Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 1 von 766
neuester Beitrag: 15.01.21 19:02
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 19140
neuester Beitrag: 15.01.21 19:02 von: beegees06 Leser gesamt: 4529103
davon Heute: 774
bewertet mit 50 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
764 | 765 | 766 | 766   

21.11.14 12:00
50

16129 Postings, 4499 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
764 | 765 | 766 | 766   
19114 Postings ausgeblendet.

12.01.21 01:22

740 Postings, 6 Tage CastelicaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 12.01.21 07:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

12.01.21 15:41

170 Postings, 138 Tage Core01ist das die Ruhe vor dem Sturm ;) ?

hier es es aktuell verhältnismäßig ruhig, wie kommt's ?  

12.01.21 16:41

4141 Postings, 5012 Tage maverick77Jinkosolar wäre gut beraten

den US Handelsplatz zu verlassen. Und stattdessen sich in Hongkong Listen lassen. Nach BYD Vorbild mit H-Shares.

Ich verstehe nicht warum die das nicht machen liegt das dann in Kosten oder was?

Diese Bewertung ist schon nahezu lächerlich. Jedes US-Unternehmen das nicht mal Gewinne macht in diesem Sektor, ist bis zu hundert Mal höher bewertet.  

12.01.21 18:13

342 Postings, 1421 Tage 123funOh, beinahe vergessen,

13.01.21 06:58
1

204 Postings, 1411 Tage bruthoTochter

Kann mir einer sagen wie das genau läuft? Ich gehe ja davon aus dass wenn die Tochter in China an die Börse geht, es auch einen Schub für jinko geben wird.
Aber in welchem Verhältnis steht das?
Bzw. Kann es sein dass die Aktien in China z.b. höher bewertet wird wie jinko selbst wenn die Chinesen den wert der Firma anders einschätzen und anders kaufen wie die Amis?
Theoretisch dürfte der Kurs in China ja keinen Einfluss auf jinko in Amerika haben oder?  

13.01.21 07:07

1221 Postings, 5 Tage MobiannaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.01.21 07:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

13.01.21 17:17

136 Postings, 150 Tage fbo|229284482Aktie festgefangen bei 52-56 EUR

13.01.21 18:16

6484 Postings, 5451 Tage beegees06Das ist die Ruhe vor dem Sturm

13.01.21 18:29

136 Postings, 150 Tage fbo|229284482Beegees, siehe Boardmail!

13.01.21 18:33

38 Postings, 544 Tage BurimHmmm

Das ist schon heftig wie schwerfällig Jinko geworden ist.
Vielleicht könnte es morgen mal etwas aufwärts gehen wenn Biden seine Pläne für die Zukunft vorstellt.  

13.01.21 19:31

170 Postings, 138 Tage Core01sieht für mich anders aus ...

lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...  

13.01.21 19:34

6484 Postings, 5451 Tage beegees06Core01

wie sieht es denn dann für dich aus ?  

13.01.21 21:55

170 Postings, 138 Tage Core01@ beegees

Für mein Verständnis sind wir nach dem all time high letztes Jahr in einer sehr volatilen Korrektur und ich vermute, dass der Kurs auch nochmal für 55 Dollar (45?) Marke anlaufen kann. Ich sehe aktuell keinen Grund für eine Initialzündung. nach oben, leider.
Aber das ist nur meine persönliche Meinung...  

14.01.21 18:36

14 Postings, 1177 Tage Das letzte Hemd.....das Gap vom 18.12 ?

.....zwar klein aber ein Gap welches evtl. geschlossen werden will ?  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-01-14_um_18.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-01-14_um_18.png

14.01.21 21:35

136 Postings, 150 Tage fbo|229284482Doch nicht Gap Closure 12.12.?

15.01.21 16:13

6484 Postings, 5451 Tage beegees06warum die Aktie heute unter 50 ? geht

ist mit nicht so klar, normal hätte sie bei gut 50 ? wieder drehen müssen - keine News habe ich leider nicht gefunden - wir hatten ja schon mal 49,80 ? und dann ging es wieder nach Norden  

15.01.21 16:23

46 Postings, 233 Tage Leo58Marktkorrektur

.....auf breiter Front. Denke die 45? werden in den nächsten Tagen auch noch angekratzt.  

15.01.21 16:29

21 Postings, 1333 Tage bravoxBeegees

Gemessen daran,wie konkret Du Deine Kursziele in den letzten Wochen zum besten gegeben hast,gibst Du jetzt aber einen schwachen Eindruck.
Sollte sich die Aktie etwa nicht an Deine Prognosen halten?
Läuft doch ganz gut - Jinkosolar ist zwar nicht mit dem Markt gestiegen,aber dafür fällt sie jetzt eben etwas mehr...  

15.01.21 17:43
2

3186 Postings, 3497 Tage QuintusJinko

Ich finde es empörend und eine Frechheit das sich der Markt nicht an den ausgemachten Kurse des anerkannten Experten  User Beegees
Hiermit lege ich Protest ein  

15.01.21 18:23

6484 Postings, 5451 Tage beegees06@Quintus

Du hast dich wohl etwas zu heise gebadet - geh raus an die Frische und kalte Luft, vielleicht verschwinden deine Anwandlungen  

15.01.21 18:24

6484 Postings, 5451 Tage beegees06Sorry - zu heiss

15.01.21 18:34

22 Postings, 65 Tage WokstockSolar-Werte im Abwärtstrend

Hab mal gerade die Kursverläufe einiger Solarwerte angeschaut. Es scheint derzeit gerade einen allgemeinen Abwärtstrend zu geben.

Da heisst es wohl ruhig zu bleiben. Mein Durchschnitt-Kaufpreis bei Jinkosolar ist 50,50?, der höchste liegt bei 54,10?. Hoffen wir, dass wir bald wieder in diesem Bereich bzw. noch lieber darüber liegen.

 

15.01.21 19:02

6484 Postings, 5451 Tage beegees06Genau so ist es

Solar Werte fast alle kräftig im Minus - eine Korrektur kommt wieder, lasst Biden erstmals im Amt sein  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
764 | 765 | 766 | 766   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, Flaschengeist, Freiwald., Leonardo da Vinci, Lucky79, noidea, tschaikowsky

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln