finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 3860 von 4299
neuester Beitrag: 01.04.20 23:47
eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 107453
neuester Beitrag: 01.04.20 23:47 von: tofu Leser gesamt: 17691453
davon Heute: 720
bewertet mit 144 Sternen

Seite: 1 | ... | 3858 | 3859 |
| 3861 | 3862 | ... | 4299   

23.02.20 19:22

1548 Postings, 962 Tage andi2322Mutenrosa

ich weiß ich dachte es merkt niemand :-)  

23.02.20 19:22

282 Postings, 2795 Tage BauernfeindSchadensersatzanspruch gegen FT

Wie sieht das eigtlich aus,wenn Wirecard vor Gericht gewinnt.
Könnte man dann rein theoretisch Schadenersatz gegen die FT durchsetzten?
Sie hat ja durch ihre Artikel zum erheblichen Kurssturz beigetragen.  

23.02.20 19:25

1042 Postings, 549 Tage difigianobauernfeind


blätter ma zu heute mittag....  

23.02.20 19:27

1770 Postings, 1373 Tage MyDAXSchadensersatz?

"Könnte man dann rein theoretisch Schadenersatz gegen die FT durchsetzten?"

Es müsste der Firma Wirecard ein Schaden entstanden sein. Das ist aber offensichtlich nicht der Fall wenn man sich die neuesten Zahlen zu Gemüte führt. Der Aktienbesitzer wurde geschädigt, die AG nicht.
 

23.02.20 19:29

8 Postings, 255 Tage A124Bobwieso

wieso erst nach 9:10 Uhr?
 

23.02.20 19:30

282 Postings, 2795 Tage Bauernfeind@ difigiano

sorry,aber hab nix gefunden in der Art.  

23.02.20 19:30
1

1548 Postings, 962 Tage andi2322schadensersatz

aber markus braun könnte  sie verklagen als grosaktionär wurde er als person geschädigt  

23.02.20 19:31
1

993 Postings, 3980 Tage aurinFCUK ist da wohl als LIMITED soweit abgesichert

Sprich ginge dann in den Konkurs und geldtechnisch wäre nicht viel zu holen. Es geht da imho aber auch mehr um ein Statement dass man nicht alles treiben kann wie man es will.

Auch der Wertpapierdrecksverein ist seitdem WDI die seinerzeit in Grund und Boden geklagt hat deutlich spartanischer unterwegs, naja die Vizetrulla ist immer noch frech wie Dreck aber das muss wohl in ihrer Natur liegen.  

23.02.20 19:34

282 Postings, 2795 Tage Bauernfeind@ MyDax

Das würde ich so nicht sehen wie du.Schließlich besitzt Wirecard auch eigene Aktien und die sind ja im Wert gefallen.
Also ein finazieller Schaden nicht abzuschätzen von dem Imageschaden.
Sowas kann man nicht in Geld vergleichen.  

23.02.20 19:35
1

169 Postings, 155 Tage antishortyNeuling - ach und noch etwas...

Du hast heute geschrieben das Geld für dich keine so große Rolle spielt - Du hast grad Haus und Hof verkauft , da es Zzt. unverschämt viel Geld dafür gibt - Du bist mit dem Geld " all in " in Wirecard - In 2-3 Monaten erwartest Du große Gewinne mit Wirecard , da du dann das Geld unbedingt brauchst . Für dich spielt Geld keine große Rolle ? wers glaubt - Aber wie gesagt - Ignore !!  

23.02.20 19:36

1042 Postings, 549 Tage difigianobauernfeind

beitrag 96388  

23.02.20 19:47
6

1086 Postings, 345 Tage Newbiest75Er hat doch

nur ein Grundstück verkauft und möchte davon jetzt bauen. Jetzt hackt doch bitte nicht alle auf ihm rum.

Ich drücke Aktienneuling  die Daumen, dass der Kurs in 3-4 Monaten deutlich höher steht, damit sich die Aufregung gelohnt hat. Natürlich nicht uneigennützig, wobei ich deutlich mehr Zeit habe.    

23.02.20 19:48

282 Postings, 2795 Tage BauernfeindDanke difigiano

23.02.20 19:51

1603 Postings, 1403 Tage Absahner16@A124Bob

dann ist der Abstand zwischen Geld und Brief kleiner. Ist schon ein Unterschied von teilweise 2- 4 CT. Sind bei 10000 Stk aktuell 200 bis 400 Euro. Aktueller Preis kannst du sehen wenn du die WKN: anklickst.  

23.02.20 19:53

1603 Postings, 1403 Tage Absahner16@A124Bob Wenn du unbedingt KO willst

WKN: TT0Q7G . Achte hier auch beim Einkauf auf den Preis Geld/Brief.  

23.02.20 19:53
1

34 Postings, 5605 Tage marcinn@difigiano

"honig-berichterstattung" wäre genauso falsch wie unbestätigte vorwürfe. Eine kürzzeitige Kurssteigerung ist nicht in der Interrese von MB - bringt nur unnötige Volatilität. Übrigens damit könnte McDumm genauso gut verdienen.

Ich denke, wenn sich die beide Seiten einigen, weil Wirecard die besseren Karten hat, dann wird vielleicht Wirecard einen ungewöhnlichen Rabatt auf die Werbefläche in FT bekommen. Dann verliert FT sein Gesicht nicht.

Aber Wirecard wird es sehr schwierig haben irgendwas zu beweisen.   McDumm müsste McDumm hoch 3 sein um seine Absprache mit den LVs vie E-Mail oder Handy durchzuführen. Eine mündliche Absprache ohne Aufnahme ist schwierig zu beweisen.  Ich denke eher, Wirecard will hier nur ein Zeichen setzen, damit FT seine Berichterstattung im Griff bekommt. Wirecard kann hier auf Zeit spielen, ewentuell etwas Pokern. Fur Wirecard, selbst wenn sie den Prozess verlieren, sind die Kosten vernahläsigbar. Da FT deutlich kleiner finanziell ist, können die laufende Kosten für FT schon eine Rolle spielen, deswegen werden sie mehr Interesse haben sich schnell mit Wirecard zu einigen. So meine Einschätzung.  

23.02.20 19:57
1

169 Postings, 155 Tage antishortyMeine liebe Newbiest ...

Wir möchten doch alle , dass der Kurs in 2-3 Monaten wesentlich höher steht als jetzt ( das wird er auch ) , aber Neuling geht mir echt jetzt mit seinen großkotzigen und widersprüchlichen Posts gehörig auf den Geist .  

23.02.20 19:57

4007 Postings, 4634 Tage a.m.le.My dax

Es geht um das wie.
Grippe Verhältnis weltweit zu Corona?!
Wieviel Städte in China wurden denn abgeriegelt?
Diese Städte sind bekannt für welchen Industriezweig ?

Nur um das wie!
 

23.02.20 20:00
1

208 Postings, 220 Tage Bilgi333Xxx

Wieviel hat denn Aktienneuling investiert? ^^  

23.02.20 20:04

4007 Postings, 4634 Tage a.m.le.Diffigano

Du magst das als nicht lesenswert sehen, weil Dir es als Aktionär klar ist und zwingend erhoffst oder aber auch weißt.

Man sollte aber eben dieses Interview mit dieser Wortwahl, zu diesen Zeitpunkt nicht als Airbag sehen sondern vielmehr als klare Ansage seitens Braun und ich finde das sehr gut.

( was haben sich hier einige Aktionäre im März über die Art und weise wie Braun antwortet wenn er überhaupt geantwortet hat beschwert) diesmal zieht er sich eben nicht zurück sondern geht scheinbar schritt für schritt auf die Presse zu um selbst mit denen und erst recht nach der ganzen ?billigen Pressearbeit, zukünftig zusammen zuarbeiten. Neben den ganzen sozialen Netzwerken ( worüber sich ja auch beschwert wurde) eine weitere kommunikationsstrategie.  

23.02.20 20:05
1

2 Postings, 40 Tage Kvothe1106@aurin

ok, danke....  

23.02.20 20:11

1743 Postings, 3790 Tage GegenAnlegerBetru.Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 29.02.20 18:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

23.02.20 20:11

4007 Postings, 4634 Tage a.m.le.My Dax

gerade auf NTV wegen Corona Fälle in Italien:

letzter Satz......... " Für gesunde Menschen ist die Coronagrippe nicht tödlich"
Siehe dazu auch die geheilten Fälle in Deutschland von Webasto.  

23.02.20 20:15

480 Postings, 50 Tage tradefair2020ja, eben

23.02.20 20:16

396 Postings, 43 Tage BigMoney2020So wie die Leute sich

hier gegenseitig an den Kragen gehen, wegen nix und wieder nix, scheint mir, dass hier einige mit viel zuviel Geld investiert ist. In Einzelwerte sollte man nur mit Geld gehen das man nicht braucht, also übrig hat. Die Nerven scheinen blank zu liegen. Besser die Aktienposition reduzieren und auf einem erträglichen Maß halten und zukünftige mögliche Eruptionen aussitzen.

Meine Meinung  

Seite: 1 | ... | 3858 | 3859 |
| 3861 | 3862 | ... | 4299   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
Wirecard AG747206
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Airbus SE (ex EADS)938914
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Apple Inc.865985
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403