finanzen.net

Nutanix Die Cloud der Zukunft

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 05.04.20 09:44
eröffnet am: 13.07.17 22:08 von: RizoC Anzahl Beiträge: 534
neuester Beitrag: 05.04.20 09:44 von: ahoffmann19 Leser gesamt: 135594
davon Heute: 155
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   

13.07.17 22:08
6

205 Postings, 1080 Tage RizoCNutanix Die Cloud der Zukunft

Hallo zusammen.

Vor ein paar Monaten habe ich über Nutanix im Aktionaer gelesen. Eigentlich halte ich mich streng an Buffet und investiere in nichts was ich nicht verstanden habe. Bei Nutanix mache ich eine Ausnahme :)

Habe mir inzwischen viele weitere Artikel zu dem Unternehmen durchgelesen. Was bei mir hängen geblieben ist:

- Nutanix bietet eine vereinfachung der Cloud für Großunternehmen an ähnlich wie es Amazon mit AWS für Privatkunden macht
- Nutanix ist dabei extrem flexibel
- Sie bieten enormes Einsparpotential für ihre Kunden, da sie quasi Speicherleistung einfach dazukaufen oder abwählen können

Ich habe mich für einen Kauf entschieden, nachdem sie die Partnerschaft mit GOOGLE bekannt gegeben haben.

Hier ein paar Links die mir geholfen haben Nutanix ein bischen besser zu verstehen

http://www.inside-it.ch/articles/47949
http://www.inside-it.ch/articles/47634
https://www.heise.de/ix/meldung/...en-Systemen-zur-Cloud-3759541.html

Ich würde mich über ein paar Mitstreiter freuen.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   
508 Postings ausgeblendet.

19.12.19 19:55

30 Postings, 1160 Tage edaardDigital Leaders Fund Interview mit Börsenradio

Ab Minute 05:40 geht es um Nutanix. Zwar nix neues, aber Mal wieder ein wenig Publicity:

https://thedlf.de/performance-in-2019-disney-nutanix/  

21.01.20 19:15

3335 Postings, 882 Tage KörnigHier scheinen neue Impulse zu fehlen.

Denke bei guten Zahlen geht die Rallye weiter. Natürlich sollte der Ausblick auch dazu passen. Ob noch eine Übernahme durch ein großen Player erfolgt, glaube ich zur Zeit zumindest nicht. Wobei man weiß ja nie.  

22.01.20 17:56

30 Postings, 1160 Tage edaardAnscheinend...

gibt es irgend einen neuen Impuls, scheinbar ohne erkennbare News die damit einhergeht.

Derzeit satte 5,8% im Plus heute. Hat jemand etwas gelesen?

Long NTNX!  

23.01.20 11:27

399 Postings, 1132 Tage ahoffmann19@Alle

Aus einem Wikifolio-Kommentar:
"Am 27.02.2020 kommen die Zahlen zum Q2. Schätzungen gehen hier von einem Gewinn je Aktie von -0,230 USD aus. Gut möglich, das Nutanix hier überraschen kann. Natürlich aber auch gut möglich, das es wieder in die andere Richtung geht. Ich bleibe da gelassen - Nutanix sehe ich in 3 - 5 Jahren bei 120 USD. Und da untertreibe ich wahrscheinlich noch."

Bis auf das Kursziel in 3 - 5 Jahren sehe ich die Sache auch so. Kursziele kann keiner benennen. Das ist nicht seriös und gehört sich nicht. Grüße an Alle Investierten.  

06.02.20 18:53
3

30 Postings, 1160 Tage edaardNutanix vs VMWare

Interessante Website, welche die Performance zwischen Nutanix und VMWare auf gleicher Hardware vergleicht.

http://www.joshodgers.com/

Es werden verschiedene Funktionen beleuchtet - Nutanix schneidet deutlich besser ab! Sehr technisch geschrieben, aber eine wertvolle Einsicht in diese doch sehr erklärungsbedürftigen Features.  

13.02.20 12:38
1

3421 Postings, 2229 Tage warkla2bin mal gespannt

Public Health entscheidet sich für Nutanix, um seine Dienstleistungen auf mehr Patienten auszuweiten
VERÖFFENTLICHT
12. FEBRUAR 2020 9:00 EST  

17.02.20 09:55
1

3335 Postings, 882 Tage KörnigDiese Aktie ist mittlerweile meine dritt größte

Position in meinem großen Depot. Obwohl die Aktie uns schön des Öfteren enttäuscht hat, fühle ich mich damit wohl. Ich glaube fest an den Turnaround der Firma! Die nächsten Quartalszahlen, am 26.02 lässt uns das besser beurteilen.  

26.02.20 07:09

30 Postings, 1160 Tage edaardHeute Abend Q2 2020 Zahlen

Auch Nutanix leidet derzeit zusammen mit dem Gesamtmarkt wegen der Thematik rund um den Corona-Virus. Man darf gespannt sein, inwiefern sich das auf die Aktie selbst nach sehr guten Zahlen auswirken wird. Auch die Guidance für das aktuelle Quartal und Jahr könnte sich deshalb schlechter darstellen als gewohnt.

Schätzungen für Q2 2020:
Umsatz: 341,53 Mio. $
Ergebnis je Aktie (EPS): -0,69 $
Quelle: Nutanix Q4 2020 Earnings Preview https://seekingalpha.com/news/3545373?source=ansh $NTNX



 

26.02.20 22:09

3335 Postings, 882 Tage KörnigWow was eine Katastrophe! Der Kurs geht

n
jetzt aber in die Knie  

27.02.20 06:39

399 Postings, 1132 Tage ahoffmann19@Alle

Das sieht gar nicht gut aus.  

27.02.20 06:49

2 Postings, 933 Tage KelwittWas ist los?

@Körnig: Kannst du kurz schildern was los ist? Konnte noch keine deutschsprachigen News finden  

27.02.20 06:58

399 Postings, 1132 Tage ahoffmann19@Alle

Aktien von Nutanix Inc. NTNX, -5,97% stürzten am Mittwoch im Aftermarket-Handel um 20% ab, nachdem das Softwareunternehmen in Verbindung mit seinem letzten Gewinnbericht eine enttäuschende Prognose veröffentlichte. Nutanix verzeichnete einen Nettoverlust von 217,6 Millionen Dollar oder 1,13 Dollar pro Aktie, verglichen mit einem Verlust von 122,8 Millionen Dollar oder 68 Cent pro Aktie im Vorjahresquartal. Der bereinigte Verlust pro Aktie belief sich auf 60 Cent, verglichen mit 23 Cent pro Aktie im Vorjahr. Die von FactSet befragten Analysten modellierten 69 Cents. Die Einnahmen von Nutanix für das Quartal stiegen von 335,4 Millionen Dollar auf 336,8 Millionen Dollar, während die Analysten 341,5 Millionen Dollar verlangten. Für das dritte Quartal erwartet Nutanix einen bereinigten Verlust pro Aktie von 89 Cent sowie Einnahmen aus Software- und Support-Gesamtauftragswert (TCV) von 300 bis 320 Millionen US-Dollar. Analysten erwarteten einen bereinigten Verlust von 74 Cent pro Aktie und einen Umsatz für Software und Support (TCV) von 352 Millionen US-Dollar. Für das gesamte Geschäftsjahr modelliert Nutanix einen Software- und Support-Umsatz (TCV) von 1,29 bis 1,36 Milliarden Dollar, während Analysten von 1,395 Milliarden Dollar ausgegangen waren. Die Aktien haben bis zum Mittwochesschluss in diesem Jahr um etwa 4% zugenommen, verglichen mit einem Rückgang von 3,5% für den S&P 500SPX, -0,38% in der gleichen Zeitspanne.

 

27.02.20 07:35

3335 Postings, 882 Tage KörnigNews:

Nutanix übertrifft im zweiten Quartal mit einem Ergebnis je Aktie von -$0,60 die Analystenschätzungen von -$0,69. Umsatz mit $346,8 Mio. über den Erwartungen von $341,09 Mio.Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Zahlen gut nur der Ausblick mal wieder!  

27.02.20 07:55

2 Postings, 933 Tage Kelwittund

bleibt ihr investiert oder wird die Reißleine gezogen?  

27.02.20 08:05

399 Postings, 1132 Tage ahoffmann19@Alle

Bin gerade raus zu 26 Euro. Mit knappem Gewinn. Denke aber, dass es heute noch weiter runter gehen wird. Gesamtmarkt schwach und die Zahlen + Ausblick waren wirklich schwach. Aber muss jeder selbst wissen. Grüße und bis später !  

