finanzen.net

Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Seite 1 von 147
neuester Beitrag: 20.09.19 10:57
eröffnet am: 02.02.17 09:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 3654
neuester Beitrag: 20.09.19 10:57 von: Chrisu_10 Leser gesamt: 719343
davon Heute: 397
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
145 | 146 | 147 | 147   

02.02.17 09:24
10

16614 Postings, 3452 Tage Balu4uLithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Der australische Markt hat euphorisch auf die Nachricht reagiert, dass AVZ Minerals (ASX: AVZ; FRA: A0MXC7) 60 Prozent an der historischen Lithiummine Manono nebst angrenzender Liegenschaften im Süden der Demokratischen Republik Kongo erwerben will. Die Aktie stieg nach der Aufhebung eines Trading Halts intraday in Australien um satte 68,42 Prozent und handelte die verrückte Zahl von 287 Mio. Aktien oder 8,7 Mio. AUD. Damit war AVZ dem Volumen nach die meistgehandelte Aktie am gesamten Australischen Markt. Der Schlusskurs lag bei 0,032 AUD, umgerechnet 0,022 EUR.


http://www.goldinvest.de/index.php/...effnet-68-prozent-im-plus-35366

Kurs aktuell: 0,0190 AUD +0,0010 AUD +5,56 %

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...Lithium-Aktientip-5304625

About: http://avzminerals.com.au/?lang=de  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
145 | 146 | 147 | 147   
3628 Postings ausgeblendet.

16.09.19 07:39

632 Postings, 2040 Tage alessiohttps://www.businessnews.com.au/article/Encouragin

16.09.19 14:04

301 Postings, 777 Tage Charles_1981Es riecht noch immer...

...alles nach Rohrkrepierer.
Keine Aufwärtsbewegung. Seit Jahren nicht. Arm sind die, die Kaufkurse von ?0,10 und darüber haben. Die können sich von ihren Kröten so und so schon verabschieden.
 

16.09.19 14:10

1703 Postings, 1022 Tage Valdeloro@Charles

Dein erhoffter Wiedereinstiegskurs ist offenbar noch lange nicht erreicht.
Wenn es bei dir derart stark riecht, empfehle ich dir, lüfte mal gut durch.  

16.09.19 18:00

301 Postings, 777 Tage Charles_1981Mimimi

Schau, alter Freund, es ist Fakt, dass sich hier seit Monaten nur Geldvernichtung abspielt. Und viele Leute haben schon eine Menge Geld verloren, wie ich.
Warum?
Weil hier nur gepusht wird. Ohne Rücksicht auf Verluste. Der Kurs belegt, was das Dingens wert ist.
Mir tun alle leid, die bei ?0,15 an die Chance ihres Lebens glaubten und sich nen Rebound haben einreden lassen. Tja, wir wissen, wie?s kam.  

16.09.19 18:27

456 Postings, 1101 Tage go1331@charles

Mimimi passt eher auf Deine Posts..  

16.09.19 20:30

632 Postings, 2040 Tage alessioAVZ Minerals rapidly dewaters Roche Dure open

AVZ Minerals rapidly dewaters Roche Dure open pit as phase-one DFS test work at Manono Lithium-Tin Project is completed

https://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...pleted-902716.html  

16.09.19 20:31

632 Postings, 2040 Tage alessioAVZ Minerals meldet ermutigende

AVZ Minerals meldet ermutigende Metallurgieresultate

https://goldinvest.de/aus-der-redaktion/...gende-metallurgieresultate
 

17.09.19 06:49

301 Postings, 777 Tage Charles_1981Blablabla

Egal was da gepostet wird: munter geht?s runter.
Wie diese Nacht. Hahahahaha  

17.09.19 17:53

88 Postings, 711 Tage ac groupwie bereits zuvor geschrieben.

Alles läuft nach Plan. Selbst das de-watering welchen mir bei meinem letzten post sorgen gemacht hat läuft super.

Einziges AVZ-spezifisches Risiko : Der Laden könnte weit unter Wert geschluckt werden. Wäre bitter für die SH und bin mir auch nicht sicher ob die Top20 was dagegen unternehmen können.

Wer bei einem Verkauf unter Wert Verluste macht ist jedoch sicherlich selbst schuld. Nachkaufgelegenheiten gab es jetzt ziemlich viele...

Wird ein schönes Weihnachtsfest ...  

17.09.19 20:10

632 Postings, 2040 Tage alessioAVZ expects early 2020 completion for Manono

AVZ expects early 2020 completion for Manono lithium DFS

https://stockhead.com.au/resources/...pletion-for-manono-lithium-dfs/  

18.09.19 04:48

301 Postings, 777 Tage Charles_1981Munter geht?s runter - Teil 489

Na? Schon gesehen? Die 0,05 AUD sind gebrochen.

Wenn AVZ unter Wert verkauft würde, müssen die Aktionäre ja nicht mit aussteigen.
Aber Pech wär?s schon, wenn dann alle für ?0,1 rausgedrückt werden würden. Gibt bestimmt viele mit höheren Kaufkursen, die nicht nachgelegt haben.  

18.09.19 08:22
1

1703 Postings, 1022 Tage ValdeloroGroßes Pech ist auch, ....

wenn man seine Position mit Maximalverlust bei 0,025 verkauft hat und nun vergeblich hofft, nochmal zum selben Preis wieder einsteigen zu können.
Da bleibt nur zu hoffen, dass derjenige das irgendwann mal als selbstgemachtes Pech begreift.


 

18.09.19 08:46

88 Postings, 711 Tage ac groupmein

einstiegskurs ist nach mehreren nachkäufen mittlerweile bei 0,03 euro cent angelagt ... selbst bei 0,1? wäre es ein no brainer ... einfach laufen lassen ... projekt ist definitiv on track egal was der kurs macht ... Kurs erst wieder nach DFS relevant wo wieder geld benötigt wird ...  

18.09.19 09:30

301 Postings, 777 Tage Charles_1981@Valdeloro

Deinen Postings nach hätte ich auch bei 0,15? einsteigen können und würde fett Geld verdienen.
Die Realität sieht anders aus, das sehen alle.

Aber dein jetziges Posting suggeriert, dass du selbst nur 0,03? für annehmbaren Kaufkurs hältst. Dann ist bei 0,06? eben der Ofen aus.
Und das bei dem Risiko?! Pffff  

18.09.19 11:03

1703 Postings, 1022 Tage Valdeloro@Charles

Dein Fantasie ist wirklich bemerkenswert. Mach was draus!
Börse kannst du ja leider nicht.  

18.09.19 13:41

301 Postings, 777 Tage Charles_1981Fantasie?

Davon hast du zuviel, mein Freund.
Nur deswegen bist du noch drin.  

18.09.19 16:29

103 Postings, 450 Tage Chrisu_10Charles

such dir doch einfach mal ein neues Hobby. Du nervst und langweilst uns mittlerweile. Hier will keiner von dir „gerettet“ werden  

18.09.19 23:26

274 Postings, 744 Tage Combaste@Charles_1981

Du bist doch immer noch da und schreibst Blödsinn. Ich habe im Februar das Kaufprogramm für 3,8 AU-Cent für 15K AU-Dollar mitgenommen und da schau her, der Kurs steht bei 5 AU-Cent.
Wenn das kein Gewinn ist.
Und jetzt kommst du und faselst seit Monaten irgendwas von , es geht nur bergab.
Du hast ja kurz nach dem Kaufprogramm schön realisiert. 0,026 ?-Cent (kopfschüttel)
Du warst doch auch der Schlaumeier, der die Deutsche Bank bis zum bitteren Ende gehalten hat. Richtig?
Du hast keine Geduld, kein Wissen und bist zu faul es dir anzueignen.
Kurz um, du hast an der Börse nix verloren!
Oh ich vergaß. Doch, viel Geld.  

19.09.19 06:38

301 Postings, 777 Tage Charles_1981@Combaste

Was ist dein Durchschnittskurs bei AVZ?
Ja, bei der DB bin ich durchgängig mitgegangen. Die halte ich noch immer. Aber die geht auch nicht pleite. :-)  

19.09.19 09:38

12 Postings, 761 Tage Kasa Kasa@Charles_1981

Du kaufst dir die Aktien der Deutschen Bahn nur deswegen, weil sie nicht pleite geht? Buhhahahahaaa was für eine geile Anlagestrategie!! Du machst dich noch lächerlicher als du bisher warst. Jetzt wissen wir wie du tickst. Von Börse 0 Ahnung. Du tust mir wirklich Leid.  

19.09.19 09:59

12 Postings, 761 Tage Kasa KasaTop Investor der Charles

Charles halte die DB bis sie 30 Euro wert ist. Die geht nicht Pleite.  

19.09.19 11:29

274 Postings, 744 Tage Combaste@KasaKasa

Wenn es die Deutsche Bahn wäre...
Es handelt sich um die DEUTSCHE BANK!  

19.09.19 12:25

481 Postings, 973 Tage Fire72Servus...

...gemäß dem unter dem folgenden Link erscheinenden Text werden wohl mind. drei große chin. Autohersteller BAIC (hat JV u.a. mit Daimler etc.), CHANGANG und HAIMA ab 2025 KEINE brennstoffbetriebenden Fahrzeuge mehr herstellen. Aus dem Text geht nicht klar hevor, für mich zumindest, ob da auch der chin. Staat etwas plant, da die Überschrift des Textes von einem wichtigen Jahr 2025 für chin. Autos "spricht".

Ich hattebis dato die Kenntnis, das einzelene chin. Provinzen ab 2030 Kraftstoffbetriebene Fahrzeuge verbieten wollten.

https://m.sohu.com/a/341874253_171087/?pvid=000115_3w_a  

20.09.19 10:57

103 Postings, 450 Tage Chrisu_10Im Bereich seltene Erden bewegt sich was

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
145 | 146 | 147 | 147   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Infineon AG623100
EVOTEC SE566480
BayerBAY001
E.ON SEENAG99
Volkswagen (VW) AG Vz.766403