Bravo Venture kaufen

Seite 3 von 137
neuester Beitrag: 08.02.12 08:01
eröffnet am: 29.03.06 00:27 von: Cincinnati Anzahl Beiträge: 3413
neuester Beitrag: 08.02.12 08:01 von: Ghost013a Leser gesamt: 446640
davon Heute: 36
bewertet mit 52 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 137   

18.08.06 09:40
1

8889 Postings, 5329 Tage petruss@polo

Langfristig ist der Bäcker wohl im Recht. Nur weil der Kurs jetzt 0,76 ist brauchste net gleich übern Fricki herziehen. Guck in Frickis Musterdepot und dann in Deins, fällt Dir was auf? Ja Fricki ist dick vorn... Also zugucken und lernen! Und vorallem die Fehler nicht bei anderen suchen, dass ist der erste Schritt. So jetzt könnt Ihr über mich herfallen. :)  

18.08.06 09:41

229 Postings, 6215 Tage striddePolo 1

MF schrieb im E-Mail: Oberflächenproben in Alaska ergaben Goldinhalt in unvorstellbaren Ausmaßen. Er ist gespannt wie es weiter geht.  

18.08.06 09:48

1927 Postings, 5415 Tage RRSMannheim@polo10-wo hast du den das gelesen ??

was du hier schreibst und zum besten gibst ,soll wohl den kurs einwenig drücken ?
naja,das must du schon etwas subtiler machen  -smile*
absichtlich falschmeldungen zu formulieren ist da schon etwas "grobschlächtig" !!!
 

18.08.06 09:56
1

7765 Postings, 5481 Tage polo10 petruss + RRSMannheim + henky

Sprach er GESTERN nicht von der Möglichkeit, der Kurs könne wieder absacken? Wenn nicht sorry wegen dem Missverständnis ...

petruss:

Wer bis du denn? Lernen ?

Klar ist Frick im Plus, ist ja auch einfach, er kauft und verkauft zum Niedrigst + Höchstpreis, wo die Anleger NIE hinkommen.

Ab in den Sandkasten mit dir !  

18.08.06 10:01
2

29 Postings, 5414 Tage henkypolo

GESTERN .... ist bei Frick doch nur Schall und Rauch. Gestern kannte er ja auch die gemeldeten Goldfunde noch nicht...  

18.08.06 10:16

8889 Postings, 5329 Tage petruss@Polo

Ja lernen! Hinsichtlich der Strategie und setzen des Stop Loss usw. Ich lerne täglich dazu und sammle meine Erfahrungen. Polo, vielleicht bist Du ja schon perfekt an der Börse und brauchst nichts zu lernen. Dann wundert mich allerdings Dein letzter Post zu diesem Thema.  

18.08.06 10:41

7765 Postings, 5481 Tage polo10 petruss

Du kannst deine blöden Oberlehrerkommentare gern bei dir behalten. Lernen ja, aber nicht bei Frick, da lernt man sein Geld zu vernichten und ihn reich zu machen.

Frick ist Meister im verarschen, siehe andere Threads zu diesem dreckigen und verlogenen Idioten hier in ariva ...

Neuester Scheiss von Frick: KST heute wieder schön im Plus, hauptsächlich wenn mman bei 15 gekauft hat  HAHAHAHAHA !  

18.08.06 10:46

34824 Postings, 7505 Tage Robinhenky

Goldfunde, so ein Quatsch . Das Teil muss runter und die Stopp loss Idioten raus. Wenn Bravo hoch wollte,wären wir schon über 0,80.
Aber wenn die 0,70 fällt, dann gehts ab unter ? 0,60. Ich glaube die gällt heute noch.  

18.08.06 10:54

183 Postings, 5388 Tage SEmteXich halte dagegen

Ich wette die fällt nicht ! Mal sehen was passiert wenn Kanada mitmischt  

18.08.06 11:49

34824 Postings, 7505 Tage Robinsemtex

die Wette würdest du verlieren. Das meiste am Anstieg waren Short-Eindeckungen. Die fällt noch richtig runter.  

18.08.06 11:56
1

29 Postings, 5414 Tage henkyrobin

Blödsinn... shorteindeckungen. Wer sollte denn da short gewesen sein??
Die Aktie will nach oben. Guck doch mal, wo sie noch vor 2 Tagen war, und das bei dem Volumen. Wenn das kein sehr gutes Zeichen ist, weiss ich nix. Bei ner Aktie, bei der viele Leute wegen Frick viel Geld verloren haben und daher sehr vorsichtig sind und dennoch so ein Volumen im Anstieg! Was meinst du, was wohl passieren müsste, damit bei NFX oder De Beira die Kurse so steigen würden.  

18.08.06 12:43
4

34824 Postings, 7505 Tage Robinhenky

ich glaube du kapierst das System an der Börse nicht. Alles manipulliert und Insiderhandel.
Gib mal acht wo Bravo heute mittag steht. Die hauen die Stopp loss Jungs brutal raus. DIe ? 0,70 fällt gleich.
Und du mußt immer daran denken , dass sich an der Börse viele dumme  tummeln  , die alle Geld verlieren. Nur wenige verdienen dauerhaft Geld und die Makler sind die größten Schweine.  

18.08.06 12:47
1

2171 Postings, 5408 Tage reality@Robin

Servus, das was Du machst bringt nichts, habe auch schon versucht einigen klar zu machen auch mal Gewinne mitzunehmen, denn 50% - 60% gibts nicht alle Tage. Die haben jedoch die Dollars in den Augen funkeln und Du wirst letztendlich als Basher verurteilt!