27.02.20 08:32

3335 Postings, 882 Tage KörnigAlso ich bleibe vorerst investiert! Die Zahlen

fand ich nicht schwach, nur der Ausblick war schlecht! Das reicht in so einer Zeit um stark Abverkauft zu werden. Wäre ich im Plus würde ich vielleicht auch erstmal raus um abzuwarten.
Mal sehen was Herr Waldhauser dazu meint  

27.02.20 10:35
2

3327 Postings, 1455 Tage Baerenstark@ahhoffmann

Dann erkläre doch mal deine Aussage.
Die Zahlen liegen am oberen Ende der eigenen Prognosen also nichts mit Enttäuschung.
Der Ausblick ist vorsichtig gewählt wegen der zur Zeit nicht zu 100% einschätzbaren Coronavirus Geschichte.
Dies dürfte man glaube ich fast in jedem Ausblick eines Unternehmens haben.
Jedoch ist meine Einschätzung das zur Zeit etwas zu viel Corona Panik im Markt ist weshalb ich die Rückgänge in den Kursen eher als Kaufgelegenheit sehe auf mittelfristiger Ebene.

Bin aber auf deine Erklärung gespannt warum denn alles so schlecht war und ist.  

02.03.20 17:32
2

19 Postings, 80 Tage FozzybearImmer ruhig bleiben

Für mich persönlich gibt es derzeit absolut keinen Handlungsbedarf. Ärgere mich zwar, dass ich bei >30 USD schon all in gegangen bin (d.h. wenige Wochen vor den Quartalszahlen), aber Timing ist ja eh immer so ein bissl Glücksspiel. Manchmal frage ich mich, warum der Markt so reagiert wie er reagiert. Die Q2 Zahlen haben die Erwartungen erfüllt bzw. sogar leicht übertroffen und für Q4 (abgeleitet aus Q3 und FY) rechnet man mit einem Umsatzanstieg von ca. 30% YoY. Bleibt natürlich die Frage, wie realistisch die Guidance ist, aber ich bin guter Dinge, nachdem das Hauptgeschäft (=profitable Subscriptions) schön konstant mit 70% YoY wachsen (Billing +45%)

Das einzige was mich nachdenklich stimmt, ist die hohe Anzahl an Aktienverkäufen durch den CEO. Wenn ich als CEO an das Unternehmen glauben würde, würde ich vielleicht nicht ganz so viele Aktien verkaufen, aber sei es drum...  

02.03.20 19:17
1

3335 Postings, 882 Tage KörnigBleibe auch und werde sogar

nachkaufen! Allerdings erst wenn der Markt wieder einigermaßen normal tickt.  

03.03.20 18:21
1

34 Postings, 324 Tage Panda13Analyse

Ich habe die günstigen Kurse genutzt und  heute nachgekauft (EK 20,78).

Und kurz danach kam dann die Analyse von Herrrn Waldhauser. => Passt... :-)

https://thedlf.de/nutanix-aktie-achterbahnfahrt/

wenn es "dank" Corona noch weiter runtergehen sollte, kaufe ich noch mal nach.  

08.03.20 10:36

399 Postings, 1132 Tage ahoffmann19@Alle

Habe auch wieder gekauft zu Kursen unter 20 Euro. Ein Wahnsinn was hier abgeht. Gute Analyse von Herrn Waldhauser. Schauen wir mal, wann ein Boden gefunden  wird. Grüße und schönen sonnigen Sonntag !  

04.04.20 00:02

3335 Postings, 882 Tage KörnigIch werde erst bei Jahrestief nachkaufen

Wobei ich auch bei Hupspot und Stoneco nachkaufen möchte. Bei Zcaler will ich wieder rein, aber nicht über 42,50Euro pro Aktie  

04.04.20 10:41

399 Postings, 1132 Tage ahoffmann19@Körnig

Habe peu a peu bei Alteryx aufgestockt und werde auch bei Hubspot noch nachkaufen. Grüße  

05.04.20 09:44

399 Postings, 1132 Tage ahoffmann19@Körnig

StoneCo aus Brasilien ist total abgestürzt. Weisst du warum das der Dall war ? Kenne die Firma überhaupt nicht. Einstieg jetzt attraktiv? Kannst du mir mehr darüber sagen ? Danke und Grüße  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
Daimler AG710000
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Alphabet C (ex Google)A14Y6H
MasterCard Inc.A0F602
BASFBASF11
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914