finanzen.net

Erdgas bald mit Zuzahlung

Seite 5 von 6
neuester Beitrag: 28.03.11 21:45
eröffnet am: 18.03.09 22:36 von: Vershjelmgr. Anzahl Beiträge: 139
neuester Beitrag: 28.03.11 21:45 von: Vershjelmgr. Leser gesamt: 30206
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  

10.07.09 17:48

40 Postings, 4029 Tage majomitsenf;)

jaja,sicher ist nur die rente...bin auch wieder long;no risk no fun oder so....  

10.07.09 18:03
1

2894 Postings, 4150 Tage ArmitageWas macht Ihr da?

Kuckt Euch mal das Bild an:
Brent und Gas führen kein paralleles Leben:

Als Brent im letzten Sommer so hoch war, war Gas schon am langsamen abgeben.
Dann crashte Öl und Gas machte das auch - aber und jetzt kommt es - mit eine Verzögerung von drei Monaten.
Beide Werte erholten sich etwas - nur dass Öl jetzt schon wieder abgegeben hat bzw. abgeben wird.

Und jetzt zählen wir eins uns eins zusammen:
Öl geht runter und Gas hängt zeitlich hinten dran.

D.h. jetzt in de Markt zu gehen ist Harakiri.

Vorsichtig sein!


A.  
Angehängte Grafik:
gas-brent.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
gas-brent.png

10.07.09 18:13

2894 Postings, 4150 Tage ArmitageIch weiß...

Ich habe die Währungen nicht gleich gestellt...
Mein Fehler!


Deshalb hier noch ein Bild, welches ein wenig Hoffnung machen soll.
Aber nur auf die 3,4er Linie kucken - nicht auf die Inikatoren!  
Angehängte Grafik:
gas-sharp.png
gas-sharp.png

10.07.09 19:38
1

6023 Postings, 4872 Tage TommiUlmBN3HS2

Hallo,

ich hatte den Schein auch schon ein paar mal habe aber glücklicherweise bei 4$ Kasse
gemacht, wollte auch wieder bei 0,51 rein aber mir gefällt der Chart vom Gas
überhaupt nicht zudem hat Öl heute ein VK-Signal ausgelöst,
habe vorhin mein Long auf WTI geschmissen 0,50 Cent Verlust
im Schein war ein 56er KO, den konnte ich übers Weekend
einfach nicht halten, zu eng.

Ich beobachte die Preise mal weiter.

Good Luck Allen die noch investiert sind  

10.07.09 20:38

94 Postings, 4077 Tage LargoblueFrage zu WKN: AA1NLQ

Hallo kenn mich nicht so gut mit Knock-Out Zertifikaten aus. Wenn ich da jetzt einteigen würde kann es zum
Totalverlust kommen? Oder kann ich bei einem sinkenden Gaspreis auf Zeit spielen? Ich denke es müsste doch
bald wieder rauf gehen.  

10.07.09 21:19
1

6023 Postings, 4872 Tage TommiUlmAA1NLQ

Hallo,

der Schein war 8 Cent vor dem KO könnte also nächste Woche schon out sein,
den würde ich heute auf keinen Fall mehr nehmen, eher einen Schein der mindestens
bei 2,50$ den KO hat.

Natural Gas ist an den Ölpreis gekoppelt, also Vorsicht, Öl ist in der Korrekturphase
und könnte noch bis 55 USD fallen, zudem wurde der letzte Anstieg beim Öl
auf 70USD durch einen BigPlayer in England ausgelöst der ist raus und man muss
sich nun nicht wundern dass Öl um 10$ bereits gefallen ist,
habe ich heute erst im Heibel Ticker gelesen, leider sonst wäre ich gestern
nicht bei 61,20 USD in WTI Long eingestiegen.

Good Luck und Take share  

10.07.09 21:22
3

358 Postings, 4270 Tage VershjelmgrimnirAA1NLQ

...ist meines Erachtens in der derzeitigen Situation ultraheiss.

Nur wer Geld übrig hat, oder was weiss, oder weiss, wo man anrufen muss, um was zu erfahren.


Hebel fressen Verstand auf.
-----------
"Alles kommt zu dem, der warten kann."

13.07.09 14:22
1

2337 Postings, 4540 Tage rogersNein Tommi

Der Erdgaspreis ist nicht an den Ölpreis gekoppelt, jedenfalls nicht im liberalisierten Erdgasmarkt USA/Kanada. Da wird der Erdgaspreis frei am Markt gemacht, sonst könntet ihr ja auch nicht auf steigende Gaspreise wetten. In Europa ist der Erdgaspreis an den Ölpreis gekoppelt und folgt diesem mit 6-monatiger Verzögerung.  

13.07.09 14:34
1

40 Postings, 4029 Tage majomitsenfrichtig rogers

der erdgaspreis in amerika ist nicht an den ölpreis gekoppelt. allerdings gab es in den letzten 2 wochen eine starke korrelation zwischen den beiden, als der brent so stark korrigiert hattte. die woche kann sich der brent wieder bullisch den 63-65$ nähern; gerade heute hat der brent seine 60,50$ unterstützung wieder nicht durchbrochen und sich wieder etwas von ihr nach oben entfernt. trotzdem fällt der erdgas nymex weiter; 3,26$ als heutiges bisheriges tief ist fatal, der war selbst beim absoluten krisentief im april/mai fast nicht so weit unten. gründe scheinen das schlechte wetter auch in den südstaaten von amerika zu sein-wodurch die ganzen stromfressenden klimaanlagen nicht gebraucht werden. und für diese woche bleibt das wetter schlecht-bzw es wird aufs wochenende hin noch milder als heute!!also obacht; evt lässt sich das erdgas nochmal ne woche zeit bis zum aufwärtstrend- außer es lässt sich durch einen steigenden ölpreis mitziehen!  

13.07.09 18:29
2

358 Postings, 4270 Tage VershjelmgrimnirFrage@Largoblue

ich hoffe du hast um AA1NLQ einen Bogen gemacht? Heut hats nämlich geklingelt...

Ich äuge mit einem Äuglein natürlich auch auf den Intradaychart meines heißgeliebten BN3HS2... weia, vielleicht schrammen wir noch mal dran vorbei.

GRuss
Vers
-----------
"Alles kommt zu dem, der warten kann."

13.07.09 19:02

94 Postings, 4077 Tage LargoblueAntwort@Vershjelmgrim.

Ja bin zum Glück nicht eingestiegen. Noch eine Empfehlung welchen man nehmen kann?
Ich denke es geht bald rauf.

Gruß Largoblue  

13.07.09 20:45

40 Postings, 4029 Tage majomitsenfA0V9Y3

sder wird im anderen thread gerade diskutiert...ansonsten gibts auch ne reihe von weiteren hebeln mit nem ko bei 2,69-2,79...  

14.07.09 09:59
1

358 Postings, 4270 Tage VershjelmgrimnirEs ist soweit, schon fängt man an

die Tagescharts zu kommentieren. Hängt wahrscheinlich davon ab, wie weit (oder wie nah ;-) man vom Knockut weg ist.

Ich weiss nicht obs mit der PIPELINE-Meldung von gestern zusammen hing, aber Gas geht heute gut an den Start.

Die Märkte sind unergründlich!!

Gruss
Vers
-----------
"Alles kommt zu dem, der warten kann."

14.07.09 16:45

535 Postings, 4321 Tage gruenkohlhi vers

hat dein SL gegriffen? wir waren ja schon bei 0,38. habe meinen gegen 18.00 eingegeben, der kurs ist dann aber nur noch auf min. 0,39 gefallen. vorerst schwein gehabt.

vorgestern ist mir über die börse FFM der ABN4L1 zu 0,35 reingespült worden, obwohl er beim emmi eigentlich im ask bei 0,37 stand.

hast du mir die verkauft? ;-)

läuft ja recht gut. gas ist wohl wiederentdeckt worden - zumindest heute...
-----------
Darf ich mit deinen Träumen spielen? Die platzen so schön!

16.07.09 17:20

787 Postings, 4527 Tage evensGas!

Momentan nichts für schwache Nerven.
Halte auch BN3HS2 !  

16.07.09 18:58
1

358 Postings, 4270 Tage Vershjelmgrimnir@gruenkohl, betreffs SL

...nein, erstaunlicherweise nicht! Bin noch stolzer Besitzer des nunmehr wieder heißgeliebten Scheines ;-) - sind um ein Haar vorbeigeschrammelt.
Aber nervig, das habe ich nicht gebraucht. Ich hoffe, jetzt zieht der Gasexpress endlich an, wo soviele Pipelineprojekte verkündet worden, in letzter Zeuit, da muss man doch auch was zum durchpumpen haben, oder? Ich sage nur NABUCCO Pipeline und das Ding aus dem Iran.

ABN4L1 - weia weia. Habe die letzte große Posi bei 0,45 gekauft und harre der Ding entgegen. Aus diesem Zerti werde ich so schnell es geht aussteigen, weil die Anpassungen an den Realchart eindeutig dubios erfolgen. Muss aber noch hoch bis 1,20 ... öchz!!!

Weiter frisch voran
Gruss
Vers
-----------
"Alles kommt zu dem, der warten kann."

20.07.09 23:51

358 Postings, 4270 Tage VershjelmgrimnirHau de fakk is go-ing on wizz ABN4L1

Ich habe seit Jahren dieses Zerti in meinem Besitz und kann daher mit Fug und Recht behaupten es zu kennen. Sure, Gas fällt ja seit Jahren, aber was zur Zeit am Makromarkt läuft.

Habe echt überlegt, bei 0,42 zuzulegen.
Like hell I will!

Abwarten, dass Ding sieht noch die 0,0..XXX

Gruss
sauer
Vers
-----------
"Alles kommt zu dem, der warten kann."

04.08.09 09:31

7775 Postings, 4953 Tage Tyko:-(

bin auch nicht amüsiert.....nur investiert

und frustriert

war keine gute Idee Posi aufzunehmen


Warum es nur südlich geht......
*grübel*

Wie weit fällts noch?
Spiel mit dem Gedanken auszusteigen............EK 48,5ct......
:-(
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

04.08.09 10:40
1

100 Postings, 4486 Tage pit81Ich hab

BN3HS0 und bin zufrieden
-----------
Ick sage mal et jibt nüscht jutet außer man tut et

05.08.09 21:01
1

358 Postings, 4270 Tage Vershjelmgrimnirstrapaziert meine zarten nerven sehr,

der Gaspreis...
und ich dachte, wir hätten das schlimmste überstanden, und es kam doch noch schlimmer.

Ich drücke uns allen die Daumen

Gruss
Vers
-----------
"Alles kommt zu dem, der warten kann."

07.08.09 10:29
1

40 Postings, 4029 Tage majomitsenfsind

gerade in einem trenkanal drin, wobeis jetzt nochmal konsolidiert bis ca 3,68 $, dann geh ich wieder long und nehm den nächsten zyklus mit. wieviele zyklen noch kommen keine ahnung, das tiefste tief ist aber schätzungsweise rum.schätze ab do nächste woche gehts auch wieder hoch  

07.08.09 18:28

64 Postings, 6799 Tage diebische ElsterABN4L1

Hallo, bin zwar auch schon ein paar Jahre dabei, habe aber noch nie Zertifikate auf Futures gehandelt. Wie wirkt sich die contango situation bei ABN4L1 aus? Gibts am Ende jedes Monats einen Abschlag im Kurs, wenn in den naechsten Future gerollt wird? Faellt der Kurs des Zertifikats, wenn $ steigt? Danke & viele Gruesse an alle Investierten  

07.08.09 18:39
1

4620 Postings, 4988 Tage Nimbus2007Elster

Eine Contango-Situation ist long schlecht, denn jeder Future auf den gerollt wird ist billiger. Du hast also Rollverluste.
Ein steigender Dollar hingegen wirkt sich positiv auf das Zertifikat aus, denn dein Zertifikat läuft ja auf den Preis in Dollar. Steigt der Dollar, steigt der Preis des Zertis.
Beispiel. Ist dein Zerti aktuell mit einem €/$ Kurs von 1,40, 40 €cent (56 $cent) wert, wäre es bei einem Dollarkurs von 56 €cent wert.
Du investierst ja mit dem Zerti praktisch in eine Dollaranlage, also ist es gut, wenn dieser steigt.

vg  

30.08.09 22:21
1

358 Postings, 4270 Tage Vershjelmgrimnirsiehe mein Posting vom 20.07 #118

Wir steuern mit ABN4L1 dem Untergang entgegen.
Egal welche Darstellungsform bei welcher Marktlage auch immer wählt, das ABN-Zerti entfernt sich immer scherenartig von seinem Underlay.
Ich bin not amused und dodelli sauer.

Sehen wir beim Gas wirklich noch die 1,50 ? Sieht fast so aus. Was das für ABN4L1 bedeutet, habe ichja schon gesagt. Leider bin aber ein optimistischer Mensch und wünsche uns das nicht!

Call for ever!
Vers
-----------
"Alles kommt zu dem, der warten kann."

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Amazon906866
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NIOA2N4PB