Gruss  

18.08.06 13:07

8889 Postings, 5329 Tage petruss@polo

Du wirst Dein Weg schon machen! Such halt die Fehler bei anderen, wenn Dir das über die Verluste hinweghilft, bitte.  

18.08.06 13:14

29 Postings, 5414 Tage henkyrobin und reality

mag ja sein, dass ich etwas blöd bin, aber verstehen tue ich nicht, was ihr schreibt. Die allgemeinen Aussagen bestreitet ja bestimmt niemand, aber zu Bravo kommt nix nachvollziehbares. Was meint robin mit den stop-loss-jungs, die rausgehauen werden sollen??? Wenn diese Aussage Sinn machen soll, müssten also die Kurse gedrückt werden, um stops auszulösen. Das macht man aber nur, wenn man anschließend von steigenden Kursen ausgeht. Aber gerade das scheint robin ja nicht zu glauben. Also macht die ganze Aussage überhaupt keinen Sinn!! Aber es tut bestimmt gut, wenn man sich als besonders Schlauer fühlt, also mach ruhig weiter!  

18.08.06 13:15
2

8889 Postings, 5329 Tage petrussIm schwarze Sterne verteilen

bist Du ja schon der größte! Kannst wohl keine Kritik vertragen, was? :) Vielleicht machste einen Thread auf: Wer redet mir am meisten nach dem Mund?  

18.08.06 13:22

1275 Postings, 5379 Tage Ijaja@Robin

Du bist ein Makler und gehoerst nicht zu den Dummen, nehm ich an ?!

Aber mal im Ernst, kannst du das genauer erklaeren mit den "Shorteindeckungen".

So wie ich das verstehe sind doch Shorteindeckungen Rueckkaeufe der Shorties, die diese Aktien
zuvor verkauft haben. Da sie jetzt alle wie wild gekauft haben, muessten sie ja zuvor fuer mehr
Geld verkauft haben. Aber wann stand der Kurs von bravo in letzter Zeit mal hoeher?
Oder haben diese Shorties jetzt alle Verluste gemacht und hatten Angst vor nochmehr Verlusten?
Das wuerde dann wiederum weiter steigende Kurse bedeuten.  

18.08.06 14:20

7765 Postings, 5481 Tage polo10 petruss

Warum muss du Troll mir andauernd Worte im Mund verdrehen und irgendwas reininterpretieren, was ich nicht geschrieben habe ? So langsam reichts !

Ich suche die Fehler sehr gerne bei mir selbst, aber von Frick kann ich nichts mehr lernen, doch, wie man Leute anscheisst, aber das lasse ich lieber !  

18.08.06 14:34
1

359 Postings, 5445 Tage PlatoonWar's das?

Seit fast 2 Stunden stehen wir unter 0,70 ? - derzeit bei 0,67 ?. Sehr schwer zu sagen, was die Canadiacs heute machen, es ist wirklich alles möglich! Gewinne absichern ist aber sicher nie falsch, außer man hat viel Geld über zum Riskieren...

@ polo10: Du sprichst wahre Worte --> kaum steigt Bravo, kommt der "Oberguru" Frick mit einem Update herbei und schwingt große Reden ("ich habe es ihnen schon immer gesagt, Geduld zahlt sich einfach aus..."). Es ist ihm aber scheißegal, dass sicher 95% aller Abonnenten mit Bravo total eingefahren sind vor einem halben Jahr (man schaue sich nur einmal den brutalen Tannenbaum-Chart an)! Weiters ist es völlig richtig: solange keine wirklichen Bohrungen durchgeführt worden sind, sind das letztlich alles nur Spekulationen, wie bei allen Frick-Empfehlungen.  

18.08.06 14:42

7765 Postings, 5481 Tage polo10 Platoon

Genau, ich hatte Anfang 2006 ein paar mal gut mit Bravo verdient, war dann wieder bei 1.13 rein, weil, laut Frick, das untere Ziel bei 1.50 EUR liegt (lag).

Wir sind noch immer über 100 % davon entfernt !

Er hatte die Bravo so bei 70-80 cent empfohlen, kein Kommentar !  

18.08.06 14:48
1

196 Postings, 5429 Tage maybach3...

Und seine neue Depotaufnahme kann man auch als Witz betrachten. Mal 1% rauf, dann wieder 1% runter, wirklich faszinierend. Nur Geld macht man damit nicht, dabei sollen wir doch ganz eifrig Make Money schauen. Man lernt ja nie aus!  

18.08.06 15:03
1

8889 Postings, 5329 Tage petruss@polo

Lies Dir mal Post 70 durch. Er hat empfohlen bla bla andere sind Schuld bla bla. Gesülze!  

18.08.06 15:11
3

7765 Postings, 5481 Tage polo10Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.09.06 14:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß/ Beleidigung

 

 

18.08.06 15:13

676 Postings, 5274 Tage ptm61Bravo Bravo

Was sagt man da als Neuling, ich schnalls nimmer, meint ihr es geht heute noch über 70 ???  

18.08.06 15:22

10 Postings, 5329 Tage hermanskyder backer und pusch puch puch

wie ist das   mit  frick und rohstoffraketen  wen mann ein abo  bei den einen nimmt  kriegt  mann den anderen  gratis  dabei  ,  haben die 2  zich geeinigt  um nog mehr  pushing  zu machen ?????  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 137   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln