Novo-Nordisk - Insulinpräparate

Seite 70 von 87
neuester Beitrag: 14.01.21 18:08
eröffnet am: 20.01.10 10:39 von: elNacho Anzahl Beiträge: 2157
neuester Beitrag: 14.01.21 18:08 von: mogge67 Leser gesamt: 741548
davon Heute: 98
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 67 | 68 | 69 |
| 71 | 72 | 73 | ... | 87   

25.09.17 15:50

255 Postings, 1800 Tage TVintoValueNOV sei günstig meint...

.... der Schreiberling, der diesen Beitrag auf Seeking Alpha eingestellt hat:

"Positive Outlook And Cheap Valuation Make Novo Nordisk A Screaming Buy"

https://seekingalpha.com/article/...n-make-novo-nordisk-screaming-buy

Ich teile seine Ansicht ;)  

27.09.17 14:20

255 Postings, 1800 Tage TVintoValueNovo's Tresiba OK'd in China

? The China Food and Drug Administration approves Novo Nordisk's (NYSE:NVO) Tresiba (insulin degludec), a once-daily basal insulin with an ultra-long duration of action. Market launch will commence in Q1 2018.

? Over 100M Chinese are diabetic, expected to grow to more than 150M by 2040.

https://seekingalpha.com/news/3297786-novos-tresiba-okd-china  

03.10.17 10:12

6387 Postings, 6190 Tage alpenlandFDA Zulassung für Fiasp und weiteres

03.10.17 12:36

636 Postings, 1648 Tage chriscrosswinnerChart & News - Angriff auf 42,55 bereits jetzt?

Hoffentlich reichen die News für den Angriff auf die 42,55 vom August letzten Jahres.

Charttechnisch sieht es auch gut aus für die nächsten Tage. RSI liegt nur bei 65 (25 sogar bei 63) und es könnte ein Ausbruch aus dem oberen BB geben. Wenn morgen jetzt die Signallinie noch von unten im MACD geschnitten wird, dann wird hier ein weiteres Kaufsignal ausgelöst. Zugleich könnte die Divergence in die Höhe schießen und neue Hochs bestätigen.

Go Novo Go!!  

05.10.17 00:34
1

627 Postings, 1674 Tage Der clevere Investo.Bitte nochmal Kurse um 30?

Um dieses wundervolle Unternehmen (fast) geschenkt zu bekommen.  

06.10.17 12:47

1737 Postings, 1586 Tage 2much4uEine der besten Aktien

Obwohl Novo Nordisk eine der größeren Positionen in meinem CFD-Depot ist, hab ich eben nochmal zugekauft.

Für mich derzeit eine der besten Aktien, die dank der Probleme des Jahres 2016 immer noch deutlich unter den Höchstkursen zu bekommen ist. Mein erstes Kursziel sind 400 dKr (was aber nicht heißt, dass ich dann verkaufen werde) :-)  

09.10.17 15:19

6387 Postings, 6190 Tage alpenlandKO C verkauft

warte auf etwas Abkühlung und komme dann wieder (wenn das Geld noch vorhanden :-)  

13.10.17 14:37

791 Postings, 3220 Tage EvolaStarke Verluste heute

Warum eigentlich? Die Abstufungen der HSBC und besonders JP Morgan Chase sind doch nicht ernst zu nehmen. Die raten doch schon seit Jahren zu verkaufen und haben grosses Eigeninteresse das die Aktie nicht steigt. Also warum heute über 3% Verlust?  

13.10.17 18:04

179 Postings, 1440 Tage Dau7hyJP Morgan

du hast den Grund genannt. bin bei 38? raus und JP Morgan hielt sich zurück. schlecht gewesen für mich. Jetzt fängt er wieder an wie vor paar Monaten bei 39? h der Kurs ging dann langsam durch sein gebashe runter auf 35,xx?.
Vielleicht wiederholt er es jetzt, daher schlauer Zug die Aktie noch ein gutes Stück nach oben ziehen zu lassen. Mal schauen wie es kommt. Ich rechne mit 37,xx? dieses Mal. anschließend gute zahlen und wieder rauf :-D  

14.10.17 09:11

5182 Postings, 5266 Tage brokersteveNovo ist eine der Perlen ... klarer kauf

Die Produkte laufen besser als erwartet, die Konkurrenzprodukte deutlich weniger erfolgreich, so dass der Kurseinbruch völlig überzogen war.
Zudem eine Pipeline mit neuen Produkten.

Also ganz klar: Novo wird alte Hochs um die 55 Euro wieder ansteuern, bis Jahresende sehen wir Minimum 45 Euro.  

14.10.17 09:59

1126 Postings, 1636 Tage earnmoneyorburnmo.Alpenland,

perfektes Timing, Glückwunsch.
Bin immer wieder erstaunt, wie dieser Deppenverein von JPM es doch versteht, den Kurs runter zu ziehen.
45 bis Jahresende scheint mir ambitioniert, hängt wohl stark von den earnings ab. Hätte jedenfalls nichts einzuwenden.  

16.10.17 15:17
2

791 Postings, 3220 Tage EvolaStarker Anstieg

heute über 4% im plus; ist JP Morgan endlich pleite....  

16.10.17 20:20

636 Postings, 1648 Tage chriscrosswinnerJP Morgan - haha

Das wäre es natürlich, haha. Endlich wäre es vorbei mit den tollen Verkaufsempfehlungen.

Ich glaube hier kommt es aber wirklich auf den 01.11 an. Sollte hier alles passen, dann geht es schnell Richtung 45.

Cheers
 

16.10.17 20:56
1

461 Postings, 1612 Tage Nicks1971Ich habe immer öfter den Eindruck,.......

dass solche Kommentare immer im Vorfeld eines Aufschwungs abgegeben werden. Vermutlich um sich noch selbst günstig mit Aktien eindecken zu können. Bei grossen Stückzahlen ist es schon relevant, ob man 1-2 Euro weniger bezahlt. Da kommen schnell ein paar Millionen zusammen.

Für mich ein Grund dabeizubleiben. :0)
 

17.10.17 20:35
1

791 Postings, 3220 Tage EvolaWas mir ein wenig Sorgen macht

wie sehr die Aktie von den Meinungen der Banken abhängig ist. Heute schön im Tagesverlauf erkennbar; erst haben die "Vollpfosten " von der HSBC die Aktie abgewertet und sofort viel sie stark und dann haben die "Goldmänner" und die UBS den Tagesverlauf gerettet. Ein wenig Souveränität und Eigenmeinung der Fondsmanager und Grossaktionäre wäre schon wünschenswert. Es kann doch nicht sein, dass so ein Jahrhundertwert zu dem Spielball der Finanzhaie wird.  

18.10.17 10:16

168 Postings, 2516 Tage X5andergute News?

Das sind ja wirklich bombastische Anstiege seit Montag. Weiß jemand ob es da irgendwie gute News gab? Oder gibt es ein paar Insider, die bereits die Zahlen vom letzten Quartal kennen? ;-)  

18.10.17 14:10

37 Postings, 2605 Tage John_Coffey#1742

Die guten News kommen seit Frühjahr diesen Jahres. Die Entwicklung ist nicht erst seit Montag im Gang.  

18.10.17 15:24
1

457 Postings, 3459 Tage S04freakBullish

Die Aufwärtsbewegung heute bzw. vorgestern ist im wesentlichen auf das Diskussionspapier der FDA bzgl. der Einführung Semaglutid zurückzuführen.

Eventuell kennt jemand genauere Informationen bzgl. der Markteinführung und vorallem dem daraus zu erwarteten Umsatz?


 

18.10.17 20:17
1

226 Postings, 1366 Tage RizoCIntarcia Therapeutics

Das Konkurrenzprodukt von Intarcia Therapeutics hat von der FDA vorläufig keine Freigabe erhalten. Das sollte den Kurs auch gestützt haben  

25.10.17 12:51

970 Postings, 1558 Tage DoppeldeckerNovo tut sich

mit der 43 aber wirklich schwer.  

27.10.17 10:03
1

1262 Postings, 2062 Tage moggemeisEs läuft alles nach Plan

Letzte Woche hat die FDA ein FDA Advisory Committee (EMDAC) Meeting zu Semaglutide veranstaltet und die Experten haben 16:0 für eine Zulassung von Semaglutide sc gestimmt.
Dieses Ergebnis ist beeindruckend, wenn auch nicht bindend für die Behörde, allerdings ein starkes Signal und eine klare Aussage zur Qualität und die eindeutige Überzeugung für den großen erwarteten therapeutischen Nutzen des Produktes.  

27.10.17 10:58
1

127 Postings, 1394 Tage siegreichFaktor-Zertifikat auf Novo

Bin so überzeugt von der Aktie, dass ich mit einem 5fach Faktor dabei bin. Schaun ma mal! Meiner Meinung nach ein kalkuliertes Risiko.

Was meint Ihr?  

27.10.17 13:16
2

1262 Postings, 2062 Tage moggemeis@siegreich

Kann man sicher machen. Ich halte lieber die Aktie, da ich es als langfristiges Investment sehe.  

Seite: 1 | ... | 67 | 68 | 69 |
| 71 | 72 | 73 | ... | 87   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln