finanzen.net

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 959
neuester Beitrag: 22.11.19 11:36
eröffnet am: 26.12.18 10:39 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 23955
neuester Beitrag: 22.11.19 11:36 von: lueley Leser gesamt: 1776545
davon Heute: 2713
bewertet mit 43 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
957 | 958 | 959 | 959   

26.12.18 10:39
43

32634 Postings, 2963 Tage lo-sh2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkolleginnen und Kollegen,

wieder ein Jahr um,  die Zeiten werden volatiler. Um die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum.
Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi (DAX PerformanceIndex), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Silber, Öl, BitCoin.
Darüber hinaus sind natürlich alle Top-Tipps willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Bevorzugte Webseiten für meine Information:

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
https://www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein aufstrebendes Depot und gute Trades in 2019 !

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
957 | 958 | 959 | 959   
23929 Postings ausgeblendet.

22.11.19 09:46
1

14545 Postings, 2619 Tage DAXERAZZI@lue, wer quatscht?

Die aus dem La Gard Haarstudio?  

22.11.19 09:47
1

15123 Postings, 3004 Tage lueleyGenau

Daxxer, Föhnwelle Live und in Farbe (komisch, das Haar ist aber grau, wurde die Farbe nicht angenommen?)  

22.11.19 09:48
1

14545 Postings, 2619 Tage DAXERAZZIUSACHIN

Präsident Xi will Handelsdeal mit den USA, habe aber keine Angst vor einer anhaltenden Auseinandersetzung. "Wenn notwendig werden wir zurückkämpfen, aber wir arbeiten aktiv daran keinen Handelskrieg zu haben", so der chinesische Staats-und Parteichef.
Kurznachricht ?09:43  

22.11.19 09:52
3

14545 Postings, 2619 Tage DAXERAZZIWir erinnern uns an 2016

In der Affäre um eine Millionen-Zahlung an den Unternehmer Bernard Tapie ist IWF-Chefin Christine Lagarde von einem französischen Gericht schuldig gesprochen worden.
Der Gerichtshof der Republik sah es als erwiesen an, dass Lagarde als frühere französische Finanzministerin fahrlässig gehandelt hat. Die Richter in Paris verzichteten jedoch darauf, eine Strafe zu verhängen. Sie begründeten dies mit der "Persönlichkeit" Lagardes, ihrem "internationalen Ansehen" und der Tatsache, dass Lagarde 2007 und 2008 mit der internationalen Finanz- und Wirtschaftskrise zu kämpfen hatte.
---------------------

Aha, so so, da drehen sich die Anführer der franz. Revolution aber heute noch im Grabe um.
Alle Menschen sind gleich ? manche aber gleicher! *Kotz*  

22.11.19 09:59
1

18279 Postings, 4006 Tage WahnSeeDaui SI 855

-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

22.11.19 09:59

9741 Postings, 1394 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades

22.11.19 10:03
4

9741 Postings, 1394 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Freitag 22.11.19:

"DAX 13138

Widerstände: 13169 + 13200/13220 + 13246 + 13300 + 13375 + 13423
Unterstützungen: 13128/13119 + 13045 + 13000/12992/12989/12986 + 12939 + 12800


DAX Tagesausblick:

  • DAX Arbeitsthese der momentan größten Wahrscheinlichkeit:
    Solange der DAX heute unter 13168 handelt fällt der DAX zuerst bis 13126/13117 (PP+IKH) und steigt dann bis zu 13246 (61,8?% RT).

  • Unterhalb von 13119 (XDAX IKH/h1) ginge es abwärts bis 13045 (XETRA EMA200/h1) oder 13000/12992/12989/12986.
  • Der DAX Bereich 13000/12982 ist eine sehr gute Unterstützung, bedingt durch den "IKH/Tag".

  • Oberhalb von 13250 und 13300 wäre der Weg wieder frei oder vorzeitig, vor Test von 13000 wieder frei bis 13375 und zu neuen Jahreshochs bei einem theoretisch noch ausstehenden Ziel bei 13423.

Fazit DAX:

  • Komplexe Seitwärtsphase auf hohem Jahresschlussniveau! "

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

XDAX Stundenkerzenchart

DAX-Tagesausblick-Komplexe-Seitwärtsphase-auf-hohem-Jahresschlussniveau-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-1

XETRA DAX Stundenkerzenchart

DAX-Tagesausblick-Komplexe-Seitwärtsphase-auf-hohem-Jahresschlussniveau-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

DAX Tageskerzenchart

DAX-Tagesausblick-Komplexe-Seitwärtsphase-auf-hohem-Jahresschlussniveau-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3

Quelle:  DAX-Tagesausblick: Komplexe Seitwärtsphase auf hohem Jahresschlussniveau! | GodmodeTrader

 

22.11.19 10:07

9741 Postings, 1394 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick H. Philippson 22.11.2019:

"Tendenz: Seitwärts

Intraday Widerstände: 1,1075+1,1096+1,1150

Intraday Unterstützungen: 1,1056+1,1040+1,1030

Rückblick:

EURUSD probierte sich gestern an einem Ausbruch über die 1,11 USD-Marke, scheiterte allerdings bereits bei 1,1096 USD. Im Anschluss ging es am Abend wieder deutlich gen Süden: Das Währungspaar verlor in der amerikanischen Sitzung in der Spitze knapp 40 Pips und beendete den Handel unterhalb von 1,1070 USD.


Charttechnischer Ausblick:

Am heutigen Vormittag stehen die Einkaufsmanagerindizes aus Deutschland, Frankreich und der Eurozone unter besonderer Beobachtung. Diese könnten am Vormittag für ordentlich Volatilität sorgen. Neue prozyklische Impulse bringt allerdings erst ein Stundenschluss oberhalb des gestrigen Tageshochs bei 1,1096 USD, bis dahin muss kurzfristig noch einmal ein Abtaucher in den Bereich 1,1030 bis 1,1050 USD - potenziell deutlich tiefer - einkalkuliert werden. Oberhalb von 1,1096 USD übernehmen hingegen die Bullen wieder das Ruder."

Kursverlauf vom 06.07. bis 22.11.2019 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EURUSD Chartanalyse 1H-Chart

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick: Die 1,11 war eine Nummer zu groß

Quelle:   EUR/USD-Tagesausblick: Die 1,11 war eine Nummer zu groß | GodmodeTrader

 

22.11.19 10:11
3

1163 Postings, 1740 Tage zyklikerHallo zusammen,

nochmals kurzer Ausflug nach unten, ja/nein/vielleicht?

Rücklauf bis ca. zum 62er ist gekommen, entspricht bisher nahezu c=a.
Intime-up der bisherigen Struktur endet 17:05 Uhr.
Bleibt das 62er oben stehen, dann sollte min.Rücklauf bis zum 62er rote Fibos erfolgen.
Eigentliches Rücklaufziel liegt im Bereich hellblaue Ellipse. Das entspricht der letzten 4 vom 31.10. und wäre ein logisches Ziel. Zudem liegt da ebenfalls in etwa das UBB Tag sowie die AUT vom Tief 04.10.! Ein anstechen wäre schön!
Alles kann, nichts muss oder eben Toyota ?

Viel Erfolg allen!
 
Angehängte Grafik:
221119.jpg (verkleinert auf 58%) vergrößern
221119.jpg

22.11.19 10:12
2

14545 Postings, 2619 Tage DAXERAZZI30% Teilverkauf SO 13.180

Was man hat, hat man ;-)  

22.11.19 10:18
2

14545 Postings, 2619 Tage DAXERAZZIUnd nochmal 30% SO 13.160

Eichhörnchen-Style ;-)  

22.11.19 10:18
1

9741 Postings, 1394 Tage Potter21Brent Öl-Tagesausblick von M. Strehk 22.11.2019:

"Brent Crude Oil Future

Kursstand: 63,63 USD

Intraday Widerstände: 66,00+68,90

Intraday Unterstützungen: 62,00+60,66+59,19+55,86

Rückblick

Der Ölpreis konnte sich auch am Donnerstag wieder klar nach oben bewegen. Der Ausbruch aus dem Aufwärtstrend am Mittwoch hat sich somit klar als Bärenfalle dargestellt.

Charttechnischer Ausblick

Nach dem Anstieg über die Hochs der Vortage sowie die bei 63,27 USD sind weitere Kursgewinne innerhalb des alten Trendkanals möglich. Spielraum bietet sich dabei bis in den Bereich 66,00 USD, bevor dort auch der längerfristige Abwärtstrend belasten dürfte. Kurzfristig würde es erst unterhalb der 62,00 USD wieder bärischer werden."

Brent-Öl-Chartanalyse (Tageschart)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: Noch einiger Platz nach oben

Brent-Öl-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu BRENT ÖL-Tagesausblick: Noch einiger Platz nach oben

Quelle:   BRENT ÖL-Tagesausblick: Noch einiger Platz nach oben | GodmodeTrader

 

22.11.19 10:20

14545 Postings, 2619 Tage DAXERAZZIBTCUSD

schmiert die Tage auch schön ab.
Unter 7.300 könnte man ggf mal einen Long wagen.  

22.11.19 10:32
1

18279 Postings, 4006 Tage WahnSeeDaui und Daxine.....

....jetzt mal mit nem TSL versehen. Anbrennen tut da nix mehr.
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

22.11.19 10:35
1

18279 Postings, 4006 Tage WahnSeeBei 146

...Bruch 60er AS.....-> TP = 113 piemaldosenbier (38er im Bildchen). Da würden dann 50% fliegen.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

22.11.19 10:48
1

9741 Postings, 1394 Tage Potter21Rocco Gräfe hat mit seiner 13.246 (61,8 RT)

bislang doe obere Bergrenzung des Daxes sehr gut getroffen. Nun gehen die Zermürbungsspielchen der Bänkster wieder von vorne los. Darauf mal ein Pott frisch gebrühten Kaffee, da ich diese Nacht kaum geschlafen habe.  

22.11.19 10:54
3

15123 Postings, 3004 Tage lueleyDas ist doch ne

Mittelfinger Formation, die älteren unter Euch kennen sie , hatten wir immer mal wieder, nun muss nur noch die hand ausgebildet werden ;-))

https://www.tradingview.com/x/80q34NAt/  

22.11.19 10:55
2

15123 Postings, 3004 Tage lueleyBTC

LONG BTCUSD

Entry: 7250 - 7350
Take Profit targets: 7480 - 7600  - 7800 - 8100 - 8500 - 9200 - 10500
Stop loss: 7100

So wäre BTC vorstellbar
 

22.11.19 10:57
3

9741 Postings, 1394 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 14,5088 -1,41% -0,2077

Stuttgart mit + 32,58 longlastig.  

22.11.19 11:04
1

15123 Postings, 3004 Tage lueleyUnter 7100

wird bitter für den BTC

Dann ruft die 6800  

22.11.19 11:15
1

14545 Postings, 2619 Tage DAXERAZZIBTCUSD

LI 7.055  

22.11.19 11:19
2

15123 Postings, 3004 Tage lueleyDax

sind die algos

Bei 13252,4/13092.5 fyi. nen ping pong wäre sehr schön  

22.11.19 11:30
1

9741 Postings, 1394 Tage Potter21Die 13.170/13.173 deckeln den Dax ganz klar

nach oben.  Geht es darüber, dann locken zumindest die 13.197/13.200 (das Momentum ist z.Z. aber zu schwach dafür).  

22.11.19 11:33

18279 Postings, 4006 Tage WahnSee@ Potter....

...Daxine kommt nicht über das 38er intra. Und jetzt gleich Bruch 60er und mit dem Schwung unter 13x = Bruch 240er. Dann gibts nen Nassgetränk unseres Vertrauens.....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

22.11.19 11:36

15123 Postings, 3004 Tage lueleyDa WTI

hier ja untergeht

https://www.tradingview.com/x/TMSjFIMn/ 4H

61er haben wir, ggf überschießen bis in die gelbe Bix (Oberkante Trendkanal), dann reichts mit kursschönung seitens saudi aramco...

mal schauen ob man da heute nicht noch nen schönen short bekommt  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
957 | 958 | 959 | 959   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gurkenheini, Newtimes, Shenandoah, futureworld, Weltenbummler

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
thyssenkrupp AG750000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Amazon906866
K+S AGKSAG88