finanzen.net

Nun ist die Stimmung so besch.........

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.02.01 14:59
eröffnet am: 14.02.01 13:52 von: ruebe Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 14.02.01 14:59 von: klecks1 Leser gesamt: 2505
davon Heute: 3
bewertet mit 1 Stern

14.02.01 13:52
1

803 Postings, 7674 Tage ruebeNun ist die Stimmung so besch.........

dass die Hausse nicht mehr lange auf sich warten lassen sollte. Die Rede von Greenspan ist nachvollziehbar und sollte eigentlich gut für die Börsenlandschaft sein.

Was ich nicht verstehe: Die Ami-Futures (auch wenn sie nur eine begrenzte Aussagekraft haben) tendieren heute leicht im Plus und der Nemax 50 geht fast sechs Prozent ins Minus. Ich hoffe auf ein Intraday-Revival - das könnte für die kommenden Tage Akzente setzen.

In der Hoffnung, dass ich recht habe (was für ein Satz)

Gruß Ruebe    

14.02.01 13:56

1952 Postings, 7218 Tage gut-buy@ ruebe .. du hast es richtig gesagt : revival !

habe soeben einen kommentar im tv mittagsmagazin gehört. herrn elmer waren die ausführungen greenspans zu sonnig. er sieht damit keine zinssenkungsfantasie mehr. aber auch wieder steigende kurse a la longue.  

14.02.01 14:13

2641 Postings, 7184 Tage BengaliZu sonnig? Alter die haben doch alle den .....

offen!!!!!!! Hätte Greenspan extrem pessimistisch geredet wär der Markt doch total abgeschmiert, egal ob Zinsphantasie hin oder her!!

Mir scheint fast so, er hätte auch ne Geschichte vom Pferd erzählen können und der Markt hätte was dran auszusetzten gehabt.
So schlimm wie der Markt steht ist es nämlich gar nicht, aber wieso sollten z.B. Fonds stark einkaufen, wenn der Markt sich jedesmal noch drücken lässt!! Für mich ist das eine reine Schweinerei und manche lachen sich dermaßen ins Fäustchen, dass mir schon richtig schlecht davon wird!!


Ein total deprimierter Medigene  

14.02.01 14:14

2724 Postings, 7634 Tage AlpetNichts ist spannender als die Wirtschaft !

Wirklich wahr !
Man weiß nie was der nächste Tag bringt !
Wird eine harte Landung erwartet, fallen die Kurse aus Angst vor fallenden Unternehmensgewinnen,... ! Soll diese Landung dann doch erheblich leichter ausfallen, kracht es erst recht, die Zinsen werden nicht gesenkt, der Schub für einen neuen Aufschwung fehlt.

 

14.02.01 14:16

282 Postings, 7349 Tage wemblyWill der Markt schon nach oben ?

Das Umfeld ist positiv. Es spricht eigentlich vieles dafür. Trozdem könnte es noch eine Zeit seitwärts gehen. Vielleicht ist ja diesmal der Aschermittwoch der Anfang.  

14.02.01 14:29

782 Postings, 7278 Tage TRD869@ruebe

sehe ich auch so,nur frage ich mich schon länger,worauf noch gewartet wird,die Scheiss Stimmung,sollte langsam ausreichen um in die Märkte zurück  zu kommen oder??  

14.02.01 14:38

456 Postings, 7155 Tage oostwoudwann geht alan eigentlich in rente? o.T.

14.02.01 14:59

8554 Postings, 7134 Tage klecks1Rentner Alan

Wenn Greenspan in Rente geht, wackelt/kracht die gesamte US-Börse (zusammen),denn Greenspan hat die US-Wirtschaft schon oft gerettet und die Börsianer sind wie das Wetter (unbeständig - oder beständig schlecht gestimmt)  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
BayerBAY001
TUITUAG00
Varta AGA0TGJ5
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB