in D ist dumm .... wenn man gar keine Verluste macht.

Mir ist schon klar, dass man Verlusttöpfe gut ausspielen kann.

Aber wenn man keine Verluste macht und viel tradet wirken die 25 % schon verdammt gut.

Wenn Du dann Guthaben lastig irgendwann die Zone erreicht hast .... zahlst brav deine Vermögenssteuern und sonstige Pflichtabgaben.

Das ist alles im Rahmen der gesetzlichen Grenzen.


-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 18:46

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestoriramuhkuh ha ha ... hatschhiidioten

https://www.cash.ch/lexikon/...0unterliegen%20der%20Einkommenssteuer.


https://moneyhontas.ch/...hes-depot-mit-schweizer-wohnsitz-eroeffnen/


Quelle Flatex:

"
Mit Einführung der Abgeltungsteuer zum 01.01.2009 in Deutschland gelten für Steuerausländer, die folgenden grundsätzlichen Regelungen: Trotz grundsätzlich beschränkter Steuerpflicht als Steuerausländer erfolgt kein Steuerabzug im Rahmen der Abgeltungsteuer in den Fällen des § 43 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6-12 EStG n.F. Dazu zählen z.B. Wertpapierverkäufe. Hiervon ausgeschlossen ist der Kapitalertragsteuerabzug, der beim Emittenten vorgenommen wurde (Quellensteuer), wie bei deutschen Dividenden obligatorisch. Eine Erstattung dieser einbehaltenen Steuerbeträge ist nicht möglich.

"

Wer rechnen kann und wer halt an der Börse auch Gewinne macht .... der profitiert hiervon.

Die Schläfer die sonst auch grün/links wählen begreifen das nicht ... lernt man auf Waldorf nicht.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 18:55

405 Postings, 823 Tage FehlfarbenO.T.

Also, in der Schweiz möchte ich noch nicht begraben sein.
Modeleisenbahnlandschaften die dir
die Luft zum Atmen nehmen.
Ich fahre immer ohne anzuhalten durch!

Groetjes

 

26.10.20 18:55

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorDie Schweiz hilft Dir dabei

Vermögen aufzubauen.

Deutschland macht das gerade NICHT..

Sozialisten sind das die Dir den LETZTEN Cent aus der Tasche ziehen wollen..
Und wenn sie Dich dann haben ..zwingen Sie dich regelmäßig beim Arbeitsamt zu melden ... dann biste deren persönlicher Sklave.

Ziel ist es ... möglichst viel Fußtruppen zu generieren, indem man alle pleitet.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 18:57

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorFehlfarben

das ist ja wohl Neidpost in Situ.

Es geht hier doch nicht um die Vorlieben des Einzelnen.

Keine Sau interessiert sich dafür was Du gut findest und wo du begraben werden willst.


Heute wirste eh verbannt dank Corona.

Normale Beerdigungen sind teurer als normal... weil man ja jetzt Anti-Virus-Sprühvernichter braucht.

Es ist einfach nur noch lächerlich ...
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 19:04

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorAutsch Werni

da haste ja krass Geld verloren.


aber das passt zu meinem Bild von Dir :D
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 19:06

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorWerni motzt zwar

sagt das darf nicht sein mit der Steuer..


verliert aber am selben Tag noch 42 % ...weil er es ja besser weiß..


Dein Geld tut mir leid Werni ..

aber keine Sorge ...es kommt freiwillig zu mir. XD
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 19:07

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorhabe überall

meine Fangnetze aufgespannt..

in irgendeines flutscht immer was rein.

dann Säckle zu machen und Gewinn mitnehmen ohne Steuer zu zahlen.

geil.

-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 19:12
2

8416 Postings, 5641 Tage pacorubioDoc

Komm mal zur Coba zurück
Anstatt von Steuerbefreiung ein und Steuersätzen zu reden
Das wir hier alle in germoney steuerlich ordentlich zu Kasse gebeten werden ist schon länger und ein alter Hut  

26.10.20 19:18
da gibt es nur eine Strategie ..

nachkaufen und Netze aufspannen ...immer traden ... das für ZWANGSLÄUFIG bei Coba zum Erfolg.

Ich hab nur nicht gern wenn so ein Frido meint ich verzapft shice obwohl ich alles maximal optimiert habe.

Frido hat ohnehin entweder kein Geld und er braucht die Freibeträge ..... dann sind 25 % eh wurscht

Frido handelt zuwenig weswegen die 25 % nicht zu mehr Gewinn führen

Frido hat keine Chance für sich diesen Steuervorteil zu nutzen weil er schon (so wie ich) im höheren Alter ist.

Deshalb sag ich wenn Du jung bist finde Lösungen ... bevor du alt bist.

Zahl ner Nutte weniger und leg das Geld sinnvoll an.



-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 19:27

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorEin letztes zu den Steuertöpfen

Verlusttöpfe helfen NICHt beim Vermögensaufbau ..

sie helfen dabei schneller wieder auf 0 zu kommen nachdem man Shice gebaut hat ..

Werni z.B braucht Verlusttöpfe weil der immer bei -42% und mehr rummacht.

Frido meint 25 % Steuern seien gut für ...... ka wen.


Steuern zu sparen ist heute absolute Pflicht ...wer seiner Familie das unnötige Steuerzahlen nicht erspart ...der gefährdet seine Liebsten.

Wer CO2 und Bullshitsteuern mitträgt ...verrät seine Familie zu Gunsten einer genozidalen Ideologie.

Du darfst Dich dann offiziell BÖSE nennen...

uuuhhh ist das coool.
-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 21:32
1

1605 Postings, 6902 Tage Werni2@Dr.Ääährlich

wie kann man nur jeden Tag nur Blödsinn und so viel Scheiße schreiben ?
Mein Schein wird schneller ins Plus laufen wie Deine Coschmerzbank abkacken kann !
Selten solche Dummen Vögel gesehen wie hier im Forum !

Verherrlicht hier seine braune Soße und versteuert hier angeblich nichts,
der absolute Looossser.............  

26.10.20 22:17
du bist 42 % im MINUS ...

und der Schein läuft gegen Dich..

Wieviel hattest Du da drin ? 200 ?  ? ... 5000 ? ->   bei 5000 wärst schon 2100 ? im Minus.

Anstatt es so zu machen wie ich Dir sage .... zockst Du und bist auch noch frustiert wenn Dir jemand zeigt wie es geht.

Nachkaufen Werni Nachkaufen ... nicht irgendwelche Zockerpapiere kaufen weil Du dich für nen Trader hälst.

Wo ist eigentlich der Link zu deinem Depot ? ... hast den versteckt ?

-----------
Grüße

Ehrlich

26.10.20 23:59

1605 Postings, 6902 Tage Werni2@Dr.Ääährlich hier hast Du Deinen Link

                                                             Manchmal komme ich mir vor
                                                                 wie in einem Asterix-Comic:

                                                                Umzingelt von den Kollegen
                                                                Denktnix,Machtnix,Weissnix
                                                                          und Kannnix...

                                                                Und das schlimmste ist, dass
                                                                   ich auch bald dazu gehöre:
                                                                         Als Erklärnix,weil      
                                                                           das Bringtnix!!!          

27.10.20 00:03

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestorDer Witz ist Werni

mein Papiergewinn von Position 1 ist wieder gefallen..

aber ich bin immer noch MEILENWEIT im Plus während Du 42 % im Minus bist ..42% !!!!!

krass...


frage mich nur was Du dir damit beweisen willst.
-----------
Grüße

Ehrlich

27.10.20 00:36

1605 Postings, 6902 Tage Werni2@Dr.Ääährlich

ich habe den Schein schon bereits am Do für 2,52 gekauft und am Freitag bei 3,29
immerhin 30 % Gewinn realisiert !
Bei dem heutigen Absturz wäre ich ja blöd wenn ich heute
nicht bei 2,26 mit erster Posi wiederrein wär.
Fällt es weiter ? kaufe ich Posi 2 nach mit gleichen Einsatz.
Nun kannste selbst rechnen wie viel Minus oder Plus steht ?

Pass Du lieber auf das Dir nicht noch 3 Cent Tradergewinn bei CBK100 entgeht...........  

27.10.20 00:42

8284 Postings, 3435 Tage DrEhrlichInvestordann ist ja gut Werni

dann ist ja gut..


dachte man müsste sich Sorgen machen.


Wer keine Zertifikate oder Optionsscheine will soll einfach beim Nachkaufen der Aktie bleiben.

Das ist genau so ergiebig.
-----------
Grüße

Ehrlich

27.10.20 00:52

1605 Postings, 6902 Tage Werni2@Dr.Ääährlich

Du wirst staunen !
1 Posi SAP zu 97,70 ? auch heute ins Depot.
Mal kucken wer in naher Zukunft besser liegt ?

Aber die Coschmerzbank out zuperformen ist auch nicht so schwer,
ich habe gehört das schaffen selbst die Affen im Zoo...........  

27.10.20 00:58
immerhin hab ich dich geknackt ... du weißt so gut wie nichts von dem Umfeld das man sich schaffen muss.

Erst das Nest vorbereiten, dann die Trades setzen und Gewinne kassieren.

Die Dummen zahlen lassen ... denen helfen die begierig sind an ihrer Situation was zu ändern.

Der Wille zu handeln ( im wahrsten Sinne des Wortes) entscheidet darüber ob Du langfristig wirklich gut fährst oder nicht !

Ich verliere schon lange kein Geld mehr an der Börse.

Aber es war auch eine harte Ausbildung mit vielen Rückschlägen.

Werni": Braune Soße und versteuert hier angeblich nix".

hahaha ... das feier ich mega.

Du begreifst es nicht.

Das ist krass.

Was begreifst Du daran nicht?

--------------------------------------------------

Ich mach jetzt einen Cut weil das offensichtlich den Horizont der meisten hier übersteigt.

was GARANTIERT funktioniert sind die Minitrades mit 5k Positionen.

mach Dir Luft und gönn Dir 10 Positionen mit jeweils 5 oder 3 k ...

und trade die wie Dir grade die Laune steht.

Setz Dir selber zum Ziel maximal 3 Positionen pro Tag zu fahren und diese spätestens am nächsten Tag mit Gewinn zu veräußern.

Ziel ist nicht maximal drin zu sein.

Ziel ist immer zu traden.

So und jetzt viel Erfolg - Nicht den Neidern das Feld überlassen - aber auch nicht jemandem das Wissen aufzwingen ..manchen fehlt einfach die Arbeitsspeicher-Kapazität um solche komplexen Aufgaben zu verarbeiten.



-----------
Grüße

Ehrlich

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11736 | 11737 | 11738 | 11738   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
CureVacA2P71U
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1
Plug Power Inc.A1JA81