finanzen.net

Situation Fa. Intica

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.09.09 08:21
eröffnet am: 05.08.08 14:08 von: spoerle Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 27.09.09 08:21 von: brunneta Leser gesamt: 5281
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.08.08 14:08

2 Postings, 4104 Tage spoerleSituation Fa. Intica

Hallo,

die Lage und Geschäftssituation dieser Firma ist im Moment etwas undurchsichtig. Auf der einen Seite werden neue Aufträge und ständig steigende Absatzzahlen gemeldet, auf der anderen Seite scheinen aber derart positive Nachrichten keine Auswirkungen auf die Aktie selbst zu haben...

Bitte um Rückmeldungen bzw. Einschätzungen zur weiteren Entwicklungen. Angesichts der Nachrichten, die hier eingehen, müsste man ja ein "buy" ausprechen, aber das Handelsvolumen ist im Moment derart im Keller und der Kurs dementsprechend niedrig.

Danke für Euer Feedback

MfG

Da ShareHolder

 

07.08.08 22:33

1410 Postings, 5057 Tage Stock FarmerNun, mir dünkt,

die Zahlen dieser Firma sind mäßig und auch die selbst formulierten Aussichten zumindest für 2008 nicht rosig.  

21.09.09 17:54

1410 Postings, 5057 Tage Stock FarmerSituation Fa. Intica

Vielleicht ändert sich die Situation absehbar.  

27.09.09 08:21
1

26242 Postings, 4251 Tage brunnetaPositive Nachrichtenflut beflügelt Intica

"Nach dem Absturz geht es wieder aufwärts", kündigte Intica-Chef Walter Brückl im August an. Und er hat Wort gehalten. Nach Großaufträgen begeistert der Automobil- und Telekomzulieferer die Anleger heute mit der Meldung, der Turnaround sei geschafft. Die Aktie schießt auf ein Elf-Monats-Hoch.

Bis auf 4,00 Euro geht es für den Titel aus dem strenger regulierten Prime Standard aufwärts ? das ist ein Plus von 18 Prozent im Vergleich zum Vortag. Damit hat sich die Intica-Aktie seit ihrem Rekordtief von 1,23 Euro im vergangenen Dezember mehr als 225 Prozent zulegen können.

Was die Aktienkursentwicklung schon länger widerspiegelt, hat das Unternehmen nun auch mit seinen Quartalszahlen geschafft: den Turnaround. Der Hersteller von induktiven Komponenten und mechatronischen Systemen für die Automobiltechnologie, Kommunikationstechnik und Industrieelektronik hat im abgelaufenen dritten Quartal planmäßig die Gewinnschwelle erreicht.

Experte für CO2-Reduktion
Der Passauer Konzern erwartet für das 3. Quartal 2009 ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von über einer Million Euro sowie ein positives Vorsteuerergebnis (EBT). Die endgültigen Zahlen des Neunmonatsabschlusses wird Intica am 9. November veröffentlichen.

Als Gründe für die verbesserte Ertragslage führte Intica die erfolgreich umgesetzte Restrukturierung und das stabile Wachstum in den Geschäftsfeldern Automobiltechnologie sowie Industrieelektronik an. Die "technologische Führerschaft" im Bereich der analogen passiven Schaltungstechnik und mechatronischer Systeme, insbesondere beim Einsatz in CO2-reduzierenden Systemen habe ein Wachstum gegen den Branchentrend ermöglicht, so Intica.

Aktie im Aufwärtstrend
Die Passauer hatten bereits zu Wochenbeginn mit zwei Großaufträgen für diesen Bereich punkten können. Zwei Neukunden aus der Automobilindustrie hatten Intica mit der Entwicklung und Fertigung mechatronischer Komponenten beauftragt. Diese Produkte für CO2-reduzierende Maßnahmen finden Anwendung bei verschiedenen europäischen Fahrzeugherstellern, die diese wiederum in unterschiedliche Modellreihen für Elektro- und Hybridfahrzeuge einsetzen.

Dank dieser Meldung schnellte die Intica-Aktie zu Wochenbeginn um 18 Prozent in die Höhe auf einen Xetra-Schlusskurs von 3,50 Euro. Am Montag überwand der Titel zudem die 38-Tage-Linie ? ein positives charttechnisches Signal, das als Bestätigung des derzeitigen Aufwärtstrends gewertet werden kann.

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_381932
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!  

brunneta

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
thyssenkrupp AG750000
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
SteinhoffA14XB9
Amazon906866
BASFBASF11
Apple Inc.865985