Gazprom 903276

Seite 1 von 3953
neuester Beitrag: 30.11.22 14:16
eröffnet am: 17.05.16 12:32 von: QuBa Anzahl Beiträge: 98810
neuester Beitrag: 30.11.22 14:16 von: Antipolitiker Leser gesamt: 26388927
davon Heute: 8799
bewertet mit 135 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3951 | 3952 | 3953 | 3953   

09.12.07 12:08
135

981 Postings, 5995 Tage a.z.Gazprom 903276

hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3951 | 3952 | 3953 | 3953   
98784 Postings ausgeblendet.

29.11.22 22:27

9098 Postings, 2368 Tage ReeccoG.Lock

Nachts wenn alles schläft, nimmst die Handys und schreibst heimlich,  wie ?  

29.11.22 22:30

9098 Postings, 2368 Tage Reecco..

Will garnicht wissen für was du bereit bist zu tun für eine kurze Nachricht  an uns.  

30.11.22 06:20

9004 Postings, 4953 Tage kbvlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 11:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

30.11.22 06:22

9004 Postings, 4953 Tage kbvlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 11:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

30.11.22 06:34

9004 Postings, 4953 Tage kbvlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 11:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

30.11.22 09:31

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerReecco: #98781

Reecco, bist du wieder ins alte Verhaltensmuster gefallen?
Urteile bitte etwas neutraler und vor allem bereite dich besser vor.
Diese emotionale Urteilsbildung ist nicht immer richtig.
Beantworte einfach eine Frage: welches Land hat die meisten Rohstoffreserven die vor allem weitgehendst angeschlossen sind?
Kennst du Pyramide von Maslow und diese Theorie?
Was sind die Rohstoffe in dieser Pyramide und was steht in dieser Theorie über die übergeordneten Stufen?

Dann wirst du merken, dass es eine sehr große Frage ist, wer von wem mehr abhängig ist.

Bücklinge. Ok, Putin hat es noch nicht gemacht. Du wirst wahrscheinlich erwidern, dass RU schon Waffen von anderen Regimen wie Iran und Nordkorea kauft? Er musste da kein Bückling machen. Die meisten Länder, die die westlichen Sanktionen nicht unterstützen haben selbst die Nase voll von der US-Hegemonie und sind eher froh, dass RU sich gegen diese System gestellt hat, weil die selbst nicht in der Lage sind signifikant dagegen zu wirken.
In welchen von diesen Ländern hat USA etwas Gutes seit dem Zusammenbruch der UdSSR gemacht. Nenne mir ein Land. Die hinterlassen nach sich Länder, die noch lange im Bürgerkrieg leben müssen.
Jugoslawien? Wirklich? Die alten Probleme sind immer noch da. Das kann man heute auch sehen.

Du liest zu viel gelbe Presse. Da stellt man RU als wäre es schon niedergeschlagen. Blödsinn. Das wird gemacht, damit man in Westen denkt, nur noch ein bisschen. Sind das nicht die Durchhalteparolen?



 

30.11.22 09:51

9098 Postings, 2368 Tage Reecco@Antipolitiker

Ich bin sowas von vorbereitet. Du hast keine Ahnung.
Und was Russland angeht..Russland wird bald die Milchkuh der Chinesen (Grundstoffe) werden den ganzen Arbeitsmarkt in Russland mit eigenen hochmotivierten jungen Leuten besetzten. ..und rate mal wohin die Einkommen an die Familien gehen. Während Russland mit dem Westen beschäftigt ist, übernimmt der Chinese friedlich Russland :-D
Win-win für China.

 

30.11.22 10:00
1

9004 Postings, 4953 Tage kbvlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 11:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

30.11.22 10:07

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerReecco: #98794

Schon wieder Emotionen.
"Milchkuh", sind wir im Moment nicht die "Milchkuh" von der Rest der Welt?  

30.11.22 10:09

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerReecco: #98794

"hochmotivierten jungen Leuten besetzten" du meinst Chinesen?

Schau dir mal wieviel Chinesischen Hochschulabsolventen pro Jahr in China gibt.

Westen ist genauso davon betroffen  

30.11.22 10:15

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerSchadensfreude Reecco

Mich verlässt nicht das Gefühl, dass dir das egal ist, dass die DE Wirtschaft unter alldem leidet, Hauptsache RU geht schlechter.
Oder urteilst du so, vielleicht geht es UA besser? Ist es so?
Oder willst du RU erziehen?  

30.11.22 10:25

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 11:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unseriöse Quellenangabe

 

 

30.11.22 10:30

9098 Postings, 2368 Tage Reecco..

Kbvler: und was sind wir?...

Ist das dein Eindruck ? Schaf in der Herde ? Gibt ja noch den Hund, den Schäfer, den Schlachter und den Konsumenten der Werschöpfungskette ;-D

@Antipolitiker: "hochmotivierten jungen Leuten besetzten" du meinst Chinesen?

Aber sicher, arbeitsfähige Russen sind ja fast alle weg. Geflohen, im Gulag oder im Dienst des Herrschers. Milchkühe war auf "Grundstoffe" zur Verarbeitung  in China bezogen. Da ja nach eurem Verständnis, Deutschland Rohstoffarm ist, betrifft es ja weniger Deutsche Exporte sondern eher die Währung in unbegrenzter Reserve.

 

30.11.22 10:35

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 11:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

30.11.22 10:37

9098 Postings, 2368 Tage Reecco..

Schadensfreude Reecco 10:15#98798  
Mich verlässt nicht das Gefühl, dass dir das egal ist, dass die DE Wirtschaft unter alldem leidet, Hauptsache RU geht schlechter.

Habe weder das Gefühl von Schadenfreude für die Russen, noch ist es mir egal welche Auswirkungen  dieser Angriffskrieg von Putin auf die deutsche oder globale Wirtschaft  hat.

Da uns nich alle Fakten und Deals  bekannt sind, ist ein Urteil  nicht möglich.  

30.11.22 10:38

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerReecco: ..#98800

"Währung in unbegrenzter Reserve."
willst du die Inflation noch weiter anfeuern?
Lese bitte etwas über Zusammenhang der Geldmenge und Preisstabilität.  

30.11.22 10:40

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerReecco #98802

Beantworte bitte auch die Frage:
"Oder urteilst du so, vielleicht geht es UA besser? Ist es so?"
Die Frage ist auf die Moral und Menschlichkeit des Westens gerichtet.  

30.11.22 10:41

9098 Postings, 2368 Tage Reecco@Antipolitiker

Komm erstmal von deinem hohen Ross runter dann reden wir weiter.  

30.11.22 10:51
2

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerReecco: #98805

Ich habe kein Problem, wenn wir sachlich bleiben.
Dann sollst du auch objektiv urteilen und nicht nur die westlichen Propaganda Parolen hier verbreiten.
Es nervt schon, es gibt genug Beweise über die Rolle der USA in dieser Geschichte. Geschichte mit Nordstream und dem Schweigen der deutschen Regierung zu dem Vorfall.
In diesem Krieg hat sich nicht nur RU schuldig gemacht. Westen hat diesen Krig mit allen Kräften vorbereitet, dafür gibt es sogar Geständnisse.
 

30.11.22 11:27
2

11329 Postings, 5682 Tage 1ALPHA"China, Russia eye closer energy coopeartion at bi

China, Russia eye closer energy coopeartion at bilateral forum amid external risks" https://www.globaltimes.cn/page/202211/1280768.shtml

Da kommen weitere hohe Gewinne auf Gazprom zu und da neben BASF + Volkswagen viele weitere Firmen den Standort China ausbauen, geht das so weiter.
Dazu kommt dann noch das Ende des Null-Corona Ziels mit entsprechender Nachfrage in den nächsten Jahren in China.

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): ?(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten [?] Eine Zensur findet nicht statt

 

30.11.22 11:34

4782 Postings, 6079 Tage kukki#98805

"Da kommen weitere hohe Gewinne auf Gazprom zu "

Ganz bestimmt sogar. Der Markt honoriert dies schon mit einer "flatline".
Wahrscheinlich nur zu dämlich dieses riesige Potential zu erkennen.
https://de.tradingview.com/symbols/MOEX-GAZP/

Vor 2024 sollten die Lobeshymnen Schreiber auch Taten folgen lassen und !kaufen! damit man noch glimpflich rauskommt.  

30.11.22 11:36

9004 Postings, 4953 Tage kbvlerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 11:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

30.11.22 12:04

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.11.22 12:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

30.11.22 13:47

9098 Postings, 2368 Tage Reecco@Antipolitiker #'804

Sachlich bleiben ? und mir w. Propaganda verhalten vorwerfen?
Wie gesagt, uns fehlen viele Fakten und Absprachen "in dieser Geschichte " warum Putin die Ukraine und dort lebenden Menschen als gedemütigtes und versklavtes Land zurück will. Warum macht er nich eine Schutzzone im eigenen Land?

Wie ist denn die "der Vorfall"  mit NS von allen Seiten bestätigt  geworden. Wer lügt hier ? und wann ist es ratsam, vor einem Urteil mit Beweisen... blilablub... nichts zu kommentieren?

Mir ist das langsam zu blöde hier auf Fragen zu antworten und Richtigstellungen darzulegen. Reibe Zeitverschwendung, sorry, genießt euer Leben und kümmert euch um eure Familie.  

30.11.22 14:16

432 Postings, 160 Tage AntipolitikerReecco

"Mir ist das langsam zu blöde"
mir auch
"mit NS von allen Seiten bestätigt  geworden", wenn du wirklich glaubst, dass es RU war. Dann hätte die deutsche Regierung das schon längst laut mitgeteilt. Aber man hört nur Stille. Das Verschweigen ist auch mehr als viel sagend.
Naiver geht es kaum, an diese Idee zu glauben.
RU sprengt so gut wie einzige Möglichkeit auf die EU Druck auszuüben?
Nur naiv, hinter der Aktion EU "Verbündete" nicht zu sehen. Und Anhaltspunkten für die Idee gibt es mehr als genug.
"warum Putin die Ukraine und dort lebenden Menschen als gedemütigtes und versklavtes Land"
Hast du seit der Eroberung von Mariupol etwas davon gehört, dass Menschen dort versklavt wurden?
Hast du über Säuberungsaktionen in Cherson gehört, seitdem die UA wieder da steht?
Warum hat man den westlichen Reporter seit Kurzem die Genehmigung in Cherson zu verbleiben seitens der UA-Regierung entzogen?
In UA TV zeigt man verängstigte Menschen in Cherson, die gefragt werden: "habt ihr Hilfe von den Russen genommen?"
Das ist ziemlich hilfreich Russisch und Ukrainisch zu verstehen, um sich ein Bild von der Lage zu bilden.
Was meinst du ist der Grund, dass alle interviewte in Cherson auf Ukrainisch sprechen, obwohl die Stadt vorwiegend von russisch sprechenden Bevölkerung bewohnt war? Beweis: die Stadt wurde ohne Kampfhandlungen damals von RU erobert, glaubst du nicht? Wie konnte man dann eine Großstadt so schnell erobern, wenn man es mit den anderen UA Städten vergleicht.

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3951 | 3952 | 3953 | 3953   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln