Forum für ehemalige Wirecard Anleger

Seite 1 von 206
neuester Beitrag: 23.01.21 21:35
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 5133
neuester Beitrag: 23.01.21 21:35 von: Question11 Leser gesamt: 324688
davon Heute: 2228
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
204 | 205 | 206 | 206   

03.08.20 04:49
9

1257 Postings, 608 Tage HerriotForum für ehemalige Wirecard Anleger

Moin, Ziel dieses Forum sollte der Informationsaustausch zwischen ehemaligen Anleger und Interessierten des (ehemaligen)Wirecard -Konzern sein,

- die Interesse, an den hintergründen haben, die zu dem WC- Zusammenbruch führten
- die Interesse an einer Finanziellen Entschädigung ,die aus der Insolvenz von WC- entstanden sind  haben
- der Orientierung dient, zu evtl. Rechtsfragen (Anlegerklagen) usw.
- zum gegenseitigen Informationausstausch zum "Stand der Dinge" in Sachen Wirecard

Nicht erwünscht:
-Angriffe auf Schreiber/in; die Persönlich werden und nichts mit der Sache zu tun haben
-Politische Debatten
-Wortwahl die  "unter die Gürtellinie reicht" und sich auf einen Privat-Fernsehnniveau begibt,                   all dieses führt zur sofortigen Forumsperrung des Nutzer!.
Also dann würde ich am Sagen,gehen wir es an!.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
204 | 205 | 206 | 206   
5107 Postings ausgeblendet.

23.01.21 14:11

1257 Postings, 608 Tage Herriotzu Meimsteph. und kpmg anhangsbericht

das wird der stein der weisen sein ,und der heilige gral für uns betrogene anleger, wer ihn vor sich her trägt wird alles in dieser regierung vernichten und zerstören........ darum wird er bewacht wie die vatikanische schatzkammer..............

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/banken/...42c-718d82c6fba8  

23.01.21 14:40
1

1287 Postings, 201 Tage MeimstephFlucht

Bei diesem BVT Skandal handelt es sich um Ermittlungen zur Terrorfinanzierung . deswegen ja die WDI Flüchtlingskarte, die verhindern sollte, dass Gelder über Flüchtlinge in Waffen für zB IS fliessen und russ Doldaten erschiessen .


Lt Spiegel Protokoll war Marsalek erstmal nicht unbedingt auf der Flucht , er wollte" nachschauen was los ist, weil kein anderer sich kümmert oder sich a nur traute ihn zu begleiten"  WG Kmpg poste ich am Abend , wer S ist finde ich auch leicht raus  

23.01.21 15:50

103 Postings, 7 Tage Chico88Marsalek

Very interesting, seems they are very near to find Marsalek. For me Marsalek has already found  

23.01.21 16:13
1

103 Postings, 7 Tage Chico88mafia

:-) this thing seems worse than italian mafia  

23.01.21 16:41

103 Postings, 7 Tage Chico88thought

I don't think they would have let all know they arrested of those two men without have arrested before Marsalek  

23.01.21 17:27

1257 Postings, 608 Tage Herriotdie klage gegen ey kann man nicht verlieren

ra-kanzlei tilp in einer zeitung, artikel geht leider nur bis zur pay wall.
ich hoffe wir können hier demnächst  lesen--klage gegen die bafin kann man nicht verlieren !

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/...an-nicht-verlieren-487142.html  

23.01.21 18:59
1

135 Postings, 98 Tage GuthrieChico88 = Draghi1969 !?!

Deine zahlreichen und belanglosen Beiträge hier ähneln den vielen Beiträgen von einem "Draghi1969", mit denen er das Wirecard-Forum bis Juli 2020 zumüllte.

Ich bin mir sicher, dass sich hinter  "Draghi1969" und der Neugeburt "Chico88" dieselbe Person verbirgt! All deine Beiträge hier  deuten darauf hin!    

23.01.21 19:05
1

2392 Postings, 2864 Tage frauhembiInteressante Story

23.01.21 19:13

103 Postings, 7 Tage Chico88@Guthrie

For the thruth , real thruth I must say that is yours a post totally useless. Because you criticize my posts but yours??? :-) you criticize without explain why and when, your posts is really uselles and if these are your type of posts i can imagine also all your post are totally useless. You must htink before to write useless things You write absolutely uselss things. Don't waste your time to write useless things  

23.01.21 19:17

103 Postings, 7 Tage Chico88Guthrie

Useless of what why when Think before to write useless posts don't waste your time absolutesy stupid person  

23.01.21 19:26

103 Postings, 7 Tage Chico88so stupid person

23.01.21 19:27

103 Postings, 7 Tage Chico88the stupid person make me laugh a lot

stupid person  

23.01.21 19:31

1257 Postings, 608 Tage Herriotzu marsalek flucht + hilfe schellenbacher v

die sz berichtethttps://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/...bacher-bvt-flucht-1.5183744

bitte selbst nach wann s - w gebeten hat einen flug nach minsk zu reservieren im artikel steht mitte juni
ist eigentlich mitte juni der 18 juni................ für mich fängt mitte juni mind. ab dem 15. 06. an  

23.01.21 19:55
1

1257 Postings, 608 Tage Herriotzu marsalek flucht + hilfe schellenbacher v

und von allen hat der größte geheimdienst europas- deutschland- soll nichts mit bekommen haben,die scheinen sich dann wohl nur an der überwachung gegen deutsche rechte zu beteiligen, wer das glaubt ist selber schuld....... aber vielleicht sollte wir mit unseren ehemaligen geheimdienst und lobbystenaugust --fritsche-sprechen herr de masi.  

23.01.21 20:17

1287 Postings, 201 Tage Meimstephschnellenbacher.

Am 18.6  war Marsalel noch nicht zur Fahndung ausgeschrieben. Deswegen wars da keine Flucthilfe. Aber danach hätte er es melden müssen.

WIe die Grüne bei Lisa Paus schrieb "Sobald Trump weg ist  ,wird der israelische Geheimdienst Marsalek finden" wohl kaum um ihn auszuliefern

wenn ich schnellenbacher bei Cyperweiber in Suchlesiste eintipp kommt Artikel über Ukraine mit dem Satz "  wenn man bis auf den Boden gräbt ,findet man Biden"

Ich warte jetzt mal ab ,was die Cyperweiber die Tage über die STory ausgräbt Nicholas Molodyko
@molodyko
·
20. Okt. 2019
Antwort an @molodyko
To get to the bottom of the #UkraineHoax, go after the Neocon?s main oligarch Kolomoisky, who was Hunter Biden?s actual benefactor, and whom Joe Biden, and the Dems, have been hiding from Americans. #Kolomoisky supported the Neocon?s coup and helped to make it succeed. @tashecon
Nicholas Molodyko
@molodyko
Mr. @tashecon does not want you to know that Igor #Kolomoisky was shelling out billions to @atlanticcouncil and serving as a private arm of the #CIA?funding, creating, arming and training private right wing/Nazi militias for them in Ukraine. That?s the real story. Screw the IMF.
1:41 nachm. · 20. Okt. 2019
https://alexandrabader.wordpress.com/?s=schnellenbacher  

23.01.21 20:24
1

1274 Postings, 959 Tage gdchsHeute auf golem.de

gelesen , das Apollo noch im Juni große Summen , es wird bis zu 1 Mrd genannt, in Wirecard investieren wollten, wisst ihr dazu etwas genaueres?
Die scheinen sich dann ja nicht am KPMG Bericht gestört zu haben!?  

23.01.21 20:28

1287 Postings, 201 Tage MeimstephWDI interview Gottschalk

23.01.21 20:30

1257 Postings, 608 Tage Herriotzu Meimsteph.

dann wollen wir mal auf den mossad hoffen; frau pauls wird sicherlicher bestens im bilde sein ( ihre letzte aussage war doch, es hätten doch wohl mehrere geheimdienste zugriff auf wirecard gehabt......),übrigens soweit ich weiß werden die mossad leute in deutschland ausgebildet................
 

23.01.21 20:53

62 Postings, 252 Tage Desperados123Braun unschuldig ?

Liest man die verschiedenen Artikel, kommt einem das verhalt von braun komisch vor.

Vor der Pleite sammelte er Millionen von Euros an Kredite ein (250 mio). Siehe neuste Meldungen zu dem Thema.
Zudem hatte er einen Kredit über eine Milliarde in Aussicht. Warum eigentlich ?

Liest man dazu den TAGESSCHAU Artikel von November hielt er an seinem Märchen bis zur letzten Sekunde zurück, Geld wäre in 30 mins da - EY hat was falsch geprüft etc... siehe auch:

https://www.tagesschau.de/investigativ/wdr/...rd-letzte-tage-101.html

Erinnern wir uns an den Artikel, wo EY eine Testüberweisung von den Treuhandkoten forderte ( über 400 mio. ) als eine Vorraussetzungen fürs Testat, als denen die Sache ja ein wenig komisch vorkam ?

Also für mich wirkt es so als wollte Braun da die Kohle zusammenkratzen für die Testüberweisung und nachdem EY das Testat verweigerte ggf. Sogar die 1,9 Milliarden? Und scheiterte letztlich an einem Zeitproblem, da der Aufsichtsrat die Adhoc dann halt am 18.06 raushaute.

Auszug aus dem Artikel: Nachdem die Ad-hoc-Meldung erfolgte, wirft Braun den Aufsichtsräten vor, damit sei Wirecard "der Stecker gezogen" worden. Immer wieder hatte er in den Tagen zuvor versucht, die Ad-hoc-Meldung hinauszuzögern.  Immer wieder trug er vor, dass die Bankguthaben echt seien, EY habe vielleicht  "nicht richtig recherchiert". Es sei "absurd", völlig überraschend bei einer Bank aufzulaufen, um dann Auskünfte zu erhalten.


Und nun ist er unschuldig ... ok - werd glaubt ! ( alles nur meine Vermutungen/ pers. Meinung)


 

23.01.21 21:03

951 Postings, 208 Tage Question11Interessant ist auch,

Dass zu Apollo Brauns neue Hausbank gehört.  

23.01.21 21:20

62 Postings, 252 Tage Desperados123Ganz genau

Hier der entsprechende Artikel:

https://www.google.de/amp/s/www.golem.de/news/...2101-153621.amp.html

Auch der Bund prüfte eine Rettung bis zur letzten Minute.


 

23.01.21 21:35

951 Postings, 208 Tage Question11Ehrlich gesagt, habe ich bis zuletzt geglaubt,

dass Marsalek noch lebt. Aufgrund der Entwicklungen der letzten Tage, gehe ich davon nicht mehr aus bzw. bin ich mir ziemlich sicher, dass er in nächster Zeit eines ?natürlichen?
Todes sterben wird.
Ich hoffe wirklich, dass ich damit falsch liege....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
204 | 205 | 206 | 206   
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, capecodder, Jannah, 7seas, schakal1409

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln